Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nodin Nodin ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.05.2004
Mein Motorrad: sr 500 2J4
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Lk Nienburg/Weser

SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen, bin gerade in Spanien und habe mich auf das Fahren in den Bergen gefreut! Nachdem die SR. 1 Jahr darauf gewartet hat! Sprang fast sofort an und lief im Stand sauber. Beim Anfahren jedoch am zucken und Fehlzündung am laufenden Band! Habe sie dann zum Moppedschrauber meines Vertrauens gebracht und der Vergaser wurde gereinigt und mt Kid versehen. Danach One kick only! Jedoch sobald sie unter Last laufen soll, das selbe Problem! Ein Gefühl wie Bullenreiten!!! Was kann noch die Ursache sein? .
06.10.2019 21:20 Nodin ist offline E-Mail an Nodin senden Beiträge von Nodin suchen Nehmen Sie Nodin in Ihre Freundesliste auf
Tscharlie Tscharlie ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3934.jpg

Dabei seit: 18.05.2008
Mein Motorrad: '79 SR 500 + XJ Maxim 700 x+FZ 750+Puch X50-3+ Gilera 175 von 1958
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 85419 Mauern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider keine Ahnung, außer:
Wenn der Choke nicht zurückstellt, dann könnte sich das so anfühlen.
Aber bei der SR ist ja kein Bowdenzug oder ähnliches der klemmen könnte.

Ansonsten: Kannst du Spanisch? Es gibt sicher in Spanien auch einen SR 500 Club/Forum/Whatsapgruppe. Vielleicht ist ein "Wissender" in deiner Nähe.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tscharlie: 07.10.2019 05:36.

07.10.2019 05:34 Tscharlie ist offline E-Mail an Tscharlie senden Beiträge von Tscharlie suchen Nehmen Sie Tscharlie in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

RE: SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das klingt nach schwachem Zündfunken, oder fehlender Zündverstellung. Erstmal abblitzen, und mit angeschlossenem Strobo fahren, da sollte man Zündaussetzer sehen.
Zunächst neue Kerze(BP7ES) und Kerzenstecker probieren. Zündkabel auf Festsitz testen. Dann langsam in Richtung Zündspule übergehen...
Hans

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Hiha: 07.10.2019 07:37.

07.10.2019 06:04 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was unterwegs leicht geht:
  • Kerze tauschen
  • Luftfilter verölt?
  • Schwimmerkammer ablassen, neu füllen (Wasser im Tank)


Und dann da weiterschauen: https://www.motorang.com/bucheli-projekt/fehlersuche.htm

Die Stroboprüfung wär natürlich gut, falls Du auf sowas Zugriff hast.

Gryße!
Andreas, der motorang

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von motorang: 07.10.2019 07:44.

07.10.2019 07:43 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
cjgoedecke cjgoedecke ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.04.2005
Mein Motorrad: 2j4 Bj. 78
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hennef/Siegburg

RE: SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, bei meiner SR waren es so ähnlich.
Nach Tausch der Zündspule inkl. Zündkabel und Kerzenstecker war dann alles ok.
Beginne am Besten mit dem Kerzenstecker.
Viel Glück
07.10.2019 08:54 cjgoedecke ist offline Beiträge von cjgoedecke suchen Nehmen Sie cjgoedecke in Ihre Freundesliste auf
Nodin Nodin ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.05.2004
Mein Motorrad: sr 500 2J4
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Lk Nienburg/Weser

Themenstarter Thema begonnen von Nodin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen, erstmal vielen Dank für die Tipps. Wir haben eine neue Zündspule bestellt denn der Vergaser wurde komplett gereinigt der Sprit komplett abgelassen neuer Sprit aufgefüllt der Luftfilter ist in Ordnung der Kerzenstecker ist in Ordnung die Zündkerze ist neu die Hoffnung liegt in der neuen Zündspule melde mich später noch einmal. Vielen Dank
07.10.2019 21:59 Nodin ist offline E-Mail an Nodin senden Beiträge von Nodin suchen Nehmen Sie Nodin in Ihre Freundesliste auf
Tscharlie Tscharlie ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3934.jpg

Dabei seit: 18.05.2008
Mein Motorrad: '79 SR 500 + XJ Maxim 700 x+FZ 750+Puch X50-3+ Gilera 175 von 1958
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 85419 Mauern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unebedingt eine andere Zündkerze versuchen, das kommt ganz oft vor dass eine neue defekt ist.
08.10.2019 09:21 Tscharlie ist offline E-Mail an Tscharlie senden Beiträge von Tscharlie suchen Nehmen Sie Tscharlie in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi
ich hab schon sehr viele verschiedene Zustände von Vergasern als "gereinigt" verkauft bekommen. Deswegen frag ich einfach mal nach,

ob auch Teile getauscht wurden,

ob die Gemischschraube heraußen war und samt O-Ring und Feder wieder verbaut wurde,

ob die Luftkanäle bei herausgeschraubten Düsen mechanisch gereinigt/geprüft wurden (von der Luftfilterseite). Oder wurde nur geschallt und ausgeblasen?

ob der O-Ring in der Schwimmerkammerdichtung wieder eingebaut wurde.

Gryße!
Andreas, der motorang

PS: https://www.motorang.com/bucheli-projekt/vergaser_fehler.htm

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500
08.10.2019 09:25 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: - )
Herkunft: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ähnliche Symptome macht ein zu knapp eingestelltes Einlassventilspiel. Starten und "zartes" Beschleunigen geht, sobald Leistung abgefordert wird stottert der Motor und dreht nicht mehr höher.
08.10.2019 10:16 Frank M ist offline E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
hahe hahe ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1946.jpg

Dabei seit: 03.05.2004
Mein Motorrad: 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hessen / Frankfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider weiß ich es nicht, und deshalb frage ich nach.
Kann auch eine defekte Benzinhahnmembran die beschriebenen Symptome verursachen.
Also super anspringen und Leerlauf aber dann nur Mist.

__________________
irgendwas iss immer
08.10.2019 10:27 hahe ist offline E-Mail an hahe senden Homepage von hahe Beiträge von hahe suchen Nehmen Sie hahe in Ihre Freundesliste auf
Nikko
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 01.08.2019
Mein Motorrad: SR500
Herkunft: Wesel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

warum genau haste sie denn zu Deinem Schrauber gebracht ...?
08.10.2019 10:49 Nikko ist offline Beiträge von Nikko suchen Nehmen Sie Nikko in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hahe
Leider weiß ich es nicht, und deshalb frage ich nach.
Kann auch eine defekte Benzinhahnmembran die beschriebenen Symptome verursachen.
Also super anspringen und Leerlauf aber dann nur Mist.

Das ist auch von den Symptomen her ganz was Anderes, denn "keine Leistung unter Last" ist eine deutliche Aussage. Bei obiger SR ist der Leerlauf ja prima.

Gruß
Hans
08.10.2019 11:18 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
Nodin Nodin ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.05.2004
Mein Motorrad: sr 500 2J4
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Lk Nienburg/Weser

Themenstarter Thema begonnen von Nodin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen habe gerade die Nachricht erhalten dass die Lieferzeit für die neue Zündspule mindestens eine Woche beträgt. Dann sind wir schon zurück in Deutschland. Naja, ein Grund recht bald wieder her zu kommen. Ich habe sie wegen des beschriebenen Problems zum Schrauber gebracht. Der Vergaser wurde geschallt und ein Reparaturkit verbaut.Das Ventilspiel wurde nicht verändert. Das Problem besteht gleichermaßen mit der alten sowie mit den neuen Kerze.werde nun die verbleibenden Tage mit Flach Körper machen und Frust saufen verbringen. . Feliz navidad...
08.10.2019 11:20 Nodin ist offline E-Mail an Nodin senden Beiträge von Nodin suchen Nehmen Sie Nodin in Ihre Freundesliste auf
Nodin Nodin ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.05.2004
Mein Motorrad: sr 500 2J4
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Lk Nienburg/Weser

Themenstarter Thema begonnen von Nodin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sorry, sollte Flachköpper heißen!
08.10.2019 11:23 Nodin ist offline E-Mail an Nodin senden Beiträge von Nodin suchen Nehmen Sie Nodin in Ihre Freundesliste auf
Tscharlie Tscharlie ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3934.jpg

Dabei seit: 18.05.2008
Mein Motorrad: '79 SR 500 + XJ Maxim 700 x+FZ 750+Puch X50-3+ Gilera 175 von 1958
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 85419 Mauern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was passiert, wenn man den Beninhahn auf PRI stellt?
Dann ist der Benzinhahn umgangen.
08.10.2019 12:10 Tscharlie ist offline E-Mail an Tscharlie senden Beiträge von Tscharlie suchen Nehmen Sie Tscharlie in Ihre Freundesliste auf
hahe hahe ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1946.jpg

Dabei seit: 03.05.2004
Mein Motorrad: 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hessen / Frankfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hiha
Zitat:
Original von hahe
Kann auch eine defekte Benzinhahnmembran die beschriebenen Symptome verursachen?
Also super anspringen und Leerlauf aber dann nur Mist.

Das ist auch von den Symptomen her ganz was Anderes, denn "keine Leistung unter Last" ist eine deutliche Aussage. Bei obiger SR ist der Leerlauf ja prima.

Dem entnehme ich im Umkehrschluss dass eine defekte Benzinhahnmembran immer einen schlechten Leerlauf und Startschwierigkeiten zur Folge hat.
Rischtisch???

__________________
irgendwas iss immer

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hahe: 08.10.2019 13:05.

08.10.2019 12:59 hahe ist offline E-Mail an hahe senden Homepage von hahe Beiträge von hahe suchen Nehmen Sie hahe in Ihre Freundesliste auf
Hiha
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-340.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: M.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schlechten Leerlauf jedenfalls, weil sie ersäuft...
08.10.2019 13:05 Hiha ist offline E-Mail an Hiha senden Beiträge von Hiha suchen Nehmen Sie Hiha in Ihre Freundesliste auf
hahe hahe ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-1946.jpg

Dabei seit: 03.05.2004
Mein Motorrad: 2J4 1979
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hessen / Frankfurt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hiha
Schlechten Leerlauf jedenfalls, weil sie ersäuft...

Thx :-)

__________________
irgendwas iss immer
08.10.2019 13:08 hahe ist offline E-Mail an hahe senden Homepage von hahe Beiträge von hahe suchen Nehmen Sie hahe in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: - )
Herkunft: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nodin
..Das Ventilspiel wurde nicht verändert...


eben
08.10.2019 14:58 Frank M ist offline E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
Tscharlie Tscharlie ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3934.jpg

Dabei seit: 18.05.2008
Mein Motorrad: '79 SR 500 + XJ Maxim 700 x+FZ 750+Puch X50-3+ Gilera 175 von 1958
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 85419 Mauern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Unterdruckbenzinhahn nur noch wenig aufmacht, dann läuft sie im Stand sauber, weil wenig Benzin gebraucht wird, wenn man Gas gibt kommt nicht genug,
Dieses Problem wäre sofort zu klären durch Umschalten auf PRI, wenn sie dann läuft macht der Hahn nicht genug auf.
09.10.2019 00:26 Tscharlie ist offline E-Mail an Tscharlie senden Beiträge von Tscharlie suchen Nehmen Sie Tscharlie in Ihre Freundesliste auf
Nodin Nodin ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.05.2004
Mein Motorrad: sr 500 2J4
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Lk Nienburg/Weser

Themenstarter Thema begonnen von Nodin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

. Holá, leider liegt es auch daran nicht! Aber danke
09.10.2019 14:40 Nodin ist offline E-Mail an Nodin senden Beiträge von Nodin suchen Nehmen Sie Nodin in Ihre Freundesliste auf
Tscharlie Tscharlie ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3934.jpg

Dabei seit: 18.05.2008
Mein Motorrad: '79 SR 500 + XJ Maxim 700 x+FZ 750+Puch X50-3+ Gilera 175 von 1958
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 85419 Mauern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das wäre auch zu schön gewesen.
09.10.2019 17:06 Tscharlie ist offline E-Mail an Tscharlie senden Beiträge von Tscharlie suchen Nehmen Sie Tscharlie in Ihre Freundesliste auf
MartinV MartinV ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6095.jpg

Dabei seit: 01.05.2005
Mein Motorrad: 48 T, Baujahr 1984
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Würzburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der LiMa-Kabelbaum ist ok?

Wenn das rote Kabel (zur 5-Ohm-Spule) durchgescheuert ist oder die Spule selbst hin ist, hast Du einen lustigen Drehzahlbegrenzer .

Gruß, MartinV
09.10.2019 18:43 MartinV ist offline E-Mail an MartinV senden Beiträge von MartinV suchen Nehmen Sie MartinV in Ihre Freundesliste auf
Nodin Nodin ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.05.2004
Mein Motorrad: sr 500 2J4
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Lk Nienburg/Weser

Themenstarter Thema begonnen von Nodin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gruß an Tscharlie! Denke ich auch! MartinV:Hey, sie steht in meinem Büro wenn sie nicht mitkommt nach Spanien .
09.10.2019 23:52 Nodin ist offline E-Mail an Nodin senden Beiträge von Nodin suchen Nehmen Sie Nodin in Ihre Freundesliste auf
mac_73de mac_73de ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4754.jpg

Dabei seit: 15.04.2003
Mein Motorrad: SR 500 48T EZ '86 "Uschi" (die olle Zigge); XJ600 EZ'88
Mitglied der Helferliste: ja
Herkunft: Geboren in Finnland und Düsseldorfer Jong
IG: 40 SR Owners (Düsseldorfer IG)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sage mal.. über welchen "Lastbereich" reden wir hier?
Welcher Drehzahlbereich ist betroffen?

Wenn ich das jetzt richtig verfolgt habe, ist Antreten und Leerlauf kein Problem?

__________________
Gruss,
Mika
________________________________________

Sprachkurs Deutsch: "was ist das für ein Fall: "Du hättest nie geboren werden sollen" ?
Antwort: "Präservativ Defekt" großes Grinsen
10.10.2019 11:13 mac_73de ist offline Beiträge von mac_73de suchen Nehmen Sie mac_73de in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » SR 500 2J4 hat unter Belastung keine Leistung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH