Originaltopf-Unterschiede? Wer weiss mehr?

  • Hallo,


    gibt es bei den 48T-Modellen verschiedene Original-Auspufftöpfe?


    Habe in diversen Beiträgen oder auch den beiden SR-Büchern (von I. Steufmehl und W. Töns) gelesen, dass bei den SRs ab Bj. 91 (Gleichdruckverg.) neben all den weiteren Drosselungen auch der Abgasweg stärker gedämpft worden sei. Ist das wahr? Oder ist der Endtopf bei den späteren Srs der gleiche, wie ab Bj. 84?


    Louis

  • Hallo Louis,


    wollte Dir wegen der Koffer eine PN schicken, die Du aber nicht empfangen kannst.
    Schalte das mal frei, sonst kann ich Dir nicht antworten !


    Habe Interesse !


    Gruß
    Bruehlbass

  • Ich würde sagen, das es verschiedene geben müsste, alleine durch die unterschiedlichen Geräuschwerte der Baujahre.

  • Auf dem Auspufftopf meiner '78er steht die Teilenummer 2J2-14701, auf den Töpfen ab '84 steht 48T-14701 (oder war's ...02?) und die Töpfe ab '91 heißen 3H1-14703. Also haben die garantiert auch ein unterschiedliches Innenleben.

    Ein Leben ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)

  • Also:
    Tja, da hatter recht der Markus.
    Der O-Puff, egal welche Aufschrift, hat immer noch das beste Leistungsverhalten aller konformen Puffs.. Besser ist natürlich ein offenes Megafon..aber trotz schönem Sound leider nicht konform.
    Regards
    Rei97

  • Danke für die schnellen Antworten. War drei Tage nicht im Netz.


    Dass der Puffaus ab ´91 genauso viel Durchsatz wie die Vorgänger hat, beruhigt mich. Hatte aber doch schon auf eine kleine Optimierung gehofft.


    Welchen Effekt hat der offene Edelstahlkrümmer von Wunderlich (gebraucht ergattert) in Verbindung mit dem Originaltopf?
    Habe dabei die Diskussionen über die Drehmomentdüse im Hinterkopf...
    Gibt es Einbussen im Drehmoment bei mittleren Drehzahlen wegen der fehlenden Verengung?


    Gruss
    Louis

  • Durch Austausch des Auspuffs werden manche SRs zum Renner - und zwar genau dann, wenn eine uralte vergammelte Tüte dran war und man durch Austausch und Einstellen einfach wieder die originale Leistung herstellt. Zudem hat man subjektiv natürlich immer das Gefühl, dass sie dann schneller ist.


    Mein Tipp: Vergiss die Leistung! Damit das mess- und spürbar was bringt, musst du schon tiefer in die Tasche greifen. Freu dich mit dem, was du hast und spar das Geld für solche "Tuning"-Teile wie die Drehmomentdüse.


    Was echt viel bringt: Unnötige Teile abbauen (kann man viel besser schrauben... schont die Nerven), kleingewachsen sein und wenig wiegen.


    Viel Spaß beim Basteln,


    Markus

Recent Activities

  • SRich

    Reaction (Post)
    von der Fräse direkt auf die Kochplatte......die 100 mm Bohrung eignet sich
    für einen ganz besonderen Eintopf....für einen Slipper-Kolben war der Hunger zu groß. :-))

    Spass bei Seite, jetzt die Infos zum großen CNC-Eintopf:
    In die 100er Rohlinge (so wie der…
  • Schwenker

    Replied to the thread kurzes hallo....
    Post
    Hallo Karl! Welcome back ....
    Ich kam auch nach gut 30 Jahren wieder zurück zur SR.
  • Schwenker

    Reaction (Post)
    von der Fräse direkt auf die Kochplatte......die 100 mm Bohrung eignet sich
    für einen ganz besonderen Eintopf....für einen Slipper-Kolben war der Hunger zu groß. :-))

    Spass bei Seite, jetzt die Infos zum großen CNC-Eintopf:
    In die 100er Rohlinge (so wie der…
  • UweD

    Post
    Ich habe mich mit dem Baujahr verhauen - es ist ein Baujahr 1980.
    Gruss
    Uwe
  • Heiko65

    Reaction (Post)
    von der Fräse direkt auf die Kochplatte......die 100 mm Bohrung eignet sich
    für einen ganz besonderen Eintopf....für einen Slipper-Kolben war der Hunger zu groß. :-))

    Spass bei Seite, jetzt die Infos zum großen CNC-Eintopf:
    In die 100er Rohlinge (so wie der…
  • seppi

    Replied to the thread Stammtisch Heute?.
    Post
    Genau, war gut!

    Danke der Nachfrage,

    Olaf
  • Nobby

    Reaction (Post)
    von der Fräse direkt auf die Kochplatte......die 100 mm Bohrung eignet sich
    für einen ganz besonderen Eintopf....für einen Slipper-Kolben war der Hunger zu groß. :-))

    Spass bei Seite, jetzt die Infos zum großen CNC-Eintopf:
    In die 100er Rohlinge (so wie der…
  • Nobby

    Replied to the thread kurzes hallo....
    Post
    Moin aus dem flachen Zuckerrübenland!

    Schöne Gegend zum SR-fahren hasde dir ausgesucht.

    Nobby
  • chrille1

    Replied to the thread SR Racer Gollum.
    Post
    geil :ber:
  • Karl

    Posted the thread kurzes hallo....
    Thread
    hi,

    tja, wie stellt man sich hier vor? der nickname ist gleichzeitig auch mein echter, komme aus rheinland-pfalz aus der nähe von bingen am rhein, fahre seit 1977 kleinkraftrad und motorrad und komme irgendwie nicht so richtig davon los... mal ganz…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!