Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 524 Treffern Seiten (21): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Megacycle Nocke
mr.kickstart

Antworten: 16
Hits: 911
16.11.2019 17:45 Forum: Technik SR500


Gibt's nicht auch von megacycle aufgeschweißte Kipphebel? Wie hast du die Nockenwelle beim Einbau vorbereitet? Da gibt's schmiermittel für, z.B. Crane's Cam Lube.
Thema: SR500 mit Einspritzung
mr.kickstart

Antworten: 8
Hits: 1.379
23.09.2019 12:29 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Zitat:
Original von v800290
Zumindest beim Auto ist nach meiner Erfahrung der Einspritzzeitpunkt relativ egal...ich spritz einfach 3 mal / Cycle in den Ansaugtrackt...das paßt dann schön von der Menge und hat so mehr Zeit, nen homogenes Gemisch zu bilden...

Peter


Das Auto hat einen deutlich homogeneren Druckverlauf im Ansaugtrakt und bedingt durch die Mehrzylinder deutlich geringere Drehzahlschwankungen über das Arbeitsspiel.
Zudem ist der Einfluss einzelner suboptimale Verbrennungen geringer.
Der Einfluss des Einspritzzeitpunkts und die Herausforderung diesen insbesonere bei niedrigen Drehzahlen im Leerlauf zu treffen wird beim Einzylinder-Motorradmotor größer sein.

Eine feinere Drehzahlerefassung kann also durchaus Sinn machen, zumal die Microsquirt bspw. meiner Erinnerung nach Drehzahlerfassung über Trigger wheel mit Hall-sensor unterstützt.

Zündung als Trigger könnte aber als erster Schuss oder zur Umsetzung eines low effort/budget Systems durchaus funktionieren.
Thema: TM 36 Beschleunigerpumpe
mr.kickstart

Antworten: 6
Hits: 675
18.09.2019 21:34 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Dem Motor keinen Sprit geben und sich wundern wenn's klingelt und ruckelt.

Sorry, aber für den Quatsch der hier im Forum derzeit fabriziert wird um nen halben Liter Benzin zu sparen fehlt mir jedes Verständnis.

Und dann lesen das noch Leute und denken das gehört so.

Ich seh drei möglichkeiten:
1) Du lässt es so und steckst das gesparte Geld früher oder später, definitiv aber früher als notwendig in ne Motorrevision
2) Du organisierst dir Lambdamesstechnik, die mittlerweile auch nicht mehr viel kostet und stellst alles optimal ein
3) Du gibst der Kiste nen halben Liter mehr und fährst viele schöne km zum Mehrpreis von 70€/10000km
Thema: Treffen auf der Wasserkuppe - 06.-08.09.2019
mr.kickstart

Antworten: 27
Hits: 2.329
06.09.2019 16:33 Forum: Treffen und Einladungen


Ich komm auch zu euch, Ankunft gg halb neun/neun.
Thema: Läuft jeder Rinne nach ...
mr.kickstart

Antworten: 28
Hits: 1.730
04.09.2019 20:47 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Naja, da ham wir ja schon was gefunden.
Nach dem Druck anpassen mal ne große Tour fahren bevor du das bewertest, die Reifen rollen anders ab bei der Differenz, da muss erstmal die eine oder andere Kante weg.

Da Lager aufkamen...
Schwinge fachgerecht ausdistanziert?
(Anleitung im Bucheli-Projekt)
Macht meiner Erfahrung nach zwar eher schwammiges Gefühl, aber bevor du Geld für Federbeine etc in die Hand nimmst sollte das erstmal gemacht sein.

Ich hab progressive Wilbers Gabelfedern drin, finde die gut, hab sie aber primär eingebaut, damit die Fuhre auf der Bremse nicht so arg in die Knie geht.
Thema: Läuft jeder Rinne nach ...
mr.kickstart

Antworten: 28
Hits: 1.730
04.09.2019 13:44 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Was fährst du für Reifen?
Thema: Federbeine für Dummies
mr.kickstart

Antworten: 20
Hits: 1.366
20.08.2019 20:50 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Als Orientierungswert:
1/3 des Federwegs sollten ausgenutzt werden wenn du (ggf mit sozius/Gepäck) drauf sitzt.
Bei der SR sind das 25-30mm, dazu nen Kabelbinder um sie Kolbenstange des Federbeins, draufsetzen, absteigen und auf den Hauptständer. Dann zum Anschlag messen.
Thema: Die Gute SR 48T mit nem Mikuni TM36
mr.kickstart

Antworten: 10
Hits: 849
20.08.2019 20:38 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Zitat:
Original von ralfi
Das mit dem „Halbwarm startet nicht gut“ ist meiner Erfahrung nach beim TM nicht so ausgeprägt. Startet eigentlich immer ähnlich. Eher eine Frage der Prozedur ...


Wenn's trotz korrekter Vergasereinstellung warm schlecht startet auch mal die Spulen auf der LiMa warm durchmessen, aber kümmer dich erstmal ums Standgas.
Thema: maximaler Hub in einem SR/XT500 Motor
mr.kickstart

Antworten: 77
Hits: 4.693
18.04.2019 18:34 Forum: Technik SR500 Motor+


Naja, die xj gab's auch mal mit turbo... für dragster denke ich mal nicht soo wild.
Eventuell kann man den verdichterteil vom Smart 450 Turbo nehmen und braucht dann "nur" das untersetzungsgetriebe mit Adapter für die Welle um den auf "centrifugal supercharger" umzustricken.

Original 61PS, mit chip-tuning 77, wäre also etwa die richtige Größe und kostet (selbst mit Getriebe dazu) keine 2000€.

Nur mal Spinnerei - aber um die geht's ja hier Augenzwinkern
Thema: Weißes Auslassventil
mr.kickstart

Antworten: 17
Hits: 1.264
12.04.2019 19:46 Forum: Technik SR500


Mal Zündung abblitzen schadet auch nicht...
Thema: Rennmotorrad Auspuff
mr.kickstart

Antworten: 7
Hits: 916
15.02.2019 10:13 Forum: Auspufffredsammelkiste


Under Engine Krümmer ließen sich vor einigen Jahren über insider6 beziehen...
Thema: Powerdynamo lichtmaschine in motor mit höherer kompression betreiben
mr.kickstart

Antworten: 8
Hits: 905
15.02.2019 10:08 Forum: Technik SR500 - Elektrik


Das stimmt so nicht, da der teiggerzeitpunkt nicht gleich dem zündzeitpunkt ist. Zum einen muss dieser vor der maximalen Frühzündung liegen, zum anderen liegen da zeitlich konstant die Ladezeiten der Zündspule zwischen.
Thema: CNC-Zylinder mit Big Bore Eignung
mr.kickstart

Antworten: 90
Hits: 8.319
12.02.2019 17:14 Forum: Kuntzinger


Einspritzung bin ich gerne dabei - damit habe ich beruflich seit nem knappen Jahr zu tun, bin also kein Experte kann aber denke ich das ein oder andere beitragen. Augenzwinkern

Allerdings bin ich Spielgeld- und Werkstattseitig derzeit etwas eingeschränkt, womit wir beim Rahmen der Möglichkeiten sind, aber evtl. kann ich ja trotzdem an der einen oder anderen Stelle das Projekt unterstützen.

Einfach PN bei gegebener Zeit!
Thema: Powerdynamo lichtmaschine in motor mit höherer kompression betreiben
mr.kickstart

Antworten: 8
Hits: 905
11.02.2019 19:24 Forum: Technik SR500 - Elektrik


Also wenn dein Ausrückmechanismus funktioniert sollte da nichts zurück treten.

Wenn du aber eine Lösung suchst:

Plug and Play:

Auf der Powercommander Webseite (.biz) gibt es die Möglichkeit Zündkurven selbst zu spezifizieren und das Steuergerät entsprechend programmieren zu lassen (Lösung zum selbst programmieren hab ich auf die schnelle keine gefunden).

Laut der Diagramme lässt sich alle 250Umin ein ZZP definieren, der Trick ist jetzt, diesen von 250 bis 750Upm weiter nach hinten zu legen.

Alternativ: Du organisierst dir nur das powercommander polrad und die -Spule (oder sogar ganz andere Komponenten) und nimmst das Microsquirt Steuergerät zur Programmierung der Zündung. - Dann kannst du selbst experimentieren und irgendwann sogar noch ne Einspritzung bauen.

So weit die Theorie.
Thema: Was ist das für einen Dose, an der Jap. Ausführung? ?
mr.kickstart

Antworten: 6
Hits: 1.204
06.01.2019 23:49 Forum: dies und das SR400


Ist seit Euro 4 auch in Deutschland Pflicht.
Thema: Power Commander 5 für SR 400
mr.kickstart

Antworten: 9
Hits: 841
18.11.2018 15:05 Forum: dies und das SR400


Es gibt einen Zusammenhang zwischen Verdichtung und Wirkungsgrad, wenn du mehr Leistung umsetzt wird dein Motor aber auch mit den originalen 8,5:1 höher belastet, von daher stellt sich die Frage was du mit dem powercommander willst.
Thema: Ist eine SR500i möglich?
mr.kickstart

Antworten: 10
Hits: 1.121
02.11.2018 14:17 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Also wenn, dann macht das Ganze wohl nur "Sinn" aus Spaß am Basteln, so sehr du dir das Verbrauchsmäßig schön reden willst, bis dahin gibt es kein Benzin mehr...

Letztlich musst du deinen Motor mit den notwendigen Sensoren ausstatten (Hall Sensor mit Rad an KW, je nach System auch NW-Sensor (recht einfach an der SR, durch den Kickindikator), MAP-Sensor), ...

Dann gibt es im wesentlichen 3 Möglichkeiten:

1) Du organisierst dir den Drosselklappenkörper mit Injektor in geeigneter Dimension, Benzinpumpe, Lambdasonde,... und nutzt ein Stand-Alone-Steuergerät a la Mega-/Microsquirt

2) Es gibt EFI-Umbaukits für Einzylindermotoren, meist gokarts, aber auch Motorräder, z.B. ecotrons small engine Kit, rolling wrench, oder andere wo eigentlich alles an Sensoren und software dabei ist

3) Du nimmst den Kabelbaum und die Einspritzanlage der 400er. Da musst du aber wahrscheinlich noch diverse andere Sensoren verbauen (Seitenständer, Kupplung, ...) für die Sicherheitsfeatures und wirst zumindest ein piggyback-System a la powercommander brauchen.

Kosten würde ich nicht unterhalb von 800€ erwarten.


Dann hast du das alles gemacht und fängst mit der Abstimmung an. Zum eigentlichen alpha/n - Kennfeld kommt (bei allen Varianten):

- Der Kaltstart will für unterschiedliche Temperaturen optimiert werden (am besten mit extern beheizter Breitbanblambdasonde und insgesamt ein eher langwieriger Prozess)

- Übergangskompensation, sprich das was deine Beschleunigerpumper macht, für unterschiedlich starke Lastsprünge bei unterschiedlicher Drehzahl

- Höhenkompensation, Reglerabstimmung, ...

- Klopfsensor mit Zündverstellung bspw. ist dann noch in weiter Ferne (wenn das gewählte Grundsystem das überhaupt erlaubt, an der Zündung waren wir bisher noch gar nicht dran).

Von dem Gedanken so was ohne Grundsystem wie microsquirt selbst aufzubauen und zu programmieren sollte man sich verabschieden.

Ob du dein Einspritzsystem eingetragen bekommst hängt wohl zumindest arg von deinem Prüfer ab.


Lange Rede kurzer Sinn:
Wenn du Spaß dran hast, dann tob dich aus, schau mal in die amerikanischen Foren, z.B. Thumpertalk, da gibts u.A. nen Umbau ner DR650 mit microsquirt, und mach dich schlau, wenn du sparen willst, bau nen möglichst simplen Vergaser ein und stimm den sauber ab.
Thema: Yamaha SR 400 nur 150 Kg Zuladung ?
mr.kickstart

Antworten: 15
Hits: 1.480
25.10.2018 20:58 Forum: dies und das SR400


Evtl.haben sich mittlerweile auch die Bestimmungen geändert...
Thema: Klingeln im Standgas?!
mr.kickstart

Antworten: 16
Hits: 1.545
22.10.2018 19:32 Forum: Technik SR500


Deko-Einstellung i.O.?
Thema: Reifen-Erfahrung
mr.kickstart

Antworten: 28
Hits: 2.524
14.10.2018 16:25 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Zitat:
Original von Nobby
Zitat:
Original von mr.kickstart
Ich hatte das Gefühl, dass der BT bei 2,8 bar hinten schmiert, bei 2,5 war das nicht.


Gestern bei warmem Wetter mal wieder mit 2,5/2,7 gefahren. Das war super.
Ob ich mich auch nochmal mehr traue, werden wir sehen ;-)


Hmm... vielleicht Verkettung von Umständen, habe eine Erinnerung wo alles ok war, schöne Ausfahrt mit zügigen Kurven, dann an der Tanke gemerkt, dass zu wenig druck (2,5) auf 2,8 aufgefüllt und danach kein gutes Gefühl fürs Hinterrad gehabt. Vielleicht auch auf der Tanke durch irgendwas durchgefahren, hab's danach icht mehr probiert, druck reduziert und mich mit dem Abnutzverhalten arrangiert.
Thema: Reifen-Erfahrung
mr.kickstart

Antworten: 28
Hits: 2.524
12.10.2018 12:31 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Ich hatte das Gefühl, dass der BT bei 2,8 bar hinten schmiert, bei 2,5 war das nicht.
Thema: CNC-Zylinder mit Big Bore Eignung
mr.kickstart

Antworten: 90
Hits: 8.319
27.08.2018 00:32 Forum: Kuntzinger


Geil! geschockt
Thema: Stage 5 Probleme
mr.kickstart

Antworten: 50
Hits: 3.870
27.08.2018 00:29 Forum: Technik SR500 Motor+


Mein Fehler, ich war gedanklich beim 4" Trapp...

Lambdasonde in der Nähe von Verbindungen, kann auch verfälschen, auf jeden Fall schauen, dass es wirklich richtig dicht ist!
Thema: Stage 5 Probleme
mr.kickstart

Antworten: 50
Hits: 3.870
25.08.2018 16:40 Forum: Technik SR500 Motor+


Kannst dir nen Vorschalldämpfer basteln... Krümmer unter den Motor führen dann VSD, vor der Schwinge wieder raus und dann Supertrapp. Achja, mit offener Endkappe brauchst du keine Scheiben unterlegen, wozu auch.

Sonst mal original endtopf von ner Duke oder so probieren?
Klingt ohne VSD bestimmt auch knackig aber vielleicht immerhin etwas leiser...

Sonst bei dir ne Auspuffklappe mit Seilzug oder Stellmotor, dann kannste Außerorts/nachmittags aufmachen...
Thema: Motogadget Chronoclassi - Einstellungen
mr.kickstart

Antworten: 7
Hits: 797
19.08.2018 18:03 Forum: Technik SR500


Die Drehzahlerkennung musst du auf 2cyl schalten, da die SR jede Umdrehung zündet.
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 524 Treffern Seiten (21): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH