PDF-Dokumentation etwas erweitert, plus Fotos gg. 5 Euro Forumsspende

  • Danke an Theo für diese außerordentlich gut gemachte Ausarbeitung. Ich bin begeistert und freue mich schon sehr aufs Schrauben. Viele ungelöste Fragen klären sich für mich mit Hilfe der ausführlichen Beschreibungen und der Fotos auf.

  • Hallo,


    auch ich habe noch einen Zwanni auf meine Überweisung gelegt, weil die vielen Tips mir schon oft weiter geholfen und mir sicher mehr als 20 Euro gespart haben. Insofern sind ist das Geld schon lächerlich wenig dafür.


    Deshalb der Aufruf an alle:
    Macht euch mal bewusst und denkt mal darüber nach, was euch das Forum bringt!


    Wer schon mal durch den Spezialwerkzeug-Thead eine Hilfestellung bekommen und dadurch etwas nicht kaputt gemacht hat
    oder....
    dank der Zeichnungen von Peter (oldman) den "Sicherungsclip" oder die "Scheibe XXX" nicht vergessen hat und alles nochmal zerlegen musste
    oder...
    dank der Umbau-Theads eine Idee für seine eigene Maschine bekommen hat
    oder...
    oder...


    Die Anleitung von XTheo ist für den Fünfer auch ein Schnapper. Das Bucheli ist teuerer...!


    Das hier ist UNSER Forum und gottseidank ist es kein Laberforum, wo NUR über Reifen, Öl und die Lautstärke des Auspuffs diskutiert wird. Hier kann man fragen und bekommt -meist- hilfreiche Antworten.
    Deshalb sollte jeder auch mal einen (freiwilligen) finanziellen Betrag leisten, es müssen ja keine 20 oder 50 Euro sein, ab und an ein Fünfer tuts auch. Das leppert sich zusammen und dann steht das Forum auch nicht mehr im Minus.


    Denkt mal darüber nach....


    Gruß
    Stefan, der Einzylindär

  • so, ein kleiner Zwischenstand, fast alle, die mitmachen haben
    schon überwiesen, ich markieren die zugestellte PDF im ersten
    Beitrag mit einem +
    wenn es mir also passiert das ich jemanden übersehen habe,
    bitte gleich per PN melden


    Bis jetzt hat die super Aktion von XTheo 230 Euro in die
    Forumskasse gespült, ich muss das und auch noch ein paar
    Spenden nachtragen, am Wochenende stimmt dann oben
    auch der Kassenstand.


    Es haben etliche mehr als 5 Euro überwiesen, aber 5 Euro sind
    völlig in Ordnung, es ist toll wenn jemand die finanziellen Möglichkeiten
    hat etwas mehr zu spenden, aber bitte denkt auch daran das die SR
    für viele ein preiswertes Motorrad ist und bei manchen sind auch 5 Euro
    schon viel, also bitte lasst hier keinen Zwang oder Druck entstehen.


    nochmal Danke an alle die mitmachen und natürlich den grössten Dank an
    Theo für die Idee und seine Arbeit


    Grüße
    Frank

  • Frank und Theo, ich auch ich auch
    und bitte gleich die Kontodaten mit rausschicken


    Danke Credo

    Man kann jede Wahrheit ertragen, sei sie noch so zerstörerisch , sofern sie für alles steht und soviel Vitalität in sich trägt wie die Hoffnung, die sie ersetzt hat!

    Edited once, last by Credo ().

  • 10 Euro von Christian Bu....


    leider ganz ohne Verwendungszweck,
    bitte mal melden


    Grüße
    Frank

  • aktualisiert, wenn ich wen übersehen habe bitte melden


    Gruß
    Frank


    Zwischenstand: 291,00 Euro, danke Theo !!
    zum aktualisieren hatte ich noch keine Zeit,
    wir haben seit 8 Tagen einen Kater.
    (Kater = Dauerbeschäftigung = ständige Umbau- und Reparaturarbeiten
    und nebenbei soll mein Caferacer fertig werden)

  • Voll fett, das!
    XTheo :350:

  • ist das echt schon ein Jahr her?


    ich auch! :314:

    :ber:
    Alrik


    Quote

    Neue Zürcher Zeitung 1979
    Die enge Verbindung mit lärmigem Rowdytum und -oft tödlichen- Wahnvorstellungen von Kraft und Größe macht das Motorrad für viele zu einem Symbol primitiver Brutalität.

  • klar läuft das noch, zeitliche Begrenzung war nicht geplant,
    ....vielleicht gibts irgendwann Teil 2 :411:


    Gruß
    Frank

  • Hallo zusammen,


    lese das gerade per Zufall,
    da wäre ich auch gern dabei,
    wie komme ich an die Bankverbindung?


    Grüsse


    mopped


    :350:

  • Hallo,
    aujaaa das Dokument hätte ich auch gerne!


    Bitte um PN für die Bankverbindung.


    Danke und Grüße,
    Robert

  • Grad erst entdeckt. Her mit den Kontodaten (bitte).

  • Da schließe ich mich doch direkt an.
    Bitte Kontodaten per pm, hätte das pdf auch gerne!

  • Quote

    Original von mrrowin
    Bitte Kontodaten per pm...


    einfach mal oben links auf den grünen knopf "gedrückt"....


    :yl:



    ps.
    und sollte der mal ROT sein... erst recht... :cool:

    Edited 2 times, last by Solist ().

Recent Activities

  • Stuppy

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Ne, Tscharlie, ich denke an ein 10/40mineralisch !? Ist doch ok., oder ?
  • Tscharlie

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Ich will jetzt um Himmels Willen keinen Öl-Thread aufmachen.
    Man kann jedes Öl nehmen das für Ölbadkupplungen freigegeben ist. Aber nicht einfach irgendein synthetisches Mehrbereichsöl einfüllen, dann ruckt die Kupplung beim Einlegen gar nicht mehr,…
  • Stuppy

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Jungs, ich bin gerührt, nicht geschüttelt ! Ich werde sämtliche Tricks dazu ausprobieren. Berichte dann.......was bei unserer Zicke geholfen hat .
  • Hiha

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Vor dem Einlegen des ersten Gangs das Moped mit Beinkraft etwas ins rollen bringen, dann in Standdrehzahl den Ganghebel treten. Da brauchts dann nichtmal kupplung.
    Gruß
    Hans
  • galaxo-gang

    Posted the thread AC-Stammtisch Februar 2022.
    Thread
    Moin,

    der Februarstammtisch findet am Dienstag, 08.02.2022 ab 19:00 Uhr im Teuter Hof, Würselen statt.

    Gruß gg
  • PaulKehrbaum

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    bei meinen vergangen Maschinen CBR 600 ; GSXR 1100 R; GSF 650 SA war das selbe. Ein Wechsel auf synthetisches Mehrbereichsöl 5W40 und 10W60 brachte fast sofortige Abhilfe. Man konnte sogar an der Ampel die Kupplung betätigen, kurz warten, das Getriebe…
  • Srsrx

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Die SR vor dem Kaltstart kurz Schieben mit eingelegtem Gang und gezogener Kupplung. Das löst die Verklebung der Kupplungslamellen.
  • *Wolfgang*

    Post
    Rene, auch wenn ich Dich nicht kenne: Alles Gute!!!!
  • Eicher

    Post
    Moin,
    Sohnemann wartet schon...... auf meine ....SR.
  • Eicher

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Hm,
    nach dem Antreten.... ohne Hecktik:
    Helm auf,
    Jacke an,
    Handschuhe an,
    Kippe aus,
    Rundgang, ob nix ab gewackelt ist seit der letzten Fahrt....
    dann geht das.....
    :310:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!