Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen » Rijeka, Automotodromo Grobnik » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rijeka, Automotodromo Grobnik
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Rijeka, Automotodromo Grobnik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Womit alles begann:

Wir waren in Bibione, 14 Tage mit geilem Wetter, also 13… an einem hat es Mittags angefangen zu regnen, dann aber wolkenbruchartig. Gab wieder viele Grachten auf dem Platz, 2 Std nach Ende war alles wieder begehbar. Da zudem der vorletzte Tag, wurscht.

Zum Racen waren wir auch, gab mal wieder Motorkleinholz möglicherweise weil mich der Rückenwind verleitet hat … das dreht ja super… halt nicht lange.

Wie auch immer, war ein lustiges erstes Rennen, Startplatz 23 weil ich ja den Motor die kompletten ersten Trainings eingefahren habe. Hab ich ja geglaubt.. Den Montag haben wir vormittags in der Box verbracht, die Bora meine es besonders gut mit uns und es gab mächtige Böen, Strecke wurde gesperrt und erst gegen Mittag wieder freigegeben, aber auch da gab es Momente in denen es einen hübsch seitlich versetzte. Auf der Start Ziel schob der Wind ziemlich an, dafür war auf Gegengerade halt mächtig Gegenwind. Der hinterhältigerweise auch schonmal seitlich schubste, war nicht so wirklich schön.

Dienstag hatte sich das Wetter beruhigt, alles ging seinen normalen Gang.

Im Rennen mit 35-39? Startern ging es hoch her, wir haben uns zu kleinen Gruppen zusammengerottet, in meiner ging es von 18 - 21. Mit diversen Positionswechseln, ich hatte bis auf Runde 4 die besten Zeiten, in der aber hab ich mich beinahe in den Acker befördert.

Nach der etwas über 180 Grad Rijeka-Kurve gibt es eine kurze Gerade an deren Ende man im 4ten in einer links-rechts-links Kombination ins „Tal“ fährt. Aus dieser 180er komme ich im dritten, reisse den Hahn auf, es geht eigentlich schon gut vorwärts, ich will in den 4ten, aber ich komme aus dem dritten nicht raus. X-Versuche, lande immer in Gang 3, tat dem Zylinder sicher auch nicht gut, ich schau hoch und sehe das Ende der Geraden schneller näher kommen als mir liebe ist.

Es ging ungefähr so:

Raus aus der Kurve, Hahn auf, Anschluss wäre da, schalt nix, schalt nix, schalt nix, grosse Augen, brems, schalt nix…noch grössere Augen (Kanickelblick) noch mehr brems, schalt klack drinnen, jetzt natürlich zu untertourig. gnnnnnnnn zisch zisch zisch alle(s) vorbei…

Nun kleine Augen und Zorn…. 2 Runden später wieder dran, den Motor dabei natürlich gequält, eine weitere Runde später wieder 18, in der letzten Runde beim überrunden viel Schwung verloren, 2 gehen vorbei, ich kann mich zwar wieder ranarbeiten aber nur eine Gegengerade und 2 Kurven weiter wird schon abgewunken, wir haben quasi ein fotofinish. War lustig. Mit der hochgelobten Gabel war ich wieder langsamer als mit der Seriengabel. Aber sie funktioniert jetzt so das man daran arbeiten kann.

Mittwoch, kleine Inspektionsrunde, wir starten um 11.00 unser 2tes Sprintrennen. Motor an, es bläut, hört aber wieder auf. Fahre mit etwas gebremsten Schaum um den Kurs, ist ja auch noch nicht warm und wähne mich in Sicherheit.

Auf dem Weg zum Vorstart, ruckelt es etwas und ich vermute ein Treibstoffproblem, das war es aber nicht. Natürlich gab es beim Anlassen wieder etwas blau.

Wir stehen am Start, noch 5 Sekunden, alle drehen die Motoren höher, die Fahne ist oben, los gehts. Vor mir geht spektakulär mit Flammenwurf und Brocken aus dem Auspuff ein Motor ein. Es war übrigens nicht der einzige der dort einging, meiner hatte ab Runde 2 mit Leistungsverlust zu kämpfen, deshalb gab es mal wieder ein DNF auf dem Zettel.

Unser 1-Bike Endurance Team "für mehr hats nicht gereicht" hatte sich damit dann auch erledigt. Sehr ärgerlich, aber das wird am Pannonia-Ring nachgeholt. Rene hatte die Schüssel gefahren und fand sich gut zurecht.

War alles in Allem ein teilnehmerweites Schrottwochenende. Allein in unserer Box sind von 4 SR betriebenen Fahrzeugen 4 mit Motorschaden ausgefallen, also ALLE, 3 Rudge Vorkrieger hat es motorseitig ebenfalls zerlegt. Von den beiden 2-taktenden Maicos sehe ich mal ab, da weiss man nie ob die gerade funktionieren oder kurz vor EX stehen. Einzig Heinz Honda hat überlebt. Im Fahrerlager sind mir weitere eingegangene SR-Motoren zugetragen
worden… als ob die das ahnen das die Saison zu Ende ist und sich in die Wiese legen?

Hier mal ein paar Bilder:

Dateianhänge:
jpg Zylinder 2018.jpg (442,08 KB, 520 mal heruntergeladen)
jpg Team Fahrer 2.jpg (392 KB, 494 mal heruntergeladen)
jpg Team Fahrer 1.jpg (354 KB, 481 mal heruntergeladen)


__________________
juwi #104
26.10.2018 18:47 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
oldman oldman ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5153.gif

Dabei seit: 14.06.2009
Mein Motorrad: SR 500
IG: 42 SR/XT500 Bergisch Land

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für deinen Bericht, immer wieder fein zu lesen ...und schön das die Begeisterung nach all den Jahren und offensichtlich unermüdlichen Materialeinsatz nicht nachlässt .


Zitat:
Original von juwi
Raus aus der Kurve, Hahn auf, Anschluss wäre da, schalt nix, schalt nix, schalt nix, grosse Augen, brems, schalt nix…noch grössere Augen (Kanickelblick) noch mehr brems, schalt klack drinnen, jetzt natürlich zu untertourig. gnnnnnnnn zisch zisch zisch alle(s) vorbei…

Sehr cool, ich glaube das wäre mit einer Livecam auch nicht besser rübergekommen


Achso, "DNF" = Do not Finish?

__________________
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
27.10.2018 09:36 oldman ist offline Beiträge von oldman suchen Nehmen Sie oldman in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Toll geschrieben, toller Typ.......der Juwi ist auch schuld daran, dass ich diesen
GtF-Virus nicht mehr wegbekomme....bitte nicht aufhören zu berichten. Vielleicht finden sich hier ja noch die anderen Verrückten der Rennstrecke und
lassen uns daheimgebliebenen etwas teilhaben an Euren Erlebnissen.

ich habe mal einen Link zu einem kurzen Video beigefügt, welches den Sound
der Maschinen bei Start und Ziel in Riejeka ins heimische Wohnzimmer bringen kann......(der Mitschnitt ist mir direkt von der Strecke vor vier Wochen geschickt worden und macht Euch auf dem Weg zur Kaffee-Maschine zu Hause definitiv etwas schneller :-)))

Datei von filehorst.de laden

Gruß und Danke vom Kuntzinger
27.10.2018 09:52 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Themenstarter Thema begonnen von juwi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier mal ein Start der 500er am Pannonia-Ring aus 2012, auch zum Download

Start 2012

Ist schon was her und leidlich gefilmt, mehr ging zu dem Zeitpunkt noch nicht

__________________
juwi #104
27.10.2018 14:15 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie lange bist Du in dem Zirkus schon dabei? Und vielleicht haben Sven, Hiha,
Hans und wer hier noch so dabei ist auch noch ein paar schöne Geschichten in Wort und Bild , um das Thema zu bereichern. Mich würde es sehr freuen, mehr
zu erfahren.

PS:: Das blaue Rennerle , welches vor zwei Wochen bei mir untergekommen ist,
besitzt einen Rennpass und war von Fredl Müller aus dem Allgäu.
Kennt den hier jemand?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 27.10.2018 14:56.

27.10.2018 14:55 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch ich fühle mich jedesmal live dabei, wenn ich diese Berichte lese. Sehr schön.

...wobei mir "teilnehmerweites Schrottwochenden" auch etwas Sorgen bereitet - nicht dass die Renner die ganzen schönen Ersatzteile verbrauchen!

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
28.10.2018 08:48 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Themenstarter Thema begonnen von juwi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja Zylinder gehen halt schonmal hinüber, werden aber meist wieder aus dem Teich der Tränen rausgefischt und und bekommen eine neue Laufbuchse.

Viel blöder ist sowas, wobei die Gabel eh nicht Original ist und beim Rahmen nimmt man halt einen der ungeliebten ab 91.

Dem Fahrer geht es übrigens gut, der hat nix (wenig) abbekommen.

Dateianhang:
jpeg IMG_0259.jpeg (516,05 KB, 403 mal heruntergeladen)


__________________
juwi #104

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von juwi: 28.10.2018 13:28.

28.10.2018 09:18 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jaaauuuuul - der schöne Orischinooooltank... ;-)

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
28.10.2018 12:58 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Forumsbetreiber


images/avatars/avatar-1176.gif

Dabei seit: 31.07.2001
Mein Motorrad: 2J4, Caferacer, KTM Duke 690, Bandit1200
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Barsinghausen
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@juwi
Du solltest wirklich mal über ein Buch mit Kurzgeschichten nachdenken,
Du machst das richtig Klasse!!

Gruß
Frank
28.10.2018 20:32 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
srdidi srdidi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5307.gif

Dabei seit: 06.05.2012
Mein Motorrad: SR Bj.80 Motor von 48T, Honda CB400N Bj. 1980
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Pfaffing A.d.Attl / Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

servus, war auch dabei , als Schrauber mit ein Paar anderen hier im Forum bekannten Verdächtigen... Wir hatten allerdings keine SR`s sondern Hondas dabei . die haben gott sei dank gehalten . hatte trotz des ziemlich nassen Montags einen riesen Spass...
28.10.2018 21:45 srdidi ist offline E-Mail an srdidi senden Beiträge von srdidi suchen Nehmen Sie srdidi in Ihre Freundesliste auf
oldman oldman ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5153.gif

Dabei seit: 14.06.2009
Mein Motorrad: SR 500
IG: 42 SR/XT500 Bergisch Land

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OT

...jetzt hat es gerade bei mir klick gemacht und ich hab geschnallt wer der Diddi ist. Sehr schön fröhlich

Gruss Peter

__________________
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
28.10.2018 21:59 oldman ist offline Beiträge von oldman suchen Nehmen Sie oldman in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
@juwi
Du solltest wirklich mal über ein Buch mit Kurzgeschichten nachdenken,
Du machst das richtig Klasse!!



Dafür!!

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
29.10.2018 08:51 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kuntzinger
Und vielleicht haben Sven, Hiha,
Hans und wer hier noch so dabei ist auch noch ein paar schöne Geschichten in Wort und Bild , um das Thema zu bereichern.

Ich kann die Beiträge aus dem Alteisentreiberforum beisteuern, wo der SRDidi und ein paar Andere das Hondaprojekt, und ich meine Sicht auf das heurige Rijeka beschreibe.
Die Vorgeschichte überspringe ich jetzt mal, es beginnt am Ring, der GatschHupfa filmt am MontagFrüh durchs Autofenster den Weltuntergang :-)
https://forum.motorang.com/viewtopic.php...art=315#p338526

Viel Spaß,
Hans
29.10.2018 09:35 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Themenstarter Thema begonnen von juwi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das Wetter, war am Montag nicht so berauschend gut.

Schade das es im Laufe der Veranstaltung nicht mehr geregnet hat,
hätte den neuen Belag gerne mal auf Grip unter nassen Bedingungen
befahren. Wäre im Rennen sicher interessant geworden.

__________________
juwi #104
29.10.2018 10:43 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da der Belag ja aus dem Fräsmaterial des Altbelages mit frischem Bitumen besteht, sollte der Nassgrip auch nicht schlecht sein.
Der Alte war halt nicht zu toppen. Allein schon durch die ganzen handbreiten und knietiefen Wasserablaufrisse großes Grinsen
Hans
29.10.2018 11:08 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
djopper djopper ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6179.jpg

Dabei seit: 07.03.2012
Mein Motorrad: Thruxton, SR500 2J4 `81
Herkunft: BayrischSchwaben

RE: Rijeka, Automotodromo Grobnik Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von juwi
War alles in Allem ein teilnehmerweites Schrottwochenende...


Das kann man wohl so sagen. Fazit aus unserer Box (die, an der Juwi das Bild gemacht hat)

-Honda: kapitaler Motorschaden, ein Pleuel bei Vollgas aus dem Block raus, wurde nie mehr gesehen...
-SR: Motorgehäuse gerissen, 2J4 an der Bohrung fürs Kupplungsseil, ist wohl schon öfter aufgetreten
-SR: ohne Kommentar, siehe Bilder

Tja mei, so isses halt beim Kringelsfahren

Edit: soweit ich weiß hat Yves sogar 2 Motoren in 2 Tagen gehimmelt

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von djopper: 29.10.2018 12:57.

29.10.2018 12:55 djopper ist offline E-Mail an djopper senden Beiträge von djopper suchen Nehmen Sie djopper in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Themenstarter Thema begonnen von juwi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hiha
Da der Belag ja aus dem Fräsmaterial des Altbelages mit frischem Bitumen besteht, sollte der Nassgrip auch nicht schlecht sein.
Der Alte war halt nicht zu toppen. Allein schon durch die ganzen handbreiten und knietiefen Wasserablaufrisse großes Grinsen
Hans


Och, schau an. Das wusste ich nicht. Die alte Dränage war etwas grob aber sie hat doch funktioniert.

__________________
juwi #104
01.11.2018 12:03 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen » Rijeka, Automotodromo Grobnik

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH