Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 - Elektrik » Sicherung geht durch wenn Motor startet » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Sicherung geht durch wenn Motor startet
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Makkus Makkus ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 23.02.2003
Mein Motorrad: SR/78, TRX850
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hamburg

Sicherung geht durch wenn Motor startet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Zusammen,
bei gestriger Fahrt gingen zuerst die Blinker nicht und ca. 50km später bin ich liegen geblieben. Alles tot, kein Lämpchen leuchtete. Ohne Licht an sprang sie dann wieder an. Es stellte sich raus das die 15A Hauptsicherung durch war. Neue rein und alles wieder i.o. Das Blinkerrelais hatte nen Wackelkontakt, den ich zuerst behoben hab. Dann Motor an, Licht an und puff Sicherung durch.
Was kann das sein? Batterie ist Top und wenn der Motor aus ist leuchtet alles wie es soll. Lichtmaschine vielleicht? Irgendwo scheint's nen Masseschluß zu geben.
Rätselnde Grüsse
Markus
16.06.2020 20:45 Makkus ist offline E-Mail an Makkus senden Beiträge von Makkus suchen Nehmen Sie Makkus in Ihre Freundesliste auf
Fahrendumusst Fahrendumusst ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6004.jpg

Dabei seit: 23.09.2015
Mitglied der Helferliste: nein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwo ein Kurzschluß gegen Masse. Da die Sicherung nicht sofort kam, tippe ich auf Lampengehäuse....Durchgescheuertes Kabel im Bereich Ausgang Lampentopf oder offener Kabelbruch am Lenkkopf. Durchmessen!
16.06.2020 21:23 Fahrendumusst ist offline E-Mail an Fahrendumusst senden Beiträge von Fahrendumusst suchen Nehmen Sie Fahrendumusst in Ihre Freundesliste auf
Makkus Makkus ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 23.02.2003
Mein Motorrad: SR/78, TRX850
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Makkus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie mess ich da denn am besten? Jedes Kabel gegen Masse auf Durchgang?
17.06.2020 07:59 Makkus ist offline E-Mail an Makkus senden Beiträge von Makkus suchen Nehmen Sie Makkus in Ihre Freundesliste auf
JoeBar JoeBar ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4956.gif

Dabei seit: 10.04.2002
Mein Motorrad: 48T, Bj.86, 1U6, Bj.85
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Bremen, jetzt Wehrheim
IG: 63 SR 500/XT 500 Stammtisch Aschaffenburg IG

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
jupp, genauso...
flog die Sicherung auf Stellung 1 oder 2? Wenn auf Stellung 1 schon, dann würde mein erster Blick auf die Fassung der Standlichtbirne vorne fallen, da rappelt es unterm Gummi sehr gerne mal Kabel ab...
viele Grüße,
Oliver
17.06.2020 12:57 JoeBar ist offline E-Mail an JoeBar senden Beiträge von JoeBar suchen Nehmen Sie JoeBar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie JoeBar in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von JoeBar: GigahertzDuron
KlausiK KlausiK ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 28.12.2009
Mein Motorrad: SR500 48T+ XS650 2F0+447
Herkunft: 70190 Stuttgart

Sicherung durch wenn Motor startet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Markus, es muss nicht gleich ein durchgescheuertes Kabel sein. Oft ist ja nur die Kabelisolierung durchgescheuert. Dann ist der Kurzschluss nicht permanent und dann Du wirst auch mit Durchgangsmessung nicht unbedingt etwas finden in jedem Fall. Also auch eine genaue Sichtprüfung jedes Kabels durchführen. Auch dort wo die Kabel ins Blinkergehäuse gehen bzw. in die hohlen Befestigungen/Gewindestangen.

Gruß Klaus
17.06.2020 18:48 KlausiK ist offline E-Mail an KlausiK senden Beiträge von KlausiK suchen Nehmen Sie KlausiK in Ihre Freundesliste auf
Makkus Makkus ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 23.02.2003
Mein Motorrad: SR/78, TRX850
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Makkus
RE: Sicherung durch wenn Motor startet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alles klar, hört sich nach nem Geduldspiel an. Werd ich mir am WE mal nen Nachmittag gönnen..
17.06.2020 23:13 Makkus ist offline E-Mail an Makkus senden Beiträge von Makkus suchen Nehmen Sie Makkus in Ihre Freundesliste auf
Jack Jack ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6264.gif

Dabei seit: 03.03.2003
Mitglied der Helferliste: -

RE: Sicherung durch wenn Motor startet Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es sind eigentlich nur 2 Kabel die du vom Schalter Richtung Lampentopf verfolgen mußt. Ich würde wie schon vorgeschlagen vorne an den Fassungen für das Standlicht beginnen, dann den Stecker für das H4 Licht nach blanker Stelle vom stromführenden Kabel untersuchen.

Nächster Ansatz wäre die Durchführung vom Kabelbaum in den Scheinwerfer, da sollte aber ein Gummi in der Durchführung das aufscheuern verhindern.

Ganz Mutige machen eine starke Sicherung (schnell entfernbar) zwischen den Plus und Minuspol ,betätigen den Lichtschalter und schaut wo es raucht oder bitzelt...

Macht man aber am besten zu zweit damit der Mann an der Batterie schnell reagieren kann und natürlich wenn der Scheinwerfer offen ist...

Jack....

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein.
18.06.2020 07:13 Jack ist offline E-Mail an Jack senden Beiträge von Jack suchen Nehmen Sie Jack in Ihre Freundesliste auf
JoeBar JoeBar ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4956.gif

Dabei seit: 10.04.2002
Mein Motorrad: 48T, Bj.86, 1U6, Bj.85
Mitglied der Helferliste: Ja
Herkunft: Bremen, jetzt Wehrheim
IG: 63 SR 500/XT 500 Stammtisch Aschaffenburg IG

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
vergesst nicht, dass das Lichtkabel auch nach hinten geht und unter dem Rücklicht auch ein „kleines Kabelknäuel“ lauert...
viele Grüße,
Oliver
18.06.2020 07:27 JoeBar ist offline E-Mail an JoeBar senden Beiträge von JoeBar suchen Nehmen Sie JoeBar in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie JoeBar in Ihre Kontaktliste ein AIM-Name von JoeBar: GigahertzDuron
Makkus Makkus ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 23.02.2003
Mein Motorrad: SR/78, TRX850
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Makkus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Läuft wieder . . Nachdem ich gefühlt jedes Kabel auf Durchgang gemessen habe und es IMMER gepiept hat und ich nicht wusste was zu tun ist habe ich mich für den Smoketest entschieden. Es war das Kabel vom hinteren Bremslichtschalter. Professionell mit Panzertape umwickelt und fertig.

Danke für die Tips .

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Makkus: 20.06.2020 21:10.

20.06.2020 21:08 Makkus ist offline E-Mail an Makkus senden Beiträge von Makkus suchen Nehmen Sie Makkus in Ihre Freundesliste auf
Jack Jack ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6264.gif

Dabei seit: 03.03.2003
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na also geht doch, man muß nur schnell genug sein....

Wenns dann raucht .

Jack...

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein.
20.06.2020 21:30 Jack ist offline E-Mail an Jack senden Beiträge von Jack suchen Nehmen Sie Jack in Ihre Freundesliste auf
tecuberlin tecuberlin ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5858.jpg

Dabei seit: 07.11.2012
Mein Motorrad: SR 500 Bj. 79
Herkunft: B-F`hain

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Makkus,

Vorsicht bei Panzertape und Elektrik, es gibt Tapes mit Metallfolien inside. Diese leiten nach Durchscheuern der oberen Kunstoffschicht gern Spannung überall hin.

__________________
Beste Grüße, Torsten.

Es gibt nix Gutes, außer man tut es...
20.06.2020 23:13 tecuberlin ist offline E-Mail an tecuberlin senden Beiträge von tecuberlin suchen Nehmen Sie tecuberlin in Ihre Freundesliste auf
Franz Krauth Franz Krauth ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 25.07.2019
Mein Motorrad: 2J4
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Smoketest = Sicherung überbrücken und gib ihm? Aber nur ganz kurz, oder? Kann ja durch Wegschmelzen der Hülle den nächsten Kurzen geben, und um den zu finden muß man den Kabelbaum aufmachen
21.06.2020 21:05 Franz Krauth ist offline E-Mail an Franz Krauth senden Beiträge von Franz Krauth suchen Nehmen Sie Franz Krauth in Ihre Freundesliste auf
Makkus Makkus ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1027.jpg

Dabei seit: 23.02.2003
Mein Motorrad: SR/78, TRX850
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hamburg

Themenstarter Thema begonnen von Makkus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, sobald es qualmt trennen. Hat etwa 5 sec gedauert. Das Kabel wir natürlich demnächst ersetzt
23.06.2020 12:23 Makkus ist offline E-Mail an Makkus senden Beiträge von Makkus suchen Nehmen Sie Makkus in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 - Elektrik » Sicherung geht durch wenn Motor startet

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH