Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.262 Treffern Seiten (51): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Motul 3000 20W50
Hausel

Antworten: 13
Hits: 757
27.03.2021 16:17 Forum: dies und das SR500


Zitat:
Original von JoeBar
... in der kleinen Kneipe bietet jemand ne volle Kanne „altes Motul 3000“ an. Zumindest fährt das Mopped nach rechts...
Der Eintrag ist allerdings vom 20. Februar...


Gibt es noch, hier auch: . unter Verkauf.
Thema: Motul 3000 20W50
Hausel

Antworten: 13
Hits: 757
RE: punktuelle Änderung 27.03.2021 07:29 Forum: dies und das SR500


Hallo,
die 2J4 hatte einen Ölwechselintervall von 3000.km.
Ab 48T, wurde das 1984, auf 6000 km geändert.
Nach 3000 km ist mit den meisten Motorölen ein Ölverbrauchsanstieg zu bemerken.
Dann hat ein SR Motor, mit seinen vielen großen Kugellagern, samt Getriebe und Kupplung,
die Mehrbereichsanteile so zerieben, daß es einfach dünner wird.
Bin schon seit 40 Jahren und über 300 000 km, auf SR, auf der Suche nach Motorradöl,
das besonders scherstabil ist. Aber immer wieder ändern sich die Qualitäten.
Merke das dann sofort, am Ölverbrauch.
Übrigends gab Yamaha den Ölverbrauch, bei 5000 U/Min. und darüber, mit:
2J4: 0,6 L/1000 km 48T: 0,25/1000 km, an.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: 48T Motor in 2J4 Rahmen TÜV?
Hausel

Antworten: 8
Hits: 444
RE: 48T Motor in 2J4 Rahmen TÜV? 24.03.2021 08:04 Forum: dies und das SR500


Hallo,
habe das bei meinem Cafe Racer, eine 81er 2J4.
48T Motor samt Radsatz mit Trommelbremse.
Die geänderte Vorderradgrõße,mit der dazugehörigen Bremse, hab ich eintragen lassen.
Die andere Motornummer hat noch nie einen interessiert.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: 30 Jahre SR
Hausel

Antworten: 11
Hits: 1.124
22.03.2021 07:13 Forum: dies und das SR500


Hallo,
kommt immer darauf an wie eine SR benutzt wird: vor vielen Jahren hat uns mal der Kradmelder, den Weg vom Südbayern - Treffen in Richtung Heimat gezeigt: er ist, zumindest da, sehr Materialschonend gefahren. Meine Erfahrung, auf über 300 000 km, mit drei 2J4, SR:
Eine zügig bewegte, immer warmgefahrene und ab und an mit V-Max betriebene SR, hat
bis 40 000 km einen Ölverbrauch von 0,1 bis 0,25 L /1000 km, der dann auf den folgenden
20 000 km auf 0,75 bis 1,0 L/ 1000 km, ansteigt.
Dann auf das nächste Übermass überholt, beginnt das Spiel von vorne.
Es gab aber auch SR - Fahrer, bei denen dieser Ölverbrauch, schon bei 20 000 km eintrat.
Die 48T wurde, am Ölabstreifer verbessert und sollte damit, beim Ölverbrauch, besser dastehen. Habe immer gehofft dass, das bei den Übermass - Kolbenringen, die verbesserte Ausführung ist, war aber leider nicht so, zumindest beim 0.25.
Ab dem 0.50er sieht es besser aus.
Gruß aus dem Allgäu
Ralf der Hausel
Thema: Kickstarter hakt..
Hausel

Antworten: 44
Hits: 2.321
21.03.2021 19:38 Forum: Technik SR500


-
Thema: Der Neue hat einen Ganzen haufen Fragen
Hausel

Antworten: 15
Hits: 1.048
20.03.2021 08:48 Forum: dies und das SR500


Hallo,
ich habe die Harley Sportster Federbeine mit 34cm an meine 3 SR angebaut.
Die Änderung der Fahrwerksgeometrie ist auf jeden Fall positiv, es verbessert
die Handlichkeit.
Die entstehenden Problemchen und die Lösungen, sind detailliert in meinen Umbautreads behandelt.
Siehe Scrambler Projekt und Cafe Racer Umbau.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Überarbeitete Explosionszeichnungen für die Werkstatt
Hausel

Antworten: 527
Hits: 202.468
17.03.2021 17:20 Forum: Oldman´s Werkstattzeichnungen


Zitat:
Original von oldman

Haben eigentlich über die Baujahre alle 2J4 Sitzbänke ein Bodenplatte aus Blech?


Hallo, alle 2J4 haben serienmäßig die Blech - Bodenplatte und den Plastikbürzel.

Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Überarbeitete Explosionszeichnungen für die Werkstatt
Hausel

Antworten: 527
Hits: 202.468
17.03.2021 11:35 Forum: Oldman´s Werkstattzeichnungen


Zitat:
Original von oldman
Aus dem Bauch heraus täte ich wohl immer die Ausführung mit "Doppelbund" einbauen, weil . dabei die Haltelasche mehr Auflage hat und nach unten "abgefedert" wird.


Hallo,
die Haltelasche, ist in dem Bereich wo sie den Gummi berührt, U-förmig gebogen mit
scharfen Kanten. Wenn man dieses U mit 2Komponentenspachtel auffüllt, vergrößert das
die Auflage und erhöht stark die Lebensdauer des Gummiteils.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Ab 2020 werden nur noch eingetrage Reifengrößen akzeptiert !
Hausel

Antworten: 65
Hits: 11.056
RE: Nächster Schritt 15.03.2021 21:26 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Hallo,
die SR hatte nie eine Reifenfabrikatsbindung.
Im Urbrief stand nur die Reifengröße.
Früher interessierte es auch niemand, wenn verschiedene Hersteller aufgezogen waren.
Das kam erst mit den Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Reifen - Hersteller.
Die werden jetzt ja nicht mehr anerkannt, höchstens noch als Gutachten für die Eintragung
von abweichenden Reifengrößen. Dabei kann es passieren das einem dann der Ersteller
des Gutachtens eingetragen wird und schon hat man eine Reifenfabrikatsbindung.
Also vorher fragen ob nur die andere Reifengröße eingetragen wird.
Eventuell einen alten Fahrzeugbrief vorzeigen.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Wie war der Start 2021?
Hausel

Antworten: 4
Hits: 585
RE: Wie war der Start 2021? 14.03.2021 09:25 Forum: Plauderecke


Hallo, bei mir war es spannend, was das Knie zu der Antreterei sagt.
Es ging gut, beim 2.ten Versuch. Hab jetzt 500 km geschafft.
Sehr angenehm überrascht bin ich vom nochmal verringerten Ölverbrauch,
durch Verwendung von Elf Moto 4 Twin in 20W 60.
Nach den ersten 333 km nur 0,05l nachgefüllt. Das wären ja nur 0,15l auf
1000km. Bin gespannt ob das so bleibt.
Jetzt soll es erst mal eine Woche lang schneien. 😬😳
Gruß aus dem Allgäu
Ralf der Hausel
Thema: SR 500 springt nicht an
Hausel

Antworten: 42
Hits: 2.479
13.03.2021 06:30 Forum: Technik SR500


Zitat:
Original von franz_29

...werde in Zukunft kein 1:50 mehr tanken! .


1:150 - 1:200 kann man machen, hat ein paar positive Auswirkungen. . .

Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Scrambler - Projekt
Hausel

Antworten: 373
Hits: 124.434
10.03.2021 14:47 Forum: eigene Umbauten


Zitat:
Original von Nobby
War der TM schon für SR perfekt eingestellt bzw bestückt?


Hallo,
habe den TM36 jetzt auf HD 130, LLD 15, CD 20 bedüst.
Deutlich besseres Anspringen, noch mehr Druck und kein Auspuffsprotzen mehr beim
Gaswegnehmen. Der Verbrauch ging um einen halben Liter zurück, auf nun 4 L/100km.
Die Beschleunigungspumpe hab ich schon länger auf null pümpeln gestellt.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: SR 500 springt nicht an
Hausel

Antworten: 42
Hits: 2.479
09.03.2021 15:06 Forum: Technik SR500


Hallo,
ich hatte viele Jahre einen CDI Booster (120 Euro aus der Bucht), auf Touren oder im
Urlaub, im Tankrucksack. Ist ein schön beruhigendes Gefühl, für einen Lima-Gau-Fall,
eine 10 Minuten Lösung zu haben.
Hab ihn jetzt, wegen zunehmend schlechter Startbarkeit, mit der 140 000km Lima,
in meine Originale eingebaut.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Scrambler - Projekt
Hausel

Antworten: 373
Hits: 124.434
19.02.2021 18:39 Forum: eigene Umbauten


Hallo,
durch den Umbau auf den XT-Fender, war ja die wunderschöne Triumph-Halterung entfallen.
Hab das Teil jetzt auf den XT-Fender angepasst und kann mich wieder daran erfreuen.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Cafe-Racer Umbau
Hausel

Antworten: 294
Hits: 84.203
18.02.2021 12:23 Forum: eigene Umbauten


@ Der Dicke: wurde natürlich bei allen SRs schwer, die anzutreten.
Mit dem Scrambler waren es 5000km und mit der Originalen 4000km.

Jetzt ist aber Licht am Ende des Tunnels. Der Orthopäde, den ich zwecks Zweitmeinung
aufgesucht habe, hat das Knie deutlich besser beurteilt und ist der Meinung:
bevor da was weggesägt wird versuchen wir es mit Muskelaufbau, der die Kniescheibe in
den richtigen Sitz zieht und damit weg von der Schadstelle.
Und tatsächlich, nach nur 3 Trainingseinheiten an Geräten, kann ich bereits schmerzfrei
mit beiden Beinen aufstehen und das Treppen laufen geht viel besser.

Am 1.März versuche ich den Scrambler anzutreten.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Reifen, Fender und Gummis ...
Hausel

Antworten: 30
Hits: 2.400
16.02.2021 17:44 Forum: Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen


Hallo, ich bin vom Heidenau K34 begeistert. Der macht, vorne auf meiner 2J4 montiert, die SR
noch handlicher. Hab auch nie ein ungutes Gefühl das der wegrutschen könnte.
So geht es mir auch mit dem K60, auf dem Scrambler.
Ein riesiger Vorteil: es gibt ihn in 3.50-19.
Im Moment fahr ich gerade noch hinten den Michelin Pilot Activ runter. Das harmoniert gut mit
dem K34. Mein Reifenhändler empfiehlt danach hinten den Heidenau K36.
Der mit dem ME77 Profil, aber mit bewährter Heidenau Gummimischung.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Cafe-Racer Umbau
Hausel

Antworten: 294
Hits: 84.203
14.02.2021 17:33 Forum: eigene Umbauten


@Blackdog: Der Scrambler und die Originale sind schon fest als Erbe versprochen.
Die auch bald schon 20 Jahre alte BMW, wird jetzt zum Hauptmopped.
Und ab und an findet sich sicher jemand der mir die SR ankickt. .
Gruß
Ralf
Thema: Cafe-Racer Umbau
Hausel

Antworten: 294
Hits: 84.203
12.02.2021 11:52 Forum: eigene Umbauten


Hallo,
ich war letzte Saison 4000 km mit dem Cafe Racer unterwegs.
Gegen Ende fiel es mir, wegen Schmerzen im rechten Knie zunehmend schwer, die SR zu starten. Nach monatelanger Orthopäden-Odisee hab ich nun eine Diagnose:
Fortgeschrittene Kniescheiben- Arthrose.
Eine SR antreten, wird damit nicht mehr gehen.
Muss mich nun schweren Herzens von meinem geliebten Cafe Racer trennen.
Wenn jemand Interesse an dem schönen SR- Umbau hat, macht mir ein Angebot.
Gruß
Ralf der Hausel
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 3.629
25.08.2020 18:27 Forum: dies und das SR500


Sodele,
98er aus Tank und Schwimmerkammer abgelassen.
Puren 95er aus Austria eingefüllt und spontan gestartet.
Der Motorlauf ist rauher, aber auch kräftiger.
Beschleunigt spürbar besser.
Ein Zusatz von 1:200 2 Taktöl, dämpft den rauhen Motorlauf, die Kraft bleibt.
Also wieder alles beim Altbewährten.
Gruß
Hausel
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 3.629
RE: statistische Streuung 25.08.2020 14:48 Forum: dies und das SR500


Zitat:
Original von Hausel
Dann hoffe ich mal das der özireichische 98er den ich heute für 1,08 Euro eingefüllt habe,
einer von den guten ist. Meinem angeschlagenen rechten Knie, könnte ich im Moment
keine Antrettorgien zumuten. .
Der Motorlauf war auf der Heimfahrt, mit dem 98er, angenehm ruhig.


Heute nochmal auf Pässetour: der Motor läuft immer softiger, aber auf der Passhöhe lässt
er sich zweimal bitten und nach der Tankpause war es soweit: erst beim zehnten Tritt
ist er angesprungen. Mein Knie meinte nur: Autsch, kurz vorm Totalausfall.
Also in Zukunft lieber wieder mit 95er und das Klingeln im Auge oder Ohr behalten.
Gruß
Hausel
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 3.629
RE: statistische Streuung 24.08.2020 22:11 Forum: dies und das SR500


Dann hoffe ich mal das der özireichische 98er den ich heute für 1,08 Euro eingefüllt habe,
einer von den guten ist. Meinem angeschlagenen rechten Knie, könnte ich im Moment
keine Antrettorgien zumuten. .
Der Motorlauf war auf der Heimfahrt, mit dem 98er, angenehm ruhig.
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 3.629
24.08.2020 21:26 Forum: dies und das SR500


Mit welcher Spritsorte springt ein SR Motor besser an?
Theoretisch ist 95er zündwilliger.
Thema: Kraftstoff-Fragen
Hausel

Antworten: 48
Hits: 3.629
Kraftstoff-Fragen 20.08.2020 18:13 Forum: dies und das SR500


Hallo,
seit einigen Jahren bin ich bei meinen SR auf Super 95 gewechselt.
Meist mit 1:200 2Taktöl Zusatz. Getankt habe ich fast ausschließlich im nahen Österreich.
Bin da auch oft in den Bergen unterwegs. Ausserdem bringt mir meine Frau, wenn sie in Lindau
einkauft, einen 20 Liter Kanister mit.
Nun habe ich in Deutschland einen fast leeren Tank mit Super 95 gefüllt und dacht nach
5 Km plötzlich einen Lagerschaden zu haben, so rau lief auf einmal der Motor.
Nix wie Heim und den Tank abgelassen, Özi- Sprit aufgefüllt und nach 5 Km war alles wieder gut.
Hab schon mal gelesen das der 95er Super in Österreich bsundrig sein soll.
Was die Austrianer doa Woal inne duant?
Wenn ich 98er Super Plus tanke habe ich auch einen ruhigeren Motorlauf.
Gruß
Hausel
Thema: Rücklichthalter schweissen
Hausel

Antworten: 20
Hits: 2.121
RE: so siehz aus 19.08.2020 15:49 Forum: Technik SR500


Jetzt isch mir klar, warum ich nur noch 3,5 Liter brauche.
Noch ein schmaleres Kennzeichen und es sind nur noch 3 Liter.
Wieviel V Max das wohl bringt?
Thema: Durch Marokko mit der SR
Hausel

Antworten: 76
Hits: 10.720
RE: Kunststoffe 13.08.2020 21:52 Forum: dies und das SR500


@Maro: habe meinen Cafe Racer und Scrambler mit 48T Luftfilterkästen und K&N Tauschfilter
ausgestattet. Ausserdem haben beide den TM 36.
Im Racerle HD 135, im Scrambler HD 137,5
Scrambler etwas fetter, wegen Enduro - Fender, vorsichtshalber mit Spritkühlung.
Macht aber im Verbrauchsvergleich nicht viel aus: 4 Liter/100 km ist mit beiden möglich.
Beim fröhlichen angasen auch mal 4,8 Liter.
Gruß
Ralf
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 1.262 Treffern Seiten (51): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH