Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » Kein TÜV da zu laut........ 7 dB leiser werden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kein TÜV da zu laut........ 7 dB leiser werden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lycos Lycos ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-17.gif

Dabei seit: 11.05.2020
Mein Motorrad: SR500, Bj.1980
Herkunft: HH

Kein TÜV da zu laut........ 7 dB leiser werden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin,
und schön das ich endlich hier im Forum dabei sein darf.

Ich brauch mal eure Hilfe. Ich habe eine SR500 mit freiem Rahmendreieck, K&N luftfilter Konisch und einem Jama Endtopf.
Die umbauten habe ich im lauf des letzten Jahres gemacht, und dacht das sie nicht zu laut ist. Vergaser passt auch soweit erstmal.
Da ich aber aktuel TÜV benötige, und ich alles eintragen wollte, habe ich ein Problem das ich wohl zu laut bin.
In den Papieren steht das das Standgeräusch 77N dB haben darf.
Jetzt hat der TÜV-ler 84 dB gemessen mit 7m Abstand.
Ich bin also 7 dB zu laut. Hat jemd einen Tip, wie ich sie leiser bekomme?
Nur vorab. Luftfilterkasten kommt nicht in Frage. Will es so haben und alles eintragen lassen.
Aber ist der Jama Endtopf lauter als der original? Ich hab ja schon die DragPipe bestell, (leider aber momentan nicht lieferbar) wäre es mit dieser leiser und eintragbar?
Besteht die Möglichkeit einen dB-Eater in den Krümmer zu schieben? Funktioniert das? Passt da einer rein?

Brauche dringend eure Hilfe und gute Tips, vor allen darf es nicht viel kosten.
Danke schon mal fürs lesen..........Lycos
14.05.2020 19:21 Lycos ist offline E-Mail an Lycos senden Beiträge von Lycos suchen Nehmen Sie Lycos in Ihre Freundesliste auf
Maddin
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4585.jpg

Dabei seit: 23.09.2005
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Kurpfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

War da nicht noch was mit 5 dB Messtoleranz? verwirrt
Ich weiß nicht, welcher Auspuff wie laut ist. Aber ein großer, zylindrischer Luftfilter könnte etwas leiser sein als ein kleinerer konischer und Seitendeckel bringen ggf auch noch was.

Gruß Maddin
14.05.2020 19:40 Maddin ist offline E-Mail an Maddin senden Beiträge von Maddin suchen Nehmen Sie Maddin in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Maddin in Ihre Kontaktliste ein
Displex
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6335.jpg

Dabei seit: 12.05.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

77n bedeuted dass du in der Nahfeldmessung max +26 dba haben darfst
also
103db

kann mir nicht vorstellen dass du das erreichst

schon von Peppmöller gehört?
Der macht die original aussehenden Brülltüten
und auch andere
Jama kenne ich nicht

https://motorang.com/bucheli-projekt/auspuff.htm

https://www.oldtimer-markt.de/ratgeber/g...otorr%C3%A4dern
14.05.2020 20:12 Displex ist offline E-Mail an Displex senden Beiträge von Displex suchen Nehmen Sie Displex in Ihre Freundesliste auf
Lycos Lycos ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-17.gif

Dabei seit: 11.05.2020
Mein Motorrad: SR500, Bj.1980
Herkunft: HH

Themenstarter Thema begonnen von Lycos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für eure Antworten.

@Maddin:
keine Ahnung wie gross die Toleranz ist. Vor allem nicht weim Prüfer der es eintragen soll.Ich bin aber auch 7 dB lauter. somit wäre ich auch raus.

@ displex: Laut Prüfer sind es auch nur +21 dB bei der Nahfeldmessung. Da wäre ich auch noch drunter gewesen. aber halt nicht bei den 7m.
Und ne neu Brülltüte ist erstmal nicht drin.....

So. Brauche noch mehr tips smile
14.05.2020 20:38 Lycos ist offline E-Mail an Lycos senden Beiträge von Lycos suchen Nehmen Sie Lycos in Ihre Freundesliste auf
tecuberlin tecuberlin ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5858.jpg

Dabei seit: 07.11.2012
Mein Motorrad: SR 500 Bj. 79
Herkunft: B-F`hain

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einen Jama hatte ich auch mal. Sofern der nicht "modifiziert" oder innerlich durchgegammelt ist, ist der nicht zu laut. Der offene Lufi macht da mehr Krawall.

__________________
Beste Grüße, Torsten.

Es gibt nix Gutes, außer man tut es...
14.05.2020 21:38 tecuberlin ist offline E-Mail an tecuberlin senden Beiträge von tecuberlin suchen Nehmen Sie tecuberlin in Ihre Freundesliste auf
Lycos Lycos ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-17.gif

Dabei seit: 11.05.2020
Mein Motorrad: SR500, Bj.1980
Herkunft: HH

Themenstarter Thema begonnen von Lycos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das mit dem Luftfilter ist mir auch aufgefallen 😊
Die Frage ist, was kann ich machen um diese 7 dB runter zu kommen?
Dämmwolle? dB eater? ......
Was hilft was muss ich dann noch anpassen, vergaser ?
14.05.2020 22:44 Lycos ist offline E-Mail an Lycos senden Beiträge von Lycos suchen Nehmen Sie Lycos in Ihre Freundesliste auf
Panzer
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 26.06.2007
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anderen Tüv Prüfer suchen.
15.05.2020 07:04 Panzer ist offline E-Mail an Panzer senden Beiträge von Panzer suchen Nehmen Sie Panzer in Ihre Freundesliste auf
Displex
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6335.jpg

Dabei seit: 12.05.2006

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lycos
Danke für eure Antworten.

@Maddin:
keine Ahnung wie gross die Toleranz ist. Vor allem nicht weim Prüfer der es eintragen soll.Ich bin aber auch 7 dB lauter. somit wäre ich auch raus.

@ displex: Laut Prüfer sind es auch nur +21 dB bei der Nahfeldmessung. Da wäre ich auch noch drunter gewesen. aber halt nicht bei den 7m.
Und ne neu Brülltüte ist erstmal nicht drin.....

So. Brauche noch mehr tips smile


es sind aber +21 +5 toleranz =26

einen Eater in der Krümmer bauen wirdsicher was bringen.

Du brauchst ja nur 2.xx db Reduzierung um nicht über 82 zu kommen
15.05.2020 07:20 Displex ist offline E-Mail an Displex senden Beiträge von Displex suchen Nehmen Sie Displex in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lycos
Ja das mit dem Luftfilter ist mir auch aufgefallen 😊
Die Frage ist, was kann ich machen um diese 7 dB runter zu kommen?
Dämmwolle? dB eater? ......


Dämmwolle im Luftfilter würde sie sehr leise machen; allerdings spränge sie dann auch nicht mehr an.

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
15.05.2020 07:41 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Displex
einen Eater in der Krümmer bauen wirdsicher was bringen.



DB-eater im Krümmer?! Noch nie gehört, wo gips den, wie sieht der aus?

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
15.05.2020 07:42 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Meister Z Meister Z ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6094.jpg

Dabei seit: 27.02.2004
Herkunft: München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nobby
Zitat:
Original von Displex
einen Eater in der Krümmer bauen wirdsicher was bringen.

DB-eater im Krümmer?! Noch nie gehört, wo gips den, wie sieht der aus?


zwischen VW Käfer Endröhrchen und Edelstahl Topfreiniger, Lochblech Eigenbau ist alles möglich für den TÜV Besuch... .

der offene Luftfilter macht auch ordentlich Radau...
da helfen die originalen Seitendeckel (innen mit Schaumstoff beklebt) für die Messung...

Gryzi, M.
15.05.2020 08:00 Meister Z ist offline E-Mail an Meister Z senden Beiträge von Meister Z suchen Nehmen Sie Meister Z in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: o)
Herkunft: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es gibt auch noch ungeregelte Katalysatoren zum Einschieben in das Auspuffrohr. Die reduzieren den Schalldruck auch etwas.

Ein anderer Luftfilter wird aber sicherlich die einfachste Lösung sein.
15.05.2020 09:37 Frank M ist online E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
mac_73de mac_73de ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4754.jpg

Dabei seit: 15.04.2003
Mein Motorrad: SR 500 48T EZ '86 "Uschi" (die olle Zigge); XJ600 EZ'88
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Geboren in Finnland und Düsseldorfer Jong
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Panzer
Anderen Tüv Prüfer suchen.


Lieber gleich nen Motorradsachverständigen..

Davon mal abgesehen, ERST mit dem Prüfverein alles besprechen, DANN Umbau starten..
Ihr hättet auch keinen Bock was abzunehmen, wenn da einer kommt und meint "hab da was umgebaut, trag mal ein" (ala Werner Wurstblinker) und die Prüfer vor vollendete Tatsachen stellt..


Gut, der Rat hilft Dir jetzt auch nicht besonders weiter, aber für die Zukunft beachte das, dann gibbet auch keine wilden Diskussionen bei der nächsten Änderung..

Hast Du die Seitendeckel noch?
Die reduzieren den Ansauglärm des offenen Filters auch um ein paar db..

__________________
Gruss,
Mika
________________________________________

Sprachkurs Deutsch: "was ist das für ein Fall: "Du hättest nie geboren werden sollen" ?
Antwort: "Präservativ Defekt" großes Grinsen
15.05.2020 10:10 mac_73de ist offline Beiträge von mac_73de suchen Nehmen Sie mac_73de in Ihre Freundesliste auf
Lycos Lycos ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-17.gif

Dabei seit: 11.05.2020
Mein Motorrad: SR500, Bj.1980
Herkunft: HH

Themenstarter Thema begonnen von Lycos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@mac_.....
danke für den hinweis alles im vorfeld zu besprechen. kannst du mir noch bitte erklären wie ich die reale lautstärke besprechen soll?
Der TÜV-ler hat kein problem mit einem offenen Lufi, die lautstärke ist das problem.

Wobei dein Hinweis mit den Seitendeckel ganz brauchbar sein könnte. Danke dafür

@ Displex:
gelten die 5 dB tolleranz auch für den TÜV oder nur wenn die Rennkomision auf der strasse das prüft?
15.05.2020 11:47 Lycos ist offline E-Mail an Lycos senden Beiträge von Lycos suchen Nehmen Sie Lycos in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: o)
Herkunft: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lycos

Der TÜV-ler hat kein problem mit einem offenen Lufi, die lautstärke ist das problem.



lesen UND verstehen. Ein offener Luftfilter (speziell diese tollen kleinen konischen Luftfilter) tragen mit ihrem lauten Ansauggeräusch erheblich zur Geräuschentwicklung bei db-Messungen bei. Soll heißen, ein leiserer Luftfilter wird dir dabei helfen deinen zu lauten Auspuff eintragungsfähig zu machen.
15.05.2020 12:50 Frank M ist online E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
mac_73de mac_73de ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4754.jpg

Dabei seit: 15.04.2003
Mein Motorrad: SR 500 48T EZ '86 "Uschi" (die olle Zigge); XJ600 EZ'88
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Geboren in Finnland und Düsseldorfer Jong
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank M
Zitat:
Original von Lycos

Der TÜV-ler hat kein problem mit einem offenen Lufi, die lautstärke ist das problem.



lesen UND verstehen. Ein offener Luftfilter (speziell diese tollen kleinen konischen Luftfilter) tragen mit ihrem lauten Ansauggeräusch erheblich zur Geräuschentwicklung bei db-Messungen bei. Soll heißen, ein leiserer Luftfilter wird dir dabei helfen deinen zu lauten Auspuff eintragungsfähig zu machen.



So die Idee .

__________________
Gruss,
Mika
________________________________________

Sprachkurs Deutsch: "was ist das für ein Fall: "Du hättest nie geboren werden sollen" ?
Antwort: "Präservativ Defekt" großes Grinsen
15.05.2020 13:17 mac_73de ist offline Beiträge von mac_73de suchen Nehmen Sie mac_73de in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte an der XT anfangs noch den vom Vorbesitzer montierten Mini-K&N-Klon dran. Der war so laut, ich hab fast 'nen Hörsturz gekriegt (der Puff war ein Sebring mit unmanipulierter Flöte drin). Ich hab dann den originalen Luftfilterkasten (war beim Kauf in 'ner Kiste mit dabei gewesen) wieder montiert und mich ab da über einen angenehmen Einzylindersound gefreut.
Die Miles-SR bin ich damals beim Miles mit dem großen, zylindrischen K&N dran probegefahren, war bei weitem nicht so unangenehm krawallig laut unterm Tank. Meine Miles-SR hat trotzdem einen geschlossenen Lufi-Kasten gekriegt.

Grysze, Michael
15.05.2020 14:40 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
Jack Jack ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6264.gif

Dabei seit: 03.03.2003
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
es gibt auch noch ungeregelte Katalysatoren zum Einschieben in das Auspuffrohr


so ein Ding hab ich noch neu hier liegen, bei Bedarf ....


Jack ...

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein.
15.05.2020 15:22 Jack ist offline E-Mail an Jack senden Beiträge von Jack suchen Nehmen Sie Jack in Ihre Freundesliste auf
Lycos Lycos ist männlich
MEMBER


images/avatars/avatar-17.gif

Dabei seit: 11.05.2020
Mein Motorrad: SR500, Bj.1980
Herkunft: HH

Themenstarter Thema begonnen von Lycos
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Jack
Du hast ne PN
15.05.2020 18:11 Lycos ist offline E-Mail an Lycos senden Beiträge von Lycos suchen Nehmen Sie Lycos in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » Kein TÜV da zu laut........ 7 dB leiser werden

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH