Kupplungskorb-Haltewerkzeug

  • Moin!


    Ich muss meinen Kuppulungskorb nach einer gebrochenen Kupplungsnabe wieder fest ziehen.


    Kann mir jemand im Raum Berlin so ein Haltewerkzeug ausleihen?


    Gern auch gegen ein paar Hopfensmoothies :ber:



    Liebe Grüße
    Lutz

  • Falls sich keiner meldet:
    Ich nehm nen schmalen Spanngurt dafür.
    Ein Ende am Rahmen festknoten und zweimal um die Kickstarterwelle wickeln. Das andere Ende durch de Kupplungskorb fädeln und um das Innenteil wickeln (in der Drehrichtung die du gerade brauchst, bei festziehen also rechtsrum wickeln) Beim Festziehen der Mutter das Ende des Gurtes festhalten damit sich der Gurt enger zieht.
    Hab ich schon x-Mal so gemacht...

    Dat is en dampfmaschin


    Nach 30 Jahren hat die Horex endlich gewonnen :yl:

  • Moin,


    Ich nehme tatsächlich immer noch das Brett mit den 6 kleinen und dem einen großen Loch in der Mitte…
    Damit die Pfeiffen allesamt gleich fest sind und sich die Last möglichst auf alle Pfeiffen verteilt mit jeweils zwei Karosseriescheiben (eine zw. Pfeife und Brett, die zweite unter die Schraube) pro Schraube…


    Bisher ist es gut gegangen und ich kenne die Möglichkeit, dass die Pfeiffen brechen können, hatte bisher aber den Eindruck, dass eine mit 60Nm sanft angezogen Zentralmutter hier kaum eine Gefahr bedeutet…
    Vermutlich werde ich irgendwann eines besseren belehrt…


    viele Grüße,
    Oliver

  • Joe, für Dich hats bisher funktioniert, ich möchte der Allgemeinheit trotzdem dringend davon abraten. Buchstäblich unzählige Mitnehmer wurden damit schon zerstört...
    Gruß
    Hans

  • für Ritzel-, Lima-, und Kupplungsmutti hab ich mir vor Jahren einen 12V-Schlagschrauber zugelegt. Damit ist zumindest die Demontage ein Kinderspiel. Beim Wiederzusammenbau muß man damit aber sehr vorsichtig sein weil die Dinger bringen einige hundert Nm.

    Real men don´t need instructions - they just need heavy tools

  • Wenn's mal so gehen soll, nimmt man sich einen großen gekröpften und einen großen Hammer mit Gummierung. :sm:


    Davor setzen, Fuß auf den Schlüssel mit Mutter und dann von oben mit Herz.


    Dann haste die Mutter ab. :ber:

  • Quote

    Original von chrille1
    Wenn's mal so gehen soll, nimmt man sich einen großen gekröpften und einen großen Hammer mit Gummierung. :sm:


    Davor setzen, Fuß auf den Schlüssel mit Mutter und dann von oben mit Herz.


    Dann haste die Mutter ab. :ber:


    Beim Kupplungskorb??

  • Lutz soll sich einfach bei Kedo den Haltering bestellen, kost nich soviel und gebrauchen kann er ihn auch wieder.


    Du könntest auch ein paar Scheiben aus der Kupplung zusammen braten, dann haste auch einen. :sm:

  • Dem jungen Mann wurde gestern geholfen :sm:

    they say you are what you eat. but i dont remember eating a fucking legend.


    Wer im Kreis geht. Spart sich den Rückweg :495:

Recent Activities

  • Andek

    Replied to the thread Tankdekor 86´er.
    Post
    Ich habe an meiner 85er den gleichen Tank. Ich hab mir aber dann irgendwann so einen Tank draufgemacht, den ich schöner fand. Aber auch der braucht beizeiten eine Überarbeitung, neben dem Dekor stellt sich dann ja die Frage nach dem Schriftzug, da geht…
  • PaulKehrbaum

    Replied to the thread Wössner Kolben Problem.
    Post
    Hallo, Hans,
    Ich glaube, ich brauche den Motor nicht zu öffnen.
    Heute Nacht ist es mir gekommen. Nein kein feuchter Traum. Die Lima, die da drin ist, ist genau die, die ich ausgetauscht habe, weil die ab 2500 U/min wild rumgefunkt hat. Muss so Ende Mai…
  • Stuppy

    Replied to the thread Moin aus dem Rheingau.
    Post
    Tach aus Düren. Mit 67 Jahren und seit 1974 ununterbrochen auf 2 Rädern unterwegs, stelle ich fest, das die Biker noch in hochbetagten Jahren ihrem Hobby frönen. Die Jugend scheint andere Interessen zu haben. Dir viel Spaß hier im Forum ! :382::310:
  • Stuppy

    Post
    Tobi, wie immer aufgesaugt wie ein trockener Schwamm, dein neuer Teilbericht ! Ich habe zum Bleistift viele geführte Endurotouren in der Türkei und Griechenland, hier speziell auf Kreta mit gemacht ! Und irgendwann, ganz schleichender Prozess, da…
  • Martin M

    Replied to the thread Moin aus dem Rheingau.
    Post
    Hallo von Rhein und Sieg! Viel Spaßmit der SR
  • bigblokudo

    Replied to the thread Montage Tacho.
    Post
    (Quote from Axilator)

    Ist genau so wie Axilator schrieb. Den Gummi erst in den chrombecher einsetzen und dann mit gefühl und wenn nötig
    mit ein bischen ölunterstützung tacho oder DZM einführen :S

    Gruss Udo
  • Srsrx

    Replied to the thread Moin aus dem Rheingau.
    Post
    Servus vom Hohenlohekreis.
  • Tobster

    Post
    Ich Danke Euch vielmals! Aber einen Spruch kann ich Euch nicht ersparen:
    Machen ist wie wollen , nur krasser.

    Einfach machen. Ich habe mich da auch reingestürzt, ziemlich unvorbereitet. Mit den richtigen Menschen( nicht nur in der Gruppe sondern auch dort…
  • kickthekicker

    Replied to the thread SR 500 ECKE - Stammtisch.
    Post
    Moin Freundinnen und Freunde des bollernden Eintopfes,
    der nächste Stammtisch ist am Dienstag, 7.12.2021 ab 17:00 Uhr bei Mini in Gettorf.
    Alles so wie gehabt, draußen, mit Abstand und Selbstversorgung, hoffen wir auf gutes Wetter.
    Gäste sind herzlich…
  • Claus2210

    Posted the thread Moin aus dem Rheingau.
    Thread
    Tach an alle. Ich bin Claus, ein WIederholungstäter. Irgendwann, Ende der 80er hatte ich eine nagelneue SR500 und war mit dem Teil auch auf Malle unterwegs. Also damals war ich schlank, aber abgenommen habe ich auf dem Teil wie nichts. Jetzt bin ich 61,…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!