Leerlaufdüsennadel nachgezupft

  • Aus gegebenem Anlass hab ich die an der Spitze ziemlich verhunzte Leerlaufnadel eines übrigen SR-Vergasers in die Drehbank gespannt und um ein paar Millimeter nachgesetzt.

    Seit ich ein altes Spannzangenset für die Fernost-Drehe in der Firma angepasst habe, sind solche Kleinteile viel schöner zu drehen.

    Für die Akten: Einstellwinkel 7,5°, sehr scharf geschliffener Drehstahl, mit der Augenlupe auf Mitte gestellt, denn da gehts wirklich genau, sonst wirds kein Kegel sondern ein Diabolo...




    Das Gewinde noch ein bisserl nachgesetzt, und jetzt hoff ich mal dass es noch reinpasst. Wenn nicht, hats immerhin einen Erkenntnisgewinn gebracht.

    Gruß

    Hans

  • Sieht Klasse aus und passt bestimmt, :)

    aber jetzt ist die Nadel silberfarbig und nicht mehr gelb. :(
    Und eingetragen kriegt man die bestimmt auch nicht.

    Das war: :349:

    Wer Fehler im Text findet darf sie behalten. :310:

  • Is immer noch gelb, und wird auch noch nachpatinieren. Und weil Schlitz und Gewinde ja noch original sind, merkt das bestimmt keiner bei der Kontrolle...

  • Was ihr alle könnt und welche Möglichkeiten ihr habt, finde ich einfach nur toll. Hätte ich auch gerne, hab ich aber nicht. Weder Talent noch Möglichkeiten. Ist eben eine andere Liga. Isso.

    Trotzden toll und immer wieder schön anzuschauen und mitzulesen. Macht weiter so, bitte!

    Und das alles für eine billige 1-Zylinder mit 34 (+) PS.

    :r: :r: :r:

  • Wow, das hätte ich nicht gedacht, das dass geht.

    Du hast wahrscheinlich einen Uhrenmacher Drehbank.

    So einer fehlt uns noch in der Werkstatt.


    Gut gemacht anyway!


    Einen schönen Gruss

    Gunner

  • Billiger Fernostschrott, gut 30 Jahre alt, Optimum D650, hat damals ca. DM1500.- gekostet. Aber die Lorch-Spannzangen aus den 60ern sind spitze was Genauigkeit angeht.

    Und man kann mit der Kiste auch größere Sachen drehen, ich glaub 32cm Durchmesser hab ich schon damit bearbeitet. Mit Zusatzbasteleien geht noch viel mehr, aber gutes Zubehör ist teuer.

    Gruß

    Hans

  • So, jetzt muss ich die zugehörige Feder suchen. Vor >5Jahren ausgebaut, gut aufbewahrt :O

    Gruß

    Hans

    Die Feuerzeugfedern aus den BIC unter dem Zyndstein sollen auch gehen...

    oder waren es die Kugelschreiber ???

    Lorch kenn ich auch noch aus meiner Lehrzeit, die sind super !!!

    Gryzi, M.

Recent Activities

  • Martin M

    Post
    Kondenswasser? Wie hat es denn gerochen, eher wie verbranntes Öl?
  • mrrowin

    Replied to the thread Sitzbank ähnlich der Giuliari.
    Post
    Oh ok, ja Interesse ist tendenziell vorhanden, danke. Ich schreibe dir dann gleich Mal eine PM.
  • tecuberlin

    Replied to the thread Sitzbank ähnlich der Giuliari.
    Post
    Ich habe solch eine Sitzbank mit diesem Bezug, habe aber den Höcker um 3-4cm „abgepolstert“, der war mir zu extrem. Falls du Interesse daran hast, schick ich dir Fotos. Der Bezug ist vor einem Jahr aufgezogen und noch nicht im Einsatz gewesen.
  • mrrowin

    Replied to the thread Sitzbank ähnlich der Giuliari.
    Post
    Ok vielen Dank für die schnelle Antwort, wusste ich gar nicht. Dann werde ich als nächstes wohl mal eine Suchanfrage nach einer solchen Sitzbank machen =)
  • Christian W.

    Replied to the thread Vergaserproblem.
    Post
    Hallo Frank,
    auf der Einlassseite vom Vergaser (Lufi-Seite) gibt es unten (auf 6 Uhr) zwei (unscheinbare) Öffnungen, in denen sog. Luftdüsen sind. Eine für die Leerlaufdüse (LLD), eine für die Hauptdüse (HD). Die dahinter liegenden Kanäle sind sehr…
  • guzzimatz

    Replied to the thread Ralph stellt sich vor.
    Post
    Moin !
  • Der Frank

    Replied to the thread Vergaserproblem.
    Post
    Hallo Christian,

    Die Membrane am Benzinhahnn tut. Als der Motor angefangen hat zu stottern, habe bin ich beim ausrollen erst auf Reserve und dann auf "Fluten" gestellt - war kein Unterschied. Meinst du mit der anderen Membran die Beschleuniger-Pumpe oder…
  • Nobby

    Post
    Das mit dem Abwürgenebel würde ich für normal halten.

    Das Weiß ausm Puff bedeutet, Kühlwasser ist durch die Kopfdichtung gekommen.
    ...allerdings nich bei der SR. Also doch eher Kondens.
  • seeliebe

    Post
    Der Plan ist im Winter alles zu zerlegen und neu zu machen/machen lassen... will nur die 2-3 Monate die es bei uns im Süden noch warm ist sorgenfrei fahren..

    Heute beim Starten hat er Weiß geraucht ausm auspuff.. müsste kondenswasser sein? Kann das in 1…
  • Meik the mechanic

    Replied to the thread Ralph stellt sich vor.
    Post
    Herzlich Willkommen Ralph :436:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!