Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen » Alabasterküste, Seine & Loire » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Alabasterküste, Seine & Loire
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Alabasterküste, Seine & Loire Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vor der grossen Hitze schnell noch gemütlich aufs Moppi, durch die Ardennen in die Picardie zu den Schtis. Wenn man die gösseren Industriestädte dort meidet, ist das ganz nett. Am nächsten Morgen zur Küste der Normandie. Le Treport und Dieppe sind gross genug für Flair und klein genug für gutes Durchkommen. Es gibt halt keine Küstenstrasse, man muss sich immer wieder diese Stiche in die Buchten navigatorisch erarbeiten, denn die Beschilderung führt einen absichtlich oben auf der Höhe vorbei. Etretat war diesmal trotz Wochentag total überlaufen, wir waren wohl uhrzeitmässig zu spät.
Die Seine herauf zwischen Le Havre und Mantes la Jolie ist auf den Nebenstrecken ein Traum, da die Autobahn & Nationale abseits vom Fluss laufen. Die Brücke von Tancarville ist für Velos und Moppis gratuit! Nach Süden sind wir bis zur Loire nach Beaugency in eine kleine gemütliche Hütte. Irgendwie an Paris vorbeimogeln, diesmal über Pithiviers und Fontainebleau, an die Marne und die Sektkellereien abgefahren, das Stück Nordufer zwischen Chateau Thierry und Epernay ist Sahne.
Am See von Bairon am Rande des Argonner Waldes ist ein g...uter Camping mit bezahlbaren Holzhütten, wir waren fast alleine auf dem Platz bei bestem Wetter. Nach vier Tagen, 1600km und 0,5 Liter Öl wech waren wir wieder in der Eifel ohne einen einzigen Tropfen ( Regen, meine ich).
Die SR lief wie ein Uhrwerk, konstant 4 Liter und 75 Grad Öl. An den Supermarkttankstellen, Auchan und Leclerc, ist der 98er Super fast nicht teurer als hier.
Grüsse aus der Eifel
maro

Dateianhänge:
jpg 101_Schtis.jpg (626,25 KB, 267 mal heruntergeladen)
jpg 102_le Treport.jpg (488,08 KB, 239 mal heruntergeladen)
jpg 103_Faro.jpg (228 KB, 226 mal heruntergeladen)
jpg 104_Licht.jpg (528 KB, 222 mal heruntergeladen)
jpg 105_Alabaster.jpg (473,15 KB, 225 mal heruntergeladen)
jpg 106_Reise-SR.jpg (758,04 KB, 265 mal heruntergeladen)
jpg 107_Etretat.jpg (552,12 KB, 232 mal heruntergeladen)
jpg 108_Etretat nach Nordosten.jpg (494 KB, 226 mal heruntergeladen)
jpg 109_Tancarville.jpg (463,45 KB, 225 mal heruntergeladen)
jpg 110_Logis an der Loire.jpg (666 KB, 235 mal heruntergeladen)
jpg 111_Fontainebleau.jpg (617,24 KB, 232 mal heruntergeladen)
jpg 112_Kota Argonnen.jpg (761 KB, 267 mal heruntergeladen)
jpg 113_Camping Argonnen.jpg (650,01 KB, 233 mal heruntergeladen)
jpg 114_See Argonnen.jpg (875,11 KB, 223 mal heruntergeladen)
jpg 115_Alabaster II.jpg (670 KB, 233 mal heruntergeladen)
27.06.2019 19:54 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Nachlieferung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein Foto-Schinken aus 15 Einzelaufnahmen, als kombiniertes Panorama / HDR, Fontainebleau mit einer kleinen Knipse ummen Hals gehangen, denn grössere Knipsen im Gebäck rappelt die SR ja zu Tode
Grüsse aus der Eifel
maro

Dateianhang:
jpg 116_201bis207zyl+ps80%.jpg (197 KB, 258 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von maro500: 27.06.2019 22:35.

27.06.2019 22:33 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Neidischwerden mal wieder... ;-)

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
28.06.2019 06:49 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: GTF-Renner, XB
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ist das

__________________
juwi #104
28.06.2019 07:48 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
Hausel Hausel ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 07.02.2004
Mein Motorrad: SR 500 79er Scrambler , 81er CafeRacer , 82er Originale , BMW R1150R
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wangen im Allgäu

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
tolle Bilder!
Was ist das für eine kleine Knipse?

Gruss aus dem Allgäu
Ralf der Hausel
28.06.2019 08:13 Hausel ist offline E-Mail an Hausel senden Beiträge von Hausel suchen Nehmen Sie Hausel in Ihre Freundesliste auf
Gert Gert ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-19.gif

Dabei seit: 31.01.2002
Mein Motorrad: schwarze 1984er 48t
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: HB
IG: 28 Bremen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin
Tolle Tour. Fährst du nach Navi?
Ausgearbeitet oder spontan je nach Laune?
1600 km in 4 Tagen mit Sozia! Hut ab!
Grüße aus Bremen
Gert

__________________
Viel Wenig ist ein Viel!
28.06.2019 08:16 Gert ist offline E-Mail an Gert senden Beiträge von Gert suchen Nehmen Sie Gert in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Knipse und Navigation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf, Hallo Gert,
als Knipsen nehme ich je nach Laune
- Olympus XZ2
- Panasonic LX7
- Nikon P7800
Die tun sich nicht viel, die Pana hat etwas mehr Weitwinkel, die Nikon mehr Tele, die Olympus dazwischen. Diese Kamerasorte stirbt langsam aus, zu wenig "features", zu wenig ( ?wirklich? ) Pixel. Alle Aufnahmen mache ich mit Belichtungsreihen hell-mittel-dunkel, dann rechne ich HDRs die nicht aussehen wie HDRs sondern so wie der Augeneindruck war, was schwer genug ist.
"Grüne Welle" der Kamera ist tabu, das Ding wird voll manuell eingestellt auf Basis von Testreihen.
-----------------------------
Navigation: Ich habe kein Navi, wir nehmen zur Sicherheit Karten mit, die wir aber normal selten brauchen. Masstab von 1:300.000 bis 1:500.000 ist optimal, kommt in den Tankrucksack Kartenfach und auf geraden unproblematischen Strecken kann man mal nachsehen / kontrollieren.
Der Hauptjob passiert vorher zu Hause am Monitor mit Viamichelin und Googlemaps. Michelin ist besser für die Strassen, Google besser für die Ziele / Unterkünfte / Infrastruktur. Für knifflige Stellen kann man da halt beliebig gross reinzoomen.
Ich schreibe auf A5-Blätter den Kurs auf mit den Dingen, die ich zum Abbiegen brauche, Entfernungen, Strassennummern, Hilfsinformationen (Eisenbahn, Brücken, Geländeform), dann wird nur noch der Zettel abgefahren. Wenn wir tageweise den Plan ändern wollen oder müssen, schauen wir abends in der Unterkunft nach, fast überall ist Wifi, meine Frau hat ein kleines Paddel mit (ipad darf ich ja nicht sagen) und dann fragen wir Genossen Michlinger halt neu und ich schreibe neu. Wenn ein Tag nicht auf einen Zettel passt, ist er zu kompliziert.
Ich bin ein fürchterlich konservativer Knopf was Technik angeht (fahren wir deshalb SR?) und ich möchte Technik, die zur Not auch ohne Strom kann, so weit das umsetzbar ist.
Wenn wir in der Provence fahren, geht das ohne Strassenkarte und Plan, da fahren wir wie bei uns in der Eifel, wo will man auf der Bonette oder die Drome hoch falsch abbiegen?
Grüsse aus der Eifel
maro
28.06.2019 15:48 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
Antez Antez ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-6298.jpg

Dabei seit: 05.10.2017
Mein Motorrad: SR500 48T Bj87 - XT500 '83 Miles
Herkunft: Köln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klasse!
28.06.2019 16:09 Antez ist offline E-Mail an Antez senden Beiträge von Antez suchen Nehmen Sie Antez in Ihre Freundesliste auf
Gert Gert ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-19.gif

Dabei seit: 31.01.2002
Mein Motorrad: schwarze 1984er 48t
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: HB
IG: 28 Bremen

RE: Knipse und Navigation Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo maro
danke für die Info.
So eine Tourvorbereitung ist natürlich optimal.
Mit dem Tom Tom fahre ich oft durch
schöne Gegenden und muss das hinterher aufarbeiten.
Viel Spaß euch weiterhin!
Gert

__________________
Viel Wenig ist ein Viel!
28.06.2019 16:55 Gert ist offline E-Mail an Gert senden Beiträge von Gert suchen Nehmen Sie Gert in Ihre Freundesliste auf
Der Rhein Der Rhein ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4537.jpg

Dabei seit: 08.04.2007
Mein Motorrad: 2J4/1982 48T/1991 2J4/1978
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine Fotos sind klasse. Mein Vater hat immer gesagt: "Kunst kommt von Können" ;-)

Kompliment!!!

Und eine Frage: Was ist HDR?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Der Rhein: 28.06.2019 17:14.

28.06.2019 17:13 Der Rhein ist offline E-Mail an Der Rhein senden Beiträge von Der Rhein suchen Nehmen Sie Der Rhein in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Hdr Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Der Rhein,
ich bin ein fotografischer Fachidiot, sorry. HDR steht für High Dynamic Range.
Das menschliche Auge kann hellste Stelle zu dunkelster Stelle in einer Szene mit z.B. dem Intensitätsverhältnis 1:100.000 wahrnehmen /sauber verarbeiten.
Ein digitaler Sensor kann vergleichsweise z.B. 1:5000 aufzeichnen. Wenn der Kontrast des Motivs höher ist, kommt es zum Verlust von Informationen in den hellsten oder dunkelsten Bereichen.
Wenn man statt einer Aufnahme 3 Aufnahmen (oder 5 oder 7) macht, kann man besser extrem helle (in einer absichtlich zu dunklen Aufnahme) oder dunkle (in einer absichtlich zu hellen Aufnahme) Details mit abbilden. Das Set von zu heller, richtiger und zu dunkler Aufnahme wird in eine Software geladen, die aus jedem Bild die optimale Information herausfischt und in ein neues, synthetisches Bild zusammenfügt. So bleibt ein Baum im Gegenlicht grün und kein schwarzer Scherenschnitt, helle Wolken behalten Struktur und werden keine weissen Flecken auf der Landkarte. Das Ganze kostet kein zusätzliches Geld, die meisten Kameras erlauben per Menu Belichtungsreihen, neudeutsch "bracketing". Da "ordentliche" Fotografen eh kein unbearbeitetes Bild rausgeben, gehe ich hin und mache praktisch jedes Motiv mit einer Belichtungsreihe, mache fast alles als HDR. Man bekommt einfach mehr Information, Farbbrillianz, besser getrennte / strukturiertere Darstellung des Motivs.
Mehr erfährst Du natürlich in spezialisierten Fotoforen, doch Du hattest hier gefragt.
Immer gut Licht, Grüsse aus der Eifel
maro
28.06.2019 19:44 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
der Hafen von Le Treport Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ein kleinerer Panoramaschinken aus 9 Aufnahmen

Dateianhang:
jpg 409_alabaster 401 bis 404 web.jpg (191,47 KB, 112 mal heruntergeladen)
28.06.2019 21:38 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
TokTok
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6153.jpg

Dabei seit: 28.07.2015
Mein Motorrad: Yamaha

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Vater hat immer gesagt: "Junge geh zur Schule"

@Maro: sind die Panos aus der Kamera oder hast du Hand angelegt?

__________________
Meine Vorstellung ist es, in der Kneipe zu sterben!
28.06.2019 23:21 TokTok ist offline E-Mail an TokTok senden Beiträge von TokTok suchen Nehmen Sie TokTok in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Microsoft ICE Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo TokTok,
Panos direkt aus der Knipse sind m.E. immer ein Komfort-Behelf. Ich mache Einzelaufnahmen mit ca. 30-40% Überdeckung und werfe die in den Microsoft Image Composing Editor, ein sehr gutes und kostenloses Programm. Die Software hat Möglichkeiten, die keine Kamera bieten kann. Die Kamerapanos haben immer reduzierte Auflösung und beschränkten Bildwinkel; eine nachträgliche Software nicht. Wenn man komplexere Panos rechnet, merkt man, dass auch ein guter PC noch richtig ans Arbeiten kommt, so viel wird da gerechnet. Ein Kamerarechner wäre mit dem vollen Programm hoffnungslos überfordert. Im ICE kann ich auch die Geometrie des Panos noch weitgehend ändern.
Auch die Kombi von Pano und HDR geht nur mit diskreten Einzelbildern.
gut stitch wünscht
maro
29.06.2019 07:23 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
Der Rhein Der Rhein ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4537.jpg

Dabei seit: 08.04.2007
Mein Motorrad: 2J4/1982 48T/1991 2J4/1978
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, lieber Maro, für die ausführliche Antwort. Wieder was gelernt! Herzliche Grüße, Christian
29.06.2019 11:20 Der Rhein ist offline E-Mail an Der Rhein senden Beiträge von Der Rhein suchen Nehmen Sie Der Rhein in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Reiseberichte / Treffpunkte / Bikerkneipen » Alabasterküste, Seine & Loire

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH