48T Ölsteigleitung an 2J4-Motor

  • Hallo zusammen,


    Habe mich jetzt durch einige Beiträge gearbeitet und bin mir sicher, möchte aber kurz um Bestätigung bitten, ob ich an meinen 82er 2J4-Motor, die Ölsteigleitung der späteren Baujahre (48T) anbauen kann?


    Und: Hat vielleicht jemand von euch noch einen Halter übrig, der die Leitung am Zylinder zur Reduzierung von Vibrationen hält und den er mir, natürlich gegen Gebühr, abtreten kann?


    Liebe Grüße - Bernd __________________ _ „Frei im Wollen - Frei im Tun - Frei im Genießen“

  • Ja, den kannst Du anbauen, ich würd aber trotzdem eine Doppelausführung verwenden, ich bevorzuge die Bauart "RaceLine" oder so, wie sie von Kedo angeboten wird. Die hintere Gewindebohrung wird dann mit einer M8-Schraube und Kupferring verschlossen.


    Nebenbei:

    Ich krieg ja immer Gänsehaut wenn ich gestrahlte Köpfe seh. Zu viele durch Restsand geschrotte Nocken und Kipphebel sind halt bisher schon über meinen Tisch gewandert. Ausserdem würd ich Dir -falls Du das nicht gemacht hast- empfehlen, alle beweglichen Teile im Kopf mit einem Montageschmierstoff (RedLine Assembly Lube, Cam Lube o.Ä.) zu versehen. Sieht auf den Fotos so staubtrocken aus. Öl allein als Initialschmierung halte ich für ein bisserl knapp...


    Gruß

    Hans

  • Ja, den kannst Du anbauen

    Danke für die Bestätigung, Hans.

    Nebenbei:

    Ich krieg ja immer Gänsehaut wenn ich gestrahlte Köpfe seh. Zu viele durch Restsand geschrotte Nocken und Kipphebel sind halt bisher schon über meinen Tisch gewandert. Ausserdem würd ich Dir -falls Du das nicht gemacht hast- empfehlen, alle beweglichen Teile im Kopf mit einem Montageschmierstoff (RedLine Assembly Lube, Cam Lube o.Ä.) zu versehen. Sieht auf den Fotos so staubtrocken aus. Öl allein als Initialschmierung halte ich für ein bisserl knapp...


    Gruß

    Hans

    und Danke für die Empfehlung. Hab‘ ich gemacht.

    Liebe Grüße - Bernd __________________ _ „Frei im Wollen - Frei im Tun - Frei im Genießen“

Recent Activities

  • Martin M

    Replied to the thread Marokkoracer-Der Rückbau.
    Post
    Ich nehm dafür das Kabelbaum Textilklebeband von tesa, das klappt prima.
  • Fump

    Replied to the thread Marokkoracer-Der Rückbau.
    Post
    Wenn ich das viele Tape am Kabelbaum sehe wird mir ganz übel. Oft wird der Kleber mit dem Weichmacher der Isolierung extra schmierig. Ich habe die Kabel am Mopped mit dünnen etwas gefetteten Lederstreifen (sowas wie Fensterleder) umwickelt und den…
  • tecuberlin

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Welches denn? Das von Mannol? :ber: Ob das wirklich so klar ist? Es gibt übrigens mindestens genauso viele Meinungen, Glaubensgrundsätze und Empfehlungen, wie verwendbare Öle.

    Na, Spaß beiseite, es sollte beim Erwerb des "richtigen" Öls, neben der SAE-
  • Tobster

    Replied to the thread Marokkoracer-Der Rückbau.
    Post
    Viel ist seither nicht passiert. Der Kabelbaum ist draussen und ich fange nach und nach an, die 2J4 zu schlachten. Der graue Tank ist übrigens von mir selber saniert worden inkl. POR15 Innenbeschichtung, da gabs mal einen Thread dazu der leider…
  • Stuppy

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Joe, das liegt daran, das ich immer noch nicht ganz genau weiß/ wusste, welche Visko. ich nun nehmen sollte. Jetzt ist es aber klar.
  • robhopf1

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    warum nicht gleich den ganzen Motor auseinanderbauen :379:
  • Kreiskolben

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Morgen
    Überprüfung der ganzen Mechanik für die Kupplungsbetätigung würde ich bei einem "fremden" Moped vorrangig machen.
    Also Kupplungshebel, Bowdenzug, Ausrückehebel mit den ganzen Lagerungen.
    Auch kann sich die Ausrückstange in den Hebel eingearbeitet…
  • JoeBar

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Moin,

    ich denke das Thema Öl wurde in Deinem NGK/Mannol-Thread ausreichend diskutiert…
    Oder hast Du Langeweile, dass Du hier jetzt wieder nach der richtigen Ölsorte/-Viskosität nachhakst…
  • Stuppy

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Ne, Tscharlie, ich denke an ein 10/40mineralisch !? Ist doch ok., oder ?
  • Tscharlie

    Replied to the thread Erster Gang nach Kaltstart.
    Post
    Ich will jetzt um Himmels Willen keinen Öl-Thread aufmachen.
    Man kann jedes Öl nehmen das für Ölbadkupplungen freigegeben ist. Aber nicht einfach irgendein synthetisches Mehrbereichsöl einfüllen, dann ruckt die Kupplung beim Einlegen gar nicht mehr,…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!