Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht » Der TÜV und der seitliche Kennzeichenhalter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Der TÜV und der seitliche Kennzeichenhalter
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Der TÜV und der seitliche Kennzeichenhalter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Hatte Vorgespräch mit meinem Prüfer und er sagte mir:

"Beim seitlichen Kennzeichen brauchen wir zwingend ein Teilegutachten, mit einer Briekopie ist die Eintragung nicht mehr möglich, da sich die Richtlinien zwischen- zeitlich geändert haben."

Ist jemand die Richtlinie bekannt?
Hatte schon jemand Probleme?

Danke

Viele Grüße
06.02.2017 19:34 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
testonalin testonalin ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3428.jpg

Dabei seit: 22.06.2007
Mein Motorrad: gaaanz viele SR
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Holstein

RE: Der TÜV und der seitliche Kennzeichenhalter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die alte Frage:

War es ein Prüfer oder ein Sachverständiger?


Und: Briefkopien haben noch nie etwas geholfen. Denn: "Es gibt keine Gleichheit im Unrecht."

Soll heißen: Aus der Tatsache, dass irgendwer irgendwo und irgendwie irgendwas hat in seine Papiere eingetragen bekommen, löst keinen Anspruch auf die gleiche Eintragung aus.

__________________
Aus einem verkniffenen Arsch kommt kein fröhlicher Furz!!!
06.02.2017 19:57 testonalin ist offline Beiträge von testonalin suchen Nehmen Sie testonalin in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er macht die ganze Abnahme nach Paragraph 21 StVZO, gehe mal davon aus das es wohl der sachverständige ist..
Die Briefkopie erwähnte ich im zusammenhang mit wie die Eintragung lauten könnte..

Naja
06.02.2017 19:59 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie viele seitliche Kennzeichenhalter mit Teilegutachten gibt es auf dem Markt? .
Mit einem amtlich anerkannten Sachverständigen wird's schon werden. Der Kollege, mit dem Du zu tun hast, scheint evtl. amtlich anerkannt zu sein, aber am Sachverstand (oder der Motivation) hapert's offenbar. Also: Neue Prüfstelle, neues Glück. Vielleicht. großes Grinsen

Grysze, Michael

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Zimmi313: 07.02.2017 10:08.

07.02.2017 10:08 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
srdidi srdidi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5307.gif

Dabei seit: 06.05.2012
Mein Motorrad: SR Bj.80 Motor von 48T, Honda CB400N Bj. 1980
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Pfaffing A.d.Attl / Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

servus,
hab das Thema mit meinem Prüfer (und der hat Sachverstand ) auch schon mal angesprochen theoretisch machbar, aber dann richtig...

1. Problem bei den meisten Lösungen ist das Rücklicht. Denn die meisten bringen es auch seitlich an. Das is bei einem Rücklicht schon mal nicht erlaubt.

2. Problem ist die Sichtbarkeit von der "falschen" Seite... muß in nem Winkel von 45% von beiden Seiten komplett lesbar sein.(meistens zu weit vorne und zu weit innen montiert da es sonst die Optik zu sehr versaut).Ein Mindeestabstand vom Boden gibt`s auch noch, hab das Maß aber nicht im Kopf, ist aber glaub ich nicht so Tragisch, da es sicher keiner unterhalb der Achse montieren will.

3.Kennzeichenbeläuchtung ist Pflicht, Rückstraler (Katzenauge) genauso. Rückstraler mittig und nicht Dreieckig, Prüfnummer muß drauf sein.

Das war alles auf die StVO bezogen und nicht auf EU-Zulassung.

Fazit: Vorher mit Prüfer durchsprechen und alles wird gut.
07.02.2017 10:54 srdidi ist offline E-Mail an srdidi senden Beiträge von srdidi suchen Nehmen Sie srdidi in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht hilft ja die EG-Richtlinie zur Anbringung des Kennzeichens am Moped weiter?

Tante Edit meint: Ganz schön schwierig, hier den Link unterzubringen...

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Zimmi313: 07.02.2017 14:11.

07.02.2017 14:07 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

- Sichtbarkeit sollte meinem peilen nach gegeben sein.
- Beleuchtung über e-geprüfte Leuchte.
- Abstände zum Boden eingehalten, auch nicht breiter als der Lenker
- Rückleuchte ist in den Blinkern, mit Bremslicht integriert, auch e-geprüft
- Rückstrahler auch mittig verbaut..

Mal sehen was er beim Termin sagt..
07.02.2017 17:59 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ein Update zum Kennzeichenhalter :-/

Zitat:
Kennzeichen seitl. li.: Gefährdung + vorgeschrieb. Sichtbarkeit nicht eingehalten; Teilegutachten erford. u.a. wg. Dauerhaltbarkeit


Dann noch:
Zitat:
Kennzeichenbeleuchtung Zulässigkeit nicht nachgewiesen

naja steht ein dickes E-prüfzeichen drauf, war wohl zu faul sich zu bücken.


Hat noch viele andere lustige Sachen aufgeschrieben. Habe die Beleuchtung nach EG-Richtlinie aufgebaut, da kam doch promt:

Zitat:
Rückstrahler seitl. gem. ECE R-53 erford.


naja was soll man sagen .
23.03.2017 15:06 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
BigNoce
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6146.jpg

Dabei seit: 03.05.2002
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist das alte Spiel.
Der einzige der sicherstellen kann, dass Dein Umbau eintragungsfähig ist
bist Du selbst. D.h. schlaumachen und entsprechend bauen, was Du ja
auch getan hast.
Der TÜV-Termin ist dann immer ein Glücksspiel. Du musst dann eben von TÜV zu
TÜV fahren, bist Du alles eingetragen bekommst.

Gruß
BigNoce
24.03.2017 08:22 BigNoce ist offline E-Mail an BigNoce senden Beiträge von BigNoce suchen Nehmen Sie BigNoce in Ihre Freundesliste auf
srdidi srdidi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5307.gif

Dabei seit: 06.05.2012
Mein Motorrad: SR Bj.80 Motor von 48T, Honda CB400N Bj. 1980
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Pfaffing A.d.Attl / Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...oder VORHER durchsprechen, nach Absprache bauen und beim erstenächsten Besuch eintragen... .
24.03.2017 09:01 srdidi ist offline E-Mail an srdidi senden Beiträge von srdidi suchen Nehmen Sie srdidi in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Problem war einfach er hatte kein Bock auf ne umgebaute Karre.

Hab ja ne Abnahme nach StVZO §21 gebraucht und das darf ja nur der TÜV. Und die nächsten Prüfstellen wäre schon etwas "weiter" weg.
Mit 5-Tageskennzeichen darf man ja nur im gleichen bzw. angrenzenden Landkreis fahren. Naja Anhänger ist für mich auch schwierig.

Hab nächste Woche nachprüfung, hab alle Mängel beseitigt, sogar das Kennzeichen in die Mitte gebaut Augenzwinkern Ist halt nun wohl so. Wenn ich Lust habe bau ich den in 2Jahren wieder an und Versuchs bei nem anderen Prüfer.
Aber so gefällts mir doch auch einigermaßen.
Bilder gibts auch bald mal smile

Viele Grüße
24.03.2017 09:18 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
Oldschool 77 Oldschool 77 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5966.jpg

Dabei seit: 16.08.2014
Mein Motorrad: SR500/48T Bj91
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Rhauderfehn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zum Glück hatte ich keine Probleme mit dem seitlichen .
Ein Material Gutachten war auch nicht erforderlich.
Könnte dir mein Gutachten zur 21ziger Abnahme zur Verfügung stellen wenn es dir hilft? Mein Gutachten ist aus 2015.

Gruß Tim

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Oldschool 77: 24.03.2017 09:42.

24.03.2017 09:36 Oldschool 77 ist offline E-Mail an Oldschool 77 senden Beiträge von Oldschool 77 suchen Nehmen Sie Oldschool 77 in Ihre Freundesliste auf
Silikon&Tape Silikon&Tape ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5158.jpg

Dabei seit: 09.11.2004
Mein Motorrad: Speed Triple '01, TDM850 '01, NTV650 '94, AME Y5 '84, 10x SR '79-'82 (work in progress...)
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Gehenna

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei meiner Pirelli ist das seitliche Kennzeichen inkl. Kennzeichenleuchte mit Silentgummis an einem Eigenbau-Packtaschenhalter montiert. Das Blech, welches Kennzeichen, Leuchte und Reflektor trägt, hat mit Schlagzahlen eine Nummer verpasst bekommen (von mir willkürlich ausgewählt und reingeklopft). Eintragung (TÜV Süd) lautet *MIT SEITL. KENNZ. TYP xxxx*

Mein aktueller Prüfer würde mir das so auch nicht eintragen, belässt es aber regelmäßig bei dem Hinweis, dass der Rückstrahler auch in die Mitte gehört...

Ein "Recht auf Eintragung" gibts leider nicht, und auch die vorhandene Eintragung schützt nicht vor weiterem Ungemach, sei es bei der nächsten HU oder bei Verkehrskontrollen.
Ich kenne Leute, die überhaupt nichts mehr eintragen lassen, weil das, sofern keine Verkehrsgefährdung vorliegt, erstmal nur eine Ordnungswidrigkeit ist. Von offizieller Seite angezweifelte, windige Eintragungen können da erheblich mehr Ärger machen.

__________________



Nur Tunten fahren verkleidet!

24.03.2017 10:19 Silikon&Tape ist offline E-Mail an Silikon&Tape senden Homepage von Silikon&Tape Beiträge von Silikon&Tape suchen Nehmen Sie Silikon&Tape in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja jetzt bleibt er da wo er ist.. hab für die kabelverlegung.. im ratstyle ein Kupferrohr aufgelötet.. smile

Dateianhang:
jpg IMG_2727.jpg (72,37 KB, 310 mal heruntergeladen)
24.03.2017 12:13 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
chrille1 chrille1 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5511.jpg

Dabei seit: 27.11.2006
Mein Motorrad: sr500
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der is Geil ! Mit Kabelführung, wat willste mehr. .
24.03.2017 19:25 chrille1 ist offline E-Mail an chrille1 senden Homepage von chrille1 Beiträge von chrille1 suchen Nehmen Sie chrille1 in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

. ja wenn die plkette drauf ist gibt es mehr Bilder...

Will euch ja nichts **gebanntes Wort**es präsentiertieren cool
24.03.2017 21:39 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
Kiwi_the_fruit Kiwi_the_fruit ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 02.08.2016
Mein Motorrad: SR500 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Memmingen

Themenstarter Thema begonnen von Kiwi_the_fruit
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So seit heute TÜV-Plakette erteilt und auch gleich angemeldet. Ich sag euch das ist ein schxxx wenn man keine Papiere mehr hat.
Aber nun steht dem Fahren nichts mehr im weg... .

Sobald ich brauchbare Bilder habe lasse ich euch teilhaben smile .
29.03.2017 17:08 Kiwi_the_fruit ist offline E-Mail an Kiwi_the_fruit senden Beiträge von Kiwi_the_fruit suchen Nehmen Sie Kiwi_the_fruit in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht » Der TÜV und der seitliche Kennzeichenhalter

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH