Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen » Vorderradnabe von XT in SR? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vorderradnabe von XT in SR?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Vorderradnabe von XT in SR? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe SR-Treiber,
wer kennt sich aus? Die VR Trommelbremsnabe der SR ist gebraucht unbezahlbar. Habe ich eine mechanische Chance, eine XT VR-Nabe in eine SR-Gabel zu bekommen von Einbaubreite, Achsdurchmesser, Drehmomentabstützung?
Mir ist die Bremsleistung bewusst, das ist nicht das Thema.
Ich baue beruflich Räder und möchte etwas neues probieren.
Weiter habe ich einen Plan zu einem ultraleichten Vorderrad als Ersatz für ein 21-Zoll-Vorderrad, allerdings nur für "private" Zwecke, Wettkampf, Trial ohne Rennleitung.
Bei Interesse PN.
Grüsse aus der Eifel
maro
23.08.2020 12:11 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
Jack Jack ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6264.gif

Dabei seit: 03.03.2003
Mitglied der Helferliste: -

RE: Vorderradnabe von XT in SR? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Möglichkeit wird es immer geben nach dem Motto wo ein Wille da ein Weg, wird vermutlich von den Kosten und Aufwand abhängen das zu machen.

Ich hab das genau andersrum gemacht, SR Trommel in XT -Vorderrad um endlich mal eine Trommelbremse in der XT zu haben, die auch vernünftig bremst....

Jack...

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein.
23.08.2020 13:28 Jack ist offline E-Mail an Jack senden Beiträge von Jack suchen Nehmen Sie Jack in Ihre Freundesliste auf
Henrik
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 24.06.2004
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

moin,

ich hab in mein UGTSP irgendein 21" vorderrad eingebaut

ähnlich wie XT: halbnabe, simplex, 15mm.

anpassung hab ich so gemacht:
orginal SR achse auf 15mm abgedreht, distanzen rechts links , dazu ne geschlitzte buche (aus 1mm alublech) ins gabelrohr 15-17mm um die achse zu klemmen, drehmostütze, fertig

geht natürlich auch anders, zb radlager anpasse und bremsankerplatte aufbohren etc.4


23.08.2020 21:14 Henrik ist offline E-Mail an Henrik senden Beiträge von Henrik suchen Nehmen Sie Henrik in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal eine XT-Nabe mit 18" Felgenring gesehen, der Eigner hat die Lager und Bremsankerplatte auf die dickere SR-Achse angepasst, die Achse aus Vergütungsstahl neu und hohl angefertigt und die Ankerplatte auf Duplex umgebaut, das war für Rennzwecke. Sah wirklich sehr gut aus.
Problem ist, dass man wohl keine Felge von der Stange findet die bereits asymmetrisch gebohrt ist. Für Trialzwecke ohne Zulassung kann man da aber pfuschen. .
Ich würde eine dicke Hohlachse immer einer dünnen Vollachse vorziehen.

Gruß
Hans
24.08.2020 07:45 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: o)
Herkunft: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder die komplette Gabel mit Brücken und Vorderrad von einer XT500 bis Bj. '79 nehmen und nur den Felgenring umspeichen. Lenkkopflager ist 1:1, Gabelbeine kann man easy auf SR-Maß kürzen und hätten dann auch noch einen mm mehr Standrohrdurchmesser.

Für die Schutzblech und Instrumentenbefestigung muss man sich dann was bauen...
24.08.2020 09:40 Frank M ist offline E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Danke Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Aussagen und Daten zu den Unterschieden der Systeme reichen für die Entscheidung, dass für meinen Plan der Aufwand zu hoch ist. Auf jeden Fall Danke, dafür ist das Forum Klasse.
Es gibt im Zweiradbereich 80mm breite Hohlkammerfelgen und 4-Zoll-Reifen dazu unter 1,5kg, vielleicht mache ich das in meinem nächsten Leben, wenn ich wieder jung bin.
Grüsse aus der Eifel
maro
24.08.2020 09:59 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
sven
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4918.jpg

Dabei seit: 19.04.2002
Mein Motorrad: XT & V-Raptor
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Grafing bei München

RE: Danke Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von maro500
Es gibt im Zweiradbereich 80mm breite Hohlkammerfelgen und 4-Zoll-Reifen dazu unter 1,5kg, vielleicht mache ich das in meinem nächsten Leben, wenn ich wieder jung bin. ...

Alt wirste jedenfalls nicht damit ...

__________________
meine XT
24.08.2020 18:19 sven ist offline E-Mail an sven senden Beiträge von sven suchen Nehmen Sie sven in Ihre Freundesliste auf
maro500
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 03.06.2017
Mein Motorrad: SR 500 ca 1991

Themenstarter Thema begonnen von maro500
Neuland Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sven,
Danke für Deine Anteilnahme.
Ich frage mich nur, warum Du Material versuchst zu beurteilen, welches Du gar nicht kennst.
Grüsse aus der Eifel
maro
24.08.2020 19:38 maro500 ist offline E-Mail an maro500 senden Beiträge von maro500 suchen Nehmen Sie maro500 in Ihre Freundesliste auf
sven
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4918.jpg

Dabei seit: 19.04.2002
Mein Motorrad: XT & V-Raptor
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Grafing bei München

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach, gegen das Material hab ich nichts, ich fürchte nur, daß du mit deinem
gelebten Leichtradfetisch Linkskurven demnächst komplett auf der Gegenspur
fährst ...

__________________
meine XT
24.08.2020 22:49 sven ist offline E-Mail an sven senden Beiträge von sven suchen Nehmen Sie sven in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

fahr Flattrack......da brauchste keine Bremse am Vorderrad und es geht nur Linksherum....;-))

PS.: der Sven hat nicht unrecht....auch wenn es gute Trommelbremsen gibt
die Dosendeckelbremse einer XT gehört nicht dazu....leider
24.08.2020 23:13 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Jack Jack ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6264.gif

Dabei seit: 03.03.2003
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oha er hat Jehova gesagt geschockt


Puh Glück gehabt, wir sind ja im SR-Forum... großes Grinsen


Jack...

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein.
24.08.2020 23:38 Jack ist offline E-Mail an Jack senden Beiträge von Jack suchen Nehmen Sie Jack in Ihre Freundesliste auf
Mambu Mambu ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5457.jpg

Dabei seit: 21.11.2009
Mein Motorrad: ...ein paar XT500 und eine SR500 CaféRacer, Kreidler Florett
Herkunft: Grießen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kuntzinger
PS.: der Sven hat nicht unrecht....auch wenn es gute Trommelbremsen gibt
die Dosendeckelbremse einer XT gehört nicht dazu....leider


...alles eine Frage der "Einstellung"... großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Herzliche Grüße
Mambu
25.08.2020 10:03 Mambu ist offline E-Mail an Mambu senden Beiträge von Mambu suchen Nehmen Sie Mambu in Ihre Freundesliste auf
Jack Jack ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6264.gif

Dabei seit: 03.03.2003
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
...alles eine Frage der "Einstellung"...


...du meinst sicher ob du wirklich bremsen willst oder nicht gell .

Jack...

__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein.
25.08.2020 10:30 Jack ist offline E-Mail an Jack senden Beiträge von Jack suchen Nehmen Sie Jack in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 - Reifen, Fahrwerk, Rahmen, Bremsen » Vorderradnabe von XT in SR?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH