Startseite www.SR500.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

www.SR500.de » SR500 » umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht » Bremsgestänge » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bremsgestänge
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lutz161 Lutz161 ist männlich
MEMBER


Dabei seit: 16.03.2021
Mein Motorrad: SR500 48T
Mitglied der Helferliste: nein
Wohnort: Berlin

Bremsgestänge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,

ich bin am verzweifeln...

Kann mir jemand bitte erklären, wie ich das Bremsgestänge anbringen muss???
Am besten mit ein paar Beispiel Bildern dazu smile

Grüßeee Lutz .
15.06.2021 22:50 Lutz161 ist offline E-Mail an Lutz161 senden Beiträge von Lutz161 suchen Nehmen Sie Lutz161 in Ihre Freundesliste auf
robhopf1 robhopf1 ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-3785.gif

Dabei seit: 26.11.2007
Mein Motorrad: 2J4 Bj. 78 + 79, 48T Bj. 84
Mitglied der Helferliste: -
Wohnort: Kraichgau
IG: 76 IG SR500 Rhein-Neckar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das klingt ja wirklich verzweifelt aber trotzdem wären ein paar Details hilfreich, an welcher Stelle hakt es denn?

__________________
Real men don´t need instructions - they just need heavy tools
16.06.2021 01:40 robhopf1 ist offline E-Mail an robhopf1 senden Homepage von robhopf1 Beiträge von robhopf1 suchen Nehmen Sie robhopf1 in Ihre Freundesliste auf
Nobby Nobby ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-2674.jpg

Dabei seit: 09.03.2004
Mein Motorrad: 48T EZ 86, Bonneville T100 EZ 07
Mitglied der Helferliste: -
Wohnort: Hannover
IG: 30 SR/XT 500 Stammtisch Hannover

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An den richtigen Stellen einhängen/-schrauben...
...im Ernst, ich wüsste auch gerne, worum es dir genau geht.

Nobby

__________________
---------------------------------------------------------------------------
------------------------

Better Motörhead than dead!
16.06.2021 07:26 Nobby ist offline E-Mail an Nobby senden Beiträge von Nobby suchen Nehmen Sie Nobby in Ihre Freundesliste auf
Frank M Frank M ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-172.jpg

Dabei seit: 10.01.2003
Mein Motorrad: fährt immer.
Mitglied der Helferliste: o)
Wohnort: Dettum

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder einfach mal in die Reparaturanleitung sehen, da sind auch Bilder drin...
16.06.2021 08:39 Frank M ist offline E-Mail an Frank M senden Beiträge von Frank M suchen Nehmen Sie Frank M in Ihre Freundesliste auf
Agent-P
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 22.11.2020
Mein Motorrad: 79er SR-Fragmente
Wohnort: 61130

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hoffe, das hilft dir ein bissl weiter.

Achtung:
Es gibt baujahrsabhängig 2 verschieden lange Bremsgestänge.

Die Bremsankerplatte ist 180° versetzt eingebaut.
(Zugstrebe zur Schwinge oben oder unten)

Deshalb die verschieden langen Gestänge.

Gruss
Rolf

Agent-P hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
IMG-20210616-WA0004.jpg



__________________
Bin ich ölich, bin ich fröhlich.. ...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Agent-P: 16.06.2021 18:38.

16.06.2021 18:17 Agent-P ist offline E-Mail an Agent-P senden Beiträge von Agent-P suchen Nehmen Sie Agent-P in Ihre Freundesliste auf
Lutz161 Lutz161 ist männlich
MEMBER


Dabei seit: 16.03.2021
Mein Motorrad: SR500 48T
Mitglied der Helferliste: nein
Wohnort: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Lutz161
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Agent-P
Hoffe, das hilft dir ein bissl weiter.

Achtung:
Es gibt baujahrsabhängig 2 verschieden lange Bremsgestänge.

Die Bremsankerplatte ist 180° versetzt eingebaut.
(Zugstrebe zur Schwinge oben oder unten)

Deshalb die verschieden langen Gestänge.

Gruss
Rolf



Moin smile
da gibts ja noch eine Feder dazu. Wie wird die denn angebracht?

LG Lutz
17.06.2021 10:28 Lutz161 ist offline E-Mail an Lutz161 senden Beiträge von Lutz161 suchen Nehmen Sie Lutz161 in Ihre Freundesliste auf
seppi seppi ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-5705.jpg

Dabei seit: 24.06.2013
Mein Motorrad: 2 x 2j4
Wohnort: Weserbergland
IG: 34 SR-XT500 IG Kassel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey,

leider haben wir hier noch nicht alle Explosionszeichnungen vom Peter überarbeitet. Aber auch Yamaha hat da für die SR einiges auf Lager.

Ich empfehle einfach auf dieser Seite mal das richtige raus zu suchen:
https://www.yamaha-motor.eu/de/de/servic...ndary-nav-check

Grüße
Olaf

__________________
IG-Kassel
17.06.2021 11:41 seppi ist offline E-Mail an seppi senden Beiträge von seppi suchen Nehmen Sie seppi in Ihre Freundesliste auf
Ali Ali ist männlich
AKTIV-MEMBER


images/avatars/avatar-4324.gif

Dabei seit: 31.05.2002
Mein Motorrad: 2J4 1981
Wohnort: 21335 Lüneburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meinst du die mit der Nummer 43 ?

Ali hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
stand-footrest.gif

17.06.2021 16:40 Ali ist offline E-Mail an Ali senden Beiträge von Ali suchen Nehmen Sie Ali in Ihre Freundesliste auf
Agent-P
AKTIV-MEMBER


Dabei seit: 22.11.2020
Mein Motorrad: 79er SR-Fragmente
Wohnort: 61130

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lutz161
Zitat:
Original von Agent-P
Hoffe, das hilft dir ein bissl weiter.

Achtung:
Es gibt baujahrsabhängig 2 verschieden lange Bremsgestänge.

Die Bremsankerplatte ist 180° versetzt eingebaut.
(Zugstrebe zur Schwinge oben oder unten)

Deshalb die verschieden langen Gestänge.

Gruss
Rolf



Moin smile
da gibts ja noch eine Feder dazu. Wie wird die denn angebracht?

LG Lutz


Das Ding mit der Bremshebelwelle hat 3 "Ohren"
Das oben rechts auf 13:00 Uhr mit dem Loch ist für den Bremslichtschalter.

Das auf 19:00 ohne Loch ist der Anschlag. (Höhenjustierung vom Bremspedal)
Am Rahmen gibt es dafür als Gegenstück eine senkrechte Stellschraube.
Der Anschlag ruht oben auf dem Schraubenkopf,

Das auf 20:00 mit dem Loch ist für die Befestigung vom Bremsgestänge.


Die Feder hat 2 Enden,
eine gekröpftes, und eines mit einem langen geraden Ende.

Das gekröpfte wird mit dem Haken zwischen den beiden Ohren 19:00 und 20:00 eingehängt.
Das lange gerade Ende wird am Rahmen einfach unterhalb der Stellschraube für den Anschlag
festgeklemmt.

Einfach mal zusammenstecken und probieren, - sooo viele Möglichkeiten gibt's da nicht. .

__________________
Bin ich ölich, bin ich fröhlich.. ...

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Agent-P: 17.06.2021 17:45.

17.06.2021 17:33 Agent-P ist offline E-Mail an Agent-P senden Beiträge von Agent-P suchen Nehmen Sie Agent-P in Ihre Freundesliste auf
motorang motorang ist männlich
Forumsmoderator


images/avatars/avatar-551.gif

Dabei seit: 15.06.2003
Mein Motorrad: 78er SR500-Gespann, Tenere, XT, MZ
Mitglied der Helferliste: -
Wohnort: Graz, Austria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bilder:
https://www.motorang.com/bucheli-projekt...m#ausfuehrungen

Gryße!
Andreas, der motorang

__________________
der liebe gott will nicht, dass aluminium glänzt (kohai) * Bucheli-Projekt, Forums-Einsteigerwissen, Sölkpasstreffen > motorang.com/sr500
18.06.2021 06:44 motorang ist offline E-Mail an motorang senden Homepage von motorang Beiträge von motorang suchen Nehmen Sie motorang in Ihre Freundesliste auf
Lutz161 Lutz161 ist männlich
MEMBER


Dabei seit: 16.03.2021
Mein Motorrad: SR500 48T
Mitglied der Helferliste: nein
Wohnort: Berlin

Themenstarter Thema begonnen von Lutz161
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die vielen Lösungsansätze smile

Hat dann irgendwann geklappt.
24.06.2021 22:44 Lutz161 ist offline E-Mail an Lutz161 senden Beiträge von Lutz161 suchen Nehmen Sie Lutz161 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.SR500.de » SR500 » umbauen, anbauen, verbessern ...Infos, Lösung oder Hilfe gesucht » Bremsgestänge

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH