Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 69 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Weitgehend original...
Blackdog

Antworten: 16
Hits: 603
16.10.2020 10:39 Forum: eigene Umbauten


Sehr schönes Bike!
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
13.10.2020 13:00 Forum: Technik SR500


Ist kein Problem, hab immer ein großes Fass auf dem Gepäckträger.
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
12.10.2020 17:12 Forum: Technik SR500


Ich hätte noch eine Frage, die in das Therma "erste Arbeiten" passt.
Die Fussrastengummis sehen bei mir etwas mitgenommen aus. Die Fahrergummis scheint es bei Kedo zu geben, weiss jemand, wo ich die Soziusgummis herbekomme?
Thema: Gazug gerissen
Blackdog

Antworten: 13
Hits: 559
10.10.2020 18:58 Forum: dies und das SR500


Hab Silikonspray benutzt.
Verrückt, wie leicht sich der Griff mit dem neuen Zug jetzt drehen lässt smile
Thema: Gazug gerissen
Blackdog

Antworten: 13
Hits: 559
09.10.2020 14:45 Forum: dies und das SR500


Okay.
Was nehme ich zum Schmieren? Da hätte ich: WD 40, Silikonspray,
Thema: Gazug gerissen
Blackdog

Antworten: 13
Hits: 559
Gazug gerissen 09.10.2020 13:57 Forum: dies und das SR500


Nachdem ich mein Moped in den letzten Tag optisch auf Vordermann gebracht habe wollte ich heute bei herrlichem Wetter eine Ausfaahrt machen. Leider wurde nichts drauß, denn nach ca. einem Kilometer ist der Gaszug gerissen.
Würdet ihr in dem Zug gleich beide Züge wechseln?
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
07.10.2020 21:57 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


@christian w
Der Deckel war nur auf der anderen Seite ab. Auf dieser Seite war nur der Kickstarter und der Bremshebel ab. Da kommt man eigentlich ganz gut an alles ran. Entlackt habe ich mit Aceton. Geschliffen habe ich von Hand mit Schleifvlies und Stahlwolle, poliert mit einer Schwabbelscheibe.
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
07.10.2020 16:01 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Hab heute poliert. Es ist kein Meisterwerk, aber ich bin zufrieden. Ich werde jetzt erstmal nicht lackieren.
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
07.10.2020 12:18 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Noch eine Frage zum Lack. Würdet ihr überhaupt lackieren?
Ich hab im Netz jetzt des Öfteren gelesen, dass auch versiegeln reicht. Mit Wachs beziehungsweise Politur.
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
06.10.2020 20:45 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Danke Rainer.
Ich möchte den Deckel nur auf einer Seite entfernen, die Kupplungsseite möchte ich dran lassen.
Bei dem Klebstoffentferner habe ich bedenken, dass er die Dichtungen angreifen könnte.
Kann jemand noch ein anderes Mittel empfehlen?
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
06.10.2020 19:29 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Wie gesagt, vom Polieren des Zylinders hab ich mich verabschiedet. Ich habe heute erst mal alles mit Kaltreiniger ordentlich sauber gemacht. Morgen wollte ich mich um die Motordeckel kümmern.
Vorher muss natürlich der alte Motorlack runter. Der Vorbesitzer meinte, dass man den Lack einfach mit Reinigungsbenzin abwaschen könnte. Ich glaube aber nicht, dass das so einfach gehen wird. Ich habe es heute mal mit Terpentinersatz versucht, das hat aber nicht geklappt.
Habt ihr ne Idee, wie ich das Zeug runter kriege? Abbeizen?
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
05.10.2020 22:41 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


@Meister Z

Du streust Salz in meine Wunden smile
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
04.10.2020 19:45 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Ich weiß, war ne irre Idee. Aber ich hätte den Zylinder gerne poliert. Dann belasse ich es wohl doch bei den Motordeckeln.
Schön, dass ihr mich vor dem Wahnsinn bewahrt habt smile
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
04.10.2020 16:57 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Das heißt, dass ein Dremel sich nicht wirklich eignet.
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
03.10.2020 14:30 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Ja, der Motor ist lackiert worden. Stumpf ist vielleicht auch etwas übertrieben. Er ist einfach nicht mehr Spiegelblank. Und der Lack hat schon etwas gelitten.
Darüber, dass das dauert, bin ich mir bewusst. Aber der Winter ist ja auch langsmile

Da fällt mir noch was ganz anderes ein.
Womit heizt ihr eure Garagen, wenn ihr bastelt?
Ich schwanke gerade zwischen Aufsatzheizer für die Gasflasche oder Gasheizofen mit Sauerstoffwächter.
Generell lüfte ich natürlich hin und wieder und ich bin selten länger als vier Stunden in der Garage.
Thema: Polieren mit Dremel
Blackdog

Antworten: 25
Hits: 1.349
Polieren mit Dremel 03.10.2020 13:06 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Moin,

über den Winter würde ich gerne die Aluteile des Mopeds aufpolieren. Der Vorbesitzer hatte das zwar schon einmal gemacht, mittlerweile ist das Aluminium aber wieder stumpf.
Grobe Kratzer oder Salzfraß gibt es nicht, deshalb bin ich guter Dinge, dass mir das ein einigermaßen gelingt.
Ich bin, was polieren angeht, allerdings ein absoluter Amateur. Ich habe im Forum und im Internet ziemlich viel gelesen. Die Vorgehensweise ist allerdings sehr unterschiedlich.

Mein Plan ist folgender:
Motorlack entfernen
Zuerst mit Stahlwolle von Hand polieren (Mothers Mag & Aluminium Polish)
Dann mit Bohrmaschine und Schwabbelscheibe

Nun zu meiner eigentlichen Frage: Hat jemand von Euch schon einmal den Zylinder
poliert? Ich habe einen Dremel und frage mich, ob das damit möglich wäre.
Hat da jemand Erfahrungswerte?

Und welchen Motorlack würdet ihr mir empfehlen?
Thema: Xt 250
Blackdog

Antworten: 7
Hits: 751
27.09.2020 11:08 Forum: Plauderecke


@ sine88: Danke für das Vergleichsfoto. Super, mal die beiden Mopeds nebeneinander zu sehen.
Die KL 250 finde ich auch recht schön.
Ich hatte auch die XL 250 schon in der engeren Auswahl. Ich weiss halt nicht, wie es bei den beiden so mit Ersatzteilen aussieht.
Thema: Rücklichthaltet schweissen
Blackdog

Antworten: 20
Hits: 1.224
25.09.2020 14:31 Forum: Technik SR500


Sieht super aus. Ist echt ne gute Idee!
Thema: Xt 250
Blackdog

Antworten: 7
Hits: 751
Xt 250 25.09.2020 13:59 Forum: Plauderecke


Moin,
meine Frage passt eigentlich nicht wirklich in dieses Forum, aber vielleicht kann sie mir trotzdem jemand beantworten. Da ich, wie bereits berichtet, sehr zufrieden mit dem Moped bin, spiele ich mit dem Gedanken mir eine XT zu besorgen. Ich hätte schon länger gerne eine Enduro, und die XT finde ich ziemlich hübsch. Das Moped kann auch gerne gebrausspuren haben, da ich sowieso etwas basteln möchte. Ich würde die XT gerne als Scrambler-Basis nehmen. Eine XT 500 wäre mir dafür natürlich zu schade. Auch zu teuer. Aber im Netz findet man hin und wieder günstige 250er Modelle. Nun würde mich interessieren ob die 250er Version vom Rahmen und der Höhe mit der 500er Version baugleich ist.
Thema: SR 500 in der Steilwand
Blackdog

Antworten: 6
Hits: 1.239
02.09.2020 16:00 Forum: Plauderecke


Sehr schön.
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
30.08.2020 16:16 Forum: Technik SR500


Ich habe die 1000 Kilometer gestern voll gemacht.
Der Verbrauch liegt bei circa 80 Ml.

@srsrx Klar, ich freue mich total! Mich hat das nur wirklich sehr verwirrt ...
Ich habe mit 200 - 500 Ml gerechnet.
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
28.08.2020 16:24 Forum: Technik SR500


Es gibt übrigens eine Sache, die mich tatsächlich ziemlich verwirrt. Ich bin mit dem Moped jetzt insgesamt ca. 900 Kilometer gefahren, und ich habe so gut wie keinen Ölverbrauch. trotz des defekten Simmerrings.
Das Öl ist fast komplett klar.
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
27.08.2020 18:22 Forum: Technik SR500


So, heute kam die Lieferung.
Ich hab die Welle, den O-Ring und den Simmerring getauscht. Hoffe, das jetzt alles dicht ist.
Der Tipp mit der Schraube war übrigens sehr hilfreich!
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
25.08.2020 09:32 Forum: Technik SR500


Danke für den Link.
Und danke für den Tipp mit der Schraube. Klingt nach einer guten Idee.
Jetzt muss nur noch die Bestellung kommen.
Thema: Erste Arbeiten
Blackdog

Antworten: 59
Hits: 4.382
24.08.2020 09:21 Forum: Technik SR500


Ich hatte gestern bei KEDO die Welle, den O-Ring und den Simmerring bestellt.
Hab ich da was vergessen? Wie gesagt, ich bin hier in der Provinz. Das Netz ist so schlecht, dass googlen so gut wie unmöglich ist.
Falls mir jemand einen Link schicken könnte, wie man so nen Simmerring tauscht, wäre ich sehr Glücklichsmile
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 69 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH