Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Allgemeines, nicht unbedingt SR500-spezifisch » Plauderecke » zu Besuch bei Moppifreunden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen zu Besuch bei Moppifreunden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

zu Besuch bei Moppifreunden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir waren bei Freunden eingeladen, die fahren XSR 700. Meine Frau hatte ShoRtbread gebacken, da sollten noch Schokostreusel drauf. Da habe ich ihr einen Sketch gezeigt und sie sagte: Ja!
Schokolade ins Wasserbad, mit der Einwegspritze aufgesogen und den Freunden eine Visualisierung auf den Keks, wie ein Motorrad WIRKLICH aussieht: einzylindrig und 18-zöllig.
Die geschlängelte Linie aussen drumherum ist die never ending long and winding road, die uns immer dahin zurückbringt, wo wir herkommen, zur SR halt.
bon appetit!

Dateianhang:
jpg ShoRtbread.jpg (1,08 MB, 141 mal heruntergeladen)
16.11.2019 22:23 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal davon abgesehen, dass die XSR700 ziemlich gut fährt (leicht, handlich und so weiter), tippe ich, dass Ihr einen netten Abend hattet ;-)

Gruß,
Nobby

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
17.11.2019 09:57 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Xsr700 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nobby,
natürlich ist die XSR700 ein interessantes Moppi, ich habe nur ein wenig gelästert. Für manche ist es beruhigend, einen zweiten Zylinder zur Sicherheit / als Reserve mitzunehmen.
Ich bin ein bekennender Schwächling (verschlissene Hände). Eine XSR ist relativ leicht, aber 40kg schwerer als meine SR. Wir fahren mit ca. 40kg Gebäck in Urlaub, da ist das nicht egal. Ich habe auch schon auf die XSR geschielt...
Normal sind halt 2 Zylinder mit Wasserkühlung und E-Starter schwerer als ein Zylinder mit Luftkühlung und Kickstarter. Nicht als Ersatz, eher als Ergänzung peile ich ein Geschwistermoppi zu unserer SR an, abba das ist nicht isi, leicht, gut bepackbar, zuverlässig, schmal, denn das Moppi sollte in unseren Peugeot passen neben das Bett...
Da gibt es nicht viel, am dichtesten dran liegt eine alte Sachs Roadster 650, wenn da nicht die Engstellen Plaste-Tank und Auspuff wären, ansonsten ist die leicht und hat eine lange, gerade opulente Sitzbank für Zweie!
Ich finde eine Enfield GT 535 bildschön, aber die Aktuelle Euro 4 hat nur Einpersonenzulassung. An einer gebrauchten Euro 3 muss man etwas schrauben, um sie auf Beladung und Sitzkomfort zu bringen, aber die ist immer noch 25kg schwerer als eine SR, das Empire baut so.
So werde ich weiter die SR streicheln und pflegen, auf Geräusche und Wackeln achten, immer flink nachbessern, die ist jetzt viel gelaufen und wir merken, zu zweit mit Gepäck auf Gebirgspässen ist für Getriebe, Antrieb und Hinterrad schon eine andere Belastung als alleine gerade durch die Champagne, glatt 90kmh durchzubügeln.
Der Vorteil der Plauderecke ist, man ist nie o.T. und im Frühjahr werden wir uns wahrscheinlich die neue Mash mit dem 650er Domi-Motor ansehen, ob das was taucht. BMW schafft es nicht, eine wassergekühlte 650er auf Euro 4 zubringen, aber Enfield kann 535 und Mash / Shineray kann 650 luftgekühlt, eigenartig, eignet es nicht?
Grüsse aus der Eifel
maro
Tja, eine Bonni ist bildschön, aber noch schwerer...
17.11.2019 16:38 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin nochma Maro et al !

Wegen des XSR-Gewichts hast Du dich verguckt, die wiegt gerade mal 186. Ich durfte so eine mal fahren und stellte fest, sie fühlt sich wirklich leicht und wendig an; der Motör darüber hinaus auch noch kräftig und spritzig zugleich.
Leider ist´s mit der Gepäckunterbringung schwieriger als bei der SR.

Die Bonnie macht auf ihre Art auch große Freude beim Fahren, wiegt aber vollgetankt tatsächlich 60 Kg mehr als die SR. Das zusammen mit dem tonnenschweren 19-Zöller vorne merkt man ganz erheblich. Als klassischer Reisedampfer für Zwei ist sie natürlich gut geeignet, allerdings wie gesagt schwer und in den kleinen Peugeot passt sie auch nicht.

Die Welt ist groß und bunt, aber irgendwie landen wir immer wieder bei der SR, gelle :-)

Nobby

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Nobby: 18.11.2019 07:18.

18.11.2019 07:17 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » Allgemeines, nicht unbedingt SR500-spezifisch » Plauderecke » zu Besuch bei Moppifreunden

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH