Posts by Christian W.

    @ Mambu: aus Interesse: warum heißt der "rote" Kanal "Bremsluftkanal"?


    @ Logu69: Durchblasen kann an der Stelle zu wenig sein. Versuch mal mit einem Draht den Kanal zu säubern. Der Draht sollte ca. 50mm ab Außenkante Vergaser in den Kanal reingehen. Das gleiche gilt für den "gelben" Kanal.


    Erfolgreiches Schrauben


    Christian

    Moin Christian,


    meinst du erst Luftdüsen frei machen, dann Vergaser einbauen und gucken obs läuft und dann ggf. Verschleißteile wechseln? Das artet ja noch in Arbeit aus :P

    Ähm... ja :saint:


    Du hast ja alles schon mal getauscht, siehe #3. Was erhoffst Du Dir von einem erneuten Austausch? Deshalb mein Hinweis erst noch die Luftdüsen zu prüfen. Die o.g. 50mm sind ab Außenkante des Vergasers gemessen.


    Wenn die Karre partout nicht anspringt, würde ich die Lima durchmessen. Irgendwann ist sie leider fällig.


    Mit Multimeter selbst für Elektriklaien wie mich erschreckend einfach, da der Stecker leicht zugänglich ist. Der Motor sollte hierfür allerdings warm sein, wenn ich mich recht erinnere.


    Erfolgreiches Basteln


    Christian

    @Phtagen: ich verstehe Deine generellen Bedenken bezüglich Versicherung, würde aber doch der Rechtsinterpretation von Karl folgen.


    Bevor Du den Keyster-Satz verbaust, würde ich zunächst die Luftdüsen prüfen.


    Falls Du einen Schrauber in Berlin suchst, schreib mir eine PN.


    Erfolgreiches Basteln


    Christian

    Phtagen: welche Farbe hat die Zündkerze?


    Irgendwas vergessen?

    Ja, schau Dir bitte unbedingt die Luftdüsen an.

    Achtung: diese werden durch US-Bad offensichtlich nicht gesäubert, verursachen aber eine Reihe merkwürdiger Probleme, siehe z.B. RE: Motorrad nimmt kein Gas an


    Wenn Du ein Stück Draht in die Luftdüsen schiebst, muss der Draht mindestens ca. 50mm reingehen.


    Deine SR braucht keine AU bei der HU. Der CDI-Booster bringt m.W.n. keine Leistungserhöhung oder eine Veränderung der Zündkurve. Also wer sollte sich für den Ersatz Deiner 330er Spule in der Lima interessieren?


    Das Einstellen der Ventile und der Steuerkette ist sogar im originalen Fahrerhandbuch beschrieben. Wenn Du den Vergaser zerlegen kannst, sollte das kein Problem für Dich sein.


    Lima durchmessen mit Multimeter ist einfacher als es klingt, hab sogar ich geschafft.


    Viel Erfolg

    Kraueler: Ärger Dich nicht wg. der Lima. Irgendwann ist sie eh fällig. Jetzt ist es eine Fehlerquelle weniger.

    Hast Du mal Deine Luftdüsen geprüft? Wie schon geschrieben wurde: Ultraschall nützt an der Stelle wohl nichts.

    Erfolgreiches Basteln

    Kraueler: ich hatte mir schon gedacht, dass es ein VM34SS ist. Mein Tipp: check mal die Luftdüsen, siehe auch der Link in Beitrag #12.

    Die übliche Vergaserreinigung per Ultraschall scheint die Ablagerungen nicht zu lösen, wenn ich der hiesigen Schwarmintelligenz vertraue.

    Mir hat die Fehlersuche auch eine neue Lima bei Lüdeking eingebracht, wäre vermutlich sowieso irgendwann fällig gewesen. Ach ja, bei Lüdeking gibt es auch Forumsrabatt.

    Erfolgreiches Schrauben

    Ayk: wie sieht denn die Zündkerze aus?

    Du kannst die Membrane mit Dichtungspapier auch einzeln stillegen und testen. Besonders anfällig sind die beiden Membrane unten am Vergaser.

    Wenn der Vergaser zerlegt ist, prüf auch gleich die Luftdüsen. Zugang über den Vergasereinlass. Die setzen sich gerne mal zu und machen Probleme. Ultraschall hilft an der Stelle offensichtlich nicht.




    Viel Erfolg


    Christian

    AP_EA62: Guter Tipp mit den Koffern. Ich dachte doch die ganze Zeit, ich kenne diese Teile...von meinem Beckerträger.

    Gleiches gilt m.E. für diese silbernen Metallstreifen. Sehen ähnlich aus wie die Versteifungsbügel vom Gepäckträger zur hinteren Fußrastenhalterung.

Recent Activities

  • Schwenker

    Post
    Habs nie geschafft, eine Kippe dran anzuzünden vor 40 Jahren als ich noch geraucht habe. War aber der original Krümmer.
  • seppi

    Post
    Kannst ja das Band drum wickeln, dann bleibt er vielleicht in Form!
  • Tscharlie

    Post
    Blöd wirds erst wenn der zu Boden tropft. :lol:
  • ralfi

    Post
    Ich meinte gelb glühend ..
    :411:

    .. das wäre dann etwas zu heiß, alles Gut!
  • DerPhil

    Replied to the thread Hallo aus dem Ruhrpott.
    Post
    […]

    Frag nicht… vielleicht einfach mal den alten Sprit aus der Schwimmerkammer ablassen und nicht treten wie wie ein kleines Kind
    :lol:
  • Schwenker

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    […]

    2 Zylinder Boxer, Luft gekühlt, kein Vierzylinder!
    Ansonsten hast du Recht. Mit meinem Landstraßenfahrprofil fordere ich nur einen kleinen Teil der 110 Boxer PS und der Motor dreht meist unter 4000 Umdrehungen. Ob der da effizient arbeitet weiß ich…
  • Mopedist

    Post
    […]

    ... ne, der Krümmer ist ist vom Zylinderkopf weg schön blau :)

    Für Eure Antworten danke ich und fahre somit beruhigt weiter, achte zukünftig allerdings besser auf die 8) Fahrtwindkühlung
  • Mopedist

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    […]

    Für mich erklärbar: Du fährst auf identischen Strassen, mit vergleichbarem Fahrstil und Geschwindigkeiten. Damit unterliegst Du einem vergleichbaren Luftwiderstand und Leistungsbedarf. Zwar hat die 1200er ziemlich sicher einen geringeren…
  • Fahrendumusst

    Replied to the thread Hallo aus der Eifel-Mosel Region.
    Post
    […]

    Ne eben nicht.
    Ist der Ansaugtrakt kalt, kondensiert ein Teil des Benzins aus dem angesaugten Gemisch an den Wänden. Der Motor magert ab. Normalerweise wird das duch den Choke ausgeglichen.
    Wird das ganze langsam warm, veringert sich der…
  • Navis

    Replied to the thread Hallo aus der Eifel-Mosel Region.
    Post
    […]

    Membranen sind alle drei neu. Vergaser ist sonst im original Zustand.
    Mit der Gemischschraube werde ich heute mal ausprobieren. Danke schon mal.