Bowdenzüge/Seilzughüllen mit Teflon Inlay ölen/schmieren

  • Grüß Euch!


    Die Suche ergab nichts Zufriedenstellendes (außer einem Beitrag von 2010), deswegen die Frage:

    Mit was schmiert ihr fertig konfektionierte Seilzüge (egal ob Gas/Kupplung/Choke) mit Teflon Inlay?

    Ich habe nämlich alle gewechselt und zumindest der Gaszug geht erstaunlich schwer für nagelneu.

    Am liebsten würde ich mit Teflonfett o. Ä. schmieren, aber die Züge sind eben konfektioniert. Deswegen kommt eigentlich nur Öl auf Basis von Irgendwas in Frage.

    Danke euch für Anregungen.


    Viele Grüße aus Giesing,


    Tricky Dicky

  • Quote

    zumindest der Gaszug geht erstaunlich schwer für nagelneu.

    Energiespargaszug! Neue EU Verordnung!

    Frag mich jetzt nich nach dem §..........

    War glaub ich die letzte Anweisung von Andy Scheuer.






















    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!

    :436:

    Nähmaschinenöl harzfrei bis Kettenspray, alles was schmiert.....

  • Moin,


    haste einen Lenkerumbau? Meiner Erfahrung nach laufen auch neue und trockene Züge eigentlich sehr gut…

    Oft lassen sind die Züge dann doch noch geschickter verlegen wenn der Gaszug beim loslassen nicht „zurückschnappt“. Fett macht das ganze eher zäh. Eigentlich habe ich mir angewöhnt immer nur oben die ersten cm zu fetten (und dieses dann nur diese cm reinziehen lassen) um eine gewisse Feuchtigkeitssperre zu setzen. Wenn ich (später) den Eindruck habe, dass der gesamt Zug geölt werden muss, ist oft so viel Dreck drinnen, dass es meist nur kurzzeitig hilft…

    Den Bowdenzugöler, den ich mal vor Ewigkeiten gekauft habe, habe ich zumindest schon lange nicht mehr benutzt und wenn würde ich jetzt Silikonspray nehmen, welches ja gut durchläuft und letztendlich wieder "trocken" ist und keinen Dreck/Abrieb sammelt.

    Meine Gaszüge sind bestimmt 20Jahre alt, ich muss allerdings zugeben, dass ich seit 10Jahren ne Garage habe…

  • Neue Teflonzüge dürfen nicht schwergängig sein, sonst ist was faul, und Schmierung bringt dann auch nix.

    Du kannst sie aber -falls Du das willst- mit allen gängigen Ölen beträufeln, die Innenhülsen aus Teflon und POM halten das aus.

    Gruß

    Hans

  • (Harzfreies) (Näh)Maschinen-Öl aus dem Super-/Baumarkt funktioniert ebenfalls sehr gut und problemlos für Teflonzüge.

    Erfolgreiches Schmieren,


    Christian

Recent Activities

  • Tscharlie

    Post
    Meine SR fährt seit 2011 mit E10, ohne jede Probleme.
  • Panzer

    Replied to the thread Guten Morgen Forum.
    Post
    Oktober war jetzt Mal aus der Luft gegriffen, kenne ja deinen Versorger nicht. Aber viele Stadtwerke erhöhen gerade ihre Strompreise um 40-50 %. Bis zum Herbst werden alle nachgezogen haben
  • juwi

    Replied to the thread 2017, der Umbau geht weiter....
    Post
    600er drinne, angesprungen nach was Überredung auch, die Spannung steigt



  • Mambu

    Post
    (Quote from Lycos)

    ...ist alles auch eine Frage des Dichtungswerkstoffs. Es ist natürlich leicht, alles auf den Kraftstoff zu schieben, selbst wenn man das billigste Glump als Dichtung oder Schlauch verkauft. Klar, die Wahrheit liegt dazwischen ... aber…
  • maro500

    Replied to the thread Vulkaneifel.
    Post
  • Stuppy

    Post
    Wieder ein Argument mehr, das mir diese Plörre in nichts reinkommt ! Wie der KFZ Meister schon sagte, Dichtungen und Gummischläuche werden angegriffen ! :8o::444::sh:
  • Lycos

    Post
    Hey Jungs,

    ich muss mal kurz zurück zum Spritt, den ich bin verwirrt.
    Als ich meine SR gekauft habe, habe ich beim Vergaser und Benzinhahn neue Membrane verbaut und normal getankt mit E10. Nach ca. 2-3 Monaten laufzeit waren die Membrane am Benzinhahn…
  • Mambu

    Post
    ...meine Kreidler hat vorne ne 160mm Trommel, gleich groß wie bei der XT! ...nur hat die Florett ein Leergewicht von 75kg. Mit gemachten Motor und ein wenig mehr als 6,25 PS kann man da ordentlich Motorradfahrer ärgern... :411:
    ...auch mit 95E5...
    Herzliche…
  • Hiha

    Replied to the thread Vulkaneifel.
    Post
    (Quote from maro500)

    Hast Du die selber ihres Infrarotsperrfilters vor dem CCD beraubt, oder gibts sowas mittlerweile filterlos/umschaltbar zu kaufen?
    Ich hab mir vor Jahren mal sowas gebastelt, aber die Kamera ist mittlerweile hinnich...
    Gruß
    Hans
  • Zimmi313

    Replied to the thread Vulkaneifel.
    Post
    Mein erster Gedanke bei den Vorschaubildern, ohne den Text gelesen zu haben: Hossa, ein Winterfahrer... :r:

    Echt schön da in der Vulkaneifel! Gefällt...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!