TÜV vor Urzeiten abgelaufen

  • Hallo liebe SR-Treter,
    ich rühr mich hier mal wieder seit ewigen Zeiten. :433:
    Ja, war ne lange Pause! Hatte auch ganz persönliche Gründe hierfür. :du:  
    Meine Frage hier an euch - und besonders an TÜV-Erfahrene!

    Ich hab meine SR (2J4 - Bj 79 s. Beschreibung im Profil) über den Winter nicht stillgelegt (lohnte sich ja nicht wirklich).
    Nun hat es sich ergeben, dass ich mehrere Jahre nicht mehr zum Fahren kam, und so auch der TÜV ablief.
    Stilllegen wollte ich sie dann auch nicht, um nicht wieder ein mords Prozedere wegen Auspuffanlage, Vergaser etc durchlaufen zu müssen.
    Sind ja auch inzwischen Bestimmungen zu Ungunsten der Oldtimer erlassen worden (Phonzahl).
    So - kurzum:
    Das Moped ist noch zugelassen/angemeldet und die TÜV-Marke zeigt 08/14 an:
    Wie geh ich am besten vor um möglichst gut aus der Situation zu kommen? TÜV-mäßig ist sie in perfekten Zustand und läuft sauber!

    Ich weiß - sowas macht man nicht! Aber jetzt ist es halt nun mal so! :326:
    Könnt ihr mir da Tipps geben?

    Grüsse
    Mobbet

    Wo ich bin klappt nichts! Aber ich kann leider nicht überall sein!!! :326:

  • TÜV ist nur eine Sichtkontrolle und der Graukittel darf dann auch noch eine Runde mit dem Möp um die Halle. Und der Eigner muss dafür bezahlen....

    Soweit ich weiß, darfst du damit DIREKT zur HU fahren. Zur Sicherheit gegebenfalls bei den Blaukitteln mal anrufen und als Beleg der Fahrt einen Termin beim TÜV machen. Dann sollte es keinerlei Probleme geben. TÜV ist aber etwas teurer, weil über 2 Monate überzogen. Dann gibt es eine "intensivere" Prüfung die ein paar Teuros mehr kostet.

  • ...was heißt hier "so was macht man nicht" ...sowas passiert einfach! :ber:

    ...gibt's in den besten Familien...


    Der TÜV wird etwas mehr Geld verlangen, ... das wars dann schon ... :)


    Wenn Du zuvor einen Termin vereinbarst und auf direktem Wege zur Prüfstelle fährst, kann nicht mal die Rennleitung Dich verknacken, falls Du gestoppt wirst.

    Im Zweifelsfall mit dem Hänger zum TÜV.


    Herzliche Grüße

    Mambu

  • Nein, mit Termin darst du auf DIREKTEM Weg zur Prüfstelle und auch wieder nach Hause. Ausnahme: Der Tüv legt die Maschine still ! (grobe Mängel ). Ansonsten zahlst du 20 Prozent mehr als normal ! Eine außerordentliche Prüfung ( Einzelabnahme ) wie es früher vorgeschrieben war, entfällt !

  • Achtung, da wär ich vorsichtig. Wenn der Tüv so lang abgelaufen ist, und Dir der richtige Polizist über den Weg läuft, zahlst Du. Ein zugelassenes Fahrzeug muss Tüv haben, auch wenn es auf Privatgrund steht. Selbst wenn Du mit dem Moped auf dem Hänger auf dem Tüvplatz stehst, kannst Du u.U. blechen und Punkte kriegen. Also: Vorsichtshalber mit abmontiertem Schild auf dem Hänger zum TüV in die Halle fahren, bzw beim Händler einen TÜV machen lassen. Das Risiko ist zwar klein, aber vorhanden.


    Gruß

    Hans

  • Polizei ist Ländersache! Und jeder Dorfsheriff möchte da auch noch gerne mitreden....

    Ein Möp auf dem Hänger und ohne Nummernschild (Achtung! amtliches Dokument mit allen Rechten und Pflichten) ist definitiv die sicherste Lösung.

    Ich denke du hast jetzt genug mögliche Problemzonen, um selbst zu entscheiden, was zu tun ist und was zu riskieren lohnt....


    Ich wünsche dir viel Erfolg, egal wie er denn kommen mag.

  • Auch, wenn die Maschine nicht mehr zugelassen wäre, neue EVB Nummer besorgen und Kennzeichen reservieren lassen. ( dein altes, falls noch möglich ) Das müsste reichen. Aber frag beim Tüv doch einfach nach !

  • Aber sie ist doch zugelassen und versichert. Wozu dann eine neue EVB-Nummer und Kennzeichenreservierung?


    Grübel,

    Hans

  • Genau. Termin machen und hinfahren. Die sogenannte "Baurat" Abnahme gibt´s ja schon länger nicht mehr. Ist jetzt einfach eine etwas intensivere HU.

  • Oh! Ganz lieben Dank euch allen hier, die da überlegt haben! :r:
    Lauter neue Namen :D Außer Hiha - den kenn ich noch von meiner ersten Stunde hier. :ber:

    Ich hab auch noch bisschen weiter recherchiert und es ist wohl so, wie ihr alle sagt:
    Am besten Moped aufn Hänger - ohne Schilder.... dann kann Sherif garnix sagen.
    TÜV ganz normal - evtl. etwas mehr löhnen.
    Aber sonst das Prozedere wie üblich - weil eben Moped nicht stillgelegt. (obgleich ich da immer wieder Schiss hab, wegen den Eintragungen und was noch erlaubt ist oder nicht oder sonst irgendein behördenkram) :409:

    Na, dann bin ich mal gespannt, was bei rauskommt.
    Werde den TÜV aber dann erst im Frühjahr machen, denn die bleibt im Winter im Trockenen. Salz und Moped ist einfach Mist.
    Grüße euch allen :314:

    Wo ich bin klappt nichts! Aber ich kann leider nicht überall sein!!! :326:

  • Sag gelegentlich mal Bescheid ob alles geklappt hat!

    viele Grüße


    Wolfgang


    _______________________
    *kick*kick*kick* .... verdammt!

    • Official Post

    Ich würd da gar nicht so nen Aufstand machen und einfach mit dem Ding zum nächstgelegenen Werkstatt-TÜV fahren...

    Vorher anfragen, ob der auch Mobbets macht...


    Vollgutachten (§21) braucht´s erst, wenn >7 Jahre Abgemeldet....


    Peter


    PS: Wie alt sind die Reifen?

  • Vollgutachten? Hat sich wieder was geändert? Bin vor 8 Jahren mit einem seit 20 Jahren stillgelegtem Mopped zur GTÜ und alles war nach etwas genauerem Hinsehen gut.

  • ... das braucht's bei einer SR die schon mal in D zugelassen war nicht, auch nicht nach sieben abgemeldeten Jahren. Da hat sich nichts geändert.


    Herzliche Grüße

    Mambu

  • Stimmt, Vollgutachten ist nicht mehr.....Meine war 11 Jahre aus dem Verkehr aber noch angemeldet. Hingefahren und Tüv Gebühren plus 20 % und gut war. Die Prüfer hatten auch ihren Spaß !!!

  • Moin,

    im September hat mich ein Prüfer gefragt:

    "Hat die E-Starter?"

    Ich:

    "Nö, Kickstarter!"

    Prüfer:

    "Könnten Sie die mir starten?"

    Ich:

    "Ja, wenn Sie das Papperl draufkleben......"


    Hat Er gemacht!

    Gruß Eicher

  • Mein Dekra Mann hat es sich nicht nehmen lassen die SR selbst anzukicken. Hat er unter Missachtung von OT Suche und so auch tatsächlich hinbekommen. Ich habe übrigens keinen Deko ;)

Recent Activities

  • PaulKehrbaum

    Replied to the thread Wössner Kolben Problem.
    Post
    Hallo, Hans,
    Ich glaube, ich brauche den Motor nicht zu öffnen.
    Heute Nacht ist es mir gekommen. Nein kein feuchter Traum. Die Lima, die da drin ist, ist genau die, die ich ausgetauscht habe, weil die ab 2500 U/min wild rumgefunkt hat. Muss so Ende Mai…
  • Stuppy

    Replied to the thread Moin aus dem Rheingau.
    Post
    Tach aus Düren. Mit 67 Jahren und seit 1974 ununterbrochen auf 2 Rädern unterwegs, stelle ich fest, das die Biker noch in hochbetagten Jahren ihrem Hobby frönen. Die Jugend scheint andere Interessen zu haben. Dir viel Spaß hier im Forum ! :382::310:
  • Stuppy

    Post
    Tobi, wie immer aufgesaugt wie ein trockener Schwamm, dein neuer Teilbericht ! Ich habe zum Bleistift viele geführte Endurotouren in der Türkei und Griechenland, hier speziell auf Kreta mit gemacht ! Und irgendwann, ganz schleichender Prozess, da…
  • Martin M

    Replied to the thread Moin aus dem Rheingau.
    Post
    Hallo von Rhein und Sieg! Viel Spaßmit der SR
  • bigblokudo

    Replied to the thread Montage Tacho.
    Post
    (Quote from Axilator)

    Ist genau so wie Axilator schrieb. Den Gummi erst in den chrombecher einsetzen und dann mit gefühl und wenn nötig
    mit ein bischen ölunterstützung tacho oder DZM einführen :S

    Gruss Udo
  • Srsrx

    Replied to the thread Moin aus dem Rheingau.
    Post
    Servus vom Hohenlohekreis.
  • Tobster

    Post
    Ich Danke Euch vielmals! Aber einen Spruch kann ich Euch nicht ersparen:
    Machen ist wie wollen , nur krasser.

    Einfach machen. Ich habe mich da auch reingestürzt, ziemlich unvorbereitet. Mit den richtigen Menschen( nicht nur in der Gruppe sondern auch dort…
  • kickthekicker

    Replied to the thread SR 500 ECKE - Stammtisch.
    Post
    Moin Freundinnen und Freunde des bollernden Eintopfes,
    der nächste Stammtisch ist am Dienstag, 7.12.2021 ab 17:00 Uhr bei Mini in Gettorf.
    Alles so wie gehabt, draußen, mit Abstand und Selbstversorgung, hoffen wir auf gutes Wetter.
    Gäste sind herzlich…
  • Claus2210

    Posted the thread Moin aus dem Rheingau.
    Thread
    Tach an alle. Ich bin Claus, ein WIederholungstäter. Irgendwann, Ende der 80er hatte ich eine nagelneue SR500 und war mit dem Teil auch auf Malle unterwegs. Also damals war ich schlank, aber abgenommen habe ich auf dem Teil wie nichts. Jetzt bin ich 61,…
  • galaxo-gang

    Posted the thread AC Stammtisch Dezember 2021.
    Thread
    Moin,

    unser letzter Stammtisch in diesem Jahr findet am Dienstag, 14.12.2021 ab 19:00 Uhr in Kornelimünster statt.

    Gruß gg

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!