Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Allgemeines, nicht unbedingt SR500-spezifisch » Plauderecke » Bolzendurchmesser Kette » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bolzendurchmesser Kette
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
thema
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 26.05.2017
Mein Motorrad: 2J4 '78
Herkunft: bei Dresden

Bolzendurchmesser Kette Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo und guten Abend,

ich finde nirgends eine Angabe zum Bolzendurchmesser der Kettengrößen 428/520/525/530/532/630/632, nur Rollendurchmesser.
Suche eine Kette, bei der sich eine 6er Schraube durch das Loch saugt.

(Keine Sorge, nicht zum Fahren)

Danke

Uwe
29.12.2019 21:32 thema ist offline E-Mail an thema senden Beiträge von thema suchen Nehmen Sie thema in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

RE: Bolzendurchmesser Kette Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Uwe,
für eine 520er Kette messe ich beim Schloss 5mm. Eine 530er sollte gleich sein, eine 428er wahrscheinlich dünner.
Wenn überhaupt, in der 600er Ecke suchen oder mit 500er Kette eine 5er Schraube nehmen. Eine Schaftschraube M5 wird aber einen Schaft etwas untermassig haben. Da ist ein passender HSS-Bohrerschaft das genauere Teil, den kannst Du im guten Handel in 0,1mm Abstufung kaufen und diese Masse stimmen gleichmässiger als bei einer Schaftschraube.
Grüsse aus der Eifel
maro
30.12.2019 09:39 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
gummi gummi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5029.jpg

Dabei seit: 11.12.2005
Mein Motorrad: 2J4Rennerle,CBF1000, Ducati600SS
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Finsterwalde

Bolzendurchmesser Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei einer 630er und 635er Kette sollten die Bolzen 5,95mm sein.
Gruß Gummi

__________________
Nehmen Sie die Menschen,wie sie sind,andere gibt es nicht.(Konrad Adenauer)
30.12.2019 12:29 gummi ist offline E-Mail an gummi senden Beiträge von gummi suchen Nehmen Sie gummi in Ihre Freundesliste auf
thema
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 26.05.2017
Mein Motorrad: 2J4 '78
Herkunft: bei Dresden

Themenstarter Thema begonnen von thema
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke! Hat mir gut weitergeholfen.

Gruß

Uwe
30.12.2019 12:57 thema ist offline E-Mail an thema senden Beiträge von thema suchen Nehmen Sie thema in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » Allgemeines, nicht unbedingt SR500-spezifisch » Plauderecke » Bolzendurchmesser Kette

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH