Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » der besondere Kick » Kuntzinger » CNC-Zylinder mit Big Bore Eignung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen CNC-Zylinder mit Big Bore Eignung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thorsten,
danke für Dein Interesse an meinen Beiträgen. ich habe in diesem Forum hier wirklich lange versucht, mehr als nur normale Themen zu bedienen und bin
immer wieder gelöscht und letztendlich in diesen für Gäste + uneigeweihte Forenmitglieder unsichtbaren Bereich verschoben worden.
Und nur deshalb hält sich meine Lust, die weiteren Projekte hier mit viel Zeitaufwand auszubreiten einigermaßen in Grenzen. Tut mir auch leid. Trotzdem schaue ich immer mal hier vorbei.
Beste Grüße und eine schöne Saison wünsche ich Dir und allen anderen Mitlesern, die es doch bis hier geschafft haben.

Gruß Kuntzingeer
02.03.2019 19:26 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenn dann bin ich für 3 Ventiler, die darf man bei gtf fahren, 4 Ventiler sind nicht erlaubt.

__________________
juwi #104
02.03.2019 19:58 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
insider 6 insider 6 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5162.jpg

Dabei seit: 14.07.2004
Mein Motorrad: SR Racer1, SR Racer2. SR Cafe Racer, XT500 Supermoto, XT500 Serie, Z650
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...das ist so auch angedacht, Juwi smile

__________________
www.single-power-racing.com
02.03.2019 20:59 insider 6 ist offline E-Mail an insider 6 senden Beiträge von insider 6 suchen Nehmen Sie insider 6 in Ihre Freundesliste auf
juwi juwi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6299.jpg

Dabei seit: 30.08.2003
Mein Motorrad: 48T 91, GTF-Renner, MT07
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Düsseldorf
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also wenn das genauso läuft wie mit dem Zylinder, die Spannung steigt...

__________________
juwi #104
02.03.2019 21:42 juwi ist offline E-Mail an juwi senden Beiträge von juwi suchen Nehmen Sie juwi in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das letzte halbe Jahr habe ich mich nochmal technologisch um die Nikasil Beschichtung gekümmert.
Da normalerweise die Nikasil Beschichtung eines Zylinders herkömmlich in einem speziellen Galvanik-Bad erfolgt und der gesamte Zylinder dann außen und innen mit Silizium Carbid bedeckt ist, werden diese Zylinder anschließend
außen gestrahlt. Das zerstört natürlich die CNC_Optik.......macht für die Funktion des Zylinders natürlich keinerlei Schaden, hat mir persönlich aber
nicht gefallen. Ich möchte von Fall zu Fall je nach gewünschter Gesamtoptik des Motors individuell entscheiden, wie der Zylinder (egal in welcher technischen Vaariante ) später im Einsatz aussieht.

Deshalb habe ich mir eine Lösung des Problems einfallen lassen, welche es bisher so noch nicht gab. Die "Galvanik-Glocke".....

Es ist immer wieder sehr anstrengend zeit-und kostenintensiv , wenn neue Lösungen gefunden werden müssen. Aber seht selbst. wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, wird das durchgezogen. Und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. momentan kann ich bis 97 mm Bohrung mit dieser Glocke Nikasil beschichten. Für die 100 mm muß ich nochmal einen anderen Deckel mit Dichtung herstellen.

Dateianhänge:
jpg IMG_8879.jpg (27 KB, 734 mal heruntergeladen)
jpg IMG_8882.jpg (24,18 KB, 704 mal heruntergeladen)
png IMG_9415.png (213 KB, 731 mal heruntergeladen)
09.08.2019 12:34 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und so sieht das dann aus, wenn das Ergebnis in allen Varianten von 88,00 Nikasil bis 100,00 für Laufbuchse auf dem tisch liegt.....

Dateianhänge:
jpg IMG_9803.jpg (119 KB, 762 mal heruntergeladen)
jpg IMG_9843.jpg (88,28 KB, 697 mal heruntergeladen)
jpg IMG_9844.jpg (87,27 KB, 738 mal heruntergeladen)
jpg IMG_9845.jpg (82 KB, 708 mal heruntergeladen)
jpg Kuntzinger pers. mit CNC Zyl.jpg (54 KB, 784 mal heruntergeladen)
09.08.2019 13:52 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Mark1 Mark1 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2643.jpg

Dabei seit: 26.05.2006
Mein Motorrad: Triumph Sprint ST 1050
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 35792 Löhnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Heiko.

Finde das immer wieder schwer beeindruckend, was Du und Dein Engagement auf den Tisch zaubern, wobei mir natürlich bewußt ist daß das mit Zauberei so gar nichts hat...ehrlich höchst beeindruckend - ich brauch ne Werkstatt ;-).

Mark.
09.08.2019 16:35 Mark1 ist online E-Mail an Mark1 senden Beiträge von Mark1 suchen Nehmen Sie Mark1 in Ihre Freundesliste auf
bigblokudo bigblokudo ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4945.gif

Dabei seit: 23.11.2010
Mein Motorrad: Miles SR 535 Bj: 1978
Herkunft: Münsterland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Boah Kuntzinger,
Das is zum Fingerlecken!!
So'n Zylinder wünsch ich mir zu Weihnachten.
Leg ich mir dann im Wohnzimmer in die Vitrine.

Gruß Udo
09.08.2019 18:20 bigblokudo ist offline E-Mail an bigblokudo senden Beiträge von bigblokudo suchen Nehmen Sie bigblokudo in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie hieß es früher im MAD-Heft immer so anschaulich: Lechz, hechel, sabber...

;-)

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
10.08.2019 13:56 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Leute, es hat ja aber auch lange gedauert, und ganz ehrlich......
die Teile liegen bei mir auch immer ne Weile im Wohnzimmer oder
auf dem Nachttisch.....kein Scheiß .

Und so sieht der 100,00 er Zylinder mit Laufbuchse jetzt aus....
Könnte ein 660 ccm Motor oder ein 691 er werden.
Heinz Höfer wird da wohl bald eine Entscheidung treffen.
Am Fuß werde ich wohl noch etwas ändern. Da könnte mehr Material
stehen bleiben und zum Kettenschacht auch. Also etwas weniger
Fräsen und den Kernkasten für den Schacht im Gussmodell abändern.
Beides gibt dann etwas mehr Dichtfläche bei diesen extremen Bohrungen.

Aber ich habe da ja auch die verdammte 100 mm Hub Kurbelwelle
im Schrank warten....das würde dann 785 ccm bedeuten......ich glaube,
damit warte ich noch ne Weile.......der Baum der Erkenntnis braucht da
noch ein Paar Äste, wenn’s kein Krüppel werden soll...

Gruß Kuntzinger

Dateianhänge:
jpeg 2279FA4C-2AA8-481B-8570-6DCA74F38628.jpeg (180 KB, 570 mal heruntergeladen)
jpeg FAD4A62D-B896-411C-99CD-95ED47A2D543.jpeg (175,10 KB, 562 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 13.08.2019 16:55.

13.08.2019 16:53 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
mic69
MEMBER


images/avatars/avatar-6295.jpg

Dabei seit: 13.05.2018
Mein Motorrad: XT500 Bj.79 BMW R100 /7 Bj.79
Herkunft: Mendig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Da wird der Heinz wohl bald seine KTM in den Schuppen schieben
und nur noch XT fahren .

Gruß Micha
14.08.2019 08:20 mic69 ist offline E-Mail an mic69 senden Beiträge von mic69 suchen Nehmen Sie mic69 in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

edit by Frank:

Preis & Kaufdiskussionen macht ihr persönlich per PN
sonst sind diese Threads ganz schnell wieder im
geschlossenen Bereich
14.08.2019 09:50 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und deshalb gibt es von meiner Seite hier in diesem Forum auch keine öffentlichen Reaktionen auf Preis-bzw. Fertigungsanfragen.

Uns muß allen Bewußt sein, dass es ein schmaler Grat ist, wenn ich hier Bilder von Fertigungsdetails oder Bilder von meiner Meinung nach gerade für ambitionierte junge SR/XT Fahrer spannenden Teilen zeige.

Zu meiner Anfangszeit vor dreißig Jahren gab es nur kurze Zeitungsberichte aus Archiven und den "Wunderlich Katalog" . Kein Google, kein Intermet.....da stand ich völlig allein in der ostdeutschen Braunkohle .

Es ist wirklich so, dass ich mein Geld glücklicherweise nicht mehr (wie als Student) teilweise mit der Fertigung von SR/XT Teilen verdiene. Glücklicherweise bin ich inzwischen Willens und in der Lage (wie einige hier bekannte, gute Kräfte im Forum auch ), meine beruflichen Möglichkeiten und Kenntnisse auch zum Vorteil für mein und unser gemeinsames Hobby einzusetzen. Und weil ich weiß, dass der Weg der Erkenntnis ein harter, steiniger, mit vielen Rückschlägen gepflasterter Weg ist, möchte ich hier die Gelegenheit wahrnehmen, mich auszutauschen und zur Bereicherung des Forumswissens beizutragen.

Mit dem Verständnis und dem Wohlwollen von Frank sowie den vielen Mitlesern
in den "Der besondere Kick" Themen spiegelt sich ja auch das Interesse und laßt uns so bitte gemeinsam noch viele weitere interessante Themen aus rein technischer und emotionaler Sicht betrachten und gerne auch diskutieren.

Danke Frank und allen Lesern meiner Beträge
Euer Kuntzinger
15.08.2019 09:13 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
rogger rogger ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6217.jpg

Dabei seit: 20.09.2016
Mein Motorrad: SR 48T u.a.
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

was soll ich sagen:
hier läuft einer von Heikos Zylindern in 620er Konfiguration.
Vermutlich einer der wenigen, die "normal" auf der Straße bewegt werden.
Es ist eine Modifikation des Motors in diesem Bericht (weiter unten auf der ersten Seite).

Gruß - Ingo

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von rogger: 06.09.2019 22:07.

05.09.2019 23:00 rogger ist offline E-Mail an rogger senden Beiträge von rogger suchen Nehmen Sie rogger in Ihre Freundesliste auf
insider 6 insider 6 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5162.jpg

Dabei seit: 14.07.2004
Mein Motorrad: SR Racer1, SR Racer2. SR Cafe Racer, XT500 Supermoto, XT500 Serie, Z650
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So,

2019 Rennsaison beendet, und ich muss sagen, Heiko hat mit seinen Zylindern Super Arbeit geleistet.

5 Rennmotoren mit Heikos Zylindern im Einsatz, Meisterschaft gewonnen, auch den Vizemeister und den 4. Rang.

Kein einziges Zylinder/Laufbahnproblem, Motoren haben bis zum Schluss keine Leistung verloren und keinen Ölverbrauch gehabt.

Von meiner Seite Daumen hoch, denn schlimmer als beim Road Racing (incl Werner Rennen Drag Race über die Achtelmeile) kann man Motoren nicht behandeln

Gruiss Hans

__________________
www.single-power-racing.com
10.09.2019 16:19 insider 6 ist offline E-Mail an insider 6 senden Beiträge von insider 6 suchen Nehmen Sie insider 6 in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da bleibt mir nur zu sagen:
Ein Zylinder alleine macht den Motor nicht schnell.
Neben den coolen Fahrern ist es bekanntlich Deiner peniblen
Vorbereitung und der fachmännischen Auswahl und Montage
sowie der Abstimmung der Trieblinge in vielen Prüfstandsläufen
zu verdanken, welche diese Motoren zu siegfähigen Motoren gemacht
hat.
Bemerkenswert auch, die verschiedenen Motorkonzepte.
Der Drops ist sozusagen gelutscht. " Nur Versuch macht kluch!"

In diesem Sinne möchte ich ein herzliches Dankeschön und eine große Portion
Anerkennung an Dich, lieber Hans, hier gerne zurückgeben.

Und auch Danke an alle Interessierten Mitleser und alle, die uns die Daumen gedrückt haben. Und danke an den Forenbetreiber, ohne den diese
Berichterstattung nicht möglich gewesen währe.

Damit ist mein Projekt hier normal beendet.........blöderweise mußte ich wie ein Getriebener in den letzten Monaten den Weg der Erkenntnis gezwungenermaßen weitergehen......und so wird es wohl in Zukunft noch einige weitere Projekte geben, bevor ich zur Ruhe komme.......
Bis dahin

Gruß Kuntzinger
10.09.2019 23:00 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » der besondere Kick » Kuntzinger » CNC-Zylinder mit Big Bore Eignung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH