Aus dem wilden Süden

  • Hallo liebe SR500 Freunde,


    seit 2 Wochen gehört eine SR500 BJ81 EZ März 83 mit 34PS zu unserer Familie, siehe Anhang.

    Die hübsche ist weitgehend unverbastelt, und so will ich sie auch haben. Die 40 Jahre auf dem Buckel soll man ihr auch ruhig ansehen dürfen.

    Jetzt bin ich dabei den Wartungsstau aufzulösen und wo nötig den Originalzustand wieder herzustellen.

    Dabei ist mir bisher das Bucheli und auch das Forum hier (vielen Dank) eine gute Unterstützung.

    Eine Frage konnte ich aber bisher nicht klären:

    Wie ist die Breite des Originallenkers bei dem BJ 81? Da gibt es unterschiedliche Angaben. Die meisten sagen 790mm, aber es gibt auch Angaben wie "Gesamtbreite der SR500 830mm oder 920mm". Ich gehe derzeit davon aus, dass die Gesamtbreite der Krades auch die Breite des Lenkers bedeutet?!

    Da der Verkäufer sagte, dass nicht mehr der Originallenker verbaut ist, möchte ich den Originallenker suchen und einbauen. Gibt es den noch? Und wo kann ich den beziehen?


    Vielen Dank schon mal im voraus.

    Ich freue mich auf den Austausch mit Euch


    Michael (Schuhmi)

  • Schönes Teil. Zeig doch per Bild mal die andere Seite . Sieht wirklich sehr gut aus ! Darf man fragen, was du bezahlt hast ?

  • Servus Schumi,


    zuerst einmal Glückwunsch zum Eintopf und herzlich willkommen bei den Antretern ;)


    Bis auf den Lenker könnte man Deine SR mit meiner verwechseln - ich habe einen Lenker von einer CB500-4 dran, den ich links und rechts noch etwas gekürzt habe. Der Originallenker ging an das Forenmitglied 'liessemb'. Schreib ihn doch mal per PN an - er gibt Dir sicher Auskunft, denn es ist ein ganz Netter :)


    Herzliche Grüsse aus dem Rems-Murr-Kreis!

    Ein Motorrad kann nicht einzylindrig und nicht viertaktend genug sein

  • :433:

    Auf den ersten Blick sind Spiegel und Lenkerklemmung nicht original und der Spritzschutz am hinteren Kotflügel fehlt.

    Viel Spaß beim Basteln und Pflegen.


    Edith vermisst auch den Hauptständer.

    Beste Grüße, Torsten.


      Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es! (Erich Kästner)

  • Schönes Teil. Zeig doch per Bild mal die andere Seite . Sieht wirklich sehr gut aus ! Darf man fragen, was du bezahlt hast ?

    ...und wie sich der Motör anhört, bitte!


    Ach so, Willkommen hier auch von mir und ich wünsche viel Freude mit dem schönen Motorrad!

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Better Motörhead than dead!

  • Der Originallenker ging an das Forenmitglied 'liessemb'. Schreib ihn doch mal per PN an - er gibt Dir sicher Auskunft, denn es ist ein ganz Netter :)

    Danke für die Blumen 😊.


    Ich geh‘ mal messen.

    Liebe Grüße - Bernd __________________ _ „Frei im Wollen - Frei im Tun - Frei im Genießen“

  • Also wenns richtig original sein soll, wäre auch noch der Auspuff zu wechseln und die Bremsleitung auf Gummi umzurüsten.


    Das Möp wurde im letzten Sommer mal bei Kleinanzeigen mit rund 43.000 km für VB 2600 angeboten.


    Beste Grüße, Torsten.


      Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es! (Erich Kästner)

  • suuuper, danke für die Tips. Der Hauptständer ist schon dran. Ja das ist die von der Kleinanzeige. Hab sie aus Kerpen mit dem Hänger abgeholt. Die Lenkerklemme gefällt mir recht gut, die lasse ich wahrscheinlich so. Den Spritzschutz werde ich nachrüsten. Welche Aufschrift auf die Seitendeckel gehören, würde mich interessieren. Wie finde ich das raus?

    Bin gespannt was liessemb rausmisst.

    Den Motor werde ich, wenns klappt am Wochenende wieder anschmeissen können. Im Moment warte ich noch auf Teile, damit ich den Scheinwerfer wieder montieren kann.


    Micha (Schuhmi)

  • ach ja, den Auspuff habe ich mir für diesen Sommer vorgenommen. Der ist schon geschweisst.

  • Also ich hab‘ mal den Meterstab an den Lenker, den ich von Mopedist bekommen habe, angelegt. Ich komme auf eine reine Lenkerbreite von 810 mm. Guck dir mal die Bilder an, wie ich die Messung gemacht habe. Weiß jetzt nicht, ob dir das hilft…?

  • Wennde an den Ori-Lenker denkst, nimm lieber den Z900-Lenker LSL L03 (gips u.a. bei Louis)!

    Der hat sehr ähnliche Maße wie der Ori-2J4-Lenker, aber eine wesentlich angenehmere Kröpfung, sprich, man sitzt entspannt, aufrecht, nicht zuuu breit, und hat dabei nicht diese schräg gedrehten Lenkerenden, für die man die Hände verdrehen muss.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Better Motörhead than dead!

  • Moin,

    Willkommen…bin auch erst neu hier.

    Hier bist du gut aufgehoben :thumbup:


    Schöne SR.

    Ich hab die selbe Lackierung bei meiner…

    Da gehört original die goldene 500 auf die Seitendeckel.

    Bekommst du bei Kedo Artikel 22346


    Beste Grüße

  • Bin da bei Nobby. Falls Du richtig breit zulangen willst: Fehling 7202 LN 33, 920 mm


    Ach so, Du willst ja Originalität...

  • vielen Dank LIESSEMB fürs Nachmessen. Mein derzeit verbauter Lenker hat auch die 81cm. Also vorerst kein Umbau. Eventuell ist der verbaute Lenker ein Z900, den der Nobby empfohlen hat, denn er greift sich recht natürlich.

    Jetzt erst mal Lampe montieren und Kabelsalat ordentlich verwahren, dann Elektrik checken und erste Startversuche.


    Schumi

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!