Tank undicht

  • Nein Moppepmann, auf keinen Fall.

    Das haste aber in den falschen Hals bekommen.

    Das is so wie Karl hier schreibt und ich hätt dir mal besser eine PN schicken sollen.

    Evtl. kannste mir ja weiterhelfen


    L.G. chrille :bus:

  • Hat jeman Erfahrungen mit den teilweise als verchromte Stahltanks bei Ebay aus Indien, die auf den Fotos eindeutig nach Alutank aussehen gemacht? Rücksendekosten trägt Verkäufer nach Indien 46€. Da kommt nachher Schund an.

  • DAS lässt sich ganz prima löten, ohne dass es danach schlechter aussähe.

    Gruß

    Hans

    Absolut.
    Ich habe den Tank der XJ650 meiner Frau mit einem Lötkolben für Elektriker gelötet. Ging wirklich sehr gut und hält schon 8 Jahre.

    Einfach bis auf den blanken Stahl abschleifen und zulöten. Bei größeren Löchern vorsichtig nach und nach löten.

    Mit ein bisschen Geschick kriegt man das sehr gut hin.

    Ich glaube jedem, der die Wahrheit sucht. Ich glaube keinem, der sie gefunden hat.

    (Tucholsky)

  • Ich würde es im Zweifel auch so zu machen. (weichlöten) Man muss sichergehen das richtige Lot und ein geeignetes Flussmittel auszuwählen.


    Ich hatte es nur deshalb mit Epoxy versucht um den Originallack zu erhalten. Die Stelle ist nun nicht sichtbar und hält auch schon viele Jahre.

  • Mei, ist doch ganz einfach...

    wenn man nix reinfüllt in den Tank, kann auch nix rauslaufen, oder ??? :r:


    na, das mit dem HiHaschen Weichlöten, am besten mit Kupfer Gewebe ammiren ist wohl die beste Lösung... :ber:

    • Official Post

    Die Bemerkung vom chrille war eher unnötig, angesichts der schieren Menge solcher Tanks ... ich hab selber zwei. Und keiner ist aus Berlin.


    Gryße!

    Andreas, der motorang

    der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500

  • Ich hätt besser ne PN schreiben sollen.

    Und genau diese Farbe haben deine Tanks bestimmt nich, oder ?

    Wenn Mopedman mir geschrieben hätte, den hat mir vor ca. 6 Jahren ein Berliner verkauft, evtl. kennt man sich ja.


    Da aber nix kam, war das Thema schon durch . :ber:

  • Ich hatte einen längeren Riss an der gleichen Stelle. Ich hatte leider nicht ausreichend Weichlot genutzt, weshalb mein erster Versuch (Bild 2) nicht funktioniert hat. Ich habs dann von einem Bekannten WIG geschweißt bekommen. So ist er garantiert dauerhaft dicht. Von der Schweißnaht habe ich leider kein Bild, aber nach dem schleifen & lackieren sieht man das sowieso nicht mehr.

  • Jyppiiiiie hab jetzt einen schlecht lackierten mit Benzinhahn, der nach 2 Stunden auch dicht war, nachdem das Gummi wieder aufgequollen war bekommen, für noch drei Stellig.

    Holger ich geb dir dein Tank zurück

    Obwohls wahre……

  • Es wäre schön wenn ich meinen Tank wiederbekomme.

    nicht das er noch inner Bucht landet. :406:

    Sonnige Grüße Holger

Recent Activities

  • Schwenker

    Post
    Habs nie geschafft, eine Kippe dran anzuzünden vor 40 Jahren als ich noch geraucht habe. War aber der original Krümmer.
  • seppi

    Post
    Kannst ja das Band drum wickeln, dann bleibt er vielleicht in Form!
  • Tscharlie

    Post
    Blöd wirds erst wenn der zu Boden tropft. :lol:
  • ralfi

    Post
    Ich meinte gelb glühend ..
    :411:

    .. das wäre dann etwas zu heiß, alles Gut!
  • DerPhil

    Replied to the thread Hallo aus dem Ruhrpott.
    Post
    […]

    Frag nicht… vielleicht einfach mal den alten Sprit aus der Schwimmerkammer ablassen und nicht treten wie wie ein kleines Kind
    :lol:
  • Schwenker

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    […]

    2 Zylinder Boxer, Luft gekühlt, kein Vierzylinder!
    Ansonsten hast du Recht. Mit meinem Landstraßenfahrprofil fordere ich nur einen kleinen Teil der 110 Boxer PS und der Motor dreht meist unter 4000 Umdrehungen. Ob der da effizient arbeitet weiß ich…
  • Mopedist

    Post
    […]

    ... ne, der Krümmer ist ist vom Zylinderkopf weg schön blau :)

    Für Eure Antworten danke ich und fahre somit beruhigt weiter, achte zukünftig allerdings besser auf die 8) Fahrtwindkühlung
  • Mopedist

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    […]

    Für mich erklärbar: Du fährst auf identischen Strassen, mit vergleichbarem Fahrstil und Geschwindigkeiten. Damit unterliegst Du einem vergleichbaren Luftwiderstand und Leistungsbedarf. Zwar hat die 1200er ziemlich sicher einen geringeren…
  • Fahrendumusst

    Replied to the thread Hallo aus der Eifel-Mosel Region.
    Post
    […]

    Ne eben nicht.
    Ist der Ansaugtrakt kalt, kondensiert ein Teil des Benzins aus dem angesaugten Gemisch an den Wänden. Der Motor magert ab. Normalerweise wird das duch den Choke ausgeglichen.
    Wird das ganze langsam warm, veringert sich der…
  • Navis

    Replied to the thread Hallo aus der Eifel-Mosel Region.
    Post
    […]

    Membranen sind alle drei neu. Vergaser ist sonst im original Zustand.
    Mit der Gemischschraube werde ich heute mal ausprobieren. Danke schon mal.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!