Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » Kabel direkt an Gleichrichter? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kabel direkt an Gleichrichter?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
seeliebe seeliebe ist männlich
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 06.03.2021

Kabel direkt an Gleichrichter? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe meinen Umbau auf Motogadget M-Unit fertig, nach dem ersten Testfahren roch es komisch, ich würde sagen chemisch.


aus Platzgründen hab ich die Steckverbinder der LIMa zwischen luftfilterkasten und Batterie gesteckt, ich glaube 2 oder 3 Kabel vom Kabelbaum berühren den Gleichrichter der ja links neben der Batterie sitzt. Ich bin nur 2 mal ne kleine Straße vor und zurück gefahren..

könnte der seltsame Geruch vom Gleichrichter kommen der irgend ein Kabel ankokelt? wobei es nicht direkt nach Plastik riecht sondern eher wie Kleber (chemisch)

Ist es an sich bedenklich die Kabel so nah am Gleichrichter zu haben?

hoffe ihr könnt mir tipps geben smile
15.06.2021 14:23 seeliebe ist offline E-Mail an seeliebe senden Beiträge von seeliebe suchen Nehmen Sie seeliebe in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » Technik SR500 » Kabel direkt an Gleichrichter?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH