Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.945 Treffern Seiten (78): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: steuerkette auflegen....
Pointer

Antworten: 19
Hits: 1.402
28.12.2007 19:37 Forum: Technik SR500


@arne: die SR zündet bei jeder Umdrehung

P.

PS: der Körnerpunkt fluchtet mit der Kopfkante (9 Uhr). Da ist dann gleichzeitig der Haltezapfen des NW-Ritzels auf 12 Uhr.
Thema: Krümmer lackieren
Pointer

Antworten: 26
Hits: 2.374
16.06.2007 19:17 Forum: Technik SR500


Ist ja alles kein Geheimnis nicht. Der mit dem keramik-beschichteten Krümmer an der XT war der hiha. Wo er beschichten ließ, weiss ich leider nicht. Aber der hiha ist ja auch in dem Forum hier eher nicht für Pfusch bekannt. Den betreffenden Krümmer konnte man beim Treffen am Sölkpass besichtigen. Ob man das verallgemeinern kann, speziell auch für SR-Krümmer, weiß ich nicht. Mir persönlich wäre halt ein Praxistest zu teuer. Aber nur zu, Freiwillige vor.

P.
Thema: Krümmer lackieren
Pointer

Antworten: 26
Hits: 2.374
16.06.2007 14:13 Forum: Technik SR500


Ich kenn' da einen, der jetzt nicht mehr hier im Forum ist, der hat das mit der Keramik an seinem XT-Krümmer gemacht. Hat wohl gekostet, war aber wohl prima, bis er das erste mal mit heißem Krümmer durch eine Pfütze fuhr. Sieht jetzt so aus wie Omas Porzellanschrank ... nach dem Umfallen
Thema: neuen stammtisch in ac ???
Pointer

Antworten: 31
Hits: 10.832
08.06.2007 01:47 Forum: 52 SR500 Stammtisch Aachen


Du glaubst gar nicht, wie viele Leute SR fahren und sich nicht in Internet-Foren rumtreiben. Vom Schwabeneintopf sind's z.B. nur Stücker 8 (und von denen nur 1-2 regelmäßig hier in diesem Forum) der über 20 Mitglieder.
Wenn du einen neuen Stammtisch/IG zusammenbekommen magst, wirst du wohl am besten Treter im realen Leben ansprechen müssen (sagt uns' Präsi und so hat er's dann auch zusammenbekommen).

P.
Thema: Strassencrosspelle für 2J4 Gussräder gesucht!
Pointer

Antworten: 50
Hits: 3.260
06.06.2007 14:50 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von mac_73de
...Der Heidenau K60 hat die schlechtesten Testergebnisse besonders bei Nässe bekommen... Kannste das bestätigen, Riege, oder taugt der doch was?


Bin zwar nicht der Riege, fahre aber auch den Heidenei (auf der XT) und kann mich auch bei nasser Fahrbahn absolut nicht beklagen. Gut, BT45 ist dafür vermutlich immer noch besser, aber du suchst ja 'ne Enduro-Pelle. Und da ist der K60 z.B. gegenüber dem alten Bridgestone Trial Wing 5 schon deutlich besser.

P.
Thema: Wünsche für das 30-jährige...
Pointer

Antworten: 221
Hits: 33.969
30.05.2007 18:36 Forum: 30 Jahre Party SR500


Der Schwabeneintopf war schon beim 25-jährigen die mit den meisten Mitgliedern angereiste IG.

Scheint, als bräuchten die 2008 erst gar nicht zu zählen, wenn sie die (dem völlig ungerechtfertigten Vorurteil des schwäbischen Geizes) verhaltensmäßig Nahestehenden mitrechnen wollen. Wenn man euch beide so liest ... .

P.
Thema: Wünsche für das 30-jährige...
Pointer

Antworten: 221
Hits: 33.969
30.05.2007 16:15 Forum: 30 Jahre Party SR500


Wollt ihr jetzt etwa anfangen, es jedem recht machen zu wollen? großes Grinsen

- Für den Kaffee gibt's den Campingkocher oder den Riege (beim 25er rettete Roland), Extrawürste sind unnötig, war ja auch kein Mecker sondern nur Orientierung für die Debütanten
- Mopedklamotten, eine gute Reaktion und vorheriges Informieren über lokale Besonderheiten schützen auch gegen Bisse
- nachtschlafende Zeit? Wo? Wann?... und das von dem, der nach einer Liveband lechzt ...
- wenn hier einer schnauzen darf, dann immer noch Thöny (besser und weit gesünder, als wenn sie plötzlich auf scheißfreundlich schaltet ...)

nö, nö, die 25ger war schon primastens so, da sehe ich hoffnungsvollst und sorgenfrei dem 30iger entgegen. Aber Mal sehen, was 5 Jahre mehr aus den Fahrern gemacht haben. Also nicht, dass ich damit die Wunsch-Diskussion hier hätte abwürgen wollen ... (gibt's ein Stützstrumpf-Bügelbrett? großes Grinsen )

P.
Thema: Wünsche für das 30-jährige...
Pointer

Antworten: 221
Hits: 33.969
30.05.2007 15:01 Forum: 30 Jahre Party SR500


@rolli: eigentlich hättest du gar nicht verraten müssen, das du Schwabe bist: selbst Grillen obwohl bewirtet ist, keine Band wg. Kosten und dann noch 10 cm Gaffa-Tape abstauben, von der Gratis-benutzung eines Filzstifts ganz zu schweigen großes Grinsen

@wizo: lass es mich diplomatisch formulieren: ich meine, dass die Chance, alle Treffensteilnehmer um 7 Uhr morgens zur Andacht unter der Fahne zu versammeln, leicht - aber deutlich - höher ist, als auf die beschriebene Art ein Lächeln zu ernten, geschweige denn zu einer Tasse Kaffee zu kommen .

P.
Thema: Wünsche für das 30-jährige...
Pointer

Antworten: 221
Hits: 33.969
30.05.2007 14:12 Forum: 30 Jahre Party SR500


och, die haben das zum 25ig-jährigen doch auch schon ganz gut in die Pötte gekriegt (inkl. Wetter), da habe ich vollstes Vertrauen. Wenn Schrauben Not tut, kann ja die Live-Band mal kurz von der überdachten Bühne großes Grinsen

Für oder gegen die kleinen Widrigkeiten kann eigentlich locker in Eigenregie gesorgt werden. Mal so locker und unvollständig aus dem Gedächtnis:

1) wer sein erste Kaffeedröhnung vor dem Start der Gruppenfütterung um 9 braucht, sollte sich entsprechend ausrüsten (diesbezügliche Fragen an der Theke führen zu bleibenden Eindrücken der berühmten norddeutschen Freundlichkeit des mit der Fütterungsvorbereitung voll beschäftigten Personals)

2) Den Vorschlag mit der Forumsnamen-Beschriftung gab's auch damals schon und der wurde auch damals nix. Vermißt hat's auch keiner. Das klingt vielleicht nach guter Idee (war seinerzeit auch Proponent derselben), ist aber tatsächlich überflüssig. Siehe auch nächster Punkt.

3) stellt euch drauf ein, dass das Forum hier inkl. aller sonstigen Internet-SR-Angebote nur eine - nicht mal unbedingt mehrheitsfähige Menge - der SR-Welt darstellt. Und schon garnicht irgend was exklusiver angesiedeltes. Und der Rest kommt auch. Und der ist in jeder Hinsicht recht beeindruckend, da muss man sich nur mal die Mopeds anschauen.

4) dias 25er-Jubiläums-Treffen war allein schon wegen Masse was ziemlich anderes als das gemeine IG-Treffen an sich. Eher ein Riesen-Rummel-Event mit vielen Grüpplein, zwischen denen man wandern kann. Warum sollte das nächstes Jahr anders sein?

5) wer gibt eigentlich diesmal den Messerstecher am Samstag morgen um 5 ("ey, Alder, ich stech dich ab"...)? .

6) ... und wenn jetzt noch mal einer dafür sorgen könnte, dass die Pizzeria im übernächsten Kaff diesmal geöffnet hat ... (sonst krieg ich wieder den Anschnauzer von Thöny)

P.
Thema: KBT Umbau - Erfahrungen ?
Pointer

Antworten: 27
Hits: 3.079
29.05.2007 18:06 Forum: Technik SR500


Es gibt ja auch noch die Alternative, den KBT auszubuchsen und den Nabenstumpf entsprechend abzudrehen. Bilder von sowas hatte ich hier m.W. auch irgend wann mal in die Galerie gestellt. Mit dem Rad fahre ich jetzt auch schon sowas um die 30.000 km ohne Probleme. Woher sollten die auch kommen, ist schließlich nichts weiter als die Wiederherstellung des originalen Zustands. Und der hält bei guter Pflege ja auch recht lange, auf alle Fälle jedenfalls länger als die erwähnten 30 Tsd.

Vorteil: (1) man kann mit den Materialpaarungen (Buchse im KBT) sicher etwas optimieren, (2) der Umbau auf Kugellager im KBT bleibt weiterhin eine Option für später

Nachteil: (1) ist halt dasselbe wie vorher und damit irgendwann vermutlich wieder reparaturbedürftig, (2) das Anpassen des Nabenstumpfes erfordert bei Gussrädern schon eine größere Drehbank

M.W. bietet Grobmotorik diese Art des Umbaus auch als Dienstleistung an

Grüße, P.
Thema: Xt 500
Pointer

Antworten: 8
Hits: 1.268
11.05.2007 01:36 Forum: Technik SR500


War das bei der 6V Anlage nicht so, dass das Fahrlicht a) nur bei laufendem Motor und b) dann auf einer extra Stellung des Zündschlosses tat?

Jack, da können wir 12V-Umbauer nur bedingt mitreden.

P.
Thema: Veterama
Pointer

Antworten: 19
Hits: 2.262
23.04.2007 00:28 Forum: Treffen und Einladungen


... die war ein Geschenk für einen XT-fahrenden Freund ... .

P.
Thema: Blauer Dunst
Pointer

Antworten: 8
Hits: 771
31.03.2007 14:50 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von MopsFidelius..Trust me großes Grinsen ..


würde ich ihm in diesem Fall nicht raten.

Weil: das können sehr wohl Verschleißerscheinungen Kolbenringe-Buchse sein. Wenn der Motor warm wird, dann hört die Raucherei aufgrund der Ausdehnung der Ringe wg. Wärme auf (riechen tut man's meist trotzdem noch, spätestens nach ein paar tkm mit dem Schadensbild, und bei spezieller Beanspruchung - z.B. Gas aufreißen oder nach unten schalten wg. Motorbremse - raucht's auch ab und an).

Und wenn er den Motor schon mal draußen hat, dann ist's auch zum Vermessen bzw. richten des Zylinders nicht mehr weit.

Wenn er nur die VS-Dichtungen ersetzt, das Ganze wieder einbaut und es trotzdem weiter raucht, dann solltest du dir für das nächste SR-Treffen vielleicht besser ein Pseudonym zulegen - Pudelunfidelius oder sowas Zunge raus

P.
Thema: komische Unterlegscheibe kupplunsdeckel
Pointer

Antworten: 7
Hits: 749
31.03.2007 14:36 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Leiche
also die scheibe ist glaub ich nicht so wichtig
manche lassen sie einfach weg wenn sie den deckel
nur mit dirko drauf machen ...


Nö, selbst die Dirkoler montieren da eine - dann eben dünnere, weil es sonst Stress mit der Dichtigkeit des Rücklaufventils im Deckel gibt, - Scheibe. Passend für Dirko statt Pappdichtung ist z.B. die Anlaufscheibe auf der Hauptwelle rechts. Gibt's ebenfalls einzeln.

Weglassen ist an der Stelle eine schlechte Idee.

P.
Thema: Motor nach dem Eisstrahlen
Pointer

Antworten: 35
Hits: 3.526
23.02.2007 13:18 Forum: Technik SR500


Dann weißt du ja jetzt, was das Reinigen eines SR-Motors so ungefähr kostet (i.a.W. für welchen Preis du es anbieten kannst, arbeitsmäßig bewältigst du es ja) und kannst ein Kerngeschäft draus machen.

P.
Thema: Motor nach dem Eisstrahlen
Pointer

Antworten: 35
Hits: 3.526
RE: Und das letzte 22.02.2007 23:56 Forum: Technik SR500


Zitat:
..... Selbst Rost bleibt danach erhalten...


Ja, klar, wie auch anders. Trockeneis führt - im Gegensatz zu z.B. Glasperlstrahlen - nicht zu einem Materialabtrag. Oxidierte Schichten bleiben dir bei Stahl wie auch bei Alu in voller Pracht erhalten.
Aber das kam bei dem, was Smartie hier schreibt, ja auch deutlich rüber. Sein Ziel war Reinigung, nicht Schichtabtrag und Oberflächenverdichtung. Für ersteres ist Trockeneis auch geeignet, für zweiteres und dritteres war es nie eine Alternative zu Sand, Glasperlen, Stahlkügelchen etc.

P.
Thema: Frage an alle Großen
Pointer

Antworten: 19
Hits: 1.278
22.02.2007 00:56 Forum: Technik SR500


Genau so wie Melli sagt. Bin zwar nur 193 cm, habe aber das gleiche Problem mit der Hosenlänge. Die Stiefel Marke Daytona TransOpen reichen zwar so knapp bis drunter, aber viel Spiel ist nicht. Deshalb auf längerer Tour eben die Tiefschnee-Gamaschen (wer in Berlin 2004 dabei war, erinnert sich vielleicht noch an den Typ mit den knallroten Dingern am Unterschenkel)

P.
Thema: Warum gehen die Leute lieber zu?
Pointer

Antworten: 13
Hits: 3.299
10.01.2007 16:37 Forum: 60 SR500 IG Frankfurt am Main


och, das ist doch der kleine aber signifikante Unterschied zwischen IG bzw. Stammtisch und MC - jeder kann grad mal auftauchen oder wegbleiben oder zu mehreren gehen wie er mag.
Auf meiner Jacke klebt der Schwabeneintopf-Patch, treffe aber einige von den ebenso Bepatchten auch wieder bei den Filstalkickern und umgekehrt, es sollen auch schon Badener gesichtet worden sein ... die reinste Swinger-Truppe hier im Südwesten. großes Grinsen

Iist wohl nur eine Frage, wieviel Abende/Monat man für sein Hobby, Untersparte Geselligkeit, abzweigen kann.

P.
Thema: n´tach
Pointer

Antworten: 37
Hits: 4.960
17.12.2006 13:38 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von th.sauer... Als technisch nicht so ganz Blonde wird dir der Eintopf sicher Spaß machen. Das bessere Mopped ist unterm Strich ...


... 'ne XT ...

Ach ja: Hi, Doris!

P.
Thema: Kipphebel leichter
Pointer

Antworten: 143
Hits: 18.509
RE: Zu hart. 02.12.2006 13:42 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Hiha
So, jetzt hab ich mal schnell eine Feile kaputtgemacht, und es würde mich wirklich interessieren, wie es jemand geschafft hat, einen Kipphebel mittels Feile zu erleichtern, ohne ihn vorher ausgeglüht zu haben. DAS GEHT NICHT! Zumindest nicht mit einer Stahlfeile, auch nicht mit den guten Schweizerischen.

Übrigens, falls jemand meint ich könne nicht Feilen: Ich hab noch eine Werkzugmacherlehre nach der "alten" Schule gemacht, also mit zweieinhalb von dreieinhalb Jahren Lehrzeit Feilen...

Gruss
Hans


Meine Guete, dass du dich da auch so reinsteigern musst.

Jetzt kann ich dir als Trost nur anbieten, dir einen der beiden Abgefei ... ok,man soll ja nicht in Wunden bohren, also: auf Elefantenfuss Angepassten, zur naeheren Analyse zuzuschicken. Vielleicht kann ja die Muenchner CSI anhand der Schleifspuren ... du darfst ihn dann auch behalten und kaputtmachen großes Grinsen

Wenn du das Teil magst, schick mir doch einfach deine Adresse per PN im ''kleinen Forum''. Ich schau hier zwar schon rein, aber aus Faulheitsgruenden halt nicht immer angemeldet (und unangemeldet sieht man nicht, ob PN da ist oder nicht).

P.
Thema: steuerkettenlänge
Pointer

Antworten: 26
Hits: 1.730
29.11.2006 22:15 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Steff
Ja aber wie hat der Herr Yamaha das denn original dichtbekommen? Auch Dichtmasse rinnjeschmiert oder wie?


Ja

Zitat:
Original von SteffWenn der Deckel runter muß,dann muß der Motor eh raus,alles andere ist murks.


Nein, nur Geschicklichkeit. Der muß im gegebenen Fall nämlich nicht runter sondern nur angehoben werden.

P.
Thema: steuerkettenlänge
Pointer

Antworten: 26
Hits: 1.730
29.11.2006 13:44 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Torsten3
Und das Oel findet Sintflutartig den Weg nach draussen.


... weshalb er dann wieder den Deckel abnehmen darf ...

P.
Thema: steuerkettenlänge
Pointer

Antworten: 26
Hits: 1.730
29.11.2006 12:59 Forum: Technik SR500


Nein.
Es sei denn, Deckel abnehmen ist dein Hobby.
Thema: Kipphebel leichter
Pointer

Antworten: 143
Hits: 18.509
28.11.2006 19:59 Forum: Technik SR500


Puh, da hab' ich 1981 ja was gewaltig Gefährliches gemacht. Gut, dass ihr mir vor 2004 nichts davon erzählt habt (als ich die Hebel nach 70 tkm wg. Umrüstung auf GW-NW und 48T-Rocker getauscht habe). Was hätte ich sonst über die Jahre gezittert.

Mal ohne Scherz: schon mal darüber nachgedacht, dass der Abgerissene genau auf so einer schnelle, maschinengestütze Abfeilaktion zurückführbar sein könnte? Zugegeben,

1) ch kann das auch nicht mehr mit Sicherheit nachvollziehen, wie ich das vor 25 Jahren gemacht habe, Vattern war damals ein strenger Verfechter der hohen Hand-Feilkunst in seiner Bastelbude und ich erinnere mich an Stunden fröhlichen Rubbelns, bei denen m.W. auch diese Hebel dabei waren.

2) ich habe nicht mal einen Bruchteil des Materialwissens von Hiha und Rei

aber:

Die Evidenz ist auf meiner Seite großes Grinsen
Thema: Kipphebel leichter
Pointer

Antworten: 143
Hits: 18.509
27.11.2006 23:01 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von DC ...Gleich 5mm mach ich da aber nicht weg, sondern warte auf weitere Reaktionen ..


Feigling

P.
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.945 Treffern Seiten (78): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH