Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.989 Treffern Seiten (80): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Nockenwelle nitriert- Kipphebel Orginal
Dieselross

Antworten: 32
Hits: 1.917
17.02.2019 13:51 Forum: Plauderecke


Moin,
Die von mir vertriebenen Nockenwellen sind ohne weitere Nacharbeit mit den hartblockhebeln verbaubar.
Ist von der Schleiferei sogar extra so vorgesehen.
Für den fall der Fälle, ist es aber vieleicht clever mal bei mir in der Motorenschmiede anzurufen , das macht die Sache vieleicht einfacher.
Thema: Neuer Motor - Leistungseinbruch - Stocken / Ruckeln / Hauptdüse
Dieselross

Antworten: 53
Hits: 3.484
22.09.2018 13:20 Forum: Technik SR500


Moin,
Sauber, das ist doch ein top Ergebnis! .
Thema: Ölverbrauch nach Motorüberholung
Dieselross

Antworten: 11
Hits: 737
20.08.2018 15:54 Forum: Technik SR500


Moin,
Ventilführungen prüfe ich, soweit wie möglich beim reinigen und bearbeiten.
Wenn die Führung locker ist, fällt das normalerweise beim bearbeiten des Sitzes auf.
Ausserdem kopfe ich alle Führungen vorsichtig vor dem Reinigen mit einem auspressdorn an, um den festen Sitz zu prüfen.

Der zugehörige O-Ring , der ab Werk montiert ist und die innere Ventilfeder sorgen normalerweise für sorgenfreie Abdichtung und halt.

Für 0,6 Ltr würde ich den Motor vorerst nicht wieder zerlegen. Es sollte zumindest möglich sein, zunächst bei weiteren Fahrten festzustellen, ob das öl durch die Kurbelgehäuseentlüftung mit ausgestoßen wird.

Steig mal um auf ein einfaches 10 W 40, das sollte als bewährtes öl ein gutes und realistisches Bild zum Verbrauch abgeben.
Thema: Neuer Motor - Leistungseinbruch - Stocken / Ruckeln / Hauptdüse
Dieselross

Antworten: 53
Hits: 3.484
19.07.2018 20:02 Forum: Technik SR500


Moin,
Wenn du hier in der Gegend wohnen würdest, ware die Fehlersuche wahrscheinlich schon abgeschlossen großes Grinsen .
Thema: Neuer Motor - Leistungseinbruch - Stocken / Ruckeln / Hauptdüse
Dieselross

Antworten: 53
Hits: 3.484
19.07.2018 16:59 Forum: Technik SR500


Moin,
Die Nocke ist eine von fünf die bei der letzten Schleifaktion regeneriert wurden. Alle anderen Motoren laufen problemlos und alle anderen Arbeiten an dem motor entsprechen zigfach bewährten Modifikationen.
ich vermute den fehler in den Anbauteilen wie Zündung Vergaser und Auspuff.
Da ist nicht im trüben fischen, sondern ein unklares bild über den zustand und die Funktion der genannten Teile.
Ich habe vorgeschlagen mal zuerst die Zündung abzublitzen und die verstellung zu prüfen.
Ist das bis jetzt schon geschehen?
Thema: Der erste Tag!
Dieselross

Antworten: 0
Hits: 614
Der erste Tag! 11.05.2018 21:14 Forum: 40 Jahre Party SR500


Moin,
da ich ja nur heute als Tagesgast teilnehmen konnte, kann ich an dieser Stelle an alle Macher und Helfer des 40 Jahrestreffen ein erstes großes Danke von mir aussprechen!
Super toll fahrbare Landschaft auf dem Hinweg, ein gut gelegener Veranstaltungsort, gutes, leckeres und fair bezahlbares Essen und Getränke.
Wünsche allen vor Ort noch einen weiterhin tollen Tag und ein ebenso gutes und reibungsloses 40 Jahrestreffen!

Besten Dank!
Thema: Motor checken überprüfen Motorradwerkstatt oder Motoreninstandsetzer
Dieselross

Antworten: 11
Hits: 1.298
14.03.2018 18:01 Forum: dies und das SR500


Moin,
Weißt du denn wieviel der Motor gelaufen hat?
Thema: Kolbenringe Reihenfolge
Dieselross

Antworten: 16
Hits: 2.373
17.10.2017 17:43 Forum: Technik SR500


Moin,
Achte aber gut auf die richtige Montage der Abstreifringe.
Ohne Werkzeug ist die Ringmontage bei den SR Kolben zwar gut machbar, aber ich würde es schnell bei den Fachleuten machen lassen und den Kolben auch direkt in den Zylinder einsetzen lassen.
das aufsetzen ist wesentlich einfacher wenn der Kolben schon im Zylinder steckt und nur noch der Bolzen und der sicherungsclip eingeschoben werden müssen.
Thema: Meine SR geht in Flammen auf
Dieselross

Antworten: 38
Hits: 4.821
RE: Meine SR geht in Flammen auf 11.04.2017 16:54 Forum: Technik SR500


Moin,
Vor kurzem bei einer Aprillia aus der Nachbarschaft, das selbe problem erlebt.
Lief aber ohne Feuer ab. Bei der Maschine ist der benzinhahn undicht und des vergaser hat sich und den Tank über den Winter zu etwa 40% in den Motor entleert.
Über die Motorentlüftung vollgelaufen.
Wenn sowas in Frage kommt , wundert mich auch die Entflammung am Krümmer nicht.
Meistens drückt es das Öl/Benzingemisch aber auch in den Luftfilterkasten.
Prüf das bitte mal.
Thema: Rost im Zylinder?
Dieselross

Antworten: 6
Hits: 1.000
RE: Rost im Zylinder? 18.03.2017 18:27 Forum: Technik SR500


Moin,
Sieht nach wenig Hohnschliff und nem nicht unerheblichen Wasserschaden aus. Würde ich im Fachbetrieb vermessen lassen. Wird sicher innerhalb weniger tausend kilometern zum Problemfall.
Thema: Ausrückhebel ausbauen
Dieselross

Antworten: 9
Hits: 1.359
24.02.2017 07:18 Forum: Technik SR500


Moin,
Na, dann viel Glück beim instandsetzen. Wie Hans schon schrieb, Bilder wären wirklich hilfreich...
Thema: Ausrückhebel ausbauen
Dieselross

Antworten: 9
Hits: 1.359
20.02.2017 18:11 Forum: Technik SR500


Moin,
Mach zur Sicherheit mal ein Bild von deiner Problemstelle. Wenn Die Mutter runter ist, und nur noch das Gewindestück mit dem Kreuzschraubenkopf drin ist, dann schwant mir wirklich schlimmes.
Den Verstellexenter kannste eigentlich immer von Hand rausdrehen. Wenn das nicht geht, fürchte ich das dein Gewinde im Eimer iust, und/oder das dort jemand Loctide verbaut hat....
Thema: 2017, der Umbau geht weiter...
Dieselross

Antworten: 73
Hits: 10.848
09.02.2017 08:17 Forum: eigene Umbauten


Moin Uwe,
Der Boden zeit mir zumindest, das du entweder eine sehr edele Werkstatt eröffnet hast, oder endlich im Haus schrauben darfst .
Thema: Frage an die Gaszug Selberbauer: Umlenkrohr M10 Gewinde?
Dieselross

Antworten: 2
Hits: 738
RE: Frage an die Gaszug Selberbauer: Umlenkrohr M10 Gewinde? 08.02.2017 13:57 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Moin,
Alte Bing und Vespa Mofa Vergaser haben sowas, ich meine in M6.
Damit sollte sich dann aus einer M10X1 Verschlusschraube ein Adapter bauen lassen.
Thema: Grab the Flag 2016...
Dieselross

Antworten: 15
Hits: 3.112
22.11.2016 13:47 Forum: Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen


Moin,
Ich hab 2016 nix über grobe Ausfälle des Motorenmaterials gelesen, mechanisch lief also alles? .
Thema: Lichtmaschinenprüfstand
Dieselross

Antworten: 8
Hits: 1.901
29.10.2016 21:39 Forum: Technik SR500 - Elektrik


Moin,
Dankeschön, genau sowas Suche ich!
Thema: Lichtmaschinenprüfstand
Dieselross

Antworten: 8
Hits: 1.901
26.10.2016 10:15 Forum: Technik SR500 - Elektrik


Moin,
ich werde mich am Prüfvorgang eines Zündspulentesters orientieren und die gesamt Funkenstrecke sowie die Ladespannung der Spule messen.
Thema: Lichtmaschinenprüfstand
Dieselross

Antworten: 8
Hits: 1.901
Lichtmaschinenprüfstand 25.10.2016 12:32 Forum: Technik SR500 - Elektrik


Moin Kickers
Ich bin zwar weniger hier im Forum aktiv, als es mir manchmal selber lieb ist, aber das Thema SR ist bei mir immer noch aktueller denn je.
Wie viele von euch wissen, bearbeite ich das Thema SR und XT seit einigen Jahren auch gewerblich, deshalb ist es manchmal schwierig hier was zum besten zu geben, ohne dadurch sofort an die grenzen gewerblicher Aktivitäten zu stossen, deshalb hab ich das öffentliche hier etwas zurückgefahren.

Trotzdem würde ich für mein neuestes Projekt die Hilfe des Forums nutzen und auf das hier gebunkerte Wissen zurückgreifen.

Ich baue zur Zeit einen Prüfstand für SR 500 Lichtmaschinen, mit dem Ziel eine Lichtmaschine incl. Laderegler, CDI und Zündspule, in Funktion und unter Belastung zu testen und probelaufen zu lassen.
Das bedeutet, das ich nicht nur die Wiederstandswerte einer ausgebauten Lima prüfen möchte, sondern alles "unter Last" teste und ausprobieren will.
Also genau das, was einem bei einem unklaren Lichtmaschinenproblem nur durch lange Probeläufe oder durch "erfahren" heraus zu finden ist.
Das Ziel ist, Fehler die nur unter Belastung auftreten , ohne Pannendienst und Austausch von Teilen "auf Verdacht" zu ermitteln und ggf. zu beheben.

Nach der Prüfung soll soviel Sicherheit über den Zustand und die Funktion der geprüften Teile herrschen, das man etweder die Komponenten als "sicher funktionsfähig" einlagern/einbauen kann, oder zumindest ein verlässlicher Prüfbericht zu dem Bauteil erstellt werden kann.

Dazu brauche ich aber noch einiges an Werten und Wissen was ihr bereits zusammen getragen habt.

Wenn alles klappt, und der Prüfstand fertig ist, werde ich das Projekt und die zusammengetragenen Ergebnisse gerne hier vorstellen und zur Verfügung stellen.

Ich hoffe es findet sich einiges an prüf und Erfahrungswerten, die mithelfen das Projekt erfolgreich zu machen.
Dankeschön schon mal für eure Hilfe!
Thema: und plötzlich hab ich auch eine
Dieselross

Antworten: 12
Hits: 2.038
06.10.2016 19:49 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Moin,
Motormässig sind die SR`s recht selten von Standschäden betroffen, nach erledigung der wichtigsten Arbeiten würde ich einen Motorprobelauf durchaus riskieren.
Thema: Zylinderkopf montieren
Dieselross

Antworten: 3
Hits: 1.388
05.09.2016 16:08 Forum: Technik SR500


Moin,
Ist sicherlich verlässlich dicht, aber für die Stelle deutlich schlechtere Wahl als die Empfehlung vom Hans.
Thema: SR400 trocken gefahren - springt nicht mehr an
Dieselross

Antworten: 8
Hits: 2.390
RE: SR400 trocken gefahren - springt nicht mehr an 06.06.2016 13:31 Forum: Technik SR400


Moin,
Hat der Kasten noch die PRI funktion am benzinhahn (Falls es den noch gibt)?
Thema: Moppedtreffen der 70er in Appelhülsen
Dieselross

Antworten: 12
Hits: 3.537
28.05.2016 13:48 Forum: Veranstaltungstipps für Biker


Moin,
Aber sicher doch!
Thema: Moppedtreffen der 70er in Appelhülsen
Dieselross

Antworten: 12
Hits: 3.537
22.05.2016 19:06 Forum: Veranstaltungstipps für Biker


Moin,
es war einfach Klasse!
Thema: Motor Hilfe Überholung
Dieselross

Antworten: 30
Hits: 8.119
20.06.2015 08:15 Forum: Technik SR500


Moin,
es ist auf alle Fälle wichtig sich ein realistisches Bild über die Kosten zu machen, die kommen werden.
Ich kenne SR Motoren wirklich gut, aber bei dem wasvon dir zu hören und auf dem Bild zu sehen ist , steht für mich fest, das ein zweiter Motor als teileträger um einen Motor kostenbewusst aufzubauen, sehr sinnvoll ist. Ein gebrauchter Motor der eingebaut wird und einfach läuft ist heutzutage sehr schwierig für kleines Geld zu haben, dafür sind die Teile heute alles zu teuer geworden.
Thema: MOM 2015: Minden-OWL-Münsterland Jahrestreffen
Dieselross

Antworten: 37
Hits: 12.092
16.06.2015 07:57 Forum: Treffen und Einladungen


Moin,
Hatte schon jemand die Zeit irgendwo ein paar Bilder hochzuladen? Wenn ja, wo sind die zu finden?
Es war ein tolles Wochenende! Tausend Dank an alle die ihren Anteil daran hatten!
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.989 Treffern Seiten (80): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH