www.SR500.de (http://www.sr500.de/wbb3/index.php)
- SR500 (http://www.sr500.de/wbb3/board.php?boardid=3)
--- umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht (http://www.sr500.de/wbb3/board.php?boardid=93)
---- Auspufffredsammelkiste (http://www.sr500.de/wbb3/board.php?boardid=133)
----- DragPipe und Krümmer - Montage (http://www.sr500.de/wbb3/thread.php?threadid=45115)


Geschrieben von Schulz-NRW am 20.09.2020 um 13:56:

  DragPipe und Krümmer - Montage

Hallo Forum,
endlich ist die Drag Pipe beim Sponsor wieder verfügbar. Also habe ich mir die schnell zum Geburtstag geschenkt und bestellt. Lieferung wie gewohnt schnell und mit Lakritzschnecke großes Grinsen
Der neue Hersteller ist übrigens Remus!

Lt. Kedo passt das Teil an alle Krümmer. Ich habe einen 45er Krümmer mit Übergang zum Topf auf 38mm. Der Topf hat aber innen 48mm. Mit Plug and Play ist da nichts und obwohl ich viele Reduktionen im Regal habe, den Sprung 38-48 habe ich nicht. Auch wenn ich einen Leistungskrümmer kaufe, hat der doch auch nur 41,5.

Wie habt ihr das Teil montiert?



Geschrieben von oldman am 20.09.2020 um 15:12:

  RE: DragPipe und Krümmer - Montage

Hallo Thorsten,

den neuen Dragpipe kenne ich jetzt nicht, ich könnte mir aber vorstellen das dir eine Krümmer / Endtopf Dichtung wie original bei Yamaha oder von Kedo 91310 helfen würde. Das Teil hat ca. 48 mm AØ und innen ca. 41 mm.

---------

Zitat:
Original von Schulz-NRW
Lt. Kedo passt das Teil an alle Krümmer.

Hilft jetzt nicht, aber der Teufel steckt im Detail....

Zitat:
steht so bei Kedo
Wir haben bei der Entwicklung maßgeblich mitgewirkt, daher passt der Endtopf sowohl an den Originalkrümmer als auch an alle unsere Leistungskrümmer



Geschrieben von Schulz-NRW am 20.09.2020 um 16:29:

 

Hallo Peter,
jetzt verstehe ich das ganze!
Die Dichtung hatte ich nie, da ich die SR schon mit einer BSM Anlage gekauft hatte. Somit war es nie Original und konnte nicht passen unglücklich

Dann also noch den Leistungskrümmer und die Dichtung kaufen und alles ist hübsch.

Danke!



Geschrieben von ealf_ck am 20.09.2020 um 18:33:

 

Mit der Dichtung passt der Dragpipe auch problemlos an den Originalkrümmer.

grüße


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH