48T in München

  • Servus allereits aus München.


    Vor acht Wochen habe ich blind eine SR500 von einem Bekannten gekauft, der sie aus persönlichen Gründen abgeben musste. Ich hatte nur ein paar mündliche Infos, von welchen die meisten auch noch falsch waren: z.B. Baujahrangabe schwankte zwischen 76 (sic!) und 83 - letztlich ist sie aus 86. Als die Maschine aus dem Transporter rollte, dachte ich erstmal: au weia. Aber immerhin: nach 20* Treten ist die SR dann doch angesprungen (geht aber gleich wieder aus und hat Fehlzündungen).


    Das ist der Plan:

    • Überall, wo man dran kommt (oder was leicht abgeht) putzen
    • Vergaser ist beim Spezialisten in der Grundüberholung.
    • 20KW Ansaugstutzen wollte ich gegen einen offenen tauschen und 300er HD ist schon beim Vergasermann beauftragt.
    • Sitzbankbezug von KEDO bereits aufgezogen (sieht aus wie neu - bin mal gespannt, wie lange das hält)
    • Auspuff und Krümmer entrosten und versuchen mittels Schelle halbwegs dicht zu bekommen
    • Service machen: Ventile, Zündkerze, Ölwechsel, Luftfilter etc.
    • dann geht's zum TÜV...

    Natürlich habe ich noch eine Menge Fragen Aber dafür mache ich besser jeweils einen neuen Fred auf, damit der hier nicht zu lang wird und abdriftet.


    Ich würde mich wahnsinnig über einen persönlichen SR-Schrauberkontakt im Münchner Raum freuen.


    Hat jemand einen Tipp für einen kompetenten und verständnisvollen TÜV/DEKRA etc. in und um München? Ich würde dann auch gerne 34PS eintragen lassen.


    Hier mal der Ausgangszustand.



    Viele Grüße

    Till

  • Willkommen hier!

    Da hast Du eine der schönsten Farbvarianten erwischt.

    Leider kann ich dir mit Schrauberkontakt nicht helfen.

    Das wird schon!

    Nobby

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------


    Better Motörhead than dead!

  • Komm doch am 27. Februar zum Stammtisch.

    Cafe Westend
    Wir sind ein junges familiengeführtes Wirtshaus oberhalb der Theresienwiese. Unser Frühstück - so heißt es - zählt zu den besten Münchens. Sie möchten sich…
    www.cafe-westend.com

    Ab 18:00 Uhr findest Du liebe Menschen die sich um SR-XT-XJ kümmern.

  • Morgen ist also Stammtisch. Einfach an der Theke nach dem Motorradstammtisch fragen. Denn im Winter kommen viele mit den ÖVIs, da erkennt man uns nicht gleich.

  • Morgen ist also Stammtisch. Einfach an der Theke nach dem Motorradstammtisch fragen. Denn im Winter kommen viele mit den ÖVIs, da erkennt man uns nicht gleich.

    Hallo zusammen,

    ist dieser Stammtisch regelmäßig (das legt der Name Stammtisch ja nahe ;-)) Immer im Westend? Und immer wann?

    LG PadL

    Klingt komisch, ist aber so

  • Ja der ist ganz regelmäßig.


    Immer Cafe Westend, immer ab 18:00 Uhr und immer am 3. Monatg des Monats. Das kann wegen Feiertagen mal geändert werden.


    Bist herzlich Willkommen, wir sind so 5-8 Motorradliebhaber.

  • Danke schön, ist eingetragen. Ich ziehe demnächst samt XT von Köln wieder zurück ins Münchner Westend. Dann komme ich sehr gerne.

    Servus PadL

    Klingt komisch, ist aber so

  • Diese Woche kein Stammtisch! Das Cafe Westend hat wegen Umbau geschlossen, daher eine Woche später.

Recent Activities

  • Martin M

    Post
    Hallo,
    Speedy Sleve ist bestellt, der Plan ist das nächste Woche der Motor wieder zusammengebaut wird.
    Ich werde berichten.
  • tecuberlin

    Replied to the thread Schrauber in Berlin.
    Post
    Hallo Peter,

    vielen Dank für den Tip. Ich habe noch nicht gründlich recherchiert, bin aber guter Hoffnung aus dem Baukastensystem YAMAHA etwas aus der Richtung XS 400/500/650/… zu finden, da gab es ja auch hintere Scheibenbremsen. Falls ich nichts…
  • oldman

    Replied to the thread Schrauber in Berlin.
    Post
    Nabend Torsten,

    hast mal recherchiert ob du für die original Bremspumpe noch passende Ersatzteile bekommst?

    Habe einen 2J2 Restaurator im Bekanntenkreis, der hat schlußendlich auf eine neue Brembopumpe umgebaut. Es braucht dann aber einen handgeschnitzen…
  • oldman

    Replied to the thread Ölpumpe Wellendichtring entfernen.
    Post
    Selbes Thema ...man hat mich angesprochen, wie man denn richtig rum eingesetzte Wellendichtringe der Ölpumpe rausbekommt.

    Meine Methode:
    Als Werkzeug benutze ich hierzu einen Schlitzschraubendreher, den ich so wie im Bild zu sehen mit einem Stück…
  • oldman

    Post
    Hi Martin,

    schau mal im XT Forum, da stand das vor gut einem Jahr zur Diskussion. Ging da zwar um den Wellendichtring hinter der Lichtmaschine, das Prinzip bleibt aber gleich. Den Beitrag einfach mal durchscrollen

  • mac_73de

    Replied to the thread Neue Reifen.
    Post
    […]

    habe mir mal die Reifenkombi vorne 100/90-19 bzw 90/90-19 mit hinten 110/80-18 eintragen lassen, da ich seitdem die TKC70 fahre..
    120/90-18 war mir auch hinten zu fett..

    Alles als "auch genehmigt".. "Wahlweise" ist nur meine Einzelsitzbank..
  • T. Au

    Post
    ich würde die Hülse noch Festkleben.
    Lagerkleber
    Vorsichtshalber...

    Hab damit den KW Stumpf an einem MX-5 und die Zwischenwelle am T4 gefixt...Bislang keine Auffälligkeiten.
  • Martin M

    Thread
    Hallo zusammen,
    ich bin grad dabei einen SR-Motor wieder in Gang zu bringen.
    Frühe 48T, Bj. 86, 28tkm. Bei ca. 140 km/h auf der Bahn gab es ein unschönes Geräusch, Motor aus.
    Anschließend lies sie sich wieder anwerfen, machte aber immer "klack, klack".
  • Zimmi313

    Reaction (Post)
    So ...es hat zwar nicht ganz ohne eine Macke geklappt, aber der Metallring ist raus. Mangels passendem Minifräser etc. habe ich mich für das Schweißgerät entschieden.

    Kurzum einen Schraubenkopf passend gemacht...





    ...und den Ring zweimal angepunktet. Die…
  • Zimmi313

    Post
    Fahren wollen sie alle, nur antreten will keiner. :404:
    Nicht mal beim Russengespann wollte der (russischstämmige, bekennend Dnepr-kennende) Prüfer seinen Fuß erheben... :344:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!