Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 24 von 24 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Mandelblüte
Eifelwolf

Antworten: 12
Hits: 894
04.03.2020 07:41 Forum: Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen


Schöner Bericht mit schönen Bildern.

Gruss Werner
Thema: Elefantentreffen
Eifelwolf

Antworten: 11
Hits: 778
04.02.2020 12:04 Forum: Treffen und Einladungen


In den 80 er Jahren fuhr bei uns ein Forstarbeiter rum der ein NSU Osl Gespann mit links Seitenwagen als einziges Fahrzeug hatte.
War immer klasse wenn er damit aus dem Tunnel raus um die Kurve kam.

Gruss Werner
Thema: Elefantentreffen
Eifelwolf

Antworten: 11
Hits: 778
04.02.2020 10:51 Forum: Treffen und Einladungen


Zitat:
Original von Piper
naja das Wort "brauchen" könnte man eher ersetzen durch das Wort "wollen"
ne ich spiele eh schon länger mit dem Gedanken mir eins zu zulegen.

eine Begründung, um sich das "wollen" in ein "brauchen" schön zu reden wäre natürlich dass man dann fast ganz auf ein Auto verzichten könnte.


Das Auto durch ein Gespann zu ersetzen ist eine harte Nummer.
Ich habe das 5 Jahre gemacht, bei 100 km Berufsverkehr täglich.
Bei dem Zeug was die im Winter auf die Straße schütten kannst Du zusehen wie dein Gespann verrotet.
Irgendwann lassen Dich Deine Knochen auch spüren was Du da machst.
Aber als ich jünger war konnte es mir auch nicht wild genug sein.

Gruss Werner
Thema: Elefantentreffen
Eifelwolf

Antworten: 11
Hits: 778
04.02.2020 08:00 Forum: Treffen und Einladungen


Ein Gespann zu fahren ist immer eine gute Entscheidung.
Könnte mir ein Leben ohne schon lange nicht mehr vorstellen.

Gruss Werner
Thema: Biblisheim 2020
Eifelwolf

Antworten: 5
Hits: 965
RE: Biblisheim 2020 31.01.2020 11:03 Forum: Treffen und Einladungen


Schon mal eingeplant.

Gruss Werner
Thema: Bin der Neue hier
Eifelwolf

Antworten: 17
Hits: 713
18.01.2020 10:21 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Mal sehen wie lange die Reparatur bei mir hält. Zur Not vielleicht eine Büchse aus Stahl einsetzten und den Lagersitz ausdrehen.
Ist aber viel Action, aus und einspeichen.
Mal sehen wie lange das Winterrad noch hält.
Beim Ersatzrad (Sommerrad) ist noch alles i. O.
Baue es gerade um für den auf 2 Wälzlager umgeänderten KBT.

Mit Bildern klappt das hie nicht immer bei mir.
Aktuell ein Bild im Dreiradler Forum, Wo warst du heute mit deinem Gespann, auf Seite 27,oder jede Menge bei Facebook unter WernEr.

Gruss Werner
Thema: Bin der Neue hier
Eifelwolf

Antworten: 17
Hits: 713
17.01.2020 20:15 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Habe bei meinem Winter Rad die Fläche des Lagersitzes innen gekrönt.
Dann das Lager mit Loctite Welle Nabe fügen eingesetzt.

Gruss Werner
Thema: Bin der Neue hier
Eifelwolf

Antworten: 17
Hits: 713
17.01.2020 06:42 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Sehr elegant das Gespann.
Herzlich willkommen.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
03.01.2020 18:14 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Eben in alten Gespann Zeitungen rumgestöbert. In Nr. 27 ist ein Bericht über einen Berliner der sich Schritt für Schritt ein SR Gespann gebaut hat. Auch die Schwinggabel hat er sich selbst gebaut. Der Name ist Hiddemann. Jetzt weiß ich wer meine Gabel gebaut hat.

Gruss Werner
Thema: Ab 2020 werden nur noch eingetrage Reifengrößen akzeptiert !
Eifelwolf

Antworten: 48
Hits: 3.612
26.12.2019 16:08 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Hier geht es wieder einmal nur um Abzocke.
Möchte mal gerne wissen wieviel Geld da geflossen ist.
Diesmal auf dem Rücken der Sicherheit und nicht wie gerade gern genommen, der Umwelt..

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
20.12.2019 19:00 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Das Forum ist eine echte Fundgrube für Informationen. Gestern festgestellt das dass Schwingenlager vom Seitenwagen defekt ist und im Forum gleich Infos über die Lagergröße und die Adresse von einem Teile Händler bei dem es den ganzen Satz mit Achse gibt.

Klasse!

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
17.12.2019 07:35 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von Srsrx
Achso, dachte was Schlimmes .


Nee nix schlimmes.
Hoffe noch lange verschont zu bleiben.

Mit der Beiwagen Bremse bin ich so nicht einverstanden.
Da muss ich mal ran. Habe sie erst mal abgeklemmt.
Jetzt kann ich auch wieder die Hinterrad Bremse benutzen.

Der Kotflügel vom Velorex knallt auch bei jedem Hubbel. Am Freitag mal gucken warum.

Am Sonntag bin ich mal mehrere Stunden durch die Eifel gefahren. Macht echt Mega Spaß die SR.

Ist schon seltsam, früher als ich jung war und SR fuhr war immer der Wunsch nach einer größeren Maschine.
Jetzt entdeckt man mit kleinen Motorräder das Motorrad fahren neu.
Ähnlich wie damals mit meiner Diesel Enfield.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
16.12.2019 07:28 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Siehe oben.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
12.12.2019 12:05 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von srpedro
Ja,
sehr schönes Gespann, Das "Lasso" der vorderen Bremsleitung, der Koti vorne und die Bereifung sind aber noch "verbesserungswürdig". Paßt irgendwie nicht dazu, aber hast ja noch Zeit zum basteln. .
Gruß
Peter


Erst mal fahren. Die ersten ungeplanten Schraubreien habe ich schon hinter mir.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
12.12.2019 07:53 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von Eifelwolf
Noch eins

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
12.12.2019 07:52 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Noch eins

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
12.12.2019 07:50 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von Eifelwolf
Zitat:
Original von Lumaxein
Willkommen im Forum .

Hört sich alles sehr cool an was du machst.

Und das KBT Problem ist ja leider bekannt bei der SR...

Wir freuen uns auf ein paar Bilder vom Moped.

Liebe Grüße ausm Taunus


Bekomme irgendwie kein Bild hochgeladen, obwohl ich es von der Größe her angepasst habe.

Gruss Werner


Aaaaahh geht doch
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
12.12.2019 07:49 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von Lumaxein
Willkommen im Forum .

Hört sich alles sehr cool an was du machst.

Und das KBT Problem ist ja leider bekannt bei der SR...

Wir freuen uns auf ein paar Bilder vom Moped.

Liebe Grüße ausm Taunus


Bekomme irgendwie kein Bild hochgeladen, obwohl ich es von der Größe her angepasst habe.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
09.12.2019 12:15 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von tecuberlin
Lies Dir mal den Fred Biete den Umbau eines KBT Kettenblattträgers von Oliver aka the real SR600R
https://www.sr500.de/wbb3/thread.php?thr...mbau+kbt+oliver durch.

Es wird lediglich der KBT versendet und bearbeitet. An der Nabe muß nur der Stumpf gekürzt werden. Das bekommst Du, eingespeicht, mit ner Flex, einer dünnen Trennscheibe und einer Fächerscheibe selber bewerkstelligt. Ich habe meinen KBT von Oliver umbauen lassen, eine saubere Arbeit und der KBT sieht aus wie neu und ist technisch besser als neu.

Das Kürzen des Nabenstumpfes kostet etwas Überwindung, Du bekommst eine Anleitung von Oliver.

Professioneller Umbau, bei dem das Thema kippelnder KBT endgültig vom Tisch ist.


Danke für die Info. Hört sich nicht schlecht an. Werde die Tage mal den KBT ausbauen und Kontakt aufnehmen.
Mit dem abflexen des Stumpfes muss man sich erst mal mental beschäftigen.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
09.12.2019 07:09 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von galaxo-gang
.

Hier im Forum gibt ein paar Leute, die sich auf die Überholung des KBT spezialisiert haben.

Gruß gg


Habe schon was dazu gelesen. Bei Kedo bieten sie einen Umbau an. Aber wenn ich die richtig verstehe muss die Nabe ausgespeicht werden.
Wollte eigentlich erst mal fahren.
Beim Zweitrad, welches dabei war war ein Hauch von wackeln zu erkennen. Habe mal ordentlich Fett rein gedrückt. Vielleicht hält das ja noch ein bisschen.
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
08.12.2019 17:53 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


So, das Wochende genutzt um das Gespann mit Fluid Film eizupinseln und dann noch einige Überraschungen gefunden.
Am eingebauten Hinterrad hat der KBT Spiel.
Also Ersatzrad eingebaut und dann mal überlegen was ich da weiterhin mache.

Die Elektrik am Heck machte auch was sie wollte und wenn man an den Steckverbindungen wackelte, flackerte es wie früher in der Disco.
Also alle Stecker ( schneiden das Kabel an ) raus und vernünftige Quetschverbinder rein.
Dann war soweit alles gut. Nur das Bremslicht wollte immer leuchten.
Hier lag der Fehler in der Einstellung des Bremslichschalter Hinterradbremse.

Noch ein paar lose Schrauben nachgezogen und fertig für heute.

Gruß,
Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
03.12.2019 06:46 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Selber Werner,
ne, am Wochenende ist SR abholen geplant. Wenn denn alles klappt.
Die GS fahre ich nicht mehr im Salz.

Bis 45 Jahre SR ist ja noch was hin.

Jetzt erst mal SR nach Hause bekommen und gründlich mit Fluid Film einpinseln.

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
02.12.2019 10:40 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Danke, hoffe das es am Wochenende klappt. Bin schon ganz heiß drauf zu fahren.
Bin schon 4 Wochen kein Mopped mehr gefahren.
Welche Verschwendung!

Gruss Werner
Thema: Neuer aus dem Ahrtal
Eifelwolf

Antworten: 26
Hits: 1.860
Neuer aus dem Ahrtal 01.12.2019 10:33 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Hallo zusammen,ich heiße Werner und bin hier und in versch. anderen Mororrad und Gespann Foren als Eifelwolf unterwegs.

Von den 80er bis in die 90er war ich mit einer 48T unterwegs. Sollte eigentlich nur ein Übergang zwischen 2 Harleys werden,
Wurde dann eine Langjährige Liebesbeziehung

Gestern habe ich ein SR Gespann Probegefahren und anbezahlt.Es wird kommende Woche noch neu getüvt und dann hoffe ich es am Wochende abholen zu können.

Bin schon voller Vorfreude.

Gruß,
Werner
Zeige Beiträge 1 bis 24 von 24 Treffern

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH