Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » der besondere Kick » Kuntzinger » Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « erste ... « vorherige 5 6 [7] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, das habe ich auch so verstanden und bin da ganz bei Euch. Meine Intension geht nur dahin, den Ventiltrieb so wenig wie möglich zu belasten und deshalb hoffe ich auch mit etwas weniger Ventilhub den erhofften Leistungszuwachs und zu realisieren und auch die Drehfreudigkeit des Trieblings über die 9000 U/min zu bringen.

Dabei ist mir natürlich bewußt, dass es die eierlegende Wollmilchsau nicht gibt.
Wir werden´s herausfinden
.
01.09.2020 10:19 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wieder ist ein Schritt getan.....auf dem Weg zum Werkzeug......

Dateianhänge:
jpg KuntzingerCADOKOTvo.jpg (63 KB, 1.037 mal heruntergeladen)
jpg Kuntzinger 3DPlKKOTvo.jpg (63 KB, 1.053 mal heruntergeladen)
08.09.2020 16:05 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ca.390 h Druckzeit......fehlt noch der Luftraumkern...macht nochmal zwei Tage..
morgen fange ich mit dem Bau der Gießeinrichtung an... mal sehen wie ich vorankomme...die nächsten Wochen sind beruflich bis an die Belastungsgrenze ausgefüllt.

ich weiß genau, was jetzt viele denken werden......: Der spinnt und wozu das ganze.......


Man muß tun, was Mann tun muß! Und am WE werden wir mit den Moto Trophy Maschinen die Flatt-Track Szene aufmischen....

www.Krowdrace.de in Parchim :-))

Gruß Kuntzinger

Dateianhang:
png Kuntzinger 3D Modellbauvorbereitung .png (357,45 KB, 977 mal heruntergeladen)
16.09.2020 23:50 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
T. Au T. Au ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 29.11.2014
Mein Motorrad: SR 500 48T
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Rheinland-Pfalz
IG: 76 IG SR500 Rhein-Neckar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du machst das, weil du es kannst.... .

__________________
Lebe JEDEN Tag!
17.09.2020 20:17 T. Au ist offline E-Mail an T. Au senden Beiträge von T. Au suchen Nehmen Sie T. Au in Ihre Freundesliste auf
v800290
MEMBER


Dabei seit: 14.06.2004
Mitglied der Helferliste: -

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab jetzt nicht alle 7 Seiten gelesen...

Tolles Projekt...kennst Du http://thommentechnik.ch/gussteile.html ?

Der druckt direkt Gussform....

Peter
17.09.2020 20:21 v800290 ist offline E-Mail an v800290 senden Beiträge von v800290 suchen Nehmen Sie v800290 in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo Peter,
ja, ist mir bekannt. In Sand Drucken ist auch bei uns nichts Neues mehr. Aber nach eingehender Prüfung ist das für dieses Projekt zu teuer und langwierig.
Wenn ich mit Kernkästen arbeiten kann (die ich selber herstelle) bin ich günstiger und viel schneller.
Wenn man sich den Modellbau komplett sparen will (Einzelstück, welches vom Groß-Kunden bezahlt wird), dann kann das Sinn machen.


Ich habe nur noch den Luftraumkern als große Herausforderung zu verklabustern.......und dann mache ich die Gießeinrichtung fertig zum ersten Abguss......hallo Power......wir kommen......bald......

Gruß Kuntzinger

Dateianhänge:
png Kuntzinger Modellbau ZK2.png (557 KB, 848 mal heruntergeladen)
png Kuntzinger Modellbau Stepby Step.png (368,32 KB, 860 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 09.11.2020 14:17.

09.11.2020 14:16 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mahlzeit liebe Gemeinde, heute habe ich leider kein Bild für Euch ;-)

wenn man sich so intensiv mit dem "Gaswechselorgan" dieses Treibsatzes beschäftigt, dann kommt man zwangsläufig nicht am Thema "Nockenwelle" vorbei.......viele Gespräche habe ich in den letzten zwei Jahren mit Euch bekannten und vielleicht auch weniger bekannten Menschen vom Fach hierzu geführt.
Grundsätzlich sind auch hier alle Messen gelesen und ich habe nicht vor das Rad neu zu erfinden. Was ich aber überhaupt nicht habe, ist Zeit und was ich nicht abkann, ist ein Mangel an umfassender Gewissheit über das zur Verfügung stehende Material an Nockenwellen und deren Besonderheiten.
Deshalb haben wir damit begonnen, die Teile des Ventiltriebs und natürlich auch einige verfügbare NW zu scannen und im CAD nachzukonstruieren. Warum? Natürlich um die mechanischen Abläufe des Gaswechsels in der CAD-Simulation zu untersuchen.
wenn dann alles aus mechanischer Sicht sauber funktioniert, kann die Fertigung des Zylinderkopfrohlings auf der CNC Fräse beginnen. Auch die Herstellung verschiedener Nockenwellen ist kein Hexenwerk. Das Umarbeiten von Originalen Nockenwellen ( Umschleifen ) halte ich dabei für die in diesem Projekt angestrebten Ziele für nicht optimal. Das Aufschweißen von Originalwellen ist auch nicht unbedingt meine erste Wahl. Das Warten auf die Teile unserer Freunde aus USA verlangt mir auch, ehrlich gesagt, zuviel Geduld ab.
Jetzt kann ich die Nockenwellen selber Drehen , Fräsen + Schleifen und Härten lassen.......oder aber es fühlt sich jemand anderes dazu berufen, diesen Part zu übernehmen. Ich bin ernshaft auf der Suche. Oder ich muß auch diesen Part selber angehen. Ich brauche neben Fähigkeit auch unbedingt Verlässlichkeit und Schnelligkeit.......Auch Rollenkipphebel könnte ich selber herstellen.
Ein komplett auf den neuen Brennraum abgestimmter Kolben ist auch schon konstruiert.

Na dann mal los......

Gruß Kuntzinger

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 12.11.2020 13:47.

12.11.2020 13:44 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Uff, Zeit ist das was ich momentan am wenigsten hab. Kurzform: Stahlwellen aus dem Vollen machst am Besten aus 1.2436 oder 1.2080, Härten, nitrieren, zwischenpolieren, manganphosphatieren. Leider noch ungetestet auf Hartblockhebeln, läuft mit Hartchrom und Megacycle(NiCrBSi oder Stellite).
Für Rollenhebel muss man komplett neu konstruieren. Ventilerhebungskurven sollte man am besten optimiert rechnen lassen, oder was Bewährtes verwenden.
So, ich muss weg.
Gruß
Hans
12.11.2020 18:04 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Hans,
ja soweit ist das alles auch bei mir klar. Aber ich möchte mich eigentlich nicht um die Fertigung kümmern. Ich hatte die Hoffnung, die Gemeinschaft fördert einen fähigen, willigen Mann zu Tage, welcher hier Lust, Möglichkeit und Laune hat, für Abhilfe in der schnellen und zuverlässigen Fertigung von Nockenwellen für meinen neuen Zylinderkopf zu sorgen......ich habe keinen Bock auf das Zynober mit den Amis. Einfach, unkompliziert, direkt und schnell.....sonst mache ich´s dann doch selber.

Danke und Gruß in den Süden
Kuntzinger
15.11.2020 19:35 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Gandalf
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4612.jpg

Dabei seit: 18.09.2007
Mein Motorrad: 48T
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ba-Wü

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, vielleicht käme der hier in Frage? Wurde schon öfters im Zusammenhang mit Tuningberichten in diversen Motorradzeitschriften erwähnt:

http://www.campro-technologie.de/campro-...re-anlagen.html

liegrü
Gandi
16.11.2020 16:06 Gandalf ist offline E-Mail an Gandalf senden Beiträge von Gandalf suchen Nehmen Sie Gandalf in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei dem hab ich bis vor Kurzem immer umschleifen lassen, das klappt seit der Verrentung des Altmeisters nicht mehr so gut, ausserdem wurden die Preise vervielfacht. Die Entwicklungskünste von denen ich bisher was mitgekriegt hab, sind nicht so toll. Entwicklungsarbeit und evtl auch Fertigung würd ich auf alle Fälle bei Schrick machen lassen. Leider nicht die billigste Adresse.
Gruß
Hans
16.11.2020 17:55 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, man könnte soviel machen.....und wir machen.....hier mal ein kleiner Einblick in die CAD Simulation des Ventiltriebs mit original Hartblock Kipphebeln und einer.....sagen wir mal....etwas seltener verbauten Nockenwelle mit Ventilhüben deutlich über 12 mm.....ein bekanntes Problem ist hier deutlich zu sehen. das ist das schöne, wenn man einmal alle Teile in CAD zusammenstecken kann. Auch Nockenerhebungskurven sind so mit etwas weiterem Aufwand zu ermitteln. Dann können auch Ventilfedern berechnet werden......die Nebel lüften sich nach und nach......die Kraft ist mit uns :-))

Danke Hans für Deinen Input
Gruß Kuntzinger

Dateianhang:
png Kuntzinger and Friends VT Simulation V1.png (220,05 KB, 582 mal heruntergeladen)
20.11.2020 13:52 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es gibt von der AVL so ein Programm, das heisst "Ventil". Ich hab damit schon viel rumgespielt, konnte aber bisher noch keine Ventilerhebungskurve erzeugen, mit der ich glücklich geworden wäre. Es ist so einfach nicht, ohne entsprechendes Hochschulstudium die nötigen Parameter einzugeben. Ruckfrei mit Angleichung der zweiten Ableitung der Kurve an diejenige der Ventilfeder, u.V.m....
Deine selten verwendete Nocke: Irgendwas stimmt da nicht bei den Abmessungen des Hartblocks. Die Nocke ist ja nicht sehr steil, trotzdem geht der Block schon auf Kante. Normal passiert das nur bei sehr "eckigen" Nocken mit sehr steilen Flanken, wie der 140er und der WB2. Sie kommt mir auch nicht so bekannt vor. Die 180er müsste höher sein...
Gruß
Hans
21.11.2020 10:17 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo Hans,
die Nocke ist keine umgeschliffene Original Nocke. Deshalb keine "eckige Nocke". Grundkreise auf Originalniveau + x , aber eben wesentlich mehr Hub......deshalb reichen die kürzeren Gleitflächen der Hartblöcke aber trotzdem nicht aus. Wollte auch nur demonstrieren, wie sich die Möglichkeiten der Analyse steigern lassen, wenn die Arbeit am CAD einmal gemacht ist und immer mehr neue Teile dazu kommen.
wenns Dich genau interessiert ruf mich einfach kurz an.


ach so.....es war ja Wochenende....die Arbeiten an der Gießeinrichtung für den neuen Zylinderkopf sind in die Endphase eingetreten. Hier purzelte der Brennraumkern in Stahl gerade von der Fräse.....immer wieder wie "Kinderkriegen" ;-) klingt komisch, aber ich weiß, einige von Euch können das gut verstehen. Der geht bei der Damenwelt auch als Kerzenständer durch (auch wenn die Kerzenhalter als Kernmarken für die Kanalkerne gedacht sind)......was solls....es ist übrigens ein "Tropfer" und kann beim Abbrennen gleich neue Kerzen in Stalagmitdesign herstellen. Den Dochthalter bauen wir auch noch......für die Zeit zwischen den Agbgüssen...da wird der Kern ja nicht benötigt und kann die wirklich wichtigen Aufgaben im Advent, zu Ostern oder an Geburtstagen übernehmen.....Corona ist ein geiles Zeug .... wenn man es trinkt ;-)..... schönen Sonntag noch. ich hol mal Kerzen.....

Gruß Kuntzinger

Dateianhänge:
png Kuntzinger BRK CNC1.png (410,41 KB, 456 mal heruntergeladen)
png Kuntzinger BRK CNC2.png (513,22 KB, 460 mal heruntergeladen)
png Kuntzinger BRK CNC3.png (412,43 KB, 454 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 22.11.2020 19:26.

22.11.2020 19:23 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der Bau und die die Entwicklung des Luftraumkernkastens ist in der Tat mal was ausgesprochen Schwieriges in der Gesamtbetrachtung dieses Projektes.
Die Lösung wird wohl nur über eine Reihe sog. Losteile zu realisieren sein.
Die Reihenfolge des Einsetzens und vor Allem der späteren Entnahme bei der Ausformung des fragilen Sandkerns wird wohl ne kleine Puzzelaufgabe au Valium-Basis.......und ich glaube, es wird zunehmend langweilig für Euch hier, oder? Aber es ist eine langwierige Sache.......es geht gerade nicht schneller. Sorry.

Gruß Kuntzinger

Dateianhang:
png LRK KK Modellbau.png (463,01 KB, 363 mal heruntergeladen)
25.11.2020 12:48 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
rogger rogger ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6372.jpg

Dabei seit: 20.09.2016
Mein Motorrad: SR 48T u.a.
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Heiko,

langweilig ist gar kein Ausdruck; Schlimmer geht's nimmer.

Nee, Spaß. Mach' weiter so!
Die Spannung steigt.
Und solange die Kerzenhalter in ihrer Beschäftigungszeit vernünftige Aufgaben erfüllen, dürfen sie in der Freizeit tun und lassen was sie wollen.

Gruß aus HH + "Rock On" - Ingo
25.11.2020 14:24 rogger ist offline E-Mail an rogger senden Beiträge von rogger suchen Nehmen Sie rogger in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

NICHT LANGWEILIG!!!

;-)

Nobby

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
26.11.2020 07:05 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es ist vollbracht , Finale Modellbau "Zylinderkopf 01" .......nach Konstruktion zweiter großer Zwischenschritt abgeschlossen! Jetzt Gießen , Wärmebehandlung und dann Fräsvorbereitung......

Den Kernkasten "4" würde ich am liebsten als Puzzle zu Weihnachten in feucht-fröhlicher Runde als Partygag bringen.....aber das wird nichts.....,der muß in die rauhe Welt der Gießerei...nach einem Jahr Arbeit sind wir dann also soweit....jetzt werden Sandförmchen gemacht und flüssiges Metall wird seinen Weg suchen.....

Gruß und Blues vom Kuntzinger.....der sich erstmal einen genehmigt....

Dateianhänge:
jpg 100.jpg (238,39 KB, 240 mal heruntergeladen)
jpg 101.jpg (392,21 KB, 237 mal heruntergeladen)
jpg 102.jpg (258,47 KB, 245 mal heruntergeladen)
jpg 103.jpg (226 KB, 231 mal heruntergeladen)
jpg 104.jpg (229 KB, 215 mal heruntergeladen)
jpg 105.jpg (246,46 KB, 211 mal heruntergeladen)
jpg 105.jpg (246,46 KB, 209 mal heruntergeladen)
jpg 106.jpg (227,08 KB, 221 mal heruntergeladen)
jpg 108.jpg (218 KB, 252 mal heruntergeladen)
jpg 109.jpg (236,13 KB, 246 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Kuntzinger: 30.11.2020 22:58.

30.11.2020 22:43 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
mr.kickstart mr.kickstart ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5070.jpg

Dabei seit: 25.05.2008
Mein Motorrad: SR 500 EZ80/91, XJ600N EZ96
Herkunft: Göttingen/Dortmund
IG: 34 SR-XT500 IG Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gratulation - Großes Kino hier!

__________________
.
Alrik

Zitat:
Neue Zürcher Zeitung 1979
Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

01.12.2020 02:08 mr.kickstart ist offline Beiträge von mr.kickstart suchen Nehmen Sie mr.kickstart in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist in der Tat sehr geil :-)

Gruß
Hans
01.12.2020 07:19 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hömma Cheff, falls es mich nach längerer Abstinenz mal wieder nach Sachsen verschlagen täte, wär da ne Besichtiung in natura drin?
Fiel mir beim Betrachten der Fotos eben spontan ein ;-)

Nobby

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
01.12.2020 08:16 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Frank Frank ist männlich
Forumsbetreiber


images/avatars/avatar-1176.gif

Dabei seit: 31.07.2001
Mein Motorrad: 2J4, Caferacer, KTM Duke 690, Bandit1200
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Barsinghausen
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....kaum vorstellbar was da an Arbeit drin steckt wow

Gruß
Frank
01.12.2020 10:03 Frank ist offline E-Mail an Frank senden Beiträge von Frank suchen Nehmen Sie Frank in Ihre Freundesliste auf
KompressorMike KompressorMike ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6334.gif

Dabei seit: 31.12.2016
Mein Motorrad: SR500, Z550B
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Schelswig-Holstein
IG: 20 SR-Stammtisch Hamburg

Stunden später Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nun habe auch ich das Rückwärts - Puzzle durchschaut .

Heiko ich fühle aber mich immer noch wie der Flitzebogen

---- gespannt ----

__________________
--------------------------------------
Gruß von Daheim

Michael
01.12.2020 10:21 KompressorMike ist offline E-Mail an KompressorMike senden Homepage von KompressorMike Beiträge von KompressorMike suchen Nehmen Sie KompressorMike in Ihre Freundesliste auf
Kuntzinger Kuntzinger ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 15.06.2006
Mein Motorrad: SR500,XT500, Husaberg 570
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Kuntzinger
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, die Spannung ist ein Teil meiner Motivation......ich wills jetzt auch endlich wissen. Aber das ist immer noch ein langer Weg bis zum "Leistungsnachweis".

Danke für die anerekennenden Wortmeldungen. Wenn momentan schon keine echten Kinobesuche möglich sind, dann können wir uns ja auch selber helfen ;-)

Und Nobby, gegen einen Besuch ( nach 22 Jahren ist das mal fällig ) hätte ich nichts einzuwenden. Die Gießeinrichtung lagert aber ab morgen in der Gießerei. Nur wenn Reparaturen oder keine Abgüsse mehr geplant sind, dann lagere ich die Modelle bei mir ein.
Aber wir werden einen Weg finden,. wenn der Corona-Mist hoffentlich mal vorbei sein sollte.

Ich gieße erstmal genau vier Stück. Alle bekommen den "Wannenbrennraum" , jedoch zwei werden den nach innen versetzten (begradigten) Einlasskanal bekommen. Jede Variante kann dann auf zwei verschiedene Hubräume adaptiert werden. Jeweils 1 x 500 ccm und 1 x 620 ccm. Damit werde ich dann verschiedene Nockenwellen testen. Ach ja, ein neues Kolbendesign wird den neuen Eintopf hoffentlich schmackhaft machen.......
Gruß und Blues in die Runde.
Kuntzinger
01.12.2020 22:47 Kuntzinger ist offline E-Mail an Kuntzinger senden Beiträge von Kuntzinger suchen Nehmen Sie Kuntzinger in Ihre Freundesliste auf
ralfi ralfi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4697.gif

Dabei seit: 17.12.2001
Mein Motorrad: 2x SR 500 2J4 '80/'81, 1x W650 '00
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Städteregion Aachen
IG: 52 SR500 Stammtisch Aachen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... ganz ehrlich, anfangs habe ich noch gedacht .. Warum? .. aber jetzt, wo das große Kopffinale bevorsteht, versteht man es .. DARUM!

Ein echtes Highlight zur Adventszeit .

__________________
Gruss
ralfi

Lecker Eintopf << . >> IG-Aachen

Herbsttreffen IG Aachen
Gestern, 07:54 ralfi ist offline E-Mail an ralfi senden Homepage von ralfi Beiträge von ralfi suchen Nehmen Sie ralfi in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): « erste ... « vorherige 5 6 [7] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » der besondere Kick » Kuntzinger » Projekt Kuntzinger and Friends CNC Zylinderkopf

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH