Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » der besondere Kick » Kuntzinger » Kuntzinger Zylinder » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kuntzinger Zylinder
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
insider 6 insider 6 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5162.jpg

Dabei seit: 14.07.2004
Mein Motorrad: SR Racer1, SR Racer2. SR Cafe Racer, XT500 Supermoto, XT500 Serie, Z650
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Bayern

Kuntzinger Zylinder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, jetzt mal hier im Kreis der erste Erfahrungsbericht für den Kuntzinger Zylinder.

Ich hatte Heiko gedrängt, einen Zylinder der Vorserie fertigzustellen um den dieses Jahr noch einem Härtetest zuführen zu können. Dieser fand diese Woche beim GTF Rennen in Rijeka statt. Der Motor, ein Kurzhuber erhielt einen Zylinder in ungünstigster Konfiguration: Bohrung 97mm, mit Laufbüchse Aussendurchmesser 104 mm. Das bedeutet maximale Schwächung des Zylinderkörpers aufgrund der Wandstärken. Absichtlich wurden keinerlei Zuganker verbaut und die Übersetzung wurde kurz gehalten um dem Motor möglichst oft maximale Drehzahlen zu geben. Am Tag eins hiess das bei starkem Rückenwind im 5. Gang eine lange Gerade ständig mit 9000 U/min runterzublasen. Motor lief wie ein Uhrwerk bis zum Schluss obwohl er nur gedroschen wurde.

Langer Rede kurzer Sinn: der Motor hat unter stärkster Belastung klaglos 4h40 min absolviert. Alle vorherigen Versionen mit Yamaha Zylinder hatten zum Schluss mit der gegenwärtigen Motorleistung am Hinterrad 48hp maximal 3h gehalten bis zum Zylinderabriss...…...

Grüsse in die Runde

Hans

__________________
www.single-power-racing.com
28.09.2018 13:44 insider 6 ist offline E-Mail an insider 6 senden Beiträge von insider 6 suchen Nehmen Sie insider 6 in Ihre Freundesliste auf
005rs 005rs ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3501.jpg

Dabei seit: 04.11.2006
Mein Motorrad: SR 500 2J4 ("Die Silberne")+ SR 500 48T ("Kenny Roberts Street Tracker“)+79-er XT ("XT Street“)
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Wilder Süden

RE: Kuntzinger Zylinder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von insider 6
So, jetzt mal hier im Kreis der erste Erfahrungsbericht für den Kuntzinger Zylinder.
...
Alle vorherigen Versionen mit Yamaha Zylinder hatten zum Schluss mit der gegenwärtigen Motorleistung am Hinterrad 48hp maximal 3h gehalten bis zum Zylinderabriss...



Hallo Hans,
hast Du zu zu diesem Motor auch ein Leistungsdiagramm und Bilder vom
Gesamtmotorrad, das Du hier veröffentlichen möchtest . ?
Gruß Pit.

__________________
Mein ZOIXX
...Nix g´socht is gloubt g´nuâch...

13.10.2018 18:00 005rs ist offline Beiträge von 005rs suchen Nehmen Sie 005rs in Ihre Freundesliste auf
insider 6 insider 6 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5162.jpg

Dabei seit: 14.07.2004
Mein Motorrad: SR Racer1, SR Racer2. SR Cafe Racer, XT500 Supermoto, XT500 Serie, Z650
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von insider 6
RE: Kuntzinger Zylinder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Pit,

da muss ich leider passen.

Es ist ein Kundenbike das in der Klassik Trophy Meisterschaft eingesetzt wird, auch nächstes Jahr, und im Rennsport da herrscht meist Verschwiegenheit....auch wenn ich wollte, dürfte ich nicht.


LG
Hans

__________________
www.single-power-racing.com
14.10.2018 09:56 insider 6 ist offline E-Mail an insider 6 senden Beiträge von insider 6 suchen Nehmen Sie insider 6 in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

letzte Modifikationen nach dem Test Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach dem für mich mehr als erfolgreichen Test habe ich nun noch die letzten
Änderungen in Form von kleinen Retuschen am Design (mehr für die fertigungstechnische Optimierung) mit Blick auf verschiedene Zylinderhöhen
in der Konstruktion des Gussrohlings in Abhängigkeit der gewünschten kleinen Veränderungen am fertigen Zylinder umgesetzt.
Es ist eine elendig aufwendige Arbeit, kann ich nur sagen. Jede kleine Änderung bringt einen Rattenschwanz an weiteren Änderungen mit sich, wenn man bestrebt ist, alles ordentlich und perfekt zu machen. Effektiv sind jetzt schon mehr als ein ganzes Jahr dabei draufgegangen.....:-) Aber ich wollte es ja so. Noch keinen Meter selber gefahren und dennoch keine Reue .-)

PS.: Lila ist die Variante für längeres Pleuel + excentrischen Hubzapfen
Rot ist die Standard-Höhe des Rohlings vor der mech. Bearbeitung.

Gruß Kuntzinger

Dateianhänge:
png IMG_6728.png (244 KB, 98 mal heruntergeladen)
png IMG_6729.png (245,10 KB, 88 mal heruntergeladen)
png IMG_6730.png (227,01 KB, 85 mal heruntergeladen)
png IMG_6733.png (234,25 KB, 87 mal heruntergeladen)
png IMG_6732.png (237 KB, 84 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 14.11.2018 13:39.

14.11.2018 13:37 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist das schön, wenn man solche Möglichkeiten hat :-)

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
15.11.2018 07:42 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » der besondere Kick » Kuntzinger » Kuntzinger Zylinder

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH