Posts by paul

    Moin zusammen,

    Uwe war so freundlich und hat eine Kerbe gemacht und den Schlauch ( Bild 2) nach oben verlegt.

    Vorher war der Schlauch so wie in Bild 1 verlegt.

    Das Wasser durch die Dichtung reinkommt will ich nicht ausschließen, halte ich aber für eher unwahrscheinlich.

    Vielleicht sind auch beide Ursachen für den Defekt verantwortlich und haben sich addiert ?

    Werde die Sach mal im Auge behalten........

    Saturday Night Odyssee


    Rückfahrt von der Wasserkuppe am 02.09. / Das Desaster nimmt seinen Lauf……..


    Nach 50 km erste Pinkelpause: SR springt erst nach dem 5.Kick an(unüblich…!) läuft dann aber gut wie gewohnt.

    Tankpause in Kassel.Springt nicht an: Kerzenwechsel, Benzin im Vergaser, schauen,machen,tun:

    sollte anspringen.Macht sie aber erst nach unzähligen Versuchen: Wärmeproblem ?

    Stelle fest, dass sich mein Handy nach dem Displaybruch nun vollständig verabschiedet hat.

    Springt nach 90 min. Zwangsstopp dann doch überraschend an und läuft und fährt wie sonst.

    Tank ist voll und entscheide mich die restlichen km die Karre nicht wieder auszumachen.

    Vor Unna muss ich dann doch noch mal die sanitären Anlagen eines Parkplatzes aufsuchen.

    Also Kupplung,Leerlauf… plop und aus. Kupplung wieder kommen lassen: bleibt aus.

    Gleiche Prozedur wie in Kassel; lasse mal den Sprit aus der Kammer ab und über einen Lappen laufen: Dreck ? Ich sehe nix. Aber: kein Zündfunke…. Lichtmaschinendeckel runter:

    2 fingerbreit Wasser im Deckel: Mit der Taschenlampe zwischen den Zähnen und mittels Taschentuch versuche ich einen zarten Versuch der Trockenlegung, springt jedoch nicht an.


    Es ist mittlerweile nach 21.oo Uhr und ich rufe an der Notrufsäule( die überraschenderweise funktioniert) um Hilfe. ADAC kommt um 23.3o Uhr.Kurzer Dialog: „Panne ? Jepp ? Da haste aber Glück gehabt ! Wieso ? Fahrzeugstandort sollte laut Info 2 km weiter sein. Zufall, das ich hier vorbeikomme.“

    Aber nur Abschleppen bis zur nächsten Werkstatt (Suzuki / Honda) oder zum Sammellager in Unna.

    Entscheide mich für Unna. Der Fahrer bringt mich noch zum Bahnhof. Nächsten VRR Verbindung

    nach Duisburg: 00.28 Uhr.Passt, kaufe Ticket. 16,50 €. Oben am Gleis: besagter Zug fällt aus !

    Nächster Zug: 00.44 Uhr; aber weiß ich ob der kommt ? Latsche Richtung Busbahnhof. Dort wartet bereits eine Gruppe angetrunkener Jugendliche. Das muss ich jetzt nicht auch noch haben…...

    Ok, Taxi nach Dortmund Hbf.: 60 €. Für die letzten 2 km brauchen wir ca. 20 min: Poser und Raser verstopfen die Straßen. Ticket bis nach Duisburg Hbf; RheinRuhrExpress: 16,50€. Taxi nach Hause.

    Kriege mich noch mit dem Taxifahrer in die Haare, weil er nicht den kürzesten Weg genommen hat

    und sich beim Wechselgeld „verrechnet“ hat. Es ist 02:30. Ich glaub´ ich geh´in´s Bett´.


    Sonntag maile ich Uwe B. aus DO an und schildere ihm das Problem.

    Er erklärt sich bereit, die SR in Unna mittels Hänger abzuholen und der Startstörung mal auf den

    Grund zu gehen.


    Am Montag geht’s auf nach Unna. Gepäck im Auto verstauen,Standgebühr entrichten, Vollmacht zur Abholung für Uwe erstellen, zum Taxistand am Bahnhof und den Taxifahrer suchen,der mir eine

    Quittung für die Mobilitätsgarantie der Bahn ausstellt.

    Apropos Mobilitätsgarantie: Da kann man leichter eine Steuererklärung mit 5 Anlagen machen….


    Uwe ist Besitz der Werkstattzeichnungen von Oldman, hat jedoch keine Zeichnung

    mit Messwerten der Lichtmaschine von 95-99.

    Also kontaktiere ich Oldman und bitte um Übersendung der entsprechenden Zeichnung, Weiterleitung an Uwe, der sich kurz darauf wieder meldet: Zündstromspulen haben 380 Ohm !

    Fazit bis dahin: kaputt und Neuwicklung bei Kedo, Teichmann oder Lüdeking ?

    Lüdeking sitzt in der Nähe von Braunschweig. Also Lars von der IG Südheide kontaktiert; ob er

    helfen kann . Er kann. Er macht.


    Uwe schickt die Spule zu Lars und der bringt das Problem zum Instandsetzer.

    Nach der Neuwicklung holt Lars die Spule wieder ab und schickt das Ding zu Uwe zurück.


    Donnerstag, 28.09.: Der ersehnte Anruf von Uwe; Spule montiert, 2 x kicken und die Karre läuft.

    Das Sorgenkind, welches keins mehr ist, Freitags abgeholt und ab in Richtung Heimatstall.


    Hier noch mal ein großes Dankeschön an die beteiligten Personen; mit den Jungs kann man arbeiten. Kein Zögern, kein „muss ich mal schauen“, kein „ja vielleicht „etc.

    Tach ersma,

    jooo, hatte ich auch.

    Auspuff/Krümmer undicht und Gemisch sehr fett.

    Und dann auch bei heißem Motor,hohen Drehzahlen beim Gaswegnehmen/Schiebebetrieb.


    GrußaussemPott

    Toll,wirklich klasse.....

    Da haben die Tarnkappenvergaserfahrer ja kaum eine Chance auf des Rätsels Lösung gehabt.

    Trotzdem:

    GrußaussemPott

    Tach ersma,

    war mal wieder ein schönes Wochenende. Nette Leute,gute Orga,feine und nasse Ausfahrt

    und Kaffee ab 7.oo.

    Nächstes Jahr hole ich mir das Kettenglied ab.

    GrußaussemPott

    Nicht vergessen !!!! Nächsten Samstag, wenn das Wetter mitspielt! :yl::ber::310::ban:

    Moin,..... also auf meinem Kalender steht am 27.8. Eifeltour mit Herby.

    Wäre dann allerdings der übernächste Samstag.

    GrußaussemPott

    Einfach mal in die Materie einlesen! :483:

    Tach ersma,

    wenn er das macht, wird es wohl keine SR werden...........

    Im Forum werden in aller Regel nur Schwierigkeiten und Probleme diskutiert. Ist ja auch richtig und gut so. Und es wird Randomluck mindestens ordentlich verwirren und verunsichern.

    Beispiel ? Tip mal "Vergaser" in die Suche ein und du hast 4 Wochen was zu lesen.....

    Ich habe mir meine SR gekauft und bin erst später auf dieses Forum gestoßen; war wohl auch besser so !

    Ansonsten: heute würde ich eine gepflegte SR, wenig gelaufen, weitesgehend original, mit wenig Vorbesitzern bevorzugen..... und da muss man schon mal 2 bis 3 große Scheine in die Hand nehmen.

    GrußaussemPott

Recent Activities

  • Nobby

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    […]

    Im Fahrmodus "Landstraße, gemütlich" um die Vier Liter, sonst bis zu 4,5.
    Ganze Fünf halte ich für übertrieben viel, es sei denn, Du heizt brutaler Weise mit Dauervollgas über die Bahn.
  • Mambu

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    ...Männer, Ihr müsst richtig lesen und schauen, ...der Meik hat die Strebe doch schon längst üum die Längsachse gedreht... ;) :456:  :411:

    Herzliche Grüße
    Mambu
  • Karl

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    […]

    nicht ganz, denn wenn man die bremsstrebe falsch montiert, dann kostet das zumindest bei meinen 2j4 der ersten serie merklich platz bei der freigängigkeit des reifens.
    es gab über die jahre auch verschiedene schwingen mit verschiedenen positionen der…
  • Meik the mechanic

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    Das dürfte gehüpft wie gesprungen sein Mopedmann :666:
    Komischerweise war das schleifen am Hinterrad danach weg.
    Es ist natürlich ein 120er Reifen und kein 129er :bus:
    Schreibfehler passieren nun mal :406:
  • Mambu

    Replied to the thread Welcher Oring am Ölfiterdeckel ?.
    Post
    Danke fürs Messen!

    Deine Erkenntnisse decken sich zu 100% mit meinen.
    Ich denke der Sponsor-O-Ring ist ne Nummer zu groß und dichtet nicht zuverlässig.

    Herzliche Grüße
    Mambu
  • Mopedman

    Replied to the thread Hallo aus Lippe.
    Post
    Ich hoffe nicht, das Michael der Mechaniker die Bremsstrebe falsch herum montiert hat.
  • oldman

    Replied to the thread Welcher Oring am Ölfiterdeckel ?.
    Post
    Aus der Schrauberbude...

    bei verschiedenen Ablaßschrauben den Schaft gemessen, die Maße differieren und liegen zwischen 6,92 - 7,01mm. Der Dichtsitz im Kupplungsdeckel wo der O-Ring seinen Platz findet hat einen InnenDurchmesser von 11,52mm und eine…
  • Mopedman

    Replied to the thread Schloss Batteriefach.
    Post
    Ich entferne das letzte Wasser mit Spiritus, rausschütten, dann Benzin E5 rein, dann hat man nicht mal E10, dann gibts auch keinen Flugrost. Oder vorher mit Öl ausschwenken. Die Manschette mit nem dünnen Kabelbinder befestigen.
    Manchmal frag ich mich, was…
  • Mopedman

    Replied to the thread Tachowelle macht Geräusche.
    Post
    Wenn man denn Reedkontakt rausnimmt, kann man gut die erste Umlenkung des Km-Zähler ölen, und nen bisschen Öl reinkippen, die Schwerkraft lässt das durch die Buchse laufen, das schmiert die Lagerung, damit es nicht wieder quietscht. Zeig mal wie das…
  • Mopedman

    Post
    Ich mach das Schutzblech ab, leg ne Holzlatte jeweils senkrecht an den Reifen ran, dann kommt der große Hammer, dann passtˋs!
    Danke an euch für die Info.