Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » KLopfgeraeusche beim Gasgeben » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen KLopfgeraeusche beim Gasgeben
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
aerox
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 14.05.2012
Mein Motorrad: SR 500
Herkunft: Österreich

KLopfgeraeusche beim Gasgeben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

meine 2J4 gibt, abhaengig von Motortemp. und Lufttemp. beim Gasgeben KLopfgeraeusche ("Klingeln").
Bei wenig Gas laeuft alles glatt, aber so ab ca 3000 und raschem staerkerem Gasgeben klingelt sie wie verrueckt. Gas weg und sofort wieder langsam Gas funktioniert i.d.R.
Hat das was mit der Beschleunigerpumpe zu tun?

Benzin 95 und 98 macht keinen Unterschied

Zum Motor; Laufleistung ca 50000, praktisch kein Oelverbrauch, Kompression sehr gut
Vergaser; sauber, vorgeschriebene Duesen eingebaut
Beschleunigerpumpe; Sichtkontrolle Membran okay, Gestaenge lt. Handbuch eingestellt
Luftfilter; original
Auspuff; original (bis auf Kedo Leistungskruemmer, der aber nichts bringt - logisch)
Zuendung; Zuendzeitpunkt ungeprueft, beim Drehen der KW am Lima Rotor kein Funken feststellbar, mit Kicken sehr wohl

Habe also gleich zwei Fragen; woher kann das Klopfen kommen?
und wirkt die CDI der Zuendung erst bei etwas groesserer Umfangsgeschwindigkeit der KW (wie sie der Kickstarter erreicht, nicht aber das Handdrehen des Rotors mit 19 Nuss und Ratsche)?

Danke
Andreas

__________________
:ber:
12.12.2016 07:40 aerox ist offline E-Mail an aerox senden Beiträge von aerox suchen Nehmen Sie aerox in Ihre Freundesliste auf
barnix barnix ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3681.jpg

Dabei seit: 27.10.2007
Mein Motorrad: XT500 '77; SR 500 '78; (XS650 '79,verkauft); BMW R25/2; und das Ding da im Bildchen...
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Raum Bonn/Hennef

RE: KLopfgeraeusche beim Gasgeben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte immer das Phänomen, dass die Beschleunigerpumpe zum Stottern geführt hat. Stillgelegt, fertig. EinTest kann nicht schaden.
(Ich habe das richtig verstanden, dass das Klopfen nur beim Gasgeben auftritt aber nicht bei konstanter Fahrt mit "viel" Gas?)

Die CDI braucht eine gewisse Drehzahl, damit ein Zündfunke entsteht, es ist keine Batteriezündung.

__________________
Eintopf, ich liebe es.........
12.12.2016 14:41 barnix ist offline E-Mail an barnix senden Beiträge von barnix suchen Nehmen Sie barnix in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

RE: KLopfgeraeusche beim Gasgeben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moing,
wie der barnix schon schrub: Dass Du beim Durchdrehen mit der Hand keinen Funken feststellst, ist normal, da der Kondensator der CDI von der Lichtmaschine geladen werden muss, was eine Mindestdrehzahl, bzw. -winkelgeschwindigkeit voraussetzt.

Theoretische Ursachenauflistung der Geräusche:
1.)Vergaserdüsen können sich im Laufe der Zeit verengen, durch Ablagerungen oder Oxidierung.
2.)Durch Ablagerungen im Brennraum kann sich die Verdichtung erheblich erhöht haben.
3.)Es muss kein "Motorklopfen" sein, sondern kann auch andere Ursachen haben, wie z.B. viel Kolbenspiel, lockere Primärtriebsmutter (sehr selten bei der SR), ausgenudelte Kurbelwellenlager, lockere Motorhalterungen...

Das ist nur das, was mir spontan einfällt. Da gibts bestimmt noch mehr.

Gruß
Hans
13.12.2016 07:26 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
BigNoce
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6146.jpg

Dabei seit: 03.05.2002
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Auspuff; original (bis auf Kedo Leistungskruemmer, der aber nichts bringt - logisch)

Klingelte sie erst nach Einbau des anderen Krümmers?

Gruß
BigNoce
13.12.2016 08:31 BigNoce ist offline E-Mail an BigNoce senden Beiträge von BigNoce suchen Nehmen Sie BigNoce in Ihre Freundesliste auf
aerox
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 14.05.2012
Mein Motorrad: SR 500
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von aerox
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingelte sie erst nach Einbau des anderen Krümmers?

Ja, ist mir davor nie eingefallen. Ich habe aber nie einen techn. Zusammenhang gesehen (da ja der Endtopf original ist und somit der Rückstau unverändert)

Danke für die CDI Infos - man lernt nie aus!

mfG

__________________
:ber:
13.12.2016 14:03 aerox ist offline E-Mail an aerox senden Beiträge von aerox suchen Nehmen Sie aerox in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aha, dann tausch mal den Krümmer. Der Rückstau wäre bei statischen Druckverhältnissen interessant, im Auspuffsystem gehts aber ziemlich dynamisch zu. Versuch macht kluch...

Gruß
Hans
13.12.2016 14:26 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Fump
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1732.jpg

Dabei seit: 17.03.2005
Mein Motorrad: 2J4
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

:

Dateianhang:
jpg Spruchband.jpg (133 KB, 249 mal heruntergeladen)
14.12.2016 10:06 Fump ist offline E-Mail an Fump senden Beiträge von Fump suchen Nehmen Sie Fump in Ihre Freundesliste auf
aerox
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 14.05.2012
Mein Motorrad: SR 500
Herkunft: Österreich

Themenstarter Thema begonnen von aerox
RE: KLopfgeraeusche beim Gasgeben Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte immer das Phänomen, dass die Beschleunigerpumpe zum Stottern geführt hat. Stillgelegt, fertig. EinTest kann nicht schaden.

Hi,

stilllegen der Beschleunigerpumpe bedeutet schlicht das Gestänge aushängen. Fertig?!

Krümmer werde ich rückbauen, Test aber erst bei Plusgraden am Thermometer.

mfG

__________________
:ber:
17.12.2016 10:21 aerox ist offline E-Mail an aerox senden Beiträge von aerox suchen Nehmen Sie aerox in Ihre Freundesliste auf
barnix barnix ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3681.jpg

Dabei seit: 27.10.2007
Mein Motorrad: XT500 '77; SR 500 '78; (XS650 '79,verkauft); BMW R25/2; und das Ding da im Bildchen...
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Raum Bonn/Hennef

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, einfach aushängen.
Aber vorab würde ich auch erst mal den Krümmer probieren.

__________________
Eintopf, ich liebe es.........
17.12.2016 19:57 barnix ist offline E-Mail an barnix senden Beiträge von barnix suchen Nehmen Sie barnix in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » KLopfgeraeusche beim Gasgeben

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH