Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » Tachonadel springt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Tachonadel springt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
grrmblfxx grrmblfxx ist männlich
MEMBER


Dabei seit: 28.08.2015
Mein Motorrad: SR500 Bj. 84

Tachonadel springt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Männers,

die Tachonadel springt wie bekloppt über den gesamten Bereich, Geschwindigkeit ist nicht mehr ablesbar...

Ich hatte das schonmal, nach Austausch der Welle war alles kurzfristig wieder gut, nach 4 Wochen gehts aber nun schon wieder los...

Kilometer werden korrekt gezählt.

Was kann ich tun?

Märci vielmals!

__________________
Es gibt viel zu tun - nichts wie weg!
01.11.2020 08:56 grrmblfxx ist offline E-Mail an grrmblfxx senden Beiträge von grrmblfxx suchen Nehmen Sie grrmblfxx in Ihre Freundesliste auf
Ölkocher
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5769.jpg

Dabei seit: 14.02.2014
Mein Motorrad: SR 500 2J4
Herkunft: Ludwigshafen/Rhein
IG: 67 SR500 / XT500 Stammtisch an der Deutschen Weinstraße

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mach mal die Welle aus dem Tacho und drehe das Vorderrad ob die Welle gleichmäßig läuft. Wenn ja dann dünnes Sprühöl oder Rostlöser von unten in den Welleneingang am Tacho sprühen und am nächsten Tag nochmals. Hat bei mir wunderbar funktioniert und hält schon wieder seit einigen Jahren. .

__________________
MfG Axel
01.11.2020 11:34 Ölkocher ist offline E-Mail an Ölkocher senden Beiträge von Ölkocher suchen Nehmen Sie Ölkocher in Ihre Freundesliste auf
Fahrendumusst Fahrendumusst ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6004.jpg

Dabei seit: 23.09.2015
Mitglied der Helferliste: nein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War das Vorderrad draussen?

Kann Tacho, Welle und/oder Antrieb sein.

Welle am Tacho ab und Vorderrad drehen. Drehrichtung der Welle merken!!!!
Welle an Tacho wieder dran und am Antrieb ab und mit Akkuschrauber Welle drehen (nicht zu schnell).
Ein paar tropfen Öl für die Welle sind auch kein Luxus. Aber nbnicht zu viel, sonst wandert die Suppe in den Tacho.

Wenn es der Tacho ist, Ersatz suchen oder Tacho öffnen und reinschauen. Anleitung über SuFu.

Genau das Richtige für einen kalten November im Lockdown....

Viel Erfolg.
01.11.2020 12:41 Fahrendumusst ist offline E-Mail an Fahrendumusst senden Beiträge von Fahrendumusst suchen Nehmen Sie Fahrendumusst in Ihre Freundesliste auf
XTfant XTfant ist weiblich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5840.gif

Dabei seit: 09.08.2014
Mein Motorrad: XT500
Herkunft: von der tiefsten Pfalz

RE: Tachonadel springt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Hatte ich 2 x
Einmal an der SR. Da half ein guter Freund aus dem Saarland.
Noch einmal merci. fröhlich

Und einmal an der XT von meinem Nachwuchs. Da glaubte man zuerst, dass der Tacho kaputt sei.

Bei beiden (!) war es unten im Rad selbst. An der SR wurde es wieder zurechtgebogen und an der XT den Schmodder raus und auch zurechtgebogen. Auch hier Danke fröhlich
nach Baden-Württemberg.

Beide Tachos laufen wieder einwandfrei.

An meiner XT, die immer in Betrieb war/ist, war bisher das noch nicht. .

Gruß
XTfant

Edit: Es geht um die Tachoschnecke und das Mitnehmerblech .

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von XTfant: 01.11.2020 20:28.

01.11.2020 20:23 XTfant ist offline E-Mail an XTfant senden Beiträge von XTfant suchen Nehmen Sie XTfant in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo,
beim Radeinbau darauf achten dass der Tachoantrieb richtig einspurt, die Position ist NICHT egal. Fett abwischen und hinschauen hilft hier.

Gryße!
Andreas, der motorang

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500
02.11.2020 06:40 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War denn nu das Rad draußen?

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
03.11.2020 07:55 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
grrmblfxx grrmblfxx ist männlich
MEMBER


Dabei seit: 28.08.2015
Mein Motorrad: SR500 Bj. 84

Themenstarter Thema begonnen von grrmblfxx
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, voll im Stress...

Nein, Rad war nicht draußen....

Ich checke das Ganze mal am WE

Danke euch schonmal für die Tipps!

__________________
Es gibt viel zu tun - nichts wie weg!
05.11.2020 20:49 grrmblfxx ist offline E-Mail an grrmblfxx senden Beiträge von grrmblfxx suchen Nehmen Sie grrmblfxx in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann würd ich auch sagen, ein paar Tropfen Öl für die Welle sind auch kein Luxus und wenn das nich hilft, könnte es auch Altersschwäche der Tachoinnereien sein.
Ich musste des wegen meinen Oritacho bei nicht mal ganz 300000 tauschen (294000).

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
06.11.2020 08:18 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
kickthekicker
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5601.gif

Dabei seit: 19.09.2007
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Eckernförde
IG: 24 Eckernförde

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nobby
Ich musste des wegen meinen Oritacho bei nicht mal ganz 300000 tauschen (294000).

Erschreckend, welche schlechte Qualität da verbaut wurde!
Mein Tacho funktioniert nach 328000 Kilometern immer noch einwandfrei, da habe ich wohl Glück gehabt. großes Grinsen

__________________
Bis die Tage – und immer eine Handbreit Asphalt unter den Rädern...

kickthekicker
von der SR 500 ECKE
06.11.2020 09:54 kickthekicker ist offline E-Mail an kickthekicker senden Beiträge von kickthekicker suchen Nehmen Sie kickthekicker in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » Tachonadel springt

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH