Posts by Dexter

    Das ist natürlich erst mal bescheiden.


    Anspringen und fahren tut sie tatsächlich auch tadellos, nur halt mit Rauchzeichen am Anfang...


    Das das Öl im Stand an den verschlissenen Ventilen von oben nach unten auf den Kolben laufen kann ist mir klar.


    Aber wie kommt es im zweiten Fall am verschlissenen Kolben vorbei?

    Das läuft ja nicht im Stand von unten hoch.


    Oder geht es eher darum, dass der Ölkreislauf eigentlich funktioniert, aber der verschlissene Kolben erst nach erhitzen wieder einigermaßen an der Zylinderwand abdichtet?

    Das müsste dann aber bei jedem Kaltstart auftreten, nicht erst nach ~2Wochen Standzeit


    Schon mal danke für eure Hilfe :ber:


    Grüße

    Hallo zusammen.

    Habt ihr dann nach dem Start mit abgesacktem Öl auch das Qualm aus dem Auspuff kommt oder läuft das direkt sauber?


    Ist bei meiner leider immer so, auch schon bei 2 Wochen Stand zeit.

    Nach etwa einer Minute blauem Dunst ist das Abgas dann wieder klar.

    Kugelventil hab ich bereits hier liegen, hoffe damit dem ganzen Herr zu werden.

    Oder meint ihr da liegt noch was größeres an?


    Grüße

    Meine lief nach der Restaurierung mit dem original Turmvergaser eher bescheiden.


    Ich wollte zuerst die Bedüsung etwas in Richtung Mager verändern weil das original ja tendenziell eher zu fett ist, habe zum testen aber zuerst das "Ansaugstück" oben im Luftfilterkasten (keine Ahnung wie das Ding im Original heist) entfernt.


    Seitdem läuft das Ding echt super, Durchzug auch im fünften völlig ausreichend und genug Power über das Drehzahlband.

    Das gefiel mir so gut, dass ich das bis heute beibehalten habe.


    Das Ansauggeräusch kling für mich "voller" aber nicht unbedingt lauter als das Original, auch beim Tüv ist es bisher niemandem negativ aufgefallen.


    Ist zwar kein Gespann aber vielleicht hilft das den mitlesenden.

    Ne, das ist ne vierstellige "577X" die letzte Ziffer habe ich nur für das liebe Internet ausgegraut.

    Motor gibt es dazu leider keinen, das ist nur ein nackter Rahmen, den ich über habe.

    Anbei der Vollständigkeit halber noch das Foto, das scheint auch irgendwie geklebt zu sein oder so, sind zumindest keine Nieten drin.


    Die Eingeschlagene Nummer im Rahmen passt aber auch, dann brauch ich mir keine Gedanken machen.


    Danke euch.


    Hallo zusammen,


    Ich habe gerade mal meinen Ersatzrahmen aus dem Keller gekramt.

    Ich hatte meine SR damals aufgeteilt in diversen Kartons gekauft, nach Sichtung waren dann 2 Rahmen dabei, einer mit und einer ohne Papiere.

    Der mit Papieren diente dann folglich dem Aufbau der SR und der andere verschwand im Lager.

    Jetzt wollte ich mal gucken ob man dafür neue Papiere bekommt aber das Typenschild sieht mit irgendwie seltsam aus, zb. ist die Fahrgestellnummer in der zweiten Zeile, beim anderen Rahmen ganz unten.


    Gab es da mal Blanko Schilder zum selber dengeln oder sowas?


    Ein Bild muss ich später nachreichen, habe im Moment keins da.


    Grüße.

    Ich fahre jetzt schon ein Jahr mit eigenbau Lenkerklemme, altem Smartphone und der calimoto app.


    Akku reicht für eine Tagestour locker und die app ist top.
    Routen vorher planbar, "Runden" kann man nach angabe der gewünschten Länge zufällig generieren lassen und im Nachgang abspeichern.


    Das ganze ist für ein Bundesland kostenlos, will man mehr muss man halt Geld investieren.


    Für mich bisher die beste Lösung und vor allem low budget.
    Ich war ehrlich gesagt zu geizig 300€ für ein Moped TomTom auszugeben.


    Edit: Bilder angehängt.

    Quote

    Original von Lila
    Bremsmomentabstützung lose?


    War bei mir auch das Problem, dann kann sich die Trommel leicht drehen und blockiert sofort.

    Hallo zusammen,


    Ich habe mich jetzt Final dazu entschlossen den Tank zu erhalten und das Heckteil neu lackiert.


    Aktuelle Baustelle ist der Kettenblattträger.
    Den habe ich ordentlich mit Fett vollgepumpt, was zur Folge hatte, dass mir der komplette Reifen eingefettet wurde...
    Spiel ist natürlich geblieben.
    Also Lager 6006 Umbau.


    Hat zufällig einer ein Hausmittel parat um die Reifen wieder Schwarz zu bekommen?
    Die haben leider mittlerweile einen sehr unschönen Braunton angenommen.


    Nächste Baustelle wird wohl Ölverlust am Kupplungshebel, muss man um den Simmering zu wechseln den Motor komplett spalten oder geht das so?

    Quote

    Original von Ali


    Wenn ich mir den Hintergrund von deinen Bildern anschaue stellt sich mir eine Frage. Bist du Andre oder dein Nachbar.


    Grüße, Ali


    Ja, das bin ich.
    Die anderen Fahrzeuge gehören auch zu mir, den Nachbarn wäre es allerdings lieber wenn ich ein anderes Hobby hätte...



    Auf das Treffen und den Krümmer komme ich gerne zurück, sobald der ganze Corona-Kram sich mal ein wenig beruhigt hat.



    Erste Ausfahrt heute war auch definitiv positiv, nur der Ventiltrieb war bei warmem Motor ziemlich laut.
    Macht schon Spaß das Gerät, vor allem im vergleich zur XS sehr "Handlich".

    Quote

    Original von sven
    Ja, bis auf das beknackte Mumienband sieht die doch astrein aus so wie sie da steht!


    Danke, :ber: das war auch verdammt viel Arbeit.


    Angehängt zb. die Stoßdämpfer die jetzt auf dem Moped montiert sind.


    Das Hitzeband ist immer Geschmackssache, leider ist der Krümmer nicht mehr zu retten, da ziehe ich die Mumienoptik definitiv vor.
    Das hat mit "Tuning" sicher nichts zu tun.

    Hallo zusammen,


    ich habe mir letztes Jahr eine SR als abgebrochenes Projekt in einigen Kartons zugelegt und wollte mich auf diesem Wege mal bei euch allen bedanken.
    Das ist zwar mein erstes Thema hier, allerdings haben eure Informationen in den alten Threads mir die Arbeit doch deutlich erleichtert.


    Dank geht natürlich auch an das Buchelli-Projekt, super Zusammenfassung.


    Das Moped steht mittlerweile fast fertig in der Garage und kann am Montag endlich angemeldet werden.


    Optisch bin ich allerdings noch unsicher, eigentlich sollte das ganze im Dekor des Bürzels erstrahlen, da der Tank-lack eh nicht mehr der beste ist.
    Mittlerweile Tendiere ich dazu das Tank Dekor zu behalten und den Bürzel anzupassen, da das Moped ansonsten ziemlich "schwarz und dunkel" dastehen würde.


    Was meint Ihr?


    MfG:
    Hermanns


    Fotos gibt es natürlich auch noch:

Recent Activities

  • Fahrendumusst

    Post
    Mir ist nicht ganz klar, was du hier erwartest.
    Du hast viele Tipps erhalten. Die wurden von einigen sehr genau formuliert - und auch das braucht Zeit.
    Mir scheint aber, dass du der Meinung bist hier zu erfahren, welchen Knopf du drücken musst oder welche…
  • seeliebe

    Post
    […]

    alles klar, werde ich testen

    Die Lampe für den Leerlauf ist ja auch ein Verbraucher oder? Soll ich hier den stecker vom Tacho abziehen? Oder verbraucht die kleine birne so wenig das es nicht ins gewicht fällt?

    Und dann an batterie pluspol und…
  • Fahrendumusst

    Post
    Der Krümmer hat sogar mehrere Löcher. Der originale ist mehrwandig. Die Löcher dienen der Entlüftung. Abgase sollen da aber keine rauskommen. Wenn der Krümmer innen zerbröselt ist, einfach die Löcher zubraten bis Ersatz besorgt wurde.

    Zum Benzinhahn: Der…
  • Mopedist

    Post
    […]

    Wenn Du den originalen zweiwandigen Krümmer hast, dann ja
  • seeliebe

    Post
    Also ich hab die Masse mal durch dickere kabel ersetzt und auch den anderen regler getestet, leider immernoch ohne ergebnis :( habe mal den stecker mit den 3 weißen und 1 blauen kabel abgemacht und Ohm gemessen.. weiß auf weiß 0.8 und einmal 0.6 auf…
  • Meik the mechanic

    Reaction (Post)
    Die Kerze ist fertig. Da hilft nur strahlen oder eine neue. Die NGK mögen keine Überfettung...
    Hatte ich auch mal am Vatertag. Ersatzkerze hatte ich nicht. Gab eben keine Tour. Man lernt.....

    Choke nehme ich recht früh raus. Mit Choke warmlaufen lassen,…
  • seeliebe

    Post
    Okay dann werd ich der spur erstmal nicht weiter hinterhersuchen


    Also der benzinhahn auf ON ist dicht. Und ich bin zumindest seit TÜV 40/45KM gefahren auf ON. hatte so 5-6 liter im tank.

    Edit: ich soll sozusagen am vergaser nuckeln? Oder am benzinhahn/tank?
  • Fahrendumusst

    Post
    Du kannst theoretisch so viele Masspunkte haben, wie du willst. Bedingung ist, dass sie ohne Übergangswiderstand bis zur Batterie durchgeschliffen werden. Die Lima ist über das Motorgehäuse geerdet. Ob diese Extra-Masse an der Zündspule wirklich…
  • seeliebe

    Post
    Mir ist noch was eingefallen, die andere Zündspule,cdi und kabelbaum haben/hatten eine extra eingelötete masse leitung vom vorbesitzer..

    ich glaube die teile mit der „zusatzmasse“ waren an dem motor drann den ich jetzt versuche zu fahren.. das…
  • Mopedist

    Post
    Guten Morgen, Peter,

    danke für Deinen Hinweis - das hatte ich so nicht auf dem Schirm :(, also wieder etwas gelernt :314:

    Die Zündspule meiner SR hat (toi, toi, toi!) noch keine Problem bereitet, darum war mir diese Stelle nicht geläufig. Im Nachgang zu meiner…