Tankrucksack...ohne Magnete

  • Hallo,


    Bin verzweifelt auf der Suche nach einem passenden Tankrucksack....mittlere Grösse.
    Lege Wert auf Qualität.
    Habe mit der Suchfunktion nichts gefunden.


    Hat da jemand eine Idee?


    Bedanke mich schon mal vorab


    Gruss aus dem Svhwabenländle


    Geges

    ...E-Starter...wer zum Teufel braucht so was...

  • Moin,
    ich habe einen von Held. Da gibt es verschiedene Modelle und auch verschiedene Grundplatten die per Reißverschluss dann den Rucksack halten.
    Ich habe den Rucksack komplett mit Magneten geschenkt bekommen, welche aber wegen meinem Alutank ziemlich nutzlos waren. Ich konnte die Grundplatte aber bei Louis tauschen und hab eine mit Riemen bekommen.
    Der Rucksack ist sehr gut, stabil, hat eine Regenhaube und da passen locker ein Paar Schuhe, Klamotten, Werkzeug, ne Buddel Wasser etc rein.
    Außerdem ist oben ein Klarsichtfach für Karten mit einer Vertiefung für (die alten) Handys.
    Die Grundplatte allein hat auch noch ein Klarsichtfach, so dass es für Karten /Wegbeschreibungen in DinA4 locker geignet ist.


    Gruß, Hannes

  • Moin,


    ich sach nur "Harro Elefantenboy".
    Gibt's nicht mehr neu aber gebraucht bei ebay in unterschiedlichen Größen.


    Gruß, Jens

  • Quote

    Original von YensYardbird
    ich sach nur "Harro Elefantenboy".
    Gibt's nicht mehr neu


    Mit etwas Glück:
    Neuen original-verpackten Harro Eletantenboy auf der Technorama entdeckt
    und auf 30.- Euro runtergehandelt. :D


    Gruß
    Hausel

  • Hallo zusammen !


    Eine Frage an alle Tankrucksacknutzer: wie ist das mit dem Lackschutz ? Haben Eure Rucksäcke den Lack zerkratzt, oder habt Ihr etwas untergelegt oder -geklebt ? Mein Tank sieht nämlich noch ganz ansehnlich aus ...


    Es gibt wahrscheinlich keinen Tankrucksack, den man nicht auf Tour alle 200 Kilometer (kompliziert ?) abbauen muß, oder ?


    Danke vorab !
    Markus

  • Quote

    ich sach nur "Harro Elefantenboy".


    Gibt's noch was anderes was sich "Tankrucksack" nennen darf....... :456:

    "When God made time, he made enough of it." Irish saying

  • Quote

    Gibt's noch was anderes was sich "Tankrucksack" nennen darf


    Ja, nämlich der von Ortlieb.
    Günstiger als man denkt und hat meine Kameraausrüstung auch bei schwersten Gewittergüssen trocken quer durch Schweden gebracht.
    Er hat zwei Schnellverschlüsse und ne Aussparung in der Grundplatte, da geht das tanken in Sekundenschnelle.
    Nachteil: relativ klein, etwas mehr Raum als ein Schukarton.
    Gruß Tobi


    Edit:
    Achso, @ Markus: Ich habe den Tank mit der Schutzfolie von Louis abgeklebt, da passiert nix, ist aber dreckig teuer.

  • Ich habe auch 2 Tankrucksäcke, der erste ist von der Fa Joy in Holzwickede, sehr gute Qualtät, fahre ich schon 32 Jahre, und seit ein paar Jahren habe ich noch einen Harro Elefantenboy,da sind die Reisverschlüsse etwas grober als bei dem von Joy. Aber ansonsten gute Qualität. In der Grundplatte habe ich den Ausschnitt so vergrößert das ich ohne Abbauen tanken kann. Fahre beide Rucksäcke aber nur auf dem Alutank von WBO wegen der Kratzer.Nachteil des Harro, die Folie für das Kartenfach vergilbt mit der Zeit, das hat der andere trotz 32 Jahren nicht. Harro bekommt man immer auf Teilemärkten ab 30 Euro. Hubert

  • Wunderlich hat den elefantboy nachgbaut.Heißt jetzt mammut, kostetet aber viele euronen.
    .
    Gruß
    Christoph

Recent Activities

  • Antez

    Reacted with Like to bikerangi’s post in the thread Guten Morgen und hello again.
    Reaction (Post)
    Guten Morgen an Alle,

    habe mich hier erneut registriert (ich war auf dem alten Board hin und wieder aktiv).
    Meine SR500 2J4 existiert immer noch :) Allerdings habe ich ein regelrechtes Martyrium hinter mir, da ich an eine falsche Werkstatt geraten war.
    Nun…
  • KompressorMike

    Replied to the thread Hauptständer unterschiedlich?.
    Post
    Der wurde um geschweißt, man sieht doch bei dem gestrahlten außen noch den Ansatzstreifen vom Knotenblech des Fußhebels
  • tecuberlin

    Replied to the thread Hauptständer unterschiedlich?.
    Post
    Hallo Bianca,

    ich vermute du hast vorn 19“ und hinten 18“…😂
  • bikerangi

    Replied to the thread Hauptständer unterschiedlich?.
    Post
    Hi grüßt euch,
    meine 2J4 hat vorne 18" und hinten die 19". Kann gut sein, dass der Gute mir den 48T Ständer gesandt hat. Er hat diverse Teile im Angebot. Eine Fälschung kann ich mir nicht vorstellen-nur Verwechslung. Bei dem abgebildeten Foto erkenne…
  • tecuberlin

    Replied to the thread Hauptständer unterschiedlich?.
    Post
    Es gibt definitiv verschiedene Längen.


    Wahrscheinlich wegen dem 18“ Vorderrad der 48T.
  • Meik the mechanic

    Replied to the thread Welcher Oring am Ölfiterdeckel ?.
    Post
    :314:
  • Meister Z

    Replied to the thread Hauptständer unterschiedlich?.
    Post
    […]

    Mir sind keine "Nachbauten" oder nachgebaute Fälschungen bekannt...
    mach doch mal ein Foto von dem Ständer :411:
  • Meister Z

    Replied to the thread Hauptständer unterschiedlich?.
    Post
    […]

    Normal sollte da kein Unterschied sein, also sollte passen.
    Aber die Rahmenaugen sind oft ausgeschlagen und deshalb ist der zu "kurz" ?
    Gryzi, M.
  • bikerangi

    Thread
    Guten Morgen an Alle,

    da mein alter Hauptständer meiner 2J4 vor einigen Jahren leider entsorgt wurde, hatte ich mir bei Ebay Kleinanzeigen einen pulverbeschichteten, sehr schönen aus Altenberge ( ;) ) gekauft.
    Allerdings musste ich feststellen, dass dieser…
  • Meister Z

    Replied to the thread Guten Morgen und hello again.
    Post
    :433:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!