Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Gespanne » Duna Beiboot an SR500 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Duna Beiboot an SR500
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
oldman oldman ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5153.gif

Dabei seit: 14.06.2009
Mein Motorrad: SR 500
IG: 42 SR/XT500 Bergisch Land

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...hast PN

__________________
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
20.12.2017 10:21 oldman ist offline Beiträge von oldman suchen Nehmen Sie oldman in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morjen
eigentlich wollte ich ja die Gummiblöcke der "Federung" ersetzen durch selber geschnitzte Teile. Aber da kam mir eine andere Idee. Gummiblöcke sind ja so 1950 großes Grinsen
Also n bisschen Flacheisen geschnappt und los. . Erst habe ich die vorderen Halter ausgesägt und mittels M10er Rahmenlehre an ihren Bestimmungsort gefixt und angebraten. Dann habe ich die Rundung der Trommel auf ein 8mm starkes Eisenteil übertragen und ausgesägt. Gummi am Arsch großes Grinsen hier wird anständig gefedert.

Dateianhänge:
jpg 20171221_185737-816x459.jpg (40,06 KB, 488 mal heruntergeladen)
jpg 20171221_185726-459x816.jpg (74,41 KB, 481 mal heruntergeladen)
jpg 20171221_204639-459x816.jpg (77,30 KB, 479 mal heruntergeladen)
jpg 20171221_212633-459x816.jpg (86,09 KB, 484 mal heruntergeladen)
jpg 20171221_215706-459x816.jpg (57,32 KB, 466 mal heruntergeladen)
jpg 20171223_165431-459x816.jpg (70 KB, 491 mal heruntergeladen)
jpg 20171223_170606-816x459.jpg (131,37 KB, 518 mal heruntergeladen)
jpg 20171223_170102-816x459.jpg (106,25 KB, 500 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heiko65: 23.12.2017 18:11.

23.12.2017 17:47 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
chrille1 chrille1 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5511.jpg

Dabei seit: 27.11.2006
Mein Motorrad: sr500
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das xs und sr Gespann aus Hamburg, hatten da auch ein Stoßdämpfer.

Is cool man ! .
23.12.2017 18:47 chrille1 ist offline E-Mail an chrille1 senden Homepage von chrille1 Beiträge von chrille1 suchen Nehmen Sie chrille1 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Haste kein. Schweiß dir ein Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cooooool . großes Grinsen Chrille hab n paar mal bei dir angerufen. Leider vergeblich. Wünsche euch zwei schöne Feiertage und für nächstes Jahr . . .
Hab die Aufnahme an der Schwinge noch n bisschen verstärkt.

Dateianhänge:
jpg 20171223_194715-459x816.jpg (57 KB, 460 mal heruntergeladen)
jpg 20171223_194749-459x816.jpg (44 KB, 461 mal heruntergeladen)
jpg 20171223_200538-816x459.jpg (74 KB, 487 mal heruntergeladen)
jpg 20171223_202335-459x816.jpg (94 KB, 480 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heiko65: 23.12.2017 21:45.

23.12.2017 20:14 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
chrille1 chrille1 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5511.jpg

Dabei seit: 27.11.2006
Mein Motorrad: sr500
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nächsten Freitag ? Ayan kommt auch. .

Zum Thema, Jetzt kannste hinten die Stoßdämpfer wech lassen und das Teil schön tief auf den Rahmen montieren. Super Sache. .

Dateianhang:
jpg _72_011.jpg (33,48 KB, 473 mal heruntergeladen)
24.12.2017 07:26 chrille1 ist offline E-Mail an chrille1 senden Homepage von chrille1 Beiträge von chrille1 suchen Nehmen Sie chrille1 in Ihre Freundesliste auf
Hubert Hubert ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5579.jpg

Dabei seit: 17.10.2005
Mein Motorrad: 83ger SR 500 allein, 80ger SR 500 Gespann, 82ger SR 500 Gespann fast fertig,78ger SR 500 zerlegt, 82 XT 500, 67er MZ ES250/2 Gespann zusammen mit Uwe_B
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Dortmund
IG: 58 IG "Halber Liter" Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht ja handwerklich schon mal nicht schlecht aus. Hubert
24.12.2017 13:59 Hubert ist offline E-Mail an Hubert senden Beiträge von Hubert suchen Nehmen Sie Hubert in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zum Thema, Jetzt kannste hinten die Stoßdämpfer wech lassen und das Teil schön tief auf den Rahmen montieren. Super Sache. . [/quote]


So ist der Plan . soll schön flach werden. Da jetzt ja die Gummis überflüssig werden habe ich mir was zum Achslager überlegt. Die org Bronze oder Messingbuchse ist ganz schön ausgeschlagen. Nun überlege ich die Stege die früher gegen die Gummis gedrückt haben soweit zu kürzen das ich einen Lagersitz einschweißen kann der dann ein Kugellager trägt. Ist aber erst mal nur ne Idee. Mal sehen was der Drehermeister meiner wahl zu den Preisen sagt. Eine neue Achse muss er ja auch noch machen. Dieses Projekt wird sich wohl aus finanziellen Gründen ein bisschen ziehen großes Grinsen

Dateianhänge:
png Zeichnung Nabe.png (14 KB, 391 mal heruntergeladen)
png Zeichnung Nabe2.png (24,16 KB, 390 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
24.12.2017 20:14 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Idee zur Farbgebung kommt Chrilles Beispielbild schon nahe. Da wo das Boot auf den Fotos weiß ist werde ich es Alu natur lassen. Den güldenen Teil mache ich Bronze in einer Echtmetall Beschichtung. Der Tank und die Seitendeckel werden Alu beschichtet wobei der Tank dann an den Flanken oder obendrauf auch noch eine Bronze Applikation bekommt. Kotflügel bekommen eine Aluschicht, Räder bleiben org. Sind ja schon Alu großes Grinsen
Außerdem werde ich nicht spachteln und schleifen. Die Beschichtung kommt auf das unbehandelte Blech. Ich glaube wenn man die Nähte und die Beulen der Jahrzehnte sieht hat das was. (außerdem bin ich zu faul und muss sparen) großes Grinsen Einzig bei den Rahmen habe ich keinen Plan. Ich möchte auch nicht Übertreiben. Alurahmen oder Bronze
Gruß Heiko

__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
24.12.2017 20:26 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach ein paar berechtigten Sorgen aus dem Dreiradler Forum ob der Scherkräfte an der Stoßdämpferaufnahme hinten die ja nun einseitig war hab ich gehandelt. Erst mal mit dem Verkäufer in der Späti beim Bier holen großes Grinsen dann im Keller. Nun stützen drei zusätzliche 5mm Bleche den Bolzen.

Dateianhänge:
jpg 20171225_180352-459x816.jpg (93,41 KB, 392 mal heruntergeladen)
jpg 20171225_182349-816x459.jpg (46 KB, 376 mal heruntergeladen)
jpg 20171225_182339-459x816.jpg (64 KB, 379 mal heruntergeladen)
jpg 20171225_184333-816x459.jpg (90,19 KB, 393 mal heruntergeladen)
jpg 20171225_185648-459x816.jpg (103,31 KB, 393 mal heruntergeladen)
jpg 20171225_185830-816x459.jpg (90,21 KB, 395 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
25.12.2017 19:20 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soooo . weiter gehts
habe in letzter Zeit n ordentlichen Haufen (für meine Verhältnisse) Kohle beim Maschinenbauer versenkt. Ich hatte sehr netten Kontakt zu Peter Cassens, der viele SR Gespanne gebaut hat, und der hat mir ein paar Restteile aus seinem SR Fundus verkauft. Der Fundus war leider nicht so üppig wie erhofft hat aber sehr geholfen. Danke noch einmal dafür . Mit einer halben Schelle und Skizzen für die Achse und Spacer vom BW bin ich zum Maschienenbauer. Der fräste mir dann die benötigten Teile. . großes Grinsen
In meinem Keller habe ich die ganzen Puzzleteile dann zusammengesetzt.

Wenn man keine drei Arme hat und versucht zwei Schellenhälften an je unterschiedlichen Rohren zu positionieren um dann ein Stück Flacheisen draufzulegen um dann die Umrisse der Schellen und ihre Bohrungen auf selbiges Flacheisen zu übertragen und das im mm möglichst 10tel Bereich kann schon mal die nerven verlieren . .

Aber zum Glück gibt es doppelseitiges Klebeband .
Gesagt getan. Alles fixiert, mit Klebeband und anschließend Schraubzwingen, angerissen und abgesät .
Finde es hätte schlimmer enden können.
Jetzt bin ich gerade mit Jochen Brett am schreiben zwecks käuflichem Erwerbes von Anschlußteilen.
Gruß Heiko

Dateianhänge:
jpg 20180228_144725-816x459.jpg (92 KB, 333 mal heruntergeladen)
jpg 20180228_144812-816x459.jpg (103,26 KB, 336 mal heruntergeladen)
jpg 20180301_203541-816x459.jpg (87,39 KB, 330 mal heruntergeladen)
jpg 20180302_203347-459x816.jpg (84 KB, 325 mal heruntergeladen)
jpg 20180301_212036-459x816.jpg (74 KB, 321 mal heruntergeladen)
jpg 20180302_212238-816x459.jpg (92 KB, 340 mal heruntergeladen)
jpg 20180303_174633-816x459.jpg (97 KB, 356 mal heruntergeladen)
jpg 20180303_175522.jpg (2 MB, 349 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
03.03.2018 22:11 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Nevermind4712 Nevermind4712 ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 10.06.2017

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Alder...in Modellbauerkreisen nennt man das "Scratchbau vom feinsten!" .
03.03.2018 22:30 Nevermind4712 ist offline E-Mail an Nevermind4712 senden Beiträge von Nevermind4712 suchen Nehmen Sie Nevermind4712 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dankeeeeee . großes Grinsen

__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
03.03.2018 22:38 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morjen
die Schwinge ist jetzt noch mal in der Wekstatt. Sie muss aufgerieben werden damit die Achse saugend passt. Eine der Schellen passt zufällig über das Rahmenrohr hinter dem Motor. Jetzt ist mein Plan von da aus an den Fußrastenhalter zugehen.
Vom Fußrastenhalter gehe ich dann auch an die obere Schelle und an der kommt rechts auf das Flachbolzengewinde keine Mutter sondern ein Flachbolzenkopf mit Innengewinde. Von da geht es an den BW Rahmen.

Dateianhänge:
jpg 20180308_214604-816x459.jpg (131,04 KB, 281 mal heruntergeladen)
jpg 20180308_224551-459x816.jpg (50 KB, 269 mal heruntergeladen)
jpg 20180308_223504-816x459.jpg (105 KB, 281 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
09.03.2018 07:27 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun wird es doch keine Mutter mit Flachkopf. Bin mit 8mm Flacheisen ran. Das Rohr hat 6mm Wandung. Da kommt man mit der Eisensäge und Feile ganz schön ins Schwitzen :-D

Dateianhänge:
jpg 20180316_205310-459x816.jpg (113 KB, 210 mal heruntergeladen)
jpg 20180316_205301-459x816.jpg (114,13 KB, 211 mal heruntergeladen)
jpg 20180316_193112-459x816.jpg (112,46 KB, 204 mal heruntergeladen)
jpg 20180316_193122-459x816.jpg (109 KB, 210 mal heruntergeladen)
jpg 20180316_193128-459x816.jpg (90,49 KB, 201 mal heruntergeladen)
jpg 20180316_193003-459x816.jpg (88,36 KB, 211 mal heruntergeladen)
jpg 20180316_212505.jpg (1,38 MB, 215 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
16.03.2018 22:11 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morjen
habe jetzt meinen kleinen "Hilfsrahmen" fertig. . Na ja fast. Das Loch für den Anschlußbolzen muss noch rein. Ich kann euch sagen das war ein ganz schönes Gefummel bis es gepasst hat. Man glaubt gar nicht wie sich ein Bauteil verzieht wenn man da Hitze reinbringt. Kann gar nicht mehr sagen wie oft ich Schweißpunkte aufgefeilt habe um alles wieder zu richten. Habe aber alles brav mit Wurzel und Decknaht verschweißt. Man möge mir das aussehen der Nähte nachsehen. Das sind abgesehen von n bisschen Karosserieblech und dem Heckloop der Solo SR und massenhaft zusammengebratener Materialreste meine ersten Schritte.
Aber!!! Das Teil sitzt spannungsfrei .
Wie man sehen kann habe ich auf das geschwungene Teil von der Schwingachse zum Fußrastenhalter ein Flachstahl aufgeschweißt. Habe befürchtet das sich das Teil aufgrund seiner Form zu leicht bewegt.
Als nächstes kommt das Material für die Befestigung am Lenkkopf. Werde berichten.
Gruß Heiko

Dateianhänge:
jpg 20180318_185852-459x816.jpg (75,29 KB, 176 mal heruntergeladen)
jpg 20180318_192916-816x459.jpg (113,34 KB, 187 mal heruntergeladen)
jpg 20180324_200034-816x459.jpg (102,15 KB, 193 mal heruntergeladen)
jpg 20180324_200109-459x816.jpg (122 KB, 193 mal heruntergeladen)
jpg 20180324_200047-816x459.jpg (104,23 KB, 200 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Heiko65: 27.03.2018 21:31.

27.03.2018 21:17 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Zimmi313 Zimmi313 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6123.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Mein Motorrad: Yamaha SR 500 (Miles-Umbau TT700) und Russengespann
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Ostalb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Heiko,

kommt der Kicker an der Konstruktion noch vorbei? .
Bin echt gespannt auf die weitere Entstehungsgeschichte Deines Gespanns und latyrnich das Endergebnis! Augenzwinkern

Grysze, Michael
28.03.2018 08:46 Zimmi313 ist offline E-Mail an Zimmi313 senden Beiträge von Zimmi313 suchen Nehmen Sie Zimmi313 in Ihre Freundesliste auf
karsten karsten ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5632.jpg

Dabei seit: 26.03.2002
Mein Motorrad: 82er 2J4, 79er XT, 78er 2J4 Gespann, Guzzi T5 Gespann, XS850 Gespann
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Kreuztal NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Heiko

Die Schweißung, Stumpfstoß des Rohrs, sieht nicht sehr vertrauenerweckend aus. Das sind aufgeklebte Schweißpunkte. Wenn man Rohre verbindet kann man einen Rundstahl einlegen und diesen durch Bohrungen mit dem Rohr verschweißen. Das Rohr über Kreuz 4x gebohrt, Durchmesser 8mm, auf den Rundstahl schieben und beim Schweißen "volldampf" geben um einen flachen Schweißpunkt zu erhalten. Das machst du rechts und links von dem Stoß. Anschließend kannst du den Stoß verschweißen.
Du hast auch Schweißnähte glatt geschliffen. Das macht man nicht.

Wie du das ganze machst ist ok jedoch ist Qualität der Schweißarbeiten nicht so doll. Da nützt auch schleifen und drüberschweißen nichts. Ich hoffe bist für konstruktive Kritik offen.

Gruß
Karsten
28.03.2018 09:40 karsten ist offline E-Mail an karsten senden Beiträge von karsten suchen Nehmen Sie karsten in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Abstützungen schauen jedenfalls besser aus als der übliche Standard, und 200% besser als original Velorex.

Wegen der Schweißerei und einer möglichen Zulassung wirst Du irgendein Gutachten brauchen, wenn Du nicht nur am eigenen Grundstück damit rumfahren willst.

Ob es nicht besser wäre das ganze nur zu heften und dann von jemandem durchschweißen zu lassen, der Dir das später im Zweifelsfall auch auf dem Papier bestätigen mag?

Wegen dem Kicker: auch nicht vergessen dass die Ferse Platz braucht beim Kicken. Ich hab an meinem SR-Gespann nachträglich den Kickstarterhebel gekürzt, um nicht mit der Ferse am hinteren Anschluss hängen zu bleiben.

Bei meinem SR-Gespann mit Velorex sind alle Anschlüsse nur geschraubt/geschellt, aber der hier gezeigte hintere Anschluss stützt sich ausschließlich auf die originale 2J4-Soziusfußraste. Da hab ich bei Deiner Konstruktion ein deutlich besseres Gefühl ... (obwohl mein Gespann seit 17 Jahren jeden Missbrauch ausgehalten hat).

Gryße!
Andreas, der motorang

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von motorang: 28.03.2018 12:07.

28.03.2018 12:04 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
oldman oldman ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5153.gif

Dabei seit: 14.06.2009
Mein Motorrad: SR 500
IG: 42 SR/XT500 Bergisch Land

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von motorang
Wegen dem Kicker: auch nicht vergessen dass die Ferse Platz braucht beim Kicken. Ich hab an meinem SR-Gespann nachträglich den Kickstarterhebel gekürzt, um nicht mit der Ferse am hinteren Anschluss hängen zu bleiben.


Der Hinweis ist gut, kann aber leider auch genau das Gegenteil bewirken. Bei meinem Gespann war zur hinteren Querstrebe auch recht wenig Platz, also kurzerhand den Kicker gekürzt ...und dann beim Kicken voll auf die vordere Querstrebe draufgehauen. War nicht so toll unglücklich

Ich habe daraus gelernt, nicht nur die Ferse, sondern der ganze Fuß kommt weiter nach vorne, eigentlich logisch Augen rollen

Im Endeffekt dann wieder auf normale Kickerlänge zurück gebaut und den hinteren Anschluß entsprechend versetzt. Jetzt passt es auch bei meinen Füßen Augenzwinkern fröhlich

__________________
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
28.03.2018 16:22 oldman ist offline Beiträge von oldman suchen Nehmen Sie oldman in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist natürlich situationsbedingt (und schuhgrößenbedingt) zu prüfen großes Grinsen
Alle Angaben ohne Gewähr.

Bei mir geht es jetzt (gekürzter Hebel) mit normalen Dreijahreszeitenstiefeln klasse, mit den Winterböcken (Kamik) samt Überschuhe wird es trotzdem eng ...

Gryße!
Andreas, der motorang

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von motorang: 28.03.2018 16:40.

28.03.2018 16:40 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
oldman oldman ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5153.gif

Dabei seit: 14.06.2009
Mein Motorrad: SR 500
IG: 42 SR/XT500 Bergisch Land

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Heiko,

gefällt mir ganz gut was du da zusammenbaust und finde es gut wie du dich da allmählich vortastest.

Die Konstruktion mit der Schelle am Rahmenrohr hinter dem Motor täte ich nochmal überdenken. Anbei ein Bild von der jahrelang erprobten hinteren Querstrebe, wie P. Cassens das gebaut hat. Dadurch wird der Rahmen diagonal mit der anderen Seite zusätzlich versteift und wie ich denke, die auf das Fußrastenträger Dreieck einwirkende Kraft besser verteilt.

...und bitte weiter berichten

@motorang, wir stellen die Tage mal unsere Füße nebeneinander großes Grinsen

Dateianhang:
gif Querstrebe.gif (326 KB, 344 mal heruntergeladen)


__________________
Gruss
Peter

Ich liebe es ...wenn ein Plan funktioniert

Werkstattzeichnungen
28.03.2018 17:02 oldman ist offline Beiträge von oldman suchen Nehmen Sie oldman in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,
ja der Kicker geht vorbei. Der geschwungene Stahl verläuft über dem Auspuff.

Hallo Karsten,
Verbesserungsvorschläge und oder Tipps sind für mich keine Kritik. Das mit dem innen liegenden Rundmaterial leuchtet ein. Habe ja bei dem Loop an der Solo SR genauso gearbeitet. Nun komme ich hier aber an meine Grenzen. Ich habe hier ein 24mm starkes Rohr mit 6mm Wandung. Das bekomme ich beim besten Willen nicht gebogen. Ein 12mm Rundstahl würde wohl gehen. Aber da entsteht doch ein großer Abstand zwischen den zu verschweißenden Rohren wenn die da raufgeschoben werden. Das die Rohre nur gepunktet sind stimmt nicht ganz. Ich habe sie stark angefast und erst mit einer Wurzel und dann mit der Decknaht versehen. Aufgrund der Position der Schweißnaht ließ sich selbige am Stück durchziehen. Ich hatte das Teil im Rahmen um dem Verzug entgegen zu wirken, und es war die letzte Naht. Sprich es war ein Haufen Zeug im Weg. Die Haufen "Punkte" sind entstanden weil ich irgendwann mit dem Brenner nicht weiterkam aber immer noch mit dem Finger auf dem Knopf war. Da reicht eine Sekunde und schon hat man nen Haufen gemacht großes Grinsen
Volle Pulle Spannung hatte ich auch, aber ich muss auch sagen das mein Schweißgerät genauso in die Jahre gekommen ist wie ich. Es ist ein über 20 Jahre altes Elektra Beckum. Ordentlich Dampf aber so Feinheiten wie Nachstömzeit, Absenkung usw kennt es nicht.

Hallo Andreas
deine Worte machen Mut. Auch ich habe schon BW Befestigungen gesehen die weit "zerbrechlicher" wirken und schon ewig halten.

Hallo Peter,
ich fahre mit meinem Konstrukt demnächst zu "meinem" TÜVer. mal schauen was er sagt. Die Konstruktion von Peter Cassens (sehr netter Kollege) kenne ich auch. Wenn er meins nicht durchwinkt dann zeige ich ihm diese Variante.

Gruß Heiko
und Danke für die rege Anteilnahme .

__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
28.03.2018 22:19 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morjen
Die Achse passt nun auch in die Schwinge. Zwischen der dezenten Flügelmutter großes Grinsen und dem äußeren Radlager kommt noch ein Spacer. Wenn der da ist und alles fest verspannt ist bekommen Achse und Mutter eine Bohrung für einen Splint. Und die neuen Bronzebuchsen im BW Rahmen sitzen auch.
Gruß Heiko

Dateianhänge:
jpg 20180329_182851.jpg (1,37 MB, 256 mal heruntergeladen)
jpg 20180329_183047.jpg (2 MB, 254 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
29.03.2018 18:40 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
Heiko65 Heiko65 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5772.jpg

Dabei seit: 03.07.2013
Mein Motorrad: SR500 Bj79
Herkunft: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Heiko65
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morjen
wer errät welche Funktion diese aus viel zu dickem 8mm Stahl in schweißtreibenden Arbeitsstunden gefertigten Teile erfüllen werden gewinnt....ähh ... diese drei wohlsortierten Kunststofftüten voller 25 ct Leerguthülsen.
großes Grinsen großes Grinsen

Dateianhänge:
jpg 20180329_220524-816x459.jpg (60 KB, 258 mal heruntergeladen)
jpg 15223545507631822526694.jpg (1,38 MB, 247 mal heruntergeladen)


__________________
they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.

Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:
29.03.2018 22:16 Heiko65 ist offline E-Mail an Heiko65 senden Beiträge von Heiko65 suchen Nehmen Sie Heiko65 in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Knotenbleche mit Strebenanschluss, Versteifung des DUNA-Rahmens unter dem Boot?

Gryße!
Andreas, der motorang

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500
30.03.2018 08:46 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Gespanne » Duna Beiboot an SR500

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH