Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 79 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Vorstellung und ein paar kleine Fragen
jogol

Antworten: 8
Hits: 772
20.05.2021 12:00 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


...ich kann mir kaum vorstellen, dass in einer 84er SR noch der gedrosselte Ansaugstutzen drin ist. Auch wenn die 27 PS noch eingetragen sind.
Die sind doch damals bei 99% der Maschinen als erstes rausgeflogen.
Das solltest du erstmal überprüfen, bevor du neue Teile bestellst... Augenzwinkern
Thema: Kedo Dragpipe Eindrücke
jogol

Antworten: 9
Hits: 721
15.05.2021 22:57 Forum: Technik SR500 Auspuff


...ich finde du hast einen sehr guten Style! .
Thema: Kedo Dragpipe Eindrücke
jogol

Antworten: 9
Hits: 721
15.05.2021 22:26 Forum: Technik SR500 Auspuff


Im schönen Bayern!
...in der noch schöneren Oberpfalz!
In der Nähe von Amberg... Augenzwinkern
Thema: Kedo Dragpipe Eindrücke
jogol

Antworten: 9
Hits: 721
14.05.2021 21:32 Forum: Technik SR500 Auspuff


...die Wolken waren so geil heute! smile
Thema: Kedo Dragpipe Eindrücke
jogol

Antworten: 9
Hits: 721
Kedo Dragpipe Eindrücke 14.05.2021 17:13 Forum: Technik SR500 Auspuff


Hallo Leute,
ich hab mir heute endlich mal die Dragpipe montiert, die schon seit Monaten bereit liegt und auch gleich mal ordentlich probegefahren. Ich hab ja nun vom Originalauspuff über den Megaphon mit allen möglichen Arten von Einsätzen alles durch.
Ich muss sagen: Die Dragpipe gefällt mir sehr gut! Ich hatte befürchtet, dass der Sound zu mau sein könnte, so isses aber garnicht!
Die Dragpipe ist m.E. lauter als der Originalauspuff und nur einen Ticken leiser als mein letzter Megaphon mit Reflexionsrohr. Insgesamt nicht ganz so bassig. Eher tief knurrend. Gerade so dass es schön ist, aber nicht nervt. Ich fahre ja schon gern mit etwas Sound es stört mich aber, wenn ich das Gefühl habe, jemandem damit auf die Nerven zu gehen (am besten find ich ja den Megaphon mit dem Kedo Absorptionsrohr, aber das ist halt doch etwas zu laut).
Jetzt bin ich endlich völlig legal unterwegs... großes Grinsen
Die Leistungsentfaltung finde ich auch absolut ok. Zum Original fehlt schon leicht etwas, aber nicht so, dass es mich stört. Ich glaube auch dass die Maximalleistung eher gleich ist, es ist nur untenrum etwas weniger Drehmoment vorhanden. Aber das sind schon eher subtile Eindrücke...
Die Verarbeitung ist übrigens tadellos...
Von mir also Daumen hoch!
Thema: Doofe Frage zu Befestigung Endtopfhalter 2J4...
jogol

Antworten: 2
Hits: 362
09.05.2021 20:28 Forum: Technik SR500


Aaaahhhh... Danke!!!
Dann bin ich ja erleichtert! .
Thema: Doofe Frage zu Befestigung Endtopfhalter 2J4...
jogol

Antworten: 2
Hits: 362
Doofe Frage zu Befestigung Endtopfhalter 2J4... 09.05.2021 20:07 Forum: Technik SR500


Hallo zusammen,
ich such gerade die Teile zusammen um die nächsten Tage meine Dragpipe zu montieren. (Aktuell hab ich einen Megaphon Endtopf drauf...)
Die Dragpipe wird ja mir der Originalhalterung (bei mir mit Silentbuchse) befestigt.
Bei meinen alten Teilen find ich jetzt dazu aber nur eine Schraube (mit Feingewinde??) ohne Mutter um den Halter an den Rahmen zu schrauben.
Kann es sein, dass im Rahmen ein Gewinde sitzt?
Oder hab ich die Mutter tatsächlich verschlampt??

Danke für euere Hilfe schon mal, ihr erspart mir unendliche Mühen (Megaphon abschrauben und selber nachsehen... großes Grinsen )
Thema: Weitgehend original...
jogol

Antworten: 50
Hits: 5.790
02.05.2021 14:50 Forum: eigene Umbauten


Vielen Dank, Stefan!

@JoeBar: Ich hatte Glück und hab mir die Dragpipe schon im Dezember noch zum alten Preis und mit damals gesenkter MwSt bestellt. .
Thema: Weitgehend original...
jogol

Antworten: 50
Hits: 5.790
29.04.2021 21:54 Forum: eigene Umbauten


Hallo Stefan,
gefällt mir sehr gut deine SR!
Wie hast du den Kennzeichenhalter nun eigentlich genau gemacht?
Welche Teile hast du verwendet?
Kannst du evtl. mal ein erhellendes Bild einstellen?
Mir hängt mein Kennzeichen nämlich auch ein paar cm zu tief und ich überleg schon länger wie ich das lösen könnte...
Thema: Tip von Euch !
jogol

Antworten: 7
Hits: 1.603
19.04.2021 22:22 Forum: Plauderecke


Wenn du mit dem Computer aufnehmen willst, brauchst du mindestens eine Software, ein Interface und ein Mikrofon.

Software:
Genannt wurde ja schon Cubase. Verwende ich auch. Gibt es in verschiedenen Versionen. Für den Einsteiger reicht die einfachste Basisversion lockerst.
Es gibt aber auch ganz ordentliche kostenlose Programme wie z.B. Audacity oder Reaper.

Interface:
Wandelt deine analogen Wohlklänge in kalte Digitalzahlen um und schickt das in deinen Rechner. Die Auswahl ist riesig, die Preise beginnen bei ca. 50.- € und sind nach oben offen.
Tip: Viele Anbieter liefern oft kostenlos gleich eine Basissoftware (z.B. Cubase LE) dazu.

Mikrofon:
Auch hier gibt es von 40.- bis über 10.000.- € Auswahl.
Wenn du nur ein Mikrofon kaufen willst und damit evtl. auch mal live auftreten willst, dann reicht für einfache Aufnahmen auch mal ein dynamisches Mikro wie z.B. der Klassiker Shure SM58 (ca. 100.- €). Im Studio kommen i.d.R. aber Kondensator Großmembranmikrofone zum Einsatz. Die klingen natürlich viel besser, sind in der Handhabung aber natürlich auch empfindlicher. Preislich geht es so ab 200.- € los.

Dann brauchst du natürlich noch ein Mikrokabel (vom Mikro ins Interface).
Wenn du Gesang und Gitarre gleichzeitig aufnehmen möchtest, dann brauchst du natürlich mindestens zwei Mikros (für Gitarre in stereo logischerweise mind. drei...).

Fast vergessen: Es will zwar niemand einen Mikroständer haben, aber für´s Recording ist er schon wichtig... Augenzwinkern
Thema: Tank Höherlegung von KEDO?
jogol

Antworten: 22
Hits: 2.144
29.03.2021 11:19 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


So. Ich hab mir jetzt auch eine Höherlegung selbergebastelt und bin mit der Optik sehr happy...!
Ich habe in ein 1,5 cm dickes Buchenholzklötzchen (ca. 3 x 6,5 cm) an einem Ende ein 14mm großes Loch gebohrt, so dass es auf den Tankbefestigungszapfen passt und der Rest des Klötzchens Richtung Front zeigt. Da liegt dann der Tank incl. Schweißnaht vollflächig auf (ich glaube das ist echt besser als das Runde Drehteil, das man fertig kaufen kann. Da gibt´s m.E. zu wenig Auflagefläche...).
Die Gummiauflage oben drauf, 1,5 cm längere Befestigungssschraube und für die zusätzlichen 1,5 cm, die zwischen Schaube und Gummipuffer oben bleiben habe ich ein Stück KfZ Benzinschlauch verwendet. Jetzt sitzt alles fest aber trotzdem gedämpft. Und wiegt fast nix!
Kurze Bastelei für lau... Augenzwinkern

(Höher als 1,5 cm finde ich übrigens nicht sinnvoll, da man sonst kaum noch Gefälle zum Benzinhahn hat.)
Thema: Vergaserinstandsetzung VM 34 SS
jogol

Antworten: 22
Hits: 1.718
23.03.2021 11:22 Forum: Technik SR500 Vergaser


Bitte keine Gewalt anwenden!!!

Ich empfehle bei verharzten Vergasern -zusätzlich zu Kriechöl o.ä.- vor allem Wärme!
Manchmal reicht es schon das Teil ein paar Stunden auf einen Heizkörper oder in die Sonne zu legen. Notfalls Backofen (ca. 100 Grad) oder halt Fön. Bis das Ding durchgewärmt ist dauert es aber, darum ist es mit Fön etwas langwierig...

Aber dann bewegen sich oft auch Teile die vorher wie festgebacken waren.

Viel Erfolg!
Thema: Drag Pipe
jogol

Antworten: 8
Hits: 875
02.03.2021 17:26 Forum: Technik SR500 Auspuff


Die Dragpipe ist ein Stück länger als deiner.
Sie endet so ca. am Ende der Radnabe bzw. Bremstrommel...
Thema: Da ist er endlich....
jogol

Antworten: 7
Hits: 2.349
23.02.2021 22:09 Forum: Helme und Bekleidung


Wie wär´s zum Graham Hill Look mit einer klassischen Baruffaldi Speed 4?
Fänd´ ich stimmig...
Thema: Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen?
jogol

Antworten: 14
Hits: 1.332
17.12.2020 18:01 Forum: Technik SR500 Auspuff


Ich fahr ja schon seit längerem diverse Megafone mit allen möglichen Einsätzen. Mein aktuelles Setup (Megafon, Reflektionseinsatz mit Edelstahlgitter umwickelt) gefällt mir von Sound und Leistung er auch super, aber es ist halt nicht eingetragen.
Laut mit Absorptionseinsätzen ist schon geil, aber geht auf die Dauer halt manchmal auch auf die Nerven.
Ich möcht einfach auch eine legale ABE Variante, mit zivilem Ton haben.
Thema: Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen?
jogol

Antworten: 14
Hits: 1.332
16.12.2020 19:03 Forum: Technik SR500 Auspuff


Danke für den Tip, M.!
Thema: Heck US Blinkerbefestigung entfernen
jogol

Antworten: 7
Hits: 985
14.12.2020 15:09 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


...wieder was dazugelernt!
Obwohl ich selber schon mal eine 48T hatte - das hätt ich nicht mehr gewusst...
Danke!
Thema: Heck US Blinkerbefestigung entfernen
jogol

Antworten: 7
Hits: 985
14.12.2020 13:45 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Ja, sieht super aus!
Allerdings möchte ich bei mir das Gewinde für die Reling stehen lassen.
Möchte die Rückbauoption behalten....

Na, ok, dann wart ich mit der Aktion bis ins Frühjahr und fahr dann vorher mal kurz zum TÜV.
Danke!

@tomster: Danke auch für das angehängte Gutachten.
Da gehts ja um die komplette Heckabtrennung. Auf den Bildern ist vorher aber das Blinkerauge auch schon rausgetrennt, genauso wie ich mir den Schnitt vorstelle.

D.h. das wäre dann ja fast auch ein Beleg dafür, dass der Zustand ohne Blinkerauge serienmäßig ist... Hm...
Thema: Heck US Blinkerbefestigung entfernen
jogol

Antworten: 7
Hits: 985
14.12.2020 12:28 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Ernsthaft?
Ich hätte nicht gedacht, dass die hinten rausstehende Blinkerbefestigung für die Rahmenstabilität eine Rolle spielt...
Thema: Heck US Blinkerbefestigung entfernen
jogol

Antworten: 7
Hits: 985
Heck US Blinkerbefestigung entfernen 13.12.2020 20:20 Forum: umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht


Hallo Leute,
ich würde gerne die doofen US Blinkerbefestigungen am Heck entfernen.
Den Schnitt stell ich mir so vor:
https://www.sr500.de/wbb3/images/filetypes/jpg.gif
Muss ich dabei irgendwas besonders beachten?
Gibt es da heikle oder irgendwie relevante Bereiche?

Danke euch schon mal!
Thema: Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen?
jogol

Antworten: 14
Hits: 1.332
12.12.2020 23:02 Forum: Technik SR500 Auspuff


Danke M.!
Die Quetschung etwas aufzubiegen (statt die Löcher aufzubohren) macht deiner Meinung nach also keinen Sinn?
Thema: Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen?
jogol

Antworten: 14
Hits: 1.332
11.12.2020 22:52 Forum: Technik SR500 Auspuff


OK, danke schon mal!
Natürlich muss ich die DP jetzt erstmal testen so wie sie ist.
Aber witterungsbedingt wird das wohl noch ein paar Wochen dauern... unglücklich
Thema: Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen?
jogol

Antworten: 14
Hits: 1.332
11.12.2020 20:43 Forum: Technik SR500 Auspuff


Mich interessiert wie sich damit sowohl Klang als auch Leistung ändern.
Und ob´s eben Erfahrungen damit gibt wie oder wieviel man was biegen muss um das eine oder andere zu erreichen.
Erstaunlich dass man darüber eigentlich nirgends was findet, wo doch inzwischen gefühlt jede dritte SR eine Drag Pipe drauf hat.
Über den Racing Einsatz findet man auch überhaupt keine Erfahrungsberichte...
Thema: Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen?
jogol

Antworten: 14
Hits: 1.332
Drag Pipe modifizieren - Erfahrungen? 11.12.2020 12:44 Forum: Technik SR500 Auspuff


Hallo Leute,
meine Auspuffexperimente gehen weiter. Ich hab mir jetzt doch mal eine Kedo Drag Pipe gegönnt und bin schon sehr gespannt. Montiert hab ich sie noch nicht, ist mir grad noch zu kalt...
Ich hab sie mir aber schon mal genau angesehen und da sind natürlich Fragen aufgetaucht:
Der originale DP Einsatz ist auf der einen Seite ja so zugequetscht dass praktisch nur eine schmale, kreuzförmige Öffnung da ist.
Gibt es Erfahrungswerte was sich wie ändert, wenn man die Quetschung etwas aufbiegt? (Jaaa, ich weiß, dass damit die ABE erlischt... Zunge raus )
Und: Hat jemand schon mal den Racing Einsatz verwendet? Wie viel lauter ist der denn?
Gibt´s von dem Racing Einsatz evtl. irgendwo ein Soundsample?

Ansonsten: Geruhsame Adventszeit in die Runde! .
Thema: Hallo zusammen und gleich ne Ankickfrage
jogol

Antworten: 31
Hits: 4.107
05.08.2020 17:11 Forum: hallo, ich bin der/die Neue


Ich mach´s so:
Kalter Motor immer 3/4 Choke. Längere Stadnzeit: Gasgriff 2-3 mal drehen.
Kickstarter raus, Dekohebel ziehen und den Motor mit dem Kickstarter ein kleines Stück drehen. Dabei geht er über den OT (Das Schauglas schau ich nie an...).
Dann Deko loslassen und beherzt treten.

Bereits ab lauwarm braucht meine den Heißstartknopf.

Man braucht ein bißchen, aber wenn man´s mal drauf hat ist es ganz simpel...
Und: Bester Diebstahlschutz... smile
Zeige Beiträge 1 bis 25 von 79 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH