original rims

  • Hi. I came back!
    I'd like to know the brand and the original material of the sr 500 '79 like mine.
    I restored it and I saw that were Radaelli and steel made, so I look for the original. Is there a sense to look for in Ebay-de?
    Best regards Paolo

  • Hi,


    the original rims are 19/1.85" front and 18/2.15" rear, aluminium, not steel ...


    Best Regards


    Joe

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen. Walter Röhrl

    Edited once, last by Joe ().

  • Hi


    original rims of your model have been made by Takasago


    company changed name and nowadays rims name are Excel


    width is for 2J4 models front and rear 1.85"


    Joe: 2.15" width for rear rim was introduced in 1984 for 48T model and rim style changed too

  • Hendrik,


    my mistake !
    But why "Excel" rims ?
    Never heard ...
    Not D.I.D. ?



    Regards


    Joe

    Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen. Walter Röhrl

  • Quote

    Original von Hetzer
    Die Gußräder hatten hinten 2.15er Felgen, oder?


    Stimmt, die waren auch bei der 2j4 schon 2.15er.

Recent Activities

  • liessemb

    Replied to the thread Bremshebelwelle.
    Post
    Danke euch. Das hilft mir sehr.
  • Hiha

    Replied to the thread Bremshebelwelle.
    Post
    Das Blech ist aus weichem Stahl, da brauchts keine Flamme, das kann man kalt richten. So zwei-drei Mal geht das schon, ab dann muss man fürchten dass es langsam müde wird...

    Gruß
    Hans
  • srpedro

    Replied to the thread Bremshebelwelle.
    Post
    Hallo Bernd,
    kein Problem, einfach ein passendes Rohr drüberschieben und im Schraubstock gerade ziehen (notfalls geht auch eine Wasserpumpenzange). Nicht überziehen, lieber zwischendurch kontrollieren und nochmals nachjustieren.
    Bei den z.Zt. herrschenden…
  • liessemb

    Posted the thread Bremshebelwelle.
    Thread
    Hallo zusammen,

    Ich habe heute an meinem 82er 2J4-Gartenfund die Bremshebelwelle aufgearbeitet. Erst nachdem ich diese entrostet und verzinkt hatte, ist mir aufgefallen, dass die „Zunge“ für den Anschlag am Rahmen, stark verbogen ist. Meine Vermutung…
  • Der Dicke

    Thread
    Guten Abend zusammen,

    aktuell helfe ich einem Freund bei seinem SR-Motor. Der Motor qualmte und sollte deswegen zur Überholung raus aus dem Rahmen.
    Verbaut war ein Standard-Serien-Kolben mit einigen Macken am Hemd und am Rand des Kolbenbodens. Am Zylinder…
  • Slowrider

    Replied to the thread Stammtisch Heute?.
    Post
    Stammtisch morgen virtuell in der Disse... oder besser Discord. Link anbei:

    19.00 Uhr am 07.12.

    Gasthaus zur Fähre (virtuell)

    Bis morgen....
  • Wolfgang 83527

    Replied to the thread Choke und Kügelchen.
    Post
    Vielen Dank für Eure hilfreichen Hinweise!

    Ich habe jetzt beim Sponsor die beiden Teile bestellt. Ich werde den Vergaser abbauen, den Choke demontieren und, wie vorgeschlagen, bei der Montage die Teile mit Fett fixieren. Nachdem ich die Pauschale für die…
  • Frank M

    Post
    oder eben mit einer kleinen halbrund Schlüsselfeile den Absatz wegfeilen. Sooo viel Material ist das ja nicht und in Serienfertigung wirst du damit ja nicht gehen wollen.

    Vermutlich ist deine Überwurfmutter mal viel zu fest angezogen worden, dabei hat es…
  • Mambu

    Post
    ...sollte 90° sein, mit 45° ist wahrscheinlich auch selbiger gemeint... ;)

    Herzliche Grüße Mambu
  • thomaswagner-hh

    Replied to the thread Tankdekor 86´er.
    Post
    Oder unter dem Link der Düsseldorfer:

    https://www.sr500-owners.de/seriennummern.htm

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!