Lichtmaschinenspule hat einen Riss

  • Morgen Leute,


    ich habe hier eine Lima liegen, die von den Werten her top ist und bisher auch einwandfrei läuft. Bei der 330 Ohm Spule zeigt sich aber mittlerweile ein recht tiefer Riss. Sollte man den besser vorbeugend verschliessen und wenn ja, was wäre da das Mittel der Wahl? ...oder Finger weg und alles so lassen?


  • Endfest300 in die gut warmgemachte LiMaSpule reinlaufen lassen. Hab ich vor Ewigkeiten mal bei einer XT600-Lichtspule mit Masseschluss gemacht. Mit dem Ohmmeter so lange an der heissgemachten Spule gehebelt bis kein Schluss mehr vorhanden war, so fixiert, UhuPlus reinlaufen lassen der durch die gut 100° warme LiMa sehr schnell hart wurde. War eine dieser immerwährenden Notreparaturen die man irgendwann vergessen hat.

    Gruß

    Hans

  • ...und erledigt.



    Noch kurz zur Vorgehensweise. Zuerst die Vergußmasse rund um den Riss mit 100er Schmirgelleinen leicht angeraut. Schleifstaub entfernt und die Spule von allen Seiten mit einem Heißluftgebläse nach Gefühl erwärmt. Mit dem vorbereiteten Endfest Kleber den Spulenkopf rundum eingestrichen. Dabei noch mit einer dünnen Nadelspitze den Kleber quasi in den Riss einmassiert. In den Minuten danach das ganze Teil ein paarmal hin und her geschwenkt damit sich der Kleber schön nivellieren konnte ...das wars =)


    Bin gespannt ob es dauerhaft hält...

  • 😃 Mit der Nadelspitze einmassiert…


    Die Spule sieht thermisch mitgenommen aus. Ich hatte letztens an einem anderen Moped (BMW) einen verschmorten Steckkontakt der Lima. Die Erwärmung war so stark, das auch die Isolation der Kabel geschmolzen ist. Bei großen Übergangswiderständen infolge von Korrosion, Verschmutzung, ungenügendem Anpressdruck der Steckkontakte/ Verbindungen allgemein, kommt es zu einer Erhöhung der Stromstärke, welche den Leiter zum Heizdraht macht. Soll heißen ein Stromkreis sollte vor allem an Verbindungsstellen gepflegt werden, wichtig ist dabei nicht nur die Zuleitung, meist sind auch die Masseverbindungen nicht immer optimal.


    Dies sollte als allgemeiner Hinweis gesehen werden, ich schätze Peter ist da schon gewissenhaft.

    Beste Grüße, Torsten.


    Es gibt nichts Gutes. Außer man tut es!

  • Klugscheissermodus an:


    **********

    kommt es zu einer Erhöhung der Stromstärke,

    Im Gegenteil, die mögliche Stromstärke verringert sich wegen des Übergangswiderstandes. Dieser steigt an und in dessen Folge findet an der Übergangsstelle ein Spannungsabfall statt. Der Übergangswiderstand sorgt für Erwärmung - s. Ohmsches Gesetz: Spannungsabfall [U] = Strom [I] x Widerstand [R]. Wenn der Spannungsabfall [U] mit dem Strom [I] multipliziert wird, habe ich die Leistung [P], die in Wärme umgewandelt wird : U x I = P


    **********


    Klugscheissermodus aus ;)

    Mit Motorrädern ist es wie mit Grog:

    Ein Zylinder muss, zwei Zylinder können, mehr Zylinder müssen nicht sein!

  • Die Spule sieht thermisch mitgenommen aus.


    Tzzz ...die ist ja auch schon gute 45 Jahre alt ;)


    Die Dunkelfärbung der Vergußmasse tät ich jetzt nix als kritisch ansehen, eher als normal für die Jahre. Aber egal, die inneren Werte von zählen und optisch ist das Teil auch fast wie neu.


    Beispiele wo das auch anders ausschaut gibt es mittlerweile mehr als genug...


Recent Activities

  • easy!

    Replied to the thread Heckbürzel ohne Doku und TÜV.
    Post
    Ich meinte einen Loop am Heck nach dem Kürzen des Hecks. Sorry!
  • guzzimatz

    Replied to the thread Heckbürzel ohne Doku und TÜV.
    Post
    Muss man einen Heckbürzel eintragen ?? :/
  • easy!

    Thread
    Hallo,
    ‚habe eine Frage, die bedingt hierher gehört, aber vielleicht allgemein verstanden werden kann.
    Es wird eine XS400 angeboten, die einen Heckbürzel ohne TÜV-Eintragung hat. Der Umbau ist nicht dokumentiert, Material etc. angeblich unbekannt.
    Gibt’s…
  • oldman

    Post
    Zur Ergänzung...

    Der Motorang hatte es mal >>>hier klick <<< beschrieben ...bei vielen (leider nicht allen) der verbauten Schrauben kann man die Größe aus der Yamaha Teilenummer herleiten.

    Zum obigen Beispiel: Kedo Artikelnummer: 27742
    Yamaha Teilenummer:…
  • tecuberlin

    Post
    Der Vollständigkeit halber:

    M12x1,25x55 mit Federring und U-Scheibe.






  • Meister Z

    Post
    Kedo Artikelnummer: 27743 ist der Bolzen...

    Gewinde ist im Rastenträger, Mutter gibt es da keine extra, bei der 2J4...
  • seeliebe

    Thread
    Ich hab eine SR 500 in unvollständigem bastlerzustand gekauft.. Leider war der Bolzen für Auspuff & Fußraste nicht da und auf der anderen seite die mutter für die fußraste leider auch nicht :( Suche seit ewigkeiten im Netz aber finde keine 100%igen…
  • mhf100

    Replied to the thread Probleme mit dem Vergaser.
    Post
    Bei klemmendem Auslaßventil würde sich keine Kompression aufbauen und der Kicker nicht im Verdichtungstrakt blockieren. Sicher ist die Durchsicht und Kontrolle der Einstellung trotzdem sinnvoll um an der Stelle Probleme auszuschließen.

    Gerade am Anfang…
  • Schwenker

    Replied to the thread Probleme mit dem Vergaser.
    Post
    […]

    Wenn meine Fragen unsinnig sind, klär mich bitte auf warum. Das wäre nett.
    Mein Gedanke: Wenn z.B. das Auslass-Ventil nicht richtig schließt, wird nix angesaugt.
  • heggedear

    Reaction (Post)
    ...Endspurt


    >>> Position und Einstellung der Schaltung <<<

    Als nächstes montieren wir das Schaltsegment und bringen die Schaltklinke von unterhalb zwischen den Stiften der Schaltwalze in Position.



    Zum Schluß setzen wir noch die Schaltwelle ein…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!