Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » eigene Umbauten » Aufbau Cafe Tourer » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Aufbau Cafe Tourer
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Aufbau Cafe Tourer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen ,


ich möchte einen tourentauglichen Caferacer bauen , mit grossem Tank , einer anderthalb Sitzbank und Doppelscheibenbremse . Das zusätzliche Gewicht der Doppelscheibe und der grösseren Benzinmenge , möchte an anderer Stelle versuchen einzusparen , Ziel sind 170 kg , vollgetankt .

Basis ist eine 81er 2J4 , die eigentlich nur noch aus Rahmen , Motor und Front bestand .

Die letzten 2 Jahre habe ich mir viele fehlende Teile zusammengesucht , so ca. 80 % hab ich beisammen , ein paar Kleinigkeiten fehlen noch und werden nach und nach organisiert .

Von den weiteren Fortschritten und Rückschlägen werde ich von Zeit zu Zeit berichten .

Gruß
Ingo

Dateianhang:
jpg 2016 05.jpg (886 KB, 1.027 mal heruntergeladen)
06.05.2020 19:32 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
Hausel Hausel ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 07.02.2004
Mein Motorrad: SR 500 79er Scrambler , 81er CafeRacer , 82er Originale , BMW R1150R
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wangen im Allgäu

RE: Aufbau Cafe Tourer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
habe meinen Cafe Racer auch tourentauglicher gemacht:
M-Lenker statt der Stummellenker und schon sind 400/500km Touren kein Problem mehr.

Leergewicht von 145kg wurde durch Weglassen oder Austausch von einigem Schwermetall erreicht.
Plus 18l Sprit vom grossen Alutank komme ich auf 158kg.

Gruß
Ralf derHausel

Dateianhänge:
jpg attachment.jpg (114 KB, 994 mal heruntergeladen)
jpg attachment.jpg (163,19 KB, 1.091 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hausel: 06.05.2020 21:37.

06.05.2020 21:34 Hausel ist offline E-Mail an Hausel senden Beiträge von Hausel suchen Nehmen Sie Hausel in Ihre Freundesliste auf
ProjektSR ProjektSR ist männlich
MEMBER


Dabei seit: 24.08.2019
Mein Motorrad: SR 500 u.a.
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Deutschland

RE: Aufbau Cafe Tourer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wenn dir noch was fehlt, frag mich mal mit PN an.
Hab noch etwas übrig.....

__________________
MRSR500
07.05.2020 08:17 ProjektSR ist offline E-Mail an ProjektSR senden Beiträge von ProjektSR suchen Nehmen Sie ProjektSR in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ralf ,

jetzt musst du mir mal was erklären : hast du deine SR geschrumpft ? Die sieht ja aus wie ein Spielzeugmotorrad der Nachbarskinder . Oder bist du so gross ? Du musst ja mindestens 2,50 m gross sein …

Gruß
Klein-Ingo , 1,89 m
07.05.2020 09:05 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
Hausel Hausel ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6076.jpg

Dabei seit: 07.02.2004
Mein Motorrad: SR 500 79er Scrambler , 81er CafeRacer , 82er Originale , BMW R1150R
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Wangen im Allgäu

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ingo,
ich bin genauso groß wie Du, nur leider mit kürzeren Beine ausgestattet (Sitzriese).
Aber gerade wegen den kürzeren Beinen, geht das ganz gut, auch auf kleineren Moppeds.

Auf meinem höher gelegten Scrambler sieht es ein wenig passender aus.
Fahren tu ich ganz gerne auf jeder meiner SR Varianten. großes Grinsen
Gruß
Ralf

Dateianhang:
jpg attachment.jpg (231,04 KB, 958 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hausel: 07.05.2020 09:31.

07.05.2020 09:31 Hausel ist offline E-Mail an Hausel senden Beiträge von Hausel suchen Nehmen Sie Hausel in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Ralf ist recht groß. großes Grinsen Seine SR ist definitiv so groß / klein wie jede andere auch, kann ich bezeugen... .
07.05.2020 09:33 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viel zum Auseinanderbauen gab es ja nicht , deshalb konnte es auch direkt losgehen . Die erste Arbeit war den Rahmen zu entlacken . Ursprünglich wollte ich das selbst tun ... Das hab ich dann aber relativ schnell aufgegeben und hab den Rahmen industriell entlacken lassen . Das Lackieren hab ich dann wieder selbst übernommen . Ich habe mich für schwarz-matt entschieden .

Dem einen oder anderen Fachmann wird auffallen , das bereits ein paar Erleichterungsmassnahmen eingeflossen sind . Helmschlosshalter ist abgefallen , ebenso die komischen Ohren am Rahmenheck und die Verstrebungen im Rahmendreieck sind gelocht .

Dateianhänge:
jpg 2019 08 (1).jpg (371,23 KB, 853 mal heruntergeladen)
jpg 2019 08 (2).jpg (364,14 KB, 879 mal heruntergeladen)
07.05.2020 19:27 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kleinzeugs montiert , Hauptständer , Seitenständer , Rahmensieb . Die Gabelbrücke hab ich letzten Winter schon lackiert . Standrohre und Lampenhalter montiert . Die Gabel hab ich mit Wirth Federn bestückt und die Simmerringe gewechselt . Beim Scheinwerferhalter ( von 2-h-m ) , hab ich die originalen VA Teile in Alu nachgebaut , etwas verlängert und schwarz lackiert [

Dateianhänge:
jpg 2019 08 (5).jpg (456,39 KB, 753 mal heruntergeladen)
jpg 2019 08 (6).jpg (380 KB, 760 mal heruntergeladen)
jpg 2019 08 (7).jpg (499 KB, 775 mal heruntergeladen)
18.05.2020 07:35 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blackforest
Dem einen oder anderen Fachmann wird auffallen , das bereits ein paar Erleichterungsmassnahmen eingeflossen sind . Helmschlosshalter ist abgefallen , ebenso die komischen Ohren am Rahmenheck und die Verstrebungen im Rahmendreieck sind gelocht .



Wieviele Gramm soll das bringen?!

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
18.05.2020 08:08 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Summe macht´s , zusammengezählt wird am Schluss .
18.05.2020 09:03 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die sauschwere Verstrebung zwischen den Lenkerklemmböcken könntest Du auch noch lochen... .

Ich denke, die Scheinwerferhalterungen aus Alu könnten leicht unterdimensioniert sein. OK, hängt auch ein bisschen vom Scheinwerfer ab und was da alles drin ist...
18.05.2020 15:11 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
tomster1965 tomster1965 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6313.jpg

Dabei seit: 01.12.2014
Mein Motorrad: 05er Bonneville, Vespa ET2, Peugeot Elystar uuuund vllt. irgendwann mal wieder SR500
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hauptständer raus, der wiegt zuviel.
.
18.05.2020 16:02 tomster1965 ist offline E-Mail an tomster1965 senden Beiträge von tomster1965 suchen Nehmen Sie tomster1965 in Ihre Freundesliste auf
Srsrx Srsrx ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6197.jpg

Dabei seit: 14.10.2013
Mein Motorrad: 2J4 ´80, 48T-Gespann ´84, 48T ´90
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Hohenlohe-Kreis

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zimmi313
Der Ralf ist recht groß. großes Grinsen Seine SR ist definitiv so groß / klein wie jede andere auch, kann ich bezeugen... .


Stimmt, kann es auch bezeugen. Und die SR ist der Hammer.

__________________
Gruß
Uli
18.05.2020 22:54 Srsrx ist offline E-Mail an Srsrx senden Beiträge von Srsrx suchen Nehmen Sie Srsrx in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die K&J Kastenschwinge war noch von einem anderen Umbau übrig und wurde ebenfalls matt-schwarz lackiert . Ausserdem hab ich ihr neue Lager spendiert .
Die Konis hab ich in der Bucht von einer Schlacht-SR günstig übernommen . Irgendwo hab ich mal gelesen , dass die alten Konis im Vergleich zu den neueren IKON´s besser wären . Da ein Federbein bei der Anlieferung bereits geölt hat und ich auch nicht wusste , was die Teile in der Vergangenheit so erlebt haben , hab ich die vorsorglich bei Kimphi überholen lassen . Leider hab ich erst später festgestellt , dass diese Konis eigentlich gar nicht für die SR vorgesehen sind , sondern für die XJ 900 ! Die sind glaub ich 1 cm kürzer , aber dafür für höheres Gewicht ausgelegt . Ich hoffe das gibt beim TÜV kein Thema ….

Dateianhänge:
jpg 2019 09 (1).jpg (587 KB, 545 mal heruntergeladen)
jpg 2019 09 (2).jpg (559 KB, 532 mal heruntergeladen)
jpg 2019 09 (3).jpg (436 KB, 568 mal heruntergeladen)
25.05.2020 07:32 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
Fump
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1732.jpg

Dabei seit: 17.03.2005
Mein Motorrad: 2J4
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei Einzelsitzzulassung lässt sich noch einiges gewichtiges sparen.
26.05.2020 19:14 Fump ist offline E-Mail an Fump senden Beiträge von Fump suchen Nehmen Sie Fump in Ihre Freundesliste auf
mac_73de mac_73de ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4754.jpg

Dabei seit: 15.04.2003
Mein Motorrad: SR 500 48T EZ '86 "Uschi" (die olle Zigge); XJ600 EZ'88
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Geboren in Finnland und Düsseldorfer Jong
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine SR sieht bei kräftigen Kerlen immer mickrig aus .

__________________
Gruss,
Mika
________________________________________

Sprachkurs Deutsch: "was ist das für ein Fall: "Du hättest nie geboren werden sollen" ?
Antwort: "Präservativ Defekt" großes Grinsen
28.05.2020 09:59 mac_73de ist offline Beiträge von mac_73de suchen Nehmen Sie mac_73de in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie schützt Du das Schwarzmatt vor Verkratzung?

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
29.05.2020 07:41 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das schwarzmatt ist ein 2K Industrielack und wird vom Farbenhändler individuell in Sprühdosen abgefüllt . Es lässt sich schön verarbeiten und ist recht robust . Mir sind noch keine Missgeschicke passiert , z.B beim Motoreinbau ( bei meiner letzten SR , damals schwarz sm ) . Einen separaten Schutz verwende ich also nicht .
29.05.2020 12:51 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich möchte den originalen LuFi Kasten beibehalten , mit K&N drinnen . Batteriekasten mit Motorelektronik ist ebenfalls schon vorbereitet . Den CDI-Booster hab ich ebenfalls matt-schwarz lackiert .
Einen neuwertigen originalen Gleichrichter hab ich jetzt leider für eine andere SR opfern müssen . Ich konnte aber schon Ersatz organisieren , einen gebrauchten aber neuwertigen Heavy-duty Gleichrichter . Leider passen die Lochabstände und Abmessungen nicht mit dem originalen überein . Ich musste hier etwas tricksen und im Batteriehalter neue Löcher bohren .

Dateianhänge:
jpg 2020 05 (1).jpg (400,35 KB, 286 mal heruntergeladen)
jpg 2020 05 (2).jpg (367 KB, 273 mal heruntergeladen)
16.06.2020 16:01 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
sven
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4918.jpg

Dabei seit: 19.04.2002
Mein Motorrad: XT & V-Raptor
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Grafing bei München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blackforest
Die K&J Kastenschwinge ...

... sollte unbedingt mit einem Distanzrohr zwischen den Innenringen der Lager
(ähnlich wie an den Radnaben) versehen werden, damit du auch die Schwingen-
achsmutter vernünftig aanziehen kannst. Das erfordert ein bißchen messen und
probieren, läßt sich aber mit einer Drehbank einwandfrei selber frickeln!

Viele Grüße und viel Erfolg!
Sven

__________________
meine XT
16.06.2020 17:07 sven ist offline E-Mail an sven senden Beiträge von sven suchen Nehmen Sie sven in Ihre Freundesliste auf
blackforest blackforest ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6110.jpg

Dabei seit: 31.05.2016
Mein Motorrad: 78er SR Caferacer + 81er SR 500 + 84er SR Caferacer
Herkunft: Schwarzwald

Themenstarter Thema begonnen von blackforest
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Alu-Schutzbleche sind vorhandene Überbleibsel gewesen und sehr leicht . Gewicht 325 gr + 700 gr . Vorne hab ich die vorhandenen Aluhalter zusätzlich gelocht und schwarz lackiert . Hinten musste ich einen neuen Halter biegen .
Halter für Tacho und DZM ausgeschnitten , lackiert und vormontiert .
Scheinwerfer , tiefergelegtes Zünschloss , Tacho , DZM . Cockpit gefällt mir schon mal . RüLi und Blinker sind ebenfalls montiert . Jetzt kommt meine Lieblingsbeschäftigung : Kabelbaum !
An die nicht originalen Armaturen muss ich mir noch die passenden Stecker dran machen .

Dateianhänge:
jpg 2020 06 (1).jpg (313 KB, 173 mal heruntergeladen)
jpg 2020 06 (2).jpg (367 KB, 165 mal heruntergeladen)
jpg 2020 06 (3).jpg (411 KB, 147 mal heruntergeladen)
jpg 2020 06 (4).jpg (494 KB, 155 mal heruntergeladen)
jpg 2020 06 (5).jpg (416 KB, 168 mal heruntergeladen)
jpg 2020 06 (6).jpg (397 KB, 174 mal heruntergeladen)
jpg 2020 06 (7).jpg (357,20 KB, 183 mal heruntergeladen)
29.06.2020 18:18 blackforest ist offline E-Mail an blackforest senden Beiträge von blackforest suchen Nehmen Sie blackforest in Ihre Freundesliste auf
SR Rollo SR Rollo ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-24.gif

Dabei seit: 11.09.2008
Mein Motorrad: SR 500 2J4 / 48 T / 48 T mit EML mini
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Husum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Detailbilder sind ja schon mal ganz interessant . Aber wie sieht die SR im Ganzen aus ? !
29.06.2020 19:01 SR Rollo ist offline E-Mail an SR Rollo senden Beiträge von SR Rollo suchen Nehmen Sie SR Rollo in Ihre Freundesliste auf
überruhrer überruhrer ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 27.07.2003
Mein Motorrad: SR500

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SR Rollo
Die Detailbilder sind ja schon mal ganz interessant . Aber wie sieht die SR im Ganzen aus ? !


...und vorallem von hinten?Mit dem fetten BT45 und dem schmalen Aluschutzblech... großes Grinsen

__________________
Dieser Küßchen links, Küßchen rechts Scheiß. Im Norden sagt man Moin, bei großer Sympathie folgt ein kurzes Nicken
29.06.2020 20:38 überruhrer ist offline E-Mail an überruhrer senden Beiträge von überruhrer suchen Nehmen Sie überruhrer in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » eigene Umbauten » Aufbau Cafe Tourer

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH