Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 552 Treffern Seiten (23): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Motul 3000 20W50
mr.kickstart

Antworten: 13
Hits: 750
27.03.2021 03:47 Forum: dies und das SR500


Moin Maro,
Das sagt meiner Kenntnis nach erstmal nix aus, SL schließt SJ mit ein und SJ ist seit geraumer Zeit (15Jahre oder so) nicht mehr aktuell.

Die Erfahrung, dass sich das Getriebe zum Ende des Öl-Wechselintervalls (3000km) anders verhält hab ich noch nicht gemacht, wie oft wechselst du denn?

Ich will auch nicht ausschließen, dass sich an der Additivierung was geändert hat aber vielleicht nähert sich auch einfach was an deiner Kupplung (Zug, Beläge) oder deren Einstellung der Grenze, das Getriebe hoffentlich nicht.

Das Louis-Hausmarken 20w50 hat, habe ich vor Jahren mal recherchiert, das hatte keine schlechte Additivierung für unsere Motoren (u.a. recht viel Zink) aber ich weiß nicht wie aktuell das ist. Versuch wärs wert.

Mache mir da allerdings auch nicht mehr so viel Kopp drum mittlerweile, never touch a running system Augenzwinkern
Thema: Ab 2021 Auspuff nurnoch E-geprüft?
mr.kickstart

Antworten: 9
Hits: 666
21.03.2021 18:32 Forum: Auspufffredsammelkiste


E-Nummer einschlagen ist Urkundenfälschung, das tät ich mir verkneifen...
Thema: Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf
mr.kickstart

Antworten: 218
Hits: 33.409
14.02.2021 12:39 Forum: Kuntzinger


Zitat:
Original von v800290
Wie willst du die Sache nachher steuern und willst Du nicht gleich nen Nockenwellenpositionssensor mit einplanen? Dann könnte man besser einspritzen und zünden...denn originale Zündung wird ja bei 9000U/Min ausfallen...


Nockenwellenpositionssensor ist für Einspritzung und Zündung am Einzylinder nicht notwendig. Das machst du auf der Kurbelwelle deutlich genauer.
Thema: Drehmomentschlüssel
mr.kickstart

Antworten: 23
Hits: 1.310
15.01.2021 10:24 Forum: die eigene Werkstatt


Zitat:
Original von AP_EA62
Moin zusammen,

beim ersten Video bekomme ich das kalte Kotzen. Für den Aufwand soll sich der Videoersteller zwei Stunden singend in die Fußgängerzone seines Dorfes stellen, dann hat er wahrscheinlich die Kohle zusammen und kann ohne Verletzungen seiner Person oder Beschädigung von Bauteilen durch diese abenteuerliche Konstruktion agieren.

Kauft vernünftiges Werkzeug! Da habt Ihr Euer Leben lang Spaß dran.

Gruß
Andreas


Verstehe deinen Problem nicht. Ja, die Waage ist scheiße, aber grundsätzlich kommt man wenn man das vernünftig mit ner Digitalwaage und Schraubstock macht schon auf +-5% genau das Drehmoment, das man einstellen will, was in Heimgebrauch an Auto und Mopped für alles reicht was man so macht.

10x genauer als "nach Gefühl" ist's allemal und nicht jeder hat 300€ für Drehmomentschlüssel rumliegen, so realistisch muss dein Bild der Gesellschaft schon sein wenn du hier derart über die Kaufentscheidungen und workarounds der Leute abgehst.
Zumal nicht jeder für 2x im Jahr benutzen Werkzeug braucht, dass für die Belastungen im Werkstattbetrieb gebaut ist.

Und zum fürs Leben Spaß dran: Der 40Jahre alte Hazet-Schlüssel muss auch nicht besser sein wenn der nie kalibriert wurde und am Besten noch n halbes Jahr gespannt rumlag, also mit 1x kaufen und auf immer glücklich sein oder Gebrauchtkauf von Qualitätswerkzeug ist's halt auch nicht ultimative getan.
Thema: Arbeitsbühne
mr.kickstart

Antworten: 22
Hits: 971
31.12.2020 11:41 Forum: die eigene Werkstatt


Wippe ohne zusätzliches Abspannen kann ich aus Erfahrung, gerade auf Hebebühnen, nicht empfehlen...
Thema: Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf
mr.kickstart

Antworten: 218
Hits: 33.409
18.12.2020 13:42 Forum: Kuntzinger


Sehr geil mal wieder! smile
Thema: Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf
mr.kickstart

Antworten: 218
Hits: 33.409
01.12.2020 02:08 Forum: Kuntzinger


Gratulation - Großes Kino hier!
Thema: Ab 2020 werden nur noch eingetrage Reifengrößen akzeptiert !
mr.kickstart

Antworten: 65
Hits: 10.939
26.09.2020 20:47 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Ich fahr auch nur noch zu meinem (Werkstatt-)TÜV...
Wenn man an einen kommt der der Meinung ist, dass der ganze alte Schrott von der Straße gehört hat man eh von Anfang an verloren...
Thema: Beschleunigerpumpe am Vergaser
mr.kickstart

Antworten: 7
Hits: 1.047
27.08.2020 18:38 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Hast du denn Probleme bei der Gasannahme?
Thema: Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf
mr.kickstart

Antworten: 218
Hits: 33.409
RE: muss ich wirklich? 27.08.2020 18:34 Forum: Kuntzinger


1. Kuntzinger : A
2. Hiha: A
3. KompressorMike : A
4. Ingo: A+
5. Mambu A
6. Mr.kickstart: A

Immer schön ins Forum zu schauen und zu sehen, dass es hier weiterging! Danke für die Doku und den öffentlichen Teil des Austauschs an alle Beteiligten.

@Kuntzinger:
Gießt du die Kanäle in Endform oder denkst du auch darüber nach an den Gießkernen rundum ein paar mm abzunehmen für Optimierungsraum oder Spieltrieb?
Also wie groß ist dein Vertrauen in die Simulation und wie allgemeinnützlich ist der Zylinderkopf für unterschiedliche Nockenwellen?
Thema: Treffen 2020 & Corona
mr.kickstart

Antworten: 24
Hits: 4.373
27.06.2020 16:20 Forum: Treffen und Einladungen


Zitat:
Original von Marschall
Zitat:
Original von mr.kickstart
Bisher sind Großveranstaltungen bis zum 31.08. abgesagt, für die Treffen im September gibt es also noch Hoffnung...

Findet Euer Treffen statt ?
Der Buschfunk sagt nein.

Was ist mit Lübeck und Südheide ?


Mein Buschfunk sagt [edit] dass der Treffensplatz nicht zur Verfügung steht aber bestimmt werden die Leute vor Ort bei Zeiten bekannt geben, was das für das Treffen heißt oder auch nicht heißt [Ende edit]

bin ja in Stuttgart und kriege auch nicht mehr alles mit.
Thema: SR500 Motor Erkennung 24 PS
mr.kickstart

Antworten: 12
Hits: 1.880
24.06.2020 21:41 Forum: dies und das SR500


Nee, den 24PS Motor Augenzwinkern

Höhere Nummer - jüngeres Mopped - späteres Baujahr

Ansaugstutzen musst du meines Wissens den der älteren 48T nehmen und mit Fächerscheibe auf dremel o.ä. aufmachen.
Thema: Tirol sperrt zu laute Motorräder aus
mr.kickstart

Antworten: 31
Hits: 5.891
10.06.2020 10:19 Forum: Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen


Wenn dir die gut belegte Information, dass für die Nahfeldmessung 21dB aufgeschlagen werden nicht reicht, dann musst du wohl hinfahren und dich kontrollieren lassen und dann vor Gericht ziehen um das "verbindlich" herauszubekommen.

Tirol wird nicht die Fahrzeugschein von jedem Baujahr jedes je zugelassenen Fahrzeuge aus jedem EU-Land kontrollieren und als ja/Nein Liste veröffentlichen.
Thema: Tirol sperrt zu laute Motorräder aus
mr.kickstart

Antworten: 31
Hits: 5.891
07.06.2020 17:45 Forum: Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen


Zitat:
Original von Hausel
Hallo,
ich habe bei meinen drei 2J4 ein Standgeräusch von 78N im Fahrzeugschein.
Das bedeutet das 21dB bei einer polizeilichen Messung dazugerechnet werden.
In Deutschland gibt's noch eine Toleranz von 5dB, in Österreich sind das 3dB.
Also sind wir mit einer alten SR, auf den gesperrten Strecken nicht zugelassen,
wegen einem Standgeräusch von 99dB.

Mich hat nun interessiert was die SRs, mit ihren unterschiedlichen Auspuffen, wirklich für
ein Standgeräusch produzieren. Mein Sohn hat dafür ein geeichtes Messgerät.
Die Originale mit Original-Auspuff hat bei 3250 U/Min. 86,2dBA. Trotz offenem K&N.
Der Cafe Racer mit EGU-Auspuff hat 93,1dBA.
Damit liegen die beiden SR unter den 95 dB und wären damit erlaubt.
Wenn aber die Sheriffs nur nach den Papieren gehen?

Beim Scrambler mit 7 Scheiben Supertrapp ist der Fall klar: 99,7bB.

Gruß
Hausel


Dann müsste man ja beim TÜV ohne größere Probleme 95dB(A) eintragen können...
Thema: Tirol sperrt zu laute Motorräder aus
mr.kickstart

Antworten: 31
Hits: 5.891
06.06.2020 11:28 Forum: Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen


Die Motorradgemeinde ist durchaus aktiv, auch gegen weitere Streckensperrungen in Deutschland, man muss nur suchen, finden und mitmachen.

Das Problem ist:
Die Fahrer neuer Maschinen sagen die alten Motorräder sind lauter/Schuld.
Die Chopperfrager sagen, die Sportmotorräder sind da viel nerviger.
Die sportlichen Fahrer sagen die Tourenfahrer sind Schuld weil die im Jahr 10x so viele Kilometer machen.
Die mit (legalem) sportauspuff sehen die ohne dB-Killer als Schuldige.
Die mit (lautem) Serienauspuff ziehen sich den Schuh schon 3x nicht an.

Und jeweils andersherum.
Ach ja: Die Nutzer geben den Herstellern die Schuld, und vice versa.

Da wird dann irgendwann schwierig mit dem Aktionismus, zumal das Ganze auch wieder ein Thema ist, das von gesellschaftlichen Veränderungen überholt wird.

Motorrad fahren wird sicherer --> mehr Leute fahren
Die Menschen haben Geld über --> mehr Leute fahren mehr
Zunehmende Verstätterung --> mehr Leute fahren mehr vor dem gleichen Haus lang.

Dazu kommt, dass die Produktivität der Arbeiter und die durchschnittlichen Pendelwege angestiegen sind, dazu das Sicherheits und Komfortbedürfnis in der Gesellschaft.
Die Leute haben weniger Freizeit und möchten in dieser unbedingt unbehelligt von jeglichen anderen Menschen sein.

Tja und weil alle oben genannten Motorradfahrer, die ja selbst gar nicht die Schuldigen sind, das aber super nachvollziehen können, wird die Petition dann nicht unterzeichnet, kein Brief an Abgeordnete geschrieben, und da Protestfahrten gerade schwierig sind und vielleicht auch allgemein nicht ganz der richtige Weg wird's dann halt Eng mit dem Aktionismus.
Thema: Tirol sperrt zu laute Motorräder aus
mr.kickstart

Antworten: 31
Hits: 5.891
30.05.2020 14:16 Forum: Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen


Kleiner Faktencheck:

Also bei den SR-Treffen in denen ich die letzten Jahre war gab's auch einen nicht geringen Teil Motorräder deren Auspuff lauter war als Original.

Die Moppeds mit Klappe haben oft hohes Standgeräusch eingetragen, weil es für dieses keinen Grenzwert gibt.

Petitionen gegen derartige Entwicklungen unterschreibt man nicht weil man sich am Wortlaut stört.

Fest steht, Schuld sind immer die anderen.
Thema: Absage !!! - Thumper & Wald Party 2020 - Absage !!!
mr.kickstart

Antworten: 9
Hits: 2.197
06.05.2020 17:34 Forum: Treffen und Einladungen


Die Bayern auch nicht, zumindest nicht zum Spaß.

Oldman, ich hoffe ja noch, dass Kassel spät genug liegt um stattzufinden, dann sehma uns halt da!
Thema: Startprozedere
mr.kickstart

Antworten: 13
Hits: 1.990
06.05.2020 17:32 Forum: Vergaserfredsammelkiste


Wenn du das Standgas etwas hochdrehst machst du dir das Leben leichter, auch bei warmem Motor freut sich zudem auch deine Nockenwelle.

Halber Choke reicht meist, kann man auch erst an der nächsten Kreuzung raus machen, sonst kriegt man die Position aber schnell raus und das geht problemlos bei der Fahrt.

Minimal Gas offen halten kann auch helfen (konstant, 2-3° nach Überwinden der Lose im Zug), der Warmstartknopf am VM34 macht nichts anderes.

Woran liegt es, dass man Choke braucht und die Möhre besser bei mehr Drehzahl startet:

Es lagert sich immer Kraftstoff an den Kanalwänden an, da stellt sich ein Gleichgewicht ein entsprechend der Temperatur und den Druck/Strömungsverhältnissen.
Bei kaltem Motor kondensiert da erstmal ne Menge, zusätzlich auch noch im Brennraum und das Gemisch ist wenn es zünden soll deutlich zu mager.
Dazu kommt, dass die Gemischbildung bei geringen Temperaturen schlechter ist, du hast größere Tropfen und eine schlechtere Gemischharmonisierung, was im Umkehrschluss bedeutet, dass die Verbrennungen deutlich ungleichmäßiger sind.
Der Kolben kriegt ja nur alle 2 Umdrehungen einen auf den Deckel und muss bei kaltem Motor noch die deutlich höhere Reibung überwinden. Wenn er zu langsam wird, kann zudem der Zündzeitpunkt nicht stimmen. Diese Gefahr ist bei geringer Leerlaufdrehzahl deutlich erhöht, da du eh schon näher an der Laufgrenze bist und die stochastischen Effekte dazu führen, dass du dann gerne außerhalb dieser landest (das ist dieses ich kicke, sie will anlaufen aber schafft es dann doch nicht phänomen).

Lange Rede kurzer Sinn: Deine Leerlaufdrehzahl ist zu niedrig und du hast zu viel Angst davor, dass sie absäuft.
Thema: SR Umbau - Stil nach Intuition
mr.kickstart

Antworten: 34
Hits: 5.284
06.05.2020 17:01 Forum: eigene Umbauten


Ich finde den Scheinwerfer gut!

Zumal die Lichtausbeute bestimmt das Original um Längen übertrifft!

Ansonsten sehr sauber gearbeitet! .

Auspuff... brauchst du ABE? Sonst vielleicht der Kedo-Topf von der Gibbon Slap, der ist lieferbar. Alternativ mal bei Peppmöller Anfragen, der kann dir alles bauen, dann ist's halt ne Zeitfrage.

Immer zu bekommen ist Supertrapp, allerdings laut.
Thema: Treffen 2020 & Corona
mr.kickstart

Antworten: 24
Hits: 4.373
16.04.2020 19:06 Forum: Treffen und Einladungen


Bisher sind Großveranstaltungen bis zum 31.08. abgesagt, für die Treffen im September gibt es also noch Hoffnung...
Thema: SR 400 Tank auf SR 500
mr.kickstart

Antworten: 7
Hits: 1.926
16.04.2020 19:04 Forum: dies und das SR500


Danke dafür, hatte bisher kein offizielles Bild von meiner mit scheibenbremse (Rot-Weiß EZ91) .
Thema: Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf
mr.kickstart

Antworten: 218
Hits: 33.409
08.04.2020 16:35 Forum: Kuntzinger


@Kuntzinger: wenn man eigene Ansaugstutzen fertigt, welche kürzer sind und eine leichte Keilform aufweisen, evtl. nach unten und zur Seite, geht da denke ich noch was Bauraummäßig, insbesondere, wenn man den Kanalausgang nicht ganz gerade nach hinten führt, sodass der Stützen den Radius des Kanals fortführt.

Ich habe auch großes Intersse an der Einspritzlösung, da habe ich dir ja auch schonmal im Rahmen meiner Möglichkeiten Unterstützung angeboten, das gilt natürlich weiterhin! Eine Möglichkeit Vergaser anzuschließen ist aber bestimmt insbesondere für den Klassik-Renneinsatz interessant.

Bei einem 3V-Konzept könnte man links und rechts des Rahmens die Vergaser einbringen, ist aber natürlich erhöhter Aufwand.

Verfolge das Ganze mit großem Interesse, danke für seine Statusberichte, das Projekt und die Dokumentation sind eine große Bereicherung des Forums, also bitte nicht wegen wenig Rückmeldung einstellen!
Thema: Der Stormarn Scrambler
mr.kickstart

Antworten: 36
Hits: 6.553
19.03.2020 21:39 Forum: eigene Umbauten


Zitat:
Original von tomster1965
Die Sitzbank schwarz. Dann ist sie perfekt.

Bloß nicht! großes Grinsen

Ist gut geworden, lass dich nicht verunsichern wenn's dir gefällt!

Falls du demnächst viel Zeit zu Hause hast, vielleicht magst du ja noch den einen oder anderen Aspekt dokumentieren, hast ne angenehme Art zu schreiben.
Thema: Bremse vorne....;-(
mr.kickstart

Antworten: 33
Hits: 5.612
09.03.2020 16:35 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Teilweise komischer Ton den du an den Tag legst, dafür dass du der bist der Hilfe braucht "Kristallkugel wieder einpacken" und dergleichen mehr.

Schau halt mal in die Explosionszeichnungen hier im Forum, das wird dir hier keiner sagen können was du falsch gemacht hast, zumal ohne aussagekräftige Bilder.

Bau mal neue Beläge ein bevor du dich verrückt machst.
Thema: 2te Bremsscheibe
mr.kickstart

Antworten: 48
Hits: 7.397
08.03.2020 22:35 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Stimmt wohl, korrigier ich, danke!

Ursprünglich ging's ja auch um den Vergleich zwischen den Felgen und die 48T-Felgen wurden ja auch schon erwähnt.
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 552 Treffern Seiten (23): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH