Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.246 Treffern Seiten (50): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: K&N Tauschfilter für 2J4 - Verkauft-
Hausel

Antworten: 0
Hits: 213
K&N Tauschfilter für 2J4 - Verkauft- 22.12.2020 12:02 Forum: Verkauf


Verkauft
Thema: Motorradöl, Motul 3000, 20W 50
Hausel

Antworten: 0
Hits: 418
Motorradöl, Motul 3000, 20W 50 22.10.2020 20:08 Forum: Verkauf


Hallo,
biete einen 4 Liter Kanister, Motul 3000 in 20W 50 an.
Neu und ungeöffnet, Neupreis bei Louis 39,99 Euro.
Hätte gerne 24 Euro dafür.
Versand ist möglich, per DHL Paket für zusätzlich 6 Euro.
Gruß
Hausel
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 2.810
25.08.2020 18:27 Forum: dies und das SR500


Sodele,
98er aus Tank und Schwimmerkammer abgelassen.
Puren 95er aus Austria eingefüllt und spontan gestartet.
Der Motorlauf ist rauher, aber auch kräftiger.
Beschleunigt spürbar besser.
Ein Zusatz von 1:200 2 Taktöl, dämpft den rauhen Motorlauf, die Kraft bleibt.
Also wieder alles beim Altbewährten.
Gruß
Hausel
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 2.810
RE: statistische Streuung 25.08.2020 14:48 Forum: dies und das SR500


Zitat:
Original von Hausel
Dann hoffe ich mal das der özireichische 98er den ich heute für 1,08 Euro eingefüllt habe,
einer von den guten ist. Meinem angeschlagenen rechten Knie, könnte ich im Moment
keine Antrettorgien zumuten. .
Der Motorlauf war auf der Heimfahrt, mit dem 98er, angenehm ruhig.


Heute nochmal auf Pässetour: der Motor läuft immer softiger, aber auf der Passhöhe lässt
er sich zweimal bitten und nach der Tankpause war es soweit: erst beim zehnten Tritt
ist er angesprungen. Mein Knie meinte nur: Autsch, kurz vorm Totalausfall.
Also in Zukunft lieber wieder mit 95er und das Klingeln im Auge oder Ohr behalten.
Gruß
Hausel
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 2.810
RE: statistische Streuung 24.08.2020 22:11 Forum: dies und das SR500


Dann hoffe ich mal das der özireichische 98er den ich heute für 1,08 Euro eingefüllt habe,
einer von den guten ist. Meinem angeschlagenen rechten Knie, könnte ich im Moment
keine Antrettorgien zumuten. .
Der Motorlauf war auf der Heimfahrt, mit dem 98er, angenehm ruhig.
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 2.810
24.08.2020 21:26 Forum: dies und das SR500


Mit welcher Spritsorte springt ein SR Motor besser an?
Theoretisch ist 95er zündwilliger.
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 2.810
Kraftstoff-Fragen 20.08.2020 18:13 Forum: dies und das SR500


Hallo,
seit einigen Jahren bin ich bei meinen SR auf Super 95 gewechselt.
Meist mit 1:200 2Taktöl Zusatz. Getankt habe ich fast ausschließlich im nahen Österreich.
Bin da auch oft in den Bergen unterwegs. Ausserdem bringt mir meine Frau, wenn sie in Lindau
einkauft, einen 20 Liter Kanister mit.
Nun habe ich in Deutschland einen fast leeren Tank mit Super 95 gefüllt und dacht nach
5 Km plötzlich einen Lagerschaden zu haben, so rau lief auf einmal der Motor.
Nix wie Heim und den Tank abgelassen, Özi- Sprit aufgefüllt und nach 5 Km war alles wieder gut.
Hab schon mal gelesen das der 95er Super in Österreich bsundrig sein soll.
Was die Austrianer doa Woal inne duant?
Wenn ich 98er Super Plus tanke habe ich auch einen ruhigeren Motorlauf.
Gruß
Hausel
Thema: Rücklichthaltet schweissen
Hausel

Antworten: 20
Hits: 1.653
RE: so siehz aus 19.08.2020 15:49 Forum: Technik SR500


Jetzt isch mir klar, warum ich nur noch 3,5 Liter brauche.
Noch ein schmaleres Kennzeichen und es sind nur noch 3 Liter.
Wieviel V Max das wohl bringt?
Thema: Durch Marokko mit der SR
Hausel

Antworten: 68
Hits: 8.441
RE: Kunststoffe 13.08.2020 21:52 Forum: dies und das SR500


@Maro: habe meinen Cafe Racer und Scrambler mit 48T Luftfilterkästen und K&N Tauschfilter
ausgestattet. Ausserdem haben beide den TM 36.
Im Racerle HD 135, im Scrambler HD 137,5
Scrambler etwas fetter, wegen Enduro - Fender, vorsichtshalber mit Spritkühlung.
Macht aber im Verbrauchsvergleich nicht viel aus: 4 Liter/100 km ist mit beiden möglich.
Beim fröhlichen angasen auch mal 4,8 Liter.
Gruß
Ralf
Thema: Durch Marokko mit der SR
Hausel

Antworten: 68
Hits: 8.441
13.08.2020 20:01 Forum: dies und das SR500


Ist normal, der originale Luftfilter- Schaumstoff löst sich nach einigen Jahren auf.
Hab mal einen noch original verpackten von der Veterama, aus einer Lagerauflösung,
gekauft, der ist beim aufziehen auf das Kunststoff- Inlett, einfach zerbröselt.
Mit K&N Tauschfilter hab ich schon seit vielen Jahren Ruhe, ist halt mittlerweile eine
ganz schöne Investition, ist aber irgendwann eingespart.
Gruß
Ralf
Thema: Erste Arbeiten
Hausel

Antworten: 59
Hits: 5.740
13.08.2020 08:22 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Franz Krauth
bei 2 Mopeds diese Griffe vom Sponsor bei Ochsenaugen montiert war alles ok


Hast eventuel nicht so weit rein aufgeschnitten, dann bleibt was von der Verklebung erhalten.
Thema: Erste Arbeiten
Hausel

Antworten: 59
Hits: 5.740
12.08.2020 20:18 Forum: Technik SR500


Obacht, die Bestongriffe sind 2 teilig, mit Luftpolster.
Wenn das Ende abgeschnitten wird, wackelt das Oberteil lose rum.
Ist mir schon passiert. .
Thema: Erste Arbeiten
Hausel

Antworten: 59
Hits: 5.740
11.08.2020 18:14 Forum: Technik SR500


Zu 1.
Die Markierung ist der Aluknubbel links oben von der Motorschraube.
Im Neuzustand steht der Ausrückhebel im rechten Winkel zu den Deckelkanten und beim
andrücken per Hand sollte die Hebelmitte zum Knubbel zeigen, das ist dann das Kupplungsspiel.
Mit der Einstellschraube unter dem Ritzeldeckel lässt sich dieser Zustand wieder herstellen.
Nach zigtausenden Kilometern, sind die Enden der Druckstange und die Andruckfläche des
Aurückhebels eingelaufen, dann hilft nur noch ein aufschweissen der Andruckfläche.
Sollte aber spezieler harter Schweissdraht sein, normaler ist an der Stelle zu weich.


Zu 2. Neue Alu oder Kupferdichtung an der Stelle ist immer gut. Anzugsmoment 5Nm.
Bei zu starkem anziehen ist das bisle Gewinde im Alu schnell ruiniert.
Thema: springt nicht mehr an....
Hausel

Antworten: 27
Hits: 2.920
RE: springt nicht mehr an.... 08.08.2020 15:30 Forum: Technik SR500


Hallo,
zuerst mal eine neue Zündkerze probieren. NGK sind dafür bekannt, wenn einmal abgesoffen, nicht
mehr richtig zu funktionieren, es gab auch schon Fälle dass ganze 10er Packungen, ausgebaut
funktionierten, eingebaut tot waren.
Benutze nur noch Denso Kerzen, seit dem nie wieder ein Problem.
Gruß
Hausel
Thema: Leistungspruefstand / Verluste Antriebsstrang
Hausel

Antworten: 20
Hits: 1.568
07.08.2020 09:07 Forum: Technik SR500


Habs getestet:
aus dem Stand, nach 400m 120 km/h.
VMax: 165 bei 7500 U/Min. geduckt am M- Lenker.
Fahrer: 190 cm, 111 kg in voller Montur.
Kette: 520 16-44
48T Motor mit 88,25 Kolben
Vergaser: TM. 36
Kanäle dezent bearbeitet
K&N Tauschfilter im 48T Luftfilterkasten mit Zusatzluftöffnungen
Offener Leistungskrümmer
EGU Auspuff atmungserleichtert
Standgeräusch:94dB
Thema: Leistungspruefstand / Verluste Antriebsstrang
Hausel

Antworten: 20
Hits: 1.568
06.08.2020 21:35 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von Emmpunkt
eine Geschwindigkeit die ich sowieso nicht erreiche...


wäre interessant, zu erfahren, was Du erreichst.
Könnte dann meine bescheidenen Massnahmen einordnen. .

Gruß
Hausel
Thema: Hallo zusammen und gleich ne Ankickfrage
Hausel

Antworten: 31
Hits: 2.579
06.08.2020 08:04 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Zitat:
Original von Jack
Eine SR kann sehr wohl zurückschlagen Teufel
.


Ich kann das bestätigen: in meiner 40jährigen SR Erfahrungszeit kam es einige Male dazu,
dass der Kickstarter zurückschlug, vor allem dann, wenn der Motor während des niedertretens
kurz anspringt, aber gleich wieder ausgeht.
Ist der Kickstarter in dem Moment nicht in der untersten Stellung ausgeklingt,schlägt, ja schlegelt
er regelrecht zurück nach oben und kann dabei den Fuss, die Wade oder den Seitendeckel
erwischen. Das ergab bei mir schon Prellungen an der Wade oder Fußsohle.
Der Seitendeckel hat hat im günstigsten Fall nur eine Schmierspur vom Kickstartergummi, es bricht
dabei aber gerne das Befestigungsauge an oder ab. Einmal hat es mir den Seitendeckel komplett
zersplittert.
Seit dem lasse ich bei jedem Start den Fuss auf dem Kickstarter, in der untersten Stellung stehen,
bis der Motor läuft. Das ratscht dann beim zurückführen, muss aber so sein und zeigt an dass das
Ausklinkblech noch intakt ist.

Gruß
Hausel
Thema: Hilfe bei der Suche
Hausel

Antworten: 70
Hits: 6.573
03.08.2020 07:22 Forum: Kaufberatung SR500


Meine letzte große Überholung war 2015 bei 120000 km :
Original- Kolbenkitt. 50, Pleuelsatz, Dichtsatz, Simmerringsatz.
Mit Zylinder bohren und hohnen, Pleuel wechseln lassen, hat die Aktion 583 Euro gekostet.
Hätte ich im Fundus nicht gute Getriebewelle mit intakten 4.Gang Zahnrädern gehabt, wären nochmal
250 Euro dazugekommen.
Seit dem 23000 km gefahren, der Ölverbrauch liegt bei 0,05 Liter/1000 km.
Thema: Hilfe bei der Suche
Hausel

Antworten: 70
Hits: 6.573
02.08.2020 17:41 Forum: Kaufberatung SR500


Hallo,
bei über 20 Jahren und 101000 km müsste er doch Angaben über den Ölverbrauch machen können.
Wenn der noch unter 0,5 Liter/1000 km liegt und die Kompression beim Kickstarter durchdrücken, über den OT, auch noch gut ist, kann speziel die 48T noch eine Weile ohne Überholung laufen.

Gruß
Hausel
Thema: Hilfe bei der Suche
Hausel

Antworten: 70
Hits: 6.573
30.07.2020 08:42 Forum: Kaufberatung SR500


Zitat:
Original von Nobby
[quote]Original von maro500
Seit langem habe ich einen VA-Krümmer wüsste gerne: bekäme ich den einwandigen VA auch auf Blau?
nee, die chicen Anlassfarben gibt´s nicht bei VA-Krümmern!


Hallo,
das geht, bei gelegentlicher artgerechter Benutzung .

Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Hilfe bei der Suche
Hausel

Antworten: 70
Hits: 6.573
30.07.2020 08:41 Forum: Kaufberatung SR500


_
Thema: Durch Marokko mit der SR
Hausel

Antworten: 68
Hits: 8.441
20.07.2020 21:52 Forum: dies und das SR500


Befestigt ist der Spritzschutz mit der Verschraubung der inneren Fenderverlängerung.
Der Bereich zur Kette und Kettenschutz kann auch noch erweitert werden.
Thema: Durch Marokko mit der SR
Hausel

Antworten: 68
Hits: 8.441
20.07.2020 19:28 Forum: dies und das SR500


Hallo Tobi,
ich habe an meinem Scrambler vorn und hinten Edelstahlspeichen.
Hatte bisher, trotz teilweise heftigsten Schotter- und Schlaglochpisten Einsätzen, keine Probleme.

Zur Schonung der Kette würde ich noch eine Verlängerung des Innenkotflügels durch einen
flexiblen Spritzschutz empfehlen. Habe da ein besonders geeignetes Material aus einem
Hallentrennvorhang. Das hält auch sehr gut Staub und Nässe vom offenen K&N fern.

Für Leute unseres Kalibers haben sich die längeren Harley Sportster bewährt, die sind günstig zu
bekommen und meist in neuwertigem Zustand. Allerdings sind Anpassungsarbeiten an den
zölligen Aufnahmen nötig. Und wegen der tiefer kommenden Schwinge braucht es einen Kettenspanner.

Gruß aus dem Allgäu
Ralf der Hausel
Thema: Bestätigung Kolben-Übermaß 82er 2J4
Hausel

Antworten: 2
Hits: 814
RE: Bestätigung Kolben-Übermaß 82er 2J4 14.07.2020 16:58 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


[quote]Original von liessemb

Frage: Kann ich daraus eindeutig ableiten, dass das 2. Übermaß verbaut ist?

[/quote

Ja, eindeutig 2. Übermass.

Gruß
Hausel
Thema: Reifen 2019
Hausel

Antworten: 51
Hits: 9.200
06.07.2020 19:37 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Mal Heidenau K34 im Test googeln, da kommt überwiegend positives.
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.246 Treffern Seiten (50): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH