Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 342 Treffern Seiten (14): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Hauptständer Federmontage
hahe

Antworten: 14
Hits: 903
05.02.2020 17:08 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Bruehlbass
Hat super geklappt. Danke Euch !

Es würde mich tatsächlich nochmal interessieren ob es bei dir einer speziellen, und dann welcher Methode bedurfte um die Feder einzuhängen.
Liebe Grüße
Thema: Hauptständer Federmontage
hahe

Antworten: 14
Hits: 903
31.01.2020 11:07 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Martin M
Erst die Feder einhängen, dann den einen, und dann den anderen Bolzen setzen. Genaue Reihenfolge hab ich jetzt nicht, aber so klappt es ohne dass man sich was bricht.


Würde mich wundern wenn ich das nicht als erstes versucht hatte seinerzeit.
Weiß es aber leider nicht mehr...
Thema: Getriebe
hahe

Antworten: 17
Hits: 1.325
31.01.2020 10:55 Forum: Technik SR500


Kann irgendwann auch zu unschönen Geräuschen führen.
Tausch es aus.
Thema: Hauptständer Federmontage
hahe

Antworten: 14
Hits: 903
30.01.2020 16:12 Forum: Technik SR500


Für die Montage kann es hilfreich sein die Feder künstlich zu dehnen.
Mir ist das mit Unterlegscheiben recht gut gelungen seinerzeit.
Thema: Gestänge Beschleunigerpumpe fällt heraus
hahe

Antworten: 10
Hits: 807
RE: Gestänge Beschleunigerpumpe fällt heraus 20.12.2019 12:24 Forum: Technik SR500


Zitat:
Wenn das nicht vorhanden ist, Schrumpfschlauch auf die Stange fönen

Ich weiß von jemand der sich mit Teflonband auf der Stange wohl ausgeholfen hat.
Es hieß das würde klappen.

Ich selbst hab schon mal die Stange mit einem Tropfen Sekundenkleber in der Buchse eingedrückt.
Hat auch gut funktioniert soweit.

Zitat:
Original von srpedro
[wenn keiner Verschleißteile kauft, wird die Produktion eingestellt]


Welche Produktion, wo gibts das Teil denn? Hab ich im Kedo was übersehen?
Thema: Kickstarterhebel
hahe

Antworten: 13
Hits: 997
19.11.2019 14:39 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Womit es mal wieder auch nicht weit zum E = mc² wäre....
Thema: Kickstarterhebel
hahe

Antworten: 13
Hits: 997
19.11.2019 14:23 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


F = m · a
Thema: Wie Zylinder prüfen und messen
hahe

Antworten: 6
Hits: 782
RE: Wie Zylinder prüfen und messen 17.11.2019 12:27 Forum: Technik SR500


Hallo Axel,
wenn ich dich richtig verstehe dann möchtest du deinen Ersatz Zylinder auf ein fixes Übermaß schleifen um dann einen nach Nennmaß passenden Übermaßkolben mit diesem zu verbauen. Richtig?
Wenn dem so ist dann meine ich zu wissen dass man so nicht vorgeht, zumindest nicht wenn es richtig gemacht wird.

So weit ich weiß braucht man zunächst immer den neuen (oder noch nicht verschlissenen gebrauchten) Kolben.
Dieser wird vermessen und der Zylinder dann passend zu den tatsächlich vorhandenen Maßen dieses Kolbens geschliffen / gehohnt.

Das Ganze bewegt sich ja im hundertstel Bereich, von daher läßt sich das eigentlich nur mit Messschraube (Kolben) und Messuhr (Zylinder) prüfen und nicht mit Hausmitteln.

Und klar, bei Vermessen kann sich zeigen dass der Zylinder noch gut ist.
Ich nehme aber an dass man dann trotzdem schauen muss ob ein neuer Kolben für diesen Zylinder das richtige Maß hat.

Dritter Übermaßkolben und auf diesen dann schleifen sollte in deinem Fall immer funktonieren.
Leider ist das alles nur mein Halbwissen. Zu wenig Ahnung letztendlich von alledem.

Liebe Grüße
Thema: Tank lackieren lassen
hahe

Antworten: 16
Hits: 1.783
13.11.2019 12:14 Forum: suche Werkstatt


Bitteschön, sehr gerne.
Einen Nachtrag zur PN jetzt noch hier.

Mein Kollege und ich sind uns einig dass die Seitendeckel natürlich keinen Haftvermittler brauchen wenn man einen guten Lack schon drauf hat.
Dann halt nur gut an- und feinschleifen.

Was den Tank anbelangt sind wir beide der Meinung dass man sich bei solch einem kleinen Teil schon die vergleichsweise geringe Mühe machen sollte alles Alte runter zu holen.
Rotex (Exzenterschleifer) und eine Menge Schleifscheiben verschiedenster Körnung waren mein Mittel der Wahl.

Dann ggfs. spachteln und am Ende alles irgendwo um die 300 bis 400 schleifen, zum Schluss reinigen.

Nach der Grundierung 24 Stunden warten und dann einen 1000er Nassschliff.
Wieder reinigen und darauf dann lackieren.

Geich beim allerersten Durchgang hatte ich an einer Stelle zu viel drauf und es lief.
Das konnte ich noch vorsichtig wegwischen und weiter lackieren.

Wenn man beim letzten Durchgang Mist baut hilft alles nix.
Dann am Besten 2 Tage warten, wieder alles Zwischenschleifen, und die nächste Dose aktivieren.

Vor dem Lackieren immer peinlichst reinigen und nicht mehr mit (fettigen) Fingern berühren. Sonst könnten sich evtl. kleinste Blasen aufwerfen an verunreinigten Stellen.
Das Beste Mittel dafür ist Silikonentferner. Aceton und vergleichbares lösen evtl. die Oberfläche an und rauhen auf.

Das ist so mein Senf zu dieser Angelegenheit, und ohne Anspruch auf vollständige Richtigkeit.
Und professionell lackieren geht dann sicher nochmal etwas, oder komplett anders.

Liebe Grüße,
Hans-Herbert
Thema: Tank lackieren lassen
hahe

Antworten: 16
Hits: 1.783
11.11.2019 09:19 Forum: suche Werkstatt


Von dem Haftvermittler natürlich so gut wie nix.
Grundierung hat eine Dose gerade so genau gereicht, wobei ich die Innenseite des Tanks auch komplett grundiert habe. (Also das alles was sich über den Rahmen stülpt)
Nach 3 Nass in Nass Durchgängen mit genau einer Dose Lack sah alles gut aus (Foto oben).
Allerdings sah man im Tageslicht doch noch leichte Wolken der Grundierung.
Deshalb gabs dann zwei Tage später noch mal einen 1000er Nass Zwischenschliff und die zweite Lackdose mußte doch noch aktiviert werden.
Haftvermittler und eine nicht aktivierte Dose Grundierung sind noch übrig.
Das könnte ich dir zuschicken und du sparst ein paar Euro. Weiteres gerne per PN.
Das Zeug läßt sich richtig gut verarbeiten.
Thema: Vater Sohn Projekt
hahe

Antworten: 14
Hits: 1.102
06.11.2019 23:48 Forum: eigene Umbauten


Zitat:
Original von Mortok
Mit den Anbauteilen hab ich kein Problem, ich hab nur Respekt vor der Motor und Vergaser Besichtigung...

In den Vergaser investiert man 60 bis 70 Euro und ca. 3 bis 4 Stunden Zeit.
Dann ist er wie neu.
Je nachdem ob und was der Motor braucht und welche Ansprüche es gibt, so gut wie nix oder das 10 bis 20fache.
Thema: Fahrzeugbestand SR 400
hahe

Antworten: 18
Hits: 1.556
04.11.2019 23:15 Forum: dies und das SR400


Zitat:
Original von SR400
Stand 1.1.2019:
SR 500 Gesamt: 7901 Stück


Laut Wikipedia waren 2003 noch ca. 20.000 Exemplare angemeldet.

Und von insgesamt ca. 38.000 in Deutschland verkauften Exemplaren (Wikipedia) hat bis heute also ca. jede fünfte überlebt.
Alles andere dann in Schlachtereien, oder Kellern und Kisten, oder im Hochofen.
Thema: Tank lackieren lassen
hahe

Antworten: 16
Hits: 1.783
30.10.2019 17:52 Forum: suche Werkstatt


Zitat:
Original von überruhrer
Und sieht soweit ganz gut aus Daumen hoch


Danke, bin auch ganz zufrieden grade :-)
Thema: vergaser VM 34 ss distanzscheibe verloren
hahe

Antworten: 4
Hits: 423
30.10.2019 09:18 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Zitat:
Original von Nobby
....aber ich bin froh, dass es Kedo gibt und somit die Teileversorgung super funktioniert....


Dito
Thema: vergaser VM 34 ss distanzscheibe verloren
hahe

Antworten: 4
Hits: 423
29.10.2019 23:41 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Kedo

Artikel 29465 - 0,8mm
oder
Artikel 29464 - 2,3mm

Für lächerliche 9,27 Euro inkl. Versand .

Und hier noch die neueste Version der Werkstattzeichnung:
http://oldman.ratpak.de/404_Vergaser%20VM34SS_V2.3.1.gif
Die zwei Scheiben sind auf dieser an einer anderen Stelle - weiter oben - dargestellt.
Thema: Tank lackieren lassen
hahe

Antworten: 16
Hits: 1.783
29.10.2019 15:28 Forum: suche Werkstatt


Jetzt schon mal so
Macht Spaß :-)
Thema: Tank lackieren lassen
hahe

Antworten: 16
Hits: 1.783
28.10.2019 20:32 Forum: suche Werkstatt


Dann doch lieber selbst machen.
Ist enorm billiger und passt zu meinem Moped.
Besser als vorher wird es allemal. Da hatte ich vor 10 Jahren einen Müll drauf gesprüht der sich mit Hilfe von Verdünnung gerade in Wohlgefallen aufgelöst hat.

Weiß jemand zufällig bis wohin normalerweise der Einfüllstutzen lackiert ist?
Hat jemand ein Foto vieleicht sogar?
Bzw. bis wohin und wie klebt man das dann am besten ab?

Der Haftvermittler ist für die Seitendeckel.

Liebe Grüße
Hans-Herbert
Thema: Hallo aus Ratingen
hahe

Antworten: 25
Hits: 1.502
RE: Ritzelmutter 23.10.2019 22:12 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von OppaWerner
...aber der Kopf von meinem Motor wird wohl hoffentlich noch in Ordnung sein.

Die Hirntransplantion wird vereinfacht wenn du beim Abnehmen des Zylinders den Kolben drin stecken läßt, und beides zusammen nur über den Bolzen im Pleuel vom Motor trennst.
Aber das weißt du ja vieleicht schon.
Thema: Hallo aus Ratingen
hahe

Antworten: 25
Hits: 1.502
RE: Hallo aus Ratingen 17.10.2019 23:13 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von OppaWerner
Entweder einen Ersatzmotor einbauen, von dem man die Vorgeschichte nicht kennt oder ich zerlege meinen Motor und versuche, ein Motorgehäuse dafür zu besorgen.


Für beide Varianten gilt eigentlich:
Die Kurbelwelle, das Pleuel, das Getriebe sollte brauchbar sein.
Ich frage mich gerade ob es überhaupt viele Angebote für nackte Gehäuse gibt.
Und wenn dein Innenleben stark verschlissen ist dann willst du das bestimmt nicht einfach in ein neues Gehäuse einbauen.
Da dein Motor ja ohnehin hinüber ist würde ich den erstmal öffnen und mir die Teile ansehen.

Liebe Grüße
Hans-Herbert
Thema: VM34SS und Kedo Rebuild Kit
hahe

Antworten: 44
Hits: 2.432
11.10.2019 10:03 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Zitat:
Original von mac_73de
Diese Diskussion über Austauschventile die nicht zu dem Sitz passen haben wir hier doch schon ..äähm.. locker ein Jahrzehnt?


Für die Einen ist es interessant, andere langweilen sich zu Tode.
Ja und? Das macht doch nix.
Manche kaufen sich jetzt erst eine SR, andere steigen jetzt erst ein in die Materie.
Thema: SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung
hahe

Antworten: 31
Hits: 1.960
10.10.2019 20:24 Forum: Technik SR500


Zitat:
Leider ist es ja öfter so: Vom "Fachmann" repariert ist nicht immer die Lösung.
Stimmt auch wiederum.

Was mich grade an dem Thema hält ist folgendes.
Hans (Hiha) meint, eine defekte Membran hätte zwangsläufig einen schlechten Leerlauf zur Folge.
Du wiederum sagst, eine defekte Membran müsse dies nicht zwingend verursachen.
Hast du es denn so schon mal erlebt, oder bei wem Anderes mitbekommen, oder ist das eher eine Vermutung da sie logisch erscheint.

Liebe Grüße
Hans Herbert
Thema: SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung
hahe

Antworten: 31
Hits: 1.960
10.10.2019 16:22 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Tscharlie
Also ist die Lerrlaufdüse offen, aber die große auch?


Zitat:
Original von Nodin
Habe sie dann zum Moppedschrauber meines Vertrauens gebracht und der Vergaser wurde gereinigt und mt Kid versehen.
Thema: VM34SS und Kedo Rebuild Kit
hahe

Antworten: 44
Hits: 2.432
09.10.2019 17:58 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Jippi !!!

Zitat:
Original von Sphiwe
Lösung: Düsennadel, Nadeldüse und HD zurückgebaut.
HaHe's Post der größeren Bohrung der Nadeldüse hat den entscheidenden Tipp gegeben.


Inzwischen bin ich mir aber gar nicht mehr so sicher ob die Nadeldüse wirklich zu groß war. Bei nochmaligem Messen konnte ich es irgendwie nicht mehr so ablesen....
Aber ich hatte ja auch die Kedo Düsennadel gegen eine aus dem Keyster Satz mit getauscht.
In der Kombi hat es auf jeden Fall mein Problem ebenfalls beseitigt.
Thema: VM34SS und Kedo Rebuild Kit
hahe

Antworten: 44
Hits: 2.432
08.10.2019 21:11 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Herrje. Ich leide mit.

Alternative:
Steck das Teil in die Paketstation und schicke es mir.
Ich bau ihn kurz ein und wir werden sehen ob er defekt ist oder doch ganz prima läuft.
Und wenn er nicht läuft finde ich evtl. sogar heraus woran es liegt.
Hab die letzten Wochen meine Freizeit mit 2 Vergasern verbracht und gerade ein recht enges Verhältnis aufgebaut.

Liebe Grüße,
Hans-Herbert
Thema: SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung
hahe

Antworten: 31
Hits: 1.960
08.10.2019 13:08 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Hiha
Schlechten Leerlauf jedenfalls, weil sie ersäuft...

Thx :-)
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 342 Treffern Seiten (14): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH