Reifengrössen für SR400

  • Ich bin aus der Schweiz Leute, wir müssen keine Reifengrössen eintragen lassen, geschweige denn der Hersteller. Was auf die Felge passt, passt auf die Felge und gut ist.

    Ich währe daher allen sehr verbunden, wenn wir den gesamten juristischen Sachverhalt komplett aus der Diskussion raus lassen.



    Ich währe einfach froh wenn ich einen neuen Vorderreifen habe der drauf passt.


    Geht sowas da drauf ? https://www.reifendirekt.ch/rs…08741#clients-reviews-tab


    bzw. kann ich ein 3.5" - 18" Reifen Raufmachen oder was soll ich jetzt bestellen ?

    3.5-18 gibts nähmlich eine ganze Menge bei reifendirekt:

    Suchergebnisse Reifen @ reifendirekt.ch

  • Nachtrag zum Thema Reifen, falls es jemanden interessiert: Ich habe den Michelin Classic nun gekauft. Fazit: Grip ohne Ende, super Reifen, sieht auch nach einem Reifen aus, der 10.000 km hält. ABER: Was ich natürlich nicht beachtet habe: Der Reifen ist erheblich schwerer als der Metzeler. Die daraus resultierenden Kreiselkräfte führen dazu, dass der Reifen 0,0 Aufstellmoment hat. Die Maschine ist träger, aber auch extrem viel stabiler. Wenn man in die Kurve geht, muss man das Bike aktiv hineindrücken, danach kann man freihändig im Kreis fahren. Der Reifen hat echt 0,0 absolut nada Aufstellmoment und reagiert auch nicht auf Straßenschäden. Das ist wie ein Zirkel: Du stellst die Schräglage aktiv ein und das Bike bleibt in dieser Schräglage, egal ob du Gas gibst, bremst oder der Boden uneben ist. Also so etwas habe ich noch nie erlebt und es ist auch sehr gewöhnungsbedürftig. Wer gerne mit der Balance spielt, ist hier falsch aufgehoben. Ich denke, ein guter Vergleich ist ein 2-Meter-Abfahrtsski aus den 80er Jahren verglichen mit einem 1,4-Meter-Slalom-Ski auf einer Carving-Piste. Der eine geht einfach geradeaus und basta. Der andere flattert, wenn man gerade fährt.

  • Hi, ja das passt zu den in der Motorpresse aufgeführten Testberichte des Road Classic!

    Dafür wurde der Nachfolger des bewährten Pilot Activ von Grund auf neu konstruiert, wobei viel Wert auf den Nassgrip gelegt wurde. Michelin selbst spricht hier von 50 Prozent mehr Haftung bei Nässe im Vergleich zum Vorgänger – wir sind gespannt. Grundlegend neu ist unter dem Gummi der Aufbau der Diagonal-Karkasse mit Gürtel (Bias Belted). Durch ihre Auslegung soll die Kurvenstabilität erhöht und die Fahrstabilität bei höheren Geschwindigkeiten verstärkt werden.

    .. :/

    Klingone:476


    [FONT=comic sans ms][size=13][COLOR=limegreen]

  • Und noch mal meinen Senf dazu samt Erfahrungen des Michelin Pilot Active (scheinbar ein ganz anderer Reifen auf der SR 500; ich liebe Ihn!) Auszug aus der Motorpresse den ich so unterstreichen möchte/ keine Schleichwerbung... :saint:

    Egal, ob im kalten Zustand oder warm gefahren – der Pilot Activ zeigt keinerlei Tendenz zum Lenkerflattern, selbst wenn man den Shimmy-­Effekt bewusst provoziert. Auch in Sachen Eigendämpfung gibt sich der Michelin keine Blöße, Schläge beim Überfahren von Querrillen werden komfortabel glatt gebügelt. Seine Paradedisziplin ist die flotte Fahrt durch kurvenreiches Revier, wo er sich neutral wie präzise ums Eck steuern lässt. Ebenfalls top: seine prima Rückmeldung, sodass sich beim Piloten schnell ein sicheres ­Gefühl für die Gripreserven einstellt. Lediglich beim Geradeauslauf wirkt er ­etwas zu nervös.

    Klingone:476


    [FONT=comic sans ms][size=13][COLOR=limegreen]

Recent Activities

  • SR400

    Post
    […]

    Hallo Georg,

    die Augen sind zwar 20 mm breit, das sollte aber kein Problem sein. Die anderen Maße sind identisch.

    Gruß Rainer
  • Rippel

    Reacted with Haha to Zimmi313’s post in the thread Norton COMMANDO Style.
    Reaction (Post)
    Schaut wirklich gut aus. :r:
    Ich als 104-dB-Briefeintrag-Besitzer darf eigentlich nicht über laute Myhlen maulen, aber das Ding steht eh schon seit 2018... :lol:
  • Rippel

    Reacted with Thanks to martin58’s post in the thread Norton COMMANDO Style.
    Reaction (Post)
    Eine XT oder SR wird nie wie eine Guzzi bollern. Wenn das Bollern fehlt, brauchst Du eine Guzzi.
    Ich habe an meiner XT einen Supertrapp und mit den Scheiben etwas experimentiert. Für ordentlich Leistung brauchts reichlich Scheiben und die Tröte ist…
  • martin58

    Replied to the thread Norton COMMANDO Style.
    Post
    Eine XT oder SR wird nie wie eine Guzzi bollern. Wenn das Bollern fehlt, brauchst Du eine Guzzi.
    Ich habe an meiner XT einen Supertrapp und mit den Scheiben etwas experimentiert. Für ordentlich Leistung brauchts reichlich Scheiben und die Tröte ist…
  • Fahrendumusst

    Post
    Laut Kedo-Katalog passen die YSS-Dämpfer (22818 und 22776) sowohl an die SR500 als auch an die SR400 ab Bj 2014.
    Somit sollte es auch andersherum gehen. Einfach mal bei Kedo nochfragen....
  • Veit

    Replied to the thread Kaufberatung SR500.
    Post
    […]

    Servus Hans,
    ich habe dir eine Nachricht geschickt.

    Gruß
    Veit
  • Veit

    Reacted with Like to Hiha’s post in the thread Kaufberatung SR500.
    Reaction (Post)
    Servus Veit,
    ich wüsste eine in Salzburg, falls Dir die Ummeldung nix ausmacht. Wo in Bayern bistn Du?
    Näheres bitte per PN.
    Gruß
    Hans
  • Hiha

    Replied to the thread Kaufberatung SR500.
    Post
    Servus Veit,
    ich wüsste eine in Salzburg, falls Dir die Ummeldung nix ausmacht. Wo in Bayern bistn Du?
    Näheres bitte per PN.
    Gruß
    Hans
  • Veit

    Posted the thread Kaufberatung SR500.
    Thread
    Servus SR500 Gemeinde,

    mein Vater hat mir den Floh einer SR500 ins Ohr gesetzt und seitdem lässt er mich nichtmehr los.

    Nun wollen wir uns schön langsam auf die Suche nach einer passenden Maschine machen und darum wollte ich euch nach Tipps, bzw. einer…
  • Kaschumpf

    Post
    Ja der Rookie hat's halt immer eilig, Gratuliere.
    Es war wieder eine klasse Veranstaltung, diesesmal zwar nicht mit der XT sondern mit dem Falken.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!