Der nächste Stammtisch....

  • Halli hallo werte Bremer Stammtischler


    Ich liebäugle schön länger mal bei Euch vorbei zu schauen, aber irgendwas kam immer dazwischen.
    Mal war die Distanz Cuxhaven - Bremen doch zu lang, mal war das Moep tot, mal machte mir mein Chef einen Strich durch die Rechnung (die Drecksau hat mir im letzten Jahr aber auch alles versaut).
    Aber wisst Ihr was?
    Ich bin just nach Bremen gezogen und den Job habe ich gekündigt.
    Es wäre allerdings dann doch gelogen, würde ich sagen das passierte nur um endlich mal bei Euch vorbei schauen zu können.
    Aber weil nun endlich Chance besteht, wollte ich mal ganz vorsichtig nachfragen wann Ihr Euch denn so trefft, ob es noch in Murphys Corner ist und ob man mal rein schauen kann.
    Grüße

  • Moin moin,
    reinschauen erwünscht! :ber:
    Wir treffen uns zur Zeit etwas unregelmäßig an unterschiedlichen Orten/Lokalitäten.
    Angepeilt ist aber normalerweise der 3. Dienstag im Monat so um 18:30/19h.
    Schau einfach ab und an mal hier in den "28 Bremen" Bereich. Wir versuchen die Termine immer rechtzeitig zu veröffentlichen.
    Man sieht sich :666:
    Gruß

  • Na dann warte ich mal voller Spannung wann und wo Ihr Euch trefft und hoffe das ich endlich mal die Zeit haben werde um mal vorbei zu schauen.
    Wenn dann also jemand etwas verschüchtert um die Ecke schaut, dann werde ich das wohl sein =)

  • Moin n-brummer,


    Murphy ist geschlossen, aber wie LaueSR schon schrub, treffen wir uns mal hier mal da nach Absprache. Wird aber hier veröffentlicht, versprochen!


    Gruß Gert

Recent Activities

  • Martin M

    Replied to the thread Zylinderstehbolzen Länge.
    Post
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei allen 4 Stehbolzen die Scheibe rein muss.
  • tecuberlin

    Post
    Hallo robhopf, zeig doch mal wie das aussieht, so wie dem Hausel seiner?
  • robhopf1

    Replied to the thread Zylinderstehbolzen Länge.
    Post
    der vordere linke und ich glaub auch der hintere Stehbolzen ist kürzer als die anderen, hab ich schon bei mehreren Motoröffnungen bemerkt. Und der kriegt auch keine Scheibe beim Zusammenbau sonst siehe oben
  • robhopf1

    Post
    Also ich hab bei meiner Silbernen vor Jahren schon einen abgebeizten Originaltank spendiert (seitdem heißt die so) den behandle ich alle 3 Monate mit Autosol, das reicht völlig aus. Damals habe ich mich auch informiert und herausgelesen, daß das mit…
  • Hausel

    Post
    Hallo,
    ich habe einen entlackten, rohen Tank seit 10 Jahren an meinem Scrambler.
    Je feiner das Blech geschliffen wird, umso besser wird der Glanz.
    Die besten Erfahrungen habe ich mit der Metallkonservierung von Louis gemacht.
    Mit einem Lappen fein…
  • tecuberlin

    Post
    Nahaufnahmen hab ich nicht, ergibt eine leicht glänzende Oberfläche, der Rost entwickelt sich nicht weiter und es war das Owatrol Oil. Hab gerade gesehen, das gibt´s auch als Spray. Haptik, naja, es ist schon spürbar dass auf dem Metall ein Überzug…
  • Ali

    Post
    Hi,

    Owatrol nutze ich um Roststellen zu konservieren. Wenn du es gerne Matt hast musst du nach den Einpinseln, ein paar Minuten später, mit einen Tuch nach wischen. Wenn es zu dick oder in mehreren Schichten aufgetragen ist gibt es farblich einen…
  • Lycos

    Post
    Hey, danke für eure schnelle Antworten.

    Mambu
    Klarlack wollte ich nicht da es mir zu sehr nach Kunstoffbezug aussieht. Habe ich schon auf dem Fender gesprücht und gefällt micht nicht zu 100% daher wollte ich eine Alternative suchen, welches die Habtick…
  • tecuberlin

    Post
    Moin Lycos,

    Owatrol geht, Leinölfirnis geht, beides erprobt als Anstrich/Korrosionsschutz auf blankem und angerostetem Metall der Decks und Decksaufbauten auf Schubschiffen der Binnenschifffahrt. Trocknet und härtet aus, dauert länger als bei Lack. Hat…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!