Ein Neuer aus Rheinhessen

  • ... was auch immer das bedeuten mag... :403:



    Die Bilder vom ersten inoffiziellen "Treffen" beim H.O.T. sind online. Falls jemand mal reinschauen will... hier entlang


    Ich hoffe, lieber Forenbetreiber, daß das bisschen Werbung für mein Treffen hier in Ordnung ist. Ansonsten bitte kurze Info. Bist natürlich selbst auch herzlich eingeladen!
    Für einen kleinen Ausflug, um "mal kurz" zum H.O.T. zu fahren, ist Hannover(?) und Heidelberg aber dann doch ein gutes Stück zu weit auseinander... X(


    Viele Grüße an alle und auf bald
    Steffen

  • Tachersma,


    scheint tatsächlich eine der ersten "Last Edition Modelle" zu sein( ABE-Nr.: D392/1),
    bei der ein "sehr entgegenkommender" Prüfer mal die 20 kW eingetragen hat.


    GrußaussemPott

    SR Owners Düsseldorf


    I´m travellin´ down the road and I´m flirtin´ with Disaster

  • Hallo,


    also bei meiner 93' er 48 T (letzte Baureihe mit Trommelbremse) stehen die zu diesem Zeitpunkt normalen 17 kW bei 6000 U/min drin.


    Den "kastrierten" Ansaugstutzen (mit deutlicher Querschnittsverengung) ausgebaut,
    einen Austausch-Ansaugstutzen aus der Bucht ohne Kennung 20 kW rein sowie
    einen K&N Luftfilter im Originalgehäuse bringt vor allem im unteren Drehzahlbereich mehr
    Druck.
    Lt. diverser Info's KEDO sollen dann ca. 31 PS rauskommen; is aber eigentlich egal bei so einem Motorrad...


    Man kann nun etwas rihiger auch mal ein Auto überholen da bessere Beschleunigung.


    Hab Spaß an dem schönen Moped! :D


    Freundliche Grüße aus dem Münsterland

    Klingone:476


    [FONT=comic sans ms][size=13][COLOR=limegreen]

  • Moin Steffen,
    zum 20 jährigen Jubiläum der SR hat sich Yamaha entschlossen, eine letzte Serie aufzu-
    legen: Last Edition. Dieses Modell gab es nur in der Farbkombination Miyabi Maroon (Weinrot/
    cremeweis) und nur in der 17kW/23 PS Version. Diese Modell war auf 400 Stück limitiert und wurde mit Urkunde,Schlüsselanhanger, Aufkleber,graviertem Kolben und einem Buch über
    die SR 500 ausgeliefert.
    Diesen SR´s wurden seitens des KBA eine andere ABE-Nr. zugeteilt: D392/1 mit diversen
    Nachträgen(I,II,III,IV).Die SR´s /48T davor hatten die ABE 392.


    Und wie die 20kw in deinem Schein zustande kommen, ist eine andere Geschichte.......


    Ich hoffe damit geholfen zu haben.


    GrußaussemPott

    SR Owners Düsseldorf


    I´m travellin´ down the road and I´m flirtin´ with Disaster

  • Hallo Paul,


    danke für die Erhellung.
    Du willst damit also sagen, daß dieses Gefährt, welches man mir hier fahrlässigerweise angeboten hat, zum erlauchten Kreis dieser limitierten Serie gehört?!
    Das wär ja echt der Hammer!
    Ohne Deine Kenntnisse jetzt infrage stellen zu wollen - aber was kann ich tun, um absolute Gewissheit zu erlangen?


    Danke schon mal vorab - toll, wie Ihr Euch alle hier einsetzt! :r:


    Grüße
    Steffen

  • Konnte man nicht mit relativ großen Aufwand bei der Edition offiziell auf die 20kw kommen?


    Steffen@ ...schau mal ob die genannten Goodis dabei sind, am besten komplett und original verpackt :D..dann hast du den SR-heiligen Gral gefunden

    Lebe JEDEN Tag!

    Edited once, last by T. Au ().

  • ...so, da bin ich wieder - und seit gestern ist es beschlossen: Ich werde diese SR nehmen. :)


    Jetzt steht eine ausführliche Probefahrt und eine gründliche Einweisung in die Technik an. Das Ankicken will schließlich auch gelernt sein. Der Verkäufer macht das natürlich im Schlaf und das Ding läuft nach einem Tritt. Aber ich bin zuversichtlich...


    Eine Sorge muss/darf ich Euch nehmen: Es ist NICHT der heilige Gral, wie mein H.O.T.-Kamerad weiter oben in Aussicht stellte. Es ist "nur" eine 91er in der gleichen Lackierung (laut Noch-Besitzer) wie die "Last Edition". Soll damals serienmäßig gewesen sein. Ihr werdet mir das eventuell bestätigen können.


    Ich werde zum Motorrad noch einiges an Ersatzteilen mitbekommen, darunter den originalen rechten Motordeckel, den originalen Zylinder und den originalen Auspuff. Alle drei Teile sind aufgrund verschiedener Problemchen ausgetauscht worden aber noch vorhanden.
    Den berühmten Bucheli habe ich gestern übrigens direkt in die Hand gedrückt bekommen. ;)


    Anbei sende ich Euch noch ein paar Bilder. Und dann sollte es nicht mehr allzu lange dauern...


    Viele Grüße an alle und allzeit knitterfreie Fahrt
    Steffen

  • Moin, dann laß bitte bei der Zulassung die Papiere ändern:
    Da steht doch glatt unter Zeile B Erstzulassung:22.12.1997


    GrußaussemPott

    SR Owners Düsseldorf


    I´m travellin´ down the road and I´m flirtin´ with Disaster

  • Ja, 1991 war die Farbe noch nicht verfügbar. Soweit ich mich erinnere erst ab 95/96.


    Aber steht doch sehr schön da.


    Grüße

  • ... zuerst einmal macht das Möppi gem. der Bilder einen guten Eindruck: Glückwunsch und Kompliment! =)


    Zu den Rückspiegeln möchte ich mal in die Gemeinde fragen,
    - ob die weniger vibrieren als die Originalspiegel meiner 2J4?
    - und wo die her sind?


    In meinen Spiegeln, die allerdings auch an einem schmalen Lenker (ehem. Lenker einer CB 500-4, der links und rechts jeweils ca. 4 cm gekürzt wurde) ist alles hinter mir nur schemenhaft zu erkennen, so verwackelt sind die Bilder durch die Vibrationen. Ausserdem habe ich den Eindruck, dass die gezeigten Spiegel etwas weiter als meine ausladen, was mir auch recht wäre.

    Mit Motorrädern ist es wie mit Grog:

    Ein Zylinder muss, zwei Zylinder können, mehr Zylinder müssen nicht sein!

  • Guten Abend Mopedist,
    ich fahre seit "ewigen" Zeiten mit dem XT500-Zubehörspiegel vom Heini, lang, günstig, grosses Blickfeld. Leider ist Heini passé, aber dieses Modell gips auch woanders. Zwischen 3k und 4k sehe ich alles fast ohne Vibrationen. Da der Spiegel lang ist (ich will ja nicht meine Lederjacke bestaunen) habe ich nur links einen Spiegel montiert. Für die "Durchsicht" kommt der rechte Spiegel mit dran. UnterweXs hat mich noch nimmer nie keiner auf den fehlenden Spiegel rechts angesprochen, sie rangiert sich halt besser mit nur einem Spiegel.
    Grüsse aus der Eifel
    maro

  • Quote

    Original von ealf_ck
    Ja, 1991 war die Farbe noch nicht verfügbar. Soweit ich mich erinnere erst ab 95/96.


    Qui.
    Deshalb frug ich auch anfangs, ob das letzte Ausführung is.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Better Motörhead than dead!

  • Guten Morgen zusammen,


    na, da scheint es ja doch noch einige Ungereimtheiten zur Klärung zu geben. Aber - wenn ich Eure zahlreichen Rückmeldungen zusammenfasse - es ist offensichtlich nichts dabei, weswegen ich mir Sorgen machen müsste.


    Die Fahradklingel ist ein echtes "Hochlicht" - und dennoch werde ich sie wohl entfernen. ;)


    Was die Eintragung im Schein anbelangt, weiß ich momentan auch nicht mehr als Ihr. Im Brief müsste ja die ursprüngliche (und einzig gültige) EZ drinstehen, oder?


    Ich hab bei der letzten Fotosession leider nicht daran gedacht, mir mal die Fahrgestellnummer (heißt das hier auch FIN oder VIN?) abzufotografieren. Die sollte ich dann mit der Nummer vergleichen, die im Schein/Brief steht. Vielleicht bringt das Licht ins Dunkel?


    Ihr meint also, daß das (Zubehör-)Spiegel von der XT sind? Gut. Kann ich zunächst mit leben...


    Ansonsten bleib ich dran. Die Probefahrt steht bevor... :D


    Grüße an alle und einen angenehmen Tag
    Steffen

  • Moin,
    die Fgst.-Nr. am Moped solltest Du auf jeden Fall mit den Nummern in Schein und Brief
    abgleichen.Und laß dir TÜV-Berichte aushändigen.


    GrußaussemPott

    SR Owners Düsseldorf


    I´m travellin´ down the road and I´m flirtin´ with Disaster

  • Steffen, das sind ganz bestimmt KEINE Spiegel der XT500. Die wären kreisrund. XT-Spiegel wurden erwähnt als gute Alternative, wenn man hinter sich was sehen will...


    Grüße,


    Axel, der nach Versuchen mit dem spiegelndem Zubehör wieder bei den Originalen gelandet ist.


  • das mit den Rückspiegeln kann ich aufklären: das sind die originalen von der SR 400 und die gibts bei Kedo, hab ich auch an einer dran, die sind gut, vibrieren kaum, haben sehr viele Verstellmöglichkeiten, stehen etwas weiter seitlich raus als bei den originalen sodaß man gut am Arm vorbeisehen kann und ich find sie auch schick

    Real men don´t need instructions - they just need heavy tools

  • Die Reifen sehen neu aus.......wie frisch Gemetzelt

Recent Activities

  • oldman

    Replied to the thread Motorteile - Kuriositäten.
    Post
    […]

    Schaut für mich eher nach einem Serienteil aus, ich kann aber nicht zuordnen von welcher Maschine das stammt.
  • Karl

    Replied to the thread Gespann ist fertig.
    Post
    ...ja, das ist klar. da muss man prioritäten setzen.
    und wie hat deine beinahe-frau die hochzeitsverschiebung aufgenommen? :duell:
  • Piper

    Replied to the thread Gespann ist fertig.
    Post
    […]

    danke! Leider fällt das 45 Jahr Treffen terminlich mit meiner Hochzeit zusammen, da ist nicht dran zu rütteln....
  • Appelflap

    Replied to the thread Mikuni VM36-4 - Gute Erfahrungen.
    Post
    Where did you get the chalice ?
  • Appelflap

    Reacted with Thanks to oldman’s post in the thread Motorteile - Kuriositäten.
    Reaction (Post)
    […]

    Das Malheur ist wahrscheinlich schon einigen "Leistungssuchenden" passiert, aber andere kennen es vielleicht noch nicht und damit es kein Rätsel bleibt...

    Im Auslasskanal gibt es eine markante Stelle mit nur geringer Wandstärke. Wenn man bei der…
  • Kuntzinger

    Replied to the thread Motorteile - Kuriositäten.
    Post
    Ihr macht mir Angst ;)
  • Hiha

    Replied to the thread Motorteile - Kuriositäten.
    Post
    Ich hab bei einem Motor den Druckpilz mit Axialnadellager und zugehörigem Zentrierstift ausgestattet. Mei, läuft nach wie vor... Und aufgespindelte Kurbelgehäuse mit Knetmetall nach aussen gedichtet. Seit über 20 Jahren dicht...
    Weia,
    Hans
  • Mambu

    Replied to the thread Motorteile - Kuriositäten.
    Post
    ...wehe, wenn einer mal meine Motoren auseinander nimmt...da finden sich dann auch solche Reparaturteile... :ber:  :411:
  • Hiha

    Replied to the thread Motorteile - Kuriositäten.
    Post
    Wenn selbstgemacht, dann vermutlich ungehärtet am Ende?
    Gruß
    Hans
  • oldman

    Post
    ...noch 136 mal schlafen :yl:

    Stand heute komme ich auf gut 60 Kickers :ber:

    Da geht noch was ...also nur keine Hemmungen, haut euere Anmeldungen raus :!:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!