Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Kaufberatung SR500 » Bitte um Einschätzung des Angebotes » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bitte um Einschätzung des Angebotes
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lumaxein Lumaxein ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2019
Mein Motorrad: Hercules Prima 5S, Yamaha FZ6 Fazer
Herkunft: Taunus / Wiesbaden

Bitte um Einschätzung des Angebotes Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr lieben,

so langsam wird es ernst und ich werde mir eine SR zulegen.

Auf der Suche in der Bucht bin ich auf dieses Angebot gestoßen.
Ist bei mir ganz in der Nähe und die wenigen KM machen sie irgendwie mega interessant..
Natürlich Tank, Blinker hinten, Batterie, Reifen, Flüssigkeiten etc. müssen gemacht werden aber ich finde sie steht ganz gut da...

Laut Telefonat mit dem Vorbesitzer steht sie seit 2011.

Sollte ja noch die offene 48T sein, richtig?

Was haltet ihr davon?
Welcher Preis wäre angemessen?
Ode meint ihr es kommen generell zu viele kosten auf mich zu?

Vielen Dank im Vorraus

Anzeigenname eBay Kleinanzeigen: Yamaha SR 500 48T- leichter Sturzschaden

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Lumaxein: 25.11.2019 19:41.

25.11.2019 19:38 Lumaxein ist offline E-Mail an Lumaxein senden Beiträge von Lumaxein suchen Nehmen Sie Lumaxein in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: - )
Herkunft: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1500,- VB?

Wenn du zu lange zögerst holt sie sich ein Schlachter und macht das Doppelte in Teilen draus.
25.11.2019 22:21 Frank M ist offline E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
Lumaxein Lumaxein ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2019
Mein Motorrad: Hercules Prima 5S, Yamaha FZ6 Fazer
Herkunft: Taunus / Wiesbaden

Themenstarter Thema begonnen von Lumaxein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Denke auch das das schon fast der Motor wert ist mit den km...

Das Ding zu schlachten fände ich echt schade... Ist ja in komplett originalen Zustand... Aber klar, früher oder später wird es einer machen..

Noch andere Meinungen..?

Werde den guten Herr dann denke ich morgen nochmal anrufen..
25.11.2019 22:26 Lumaxein ist offline E-Mail an Lumaxein senden Beiträge von Lumaxein suchen Nehmen Sie Lumaxein in Ihre Freundesliste auf
SR400 SR400 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6202.jpg

Dabei seit: 03.04.2016
Mein Motorrad: SR 400 2014, SRX 600 1989
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Nordhessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehe ich auch so. Wenn Rahmen und Gabel nichts abbekommen haben, ist die schnell wieder auf der Straße. Der Verkäufer schreibt ja 1500 VB, da geht bestimmt noch was.

Batterie, Reifen, Bremsbeläge und ggf. eine Vergaserüberholung musst du einkalkulieren.

Gruß Rainer

__________________
Auch in Linkskurven kann man rechts fahren ;-)
25.11.2019 22:28 SR400 ist offline E-Mail an SR400 senden Beiträge von SR400 suchen Nehmen Sie SR400 in Ihre Freundesliste auf
sr 71 sr 71 ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 16.11.2015
Mein Motorrad: SR 500 48T und 2J4, Z 440 LTD, K 100 RS
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Düren

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Preis an sich ist auf den ersten Blick attraktiv.
Die optischen Mängel zu beseitigen geht insbesondere bei den Lackierarbeiten ins Geld, ist aber erst einmal nur ein Schönheitsfehler, den man mit und mit beseitigen kann.
Natürlich sollte klar sein, dass der Sturzschaden nur optische Mängel mit sich gebracht hat und nicht der Radstand versetzt ist (Flucht prüfen) oder die Gabel verbogen ist. Bei verzogenem Rahmen würde ich die Finger davon lassen.

Was sicher den Preis massiv beeinflusst ist, ob der Motor läuft oder nicht. Nach längerer Standzeit mit offenen Ventilen kann eine Zylinderkopfüberholung notwendig sein. Ich rede da aus eigener Erfahrung. Beim ersten kicken hatte ich noch Kompression, aber danach war Schluss, weil die Ventilsitze nicht mehr dicht waren. Neue Ventile plus einschleifen haben mich gut 300€ gekostet.
Zudem kann die Lichtmaschine immer überholungsbedürftig sein (daher wäre es wirklich gut zu wissen, ob der Motor angeht bzw. man misst die LiMa vor Ort durch - kaputt sind etwa 200€ weg) und auch der Vergaser könnte sicherlich nach der Standzeit zumindest mal ein paar neue Membranen vertragen (mit neuem Ansaugstutzen und Keysterkit 100€ einplanen). Bremsen die Bremsen noch oder tut sich Vorne nichts mehr, weil die Bremsflüssigkeit auskristallisiert ist (war bei mir der Fall, stand aber noch länger)?

Wenn man jedoch die Fuhre nicht ans laufen bekommt, können reichlich Folgekosten anfallen. Dann sind auch 1.500€ zu viel. Meine hat zwar nicht acht, sondern 16 Jahre gestanden, aber ich habe letztlich 2.100€ reingesteckt, bis alle Baustellen beseitigt waren. Lackierarbeiten waren da aber nicht dabei. Dafür der innen verrostete Tank (220€), der ja hier gut aussieht.

Sollte der Motor nicht laufen, dann würde ich nicht mehr als 1.000€ geben, denn fahrbereite SRs sollten ab 1.800€ erwerbbar sein.
Sofern die Batterie platt ist, würde ich mit neuer, geladener Batterie auflaufen und den Test machen. Wenn dann noch der Kupferwurm drin ist, kann man sich ja überlegen, wie viel Zeit und Geld man investieren will.

Soweit meine Gedanken dazu.
25.11.2019 22:34 sr 71 ist offline E-Mail an sr 71 senden Beiträge von sr 71 suchen Nehmen Sie sr 71 in Ihre Freundesliste auf
Lumaxein Lumaxein ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2019
Mein Motorrad: Hercules Prima 5S, Yamaha FZ6 Fazer
Herkunft: Taunus / Wiesbaden

Themenstarter Thema begonnen von Lumaxein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Kostenpunkte die SR400 anspricht habe ich eingeplant.
Ebenso wie alle Flüssigkeiten neu etc..

Die Punkte am Motor die sr71 anspricht wären natürlich das Todesurteil..

Vielen Dank für eure Meinungen!

Ich werden den Herr morgen nochmal anrufen und eventuell vorbei fahren.

Ich werde berichten fröhlich

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lumaxein: 25.11.2019 23:05.

25.11.2019 23:04 Lumaxein ist offline E-Mail an Lumaxein senden Beiträge von Lumaxein suchen Nehmen Sie Lumaxein in Ihre Freundesliste auf
XTheo
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-6056.gif

Dabei seit: 09.11.2007
Mein Motorrad: XTs und SRs in Variationen
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: vonne Ostsee

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sr 71
...
Sollte der Motor nicht laufen, dann würde ich nicht mehr als 1.000€ geben, denn fahrbereite SRs sollten ab 1.800€ erwerbbar sein.
...

Soweit meine Gedanken dazu.


Moin sr 71,

Deine Gedanken und Kostenaufstellungen sehe ich genauso.
Ich möchte darauf hinweisen, daß man für 1.800€ zwar eine fahrbereite SR bekommt, die sieht dann meist optisch kacke aus und wie`s innen aussieht, bleibt Spekulation.

Aus Erfahrung kann ich sagen, daß eine technisch gesunde und gut aussehende SR eher so in Richtung 3.000€ + geht.
Unzählige Aufbauberichte hier im Forum beweisen das immer wieder.

Gutes Material kostet Geld. Punkt.

Gruß
XTheo
26.11.2019 13:29 XTheo ist offline E-Mail an XTheo senden Beiträge von XTheo suchen Nehmen Sie XTheo in Ihre Freundesliste auf
sr 71 sr 71 ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 16.11.2015
Mein Motorrad: SR 500 48T und 2J4, Z 440 LTD, K 100 RS
Mitglied der Helferliste: nein
Herkunft: Düren

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von XTheo
...
Ich möchte darauf hinweisen, daß man für 1.800€ zwar eine fahrbereite SR bekommt, die sieht dann meist optisch kacke aus und wie`s innen aussieht, bleibt Spekulation.

Aus Erfahrung kann ich sagen, daß eine technisch gesunde und gut aussehende SR eher so in Richtung 3.000€ + geht.
Unzählige Aufbauberichte hier im Forum beweisen das immer wieder.
...


Danke für die Info. Ich bin ja immer mal wieder neugierig und schaue nach, was im Netz so angeboten wird und manche Angebote stehen monatelang drin, ohne das sich was am Preis tut. Daher dachte ich, dass die Preisvorstellungen teilweise völlig überzogen sind und eher nicht erzielt werden. 3.000€ ist dagegen schon ein ganz schön ordentlicher Betrag, den ich nicht erwartet hätte. Angesichts des Wartungsstaus an manchen Maschinen kann ich es aber nachvollziehen.

Das man mit einer Investition von 1.800€ keinen Kracher kauft, ist mir schon klar. Ich amüsiere mich dann häufig noch, wenn in den Anzeigen etwas von "unverbasteltes Original" steht. In den meisten Fällen ist das schlichtweg gelogen.
26.11.2019 15:48 sr 71 ist offline E-Mail an sr 71 senden Beiträge von sr 71 suchen Nehmen Sie sr 71 in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sr 71
Das man mit einer Investition von 1.800€ keinen Kracher kauft, ist mir schon klar. Ich amüsiere mich dann häufig noch, wenn in den Anzeigen etwas von "unverbasteltes Original" steht. In den meisten Fällen ist das schlichtweg gelogen.


Das ging/geht meinem Fahranfängernachbarn so, der unbedingt ne SR haben wollte, um die 1800 für ne scheinbar gut dastehende Maschine ausgab und nun nach und nach durchrenovieren muss.

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
27.11.2019 08:36 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Lumaxein Lumaxein ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2019
Mein Motorrad: Hercules Prima 5S, Yamaha FZ6 Fazer
Herkunft: Taunus / Wiesbaden

Themenstarter Thema begonnen von Lumaxein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ich melde mich mal zu dem Moped.

Ich habe es leider nicht gekauft..
Die Angst das was am Motor is war zu groß...

Werde die Augen weiter offen halten und kann hoffentlich ganz bald eine SR mein eigen nennen.

Vielen Dank für alle Unterstützungen hier
11.12.2019 21:52 Lumaxein ist offline E-Mail an Lumaxein senden Beiträge von Lumaxein suchen Nehmen Sie Lumaxein in Ihre Freundesliste auf
Tscharlie Tscharlie ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3934.jpg

Dabei seit: 18.05.2008
Mein Motorrad: '79 SR 500 + XJ Maxim 700 x+FZ 750+Puch X50-3+ Gilera 175 von 1958
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: 85419 Mauern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gib mal bei mobile Postbauer Heng ein.
48 T für 1750 €
12.12.2019 06:20 Tscharlie ist offline E-Mail an Tscharlie senden Beiträge von Tscharlie suchen Nehmen Sie Tscharlie in Ihre Freundesliste auf
chrille1 chrille1 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5511.jpg

Dabei seit: 27.11.2006
Mein Motorrad: sr500
Mitglied der Helferliste: -
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

.

Oder bei uns !

Steht ein paar Jahre, soll aber gut gelaufen sein. 999 FP
12.12.2019 06:27 chrille1 ist offline E-Mail an chrille1 senden Homepage von chrille1 Beiträge von chrille1 suchen Nehmen Sie chrille1 in Ihre Freundesliste auf
Lumaxein Lumaxein ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 12.09.2019
Mein Motorrad: Hercules Prima 5S, Yamaha FZ6 Fazer
Herkunft: Taunus / Wiesbaden

Themenstarter Thema begonnen von Lumaxein
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Tscharlie, die hab ich schon gesehen... ist mir aber leider schon etwas zu verbastelt...
Dennoch danke
12.12.2019 06:43 Lumaxein ist offline E-Mail an Lumaxein senden Beiträge von Lumaxein suchen Nehmen Sie Lumaxein in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Kaufberatung SR500 » Bitte um Einschätzung des Angebotes

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH