Posts by PaulKehrbaum

    Der Hauptständer hat keinen Schalter. Was passiert, wenn die Maschine auf dem Hauptständer steht, das Hinterrad frei ist, und man legt bei laufendem Motor einen Gang ein? Seitenständer natürlich eingeklappt! Geht sie dann auch aus? Dann Elektrik.

    Es ist aber auch nicht so einfach bei schriftlicher Darstellung der Fehler. Da gibt es oft Missverständnisse.

    Gruß Paul

    Manche Profischrauber arbeiten sauber, wenn sie Zeit und Lust haben. Dann stellen das Spiel ziemlich genau ein und ziehen dann die Kontermutter an. Sie bedenken aber nicht, dass dann das Gewindespiel zu Null geschraubt wird, und die Einstellung dann doch wieder zu stramm ist.

    Gruß Paul :thumbdown:

    Hallo, maro500,

    Soweit der Prüfer schon ein paar Dienstjahre arbeitet, stimme ich Dir zu. Kommt da aber ein neuer, der muss dann beweisen, dass er ein richtiger Ingenieur ist. Der beanstandet das, was Jahrelang vorher durchgegangen ist. Mir so ergangen bei meiner CBR600. Reifen und Scheibenfreigaben gefielen ihm nicht Dabei schaut die Rennleitung, wenn überhaupt, nur nach dem Profil. Seine Kollegen haben gegrinst. Aber keiner hat sich meiner erbarmt und hat den neuen ein wenig an die Zügel genommen.

    Gruß Paul

    Da fällt mir gerade ein: Ich hatte mal eine Yamaha 250 RD. Mit der bin ich auf der Landstraße liegen geblieben: ohne Sprit!

    War noch nicht auf Reserve gestellt. Zu hause den Benzinhahn untersucht: Das Röhrchen, was von Benzinhahn ein paar Zentimeter in den Tank ragt, war weg. Das macht ja den Unterschied zwischen Reserve und Normalbetrieb aus. Röhrchen konnte ich im Tank nicht finden. Gebrauchten Hahn beim Gebrauchthändler besorgt. Ein Liter Reservekanister von Polo (war schwer zu befüllen) mitgenommen und dann Testfahrt. Reserve war OK.

    Also, wenn Du den Versuch machst den Umschaltpunkt für Reserve auszutesten, dann bewaffne Dich dafür mit einer Reserve.

    Sollte man aber nicht in den Seitenkoffer legen. Plastikkanister dünsten aus, und es stinkt nach Sprit im Koffer auch wenn der Verschluss 100% dicht ist.

    Gruß Paul

    Hallo, stuppy,

    hast Du den 12Liter oder den 14Liter-Tank?

    Ich habe mir den 14 L Tank von einer 48T auf meine 2J4 geschraubt. Bei 240 km habe ich 10 Liter getankt. Reserve war noch nicht nötig.

    Meistens Landstr wenig Autobahn. Vollgas probeweise war auch dabei.

    Gruß Paul

    weil die Scheibe nach circa 45000 anfängt, sich in ihre Bestantteile aufzulösen, und die Fragmente in Lager eindringen können und diese beschädigen. Bei mir an 2 Motore passiert. Da waren es die Kurbelwellenhauptlager. Hörten sich nicht schön an. Um die auszuwechseln, muss dann natürlich der Motor in seine Hälften auseinander genommen werden, um die Hauptlager zu ersetzen. Heidenarbeit und teuer!!! Mit dem dritten Motor bin ich dann zum Oldman gefahren. Der hat mir die Verlustscheibe in beschriebener Weise herausgeholt. Der hat eine Spezialwerkzeug, um das Lager herauszunehmen und die Verlustscheibe ersatzlos entfernt und alles wieder montiert. 15 Minuten. :436:

    Oldman kennt sich aus.

    Gruß Paul

    Hallo, Fump,

    die Schaube für die Pickupspule ist original eingeklebt. Von hinten mit kleiner Bunsenflamme erwärmen, dann lässt sie sich ohne große Anstrengung herausschrauben.

    Gruß Paul

    also ich finde sie nicht schlecht. Eine Einmann-Höckersitzbank aus Fieberglas habe ich mir auch mal gekauft in jungen Jahren. Die Sitzauflage war nicht sehr dick. Also man würde sagen: sportliche Optik gelungen. Fahren war ja auch nicht schlecht. Aber nur ein paar Minuten. In den Rückspiegeln konnte man wenig erkennen, weil die Vibrationen durch die Wirbelsäule bis in den Helm übertragen wurden, und man statt der Schweinwerfer der hinteren Fahrzeuge nur unruhige Kreise erkennen konnte. Hat mich genervt. Und bis in die Eifel damit zu fahren war schon an Masochismus (hab ich gegoogelt). Brauch ich nicht noch mal. Aber mit der Bank von Memel geht es bestimmt, stelle ich mir vor.

    Gruß Paul

    wie schon von mir berichtet, war der Vergaser leer nach ein paar Sekunden. Das nagelneue Schwimmernadelventil klemmte und verhinderte die Spritzufuhr. Das ist mir an 2 Vergasern passiert. Erst nach Einbau eines originalen Ventils hörte dieser Fehler auf. Einfach mal die Ablassschraube der Schwimmerkammer öffnen und schauen, ob Benzin rauskommt.

    Gruß Paul

Recent Activities

  • Meister Z

    Replied to the thread Reifengröße für 2J4.
    Post
    (Quote from Tscharlie)

    Die "Gußspeichenfelgen" haben 2.15 Zoll Breite am Hinterrad...

    die Drahtspeichen Hinterrad Felgen nur 1,85 Zoll Breite...

    eigentlich dürfte da kein 4.00 drauf, aber Yamaha hat das eben so gemacht...
  • Meister Z

    Replied to the thread Reifengröße für 2J4.
    Post
    (Quote from Lio2Fast)

    so kenn ich das auch...

    eingetragen muß es sein, seit der neuen Gesetzsprechung...

    nur wissen das manche Prüfer scheinbar nicht...
  • Meister Z

    Replied to the thread Ein neuer aus Bayern.
    Post
    (Quote from Schwenker)

    nö, ich wohne im Seenland, ist schon Schimm hier in Starnberg...
  • Lio2Fast

    Replied to the thread Reifengröße für 2J4.
    Post
    (Quote from Tscharlie)

    Ist vorne der metrische Reifen bei dir eingetragen?
    Die neue Regelung besagt ja das die Freigaben der Hersteller nicht mehr zählen, einzig die eingetragene Reifengröße die im Schein steht ist nun legal zu fahren.
  • seppi

    Post
    Noch ein Mal schlafen!

    Bis morgen!
    Olaf
  • oldman

    Post
    Und zack zack..................wir sind so gut wie unterwegs
    :ber:
  • Schwenker

    Replied to the thread Ein neuer aus Bayern.
    Post
    (Quote from Stuppy)

    Dann kommt er zwar aus Bayern lebt aber im Saarland!? :ber:
  • Alle Maschinen sind vergeben, Thread kann gelöscht werden.
  • Tscharlie

    Replied to the thread Reifengröße für 2J4.
    Post
    Bei Bridgestone die Freigabe herunterladen und mitführen. Auch beim TÜV reicht das aus. Habe ich gerade letzten Freitag gemacht.

    Ich habe auf den Gussfelgen hinten 4.00-18 und vorne 100/90-19 BT 46. Wobei der reifen hinten richtig fett aussieht.
  • Stuppy

    Replied to the thread Ein neuer aus Bayern.
    Post
    Man(n) , du lebst im schönsten Bundesland in Germany. Rauf auf,s Bike und Spaß haben !!! :ber::310: Fahre ich übrigens am Montag wieder durch und muss Pause machen in Schwarzach-Niederwinkling ! Danach gehts am nächsten Tag über Passau nach Ö-Reich nach Hörsching !